DAX-1,19 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,63 % Öl (Brent)-0,42 %
Aktien New York Ausblick: Trump verschreckt mit Einreiseverbot die Anleger
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Ausblick Trump verschreckt mit Einreiseverbot die Anleger

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.01.2017, 14:40  |  612   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Das von US-Präsident Donald Trump ausgesprochene Einreiseverbot für Menschen aus bestimmten muslimisch geprägten Ländern sorgt auch an der Wall Street für Irritationen. Nachdem bereits die Märkte in Asien und Europa einbüßten, dürfte auch die US-Börse am Montag nachgeben. Der Broker IG taxierte für den amerikanischen Leitindex Dow Jones Industrial eine Stunde vor Handelsbeginn ein Minus von 0,41 Prozent auf 20 011 Punkte.

"Trumps Einreiseverbot sorgt für einen schwachen Start in die Woche", erklärte Michael Hewson vom Broker CMC Markets. Zugleich bleibe es in Sachen Geschäftszahlen zunächst ruhig, fuhr er fort. Im Laufe der Woche stehen die Ergebnisse von US-Schwergewichten wie ExxonMobil , Apple oder Facebook an.

In der Vorwoche war der Dow Jones zum ersten Mal in seiner Geschichte über die Marke von 20 000 Punkten gesprungen - getrieben von den Erwartungen an eine wirtschaftsfreundliche Politik Trumps. Nun rückten die möglichen negativen Folgen von Trumps Protektionismus in den Blickpunkt, erklärten die Analysten Mike van Dulken und Henry Croft von Accendo Markets. So könnten mögliche Einfuhrzölle auf chinesische Produkte die Globalisierung ausbremsen, führten die Experten aus.

Die Großbank Citigroup dürfte aus einem anderen Grund am Montag Federn lassen: Sie zieht sich bis Ende 2018 aus dem Hypotheken-Servicegeschäft zurück. Was langfristig Kosten sparen soll, wird im laufenden Quartal aber den Gewinn mit rund 400 Millionen Euro vor Steuern schmälern. Vorbörslich fiel der Kurs um annähernd 1 Prozent./das/ag

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Diskussion: Dow Jones - wöchentliche Chartanalyse immer sonntags

Wertpapier: Apple, Exxon Mobil, Dow Jones, US Tech 100, S&P 500, Citigroup, Facebook (A)


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel