DAX-0,91 % EUR/USD+0,78 % Gold+1,18 % Öl (Brent)-0,85 %

Aktien Frankfurt Eröffnung DAX noch leicht angezählt – Trumps Politik beflügelt Chinas Börse

Gastautor: Jochen Stanzl
31.01.2017, 09:50  |  1116   |   |   

Die Einreisepolitik Trumps kann amerikanische Unternehmen ausbremsen, wenn Fachleute nicht mehr einreisen dürfen. Wenn man diese Experten schon um den halben Erdball fliegen lässt, dann wird das einen Grund haben. Auf diese Art jedenfalls wird der Standort USA nicht attraktiver und so werden auch keine Arbeitsplätze in den USA geschaffen. Das ist eine konkrete Angst, die gestern zu einem Einbruch im Nasdaq-Technologieindex führte.

Auch der Deutsche Aktienindex musste gestern kräftig Federn lassen. Heute Morgen nun wartet man in Frankfurt auf neue Impulse, um danach zu entscheiden, ob sich der Index wieder in seine Komfortzone zwischen 11.500 und 11.600 Punkten zurückzieht oder seine Rally aus der Vorwoche fortsetzen kann. Trumps Vorstellungen von einem neuen Amerika haben durchaus das Potenzial, die Börsen noch eine ganze Weile in Schach zu halten.

Dass Chinas Börsen seit mehreren Tagen dagegen stark steigen, ist ein Hinweis auf die Hoffnung, dass Trump durch innenpolitische Verstrickungen blockiert werden könnte. Der Widerstand gegenüber der Politik Trumps wächst. Das wäre der Idealfall für China, dass dann nach dem durch die USA aufgekündigten pazifischen Handelsabkommen in Ruhe eigene Abschlüsse verhandeln könnte.

Live Event in Frankfurt "Auf Erfolgskurs in 2017"

Ich möchte Sie zu einem Live Event der ganz besonderen Art in den Garden Tower nach Frankfurt einladen.

Termin: Donnerstag, 02. Februar 2017, 18 - 21:30 Uhr

Die Trading-Experten Giovanni Cicivelli und Rüdiger Born diskutieren mit mir die Themen des neuen Börsenjahres und stellen ihre Ideen und Strategien vor. Als Teilnehmer dieser Veranstaltung haben Sie die einmalige Chance, mit den hochkarätigen Referenten persönlich ins Gespräch zu kommen und so gut gerüstet in das neue Börsenjahr zu gehen.

Der Profi-Trader Giovanni Cicivelli stellt in seinem Vortrag die Grundzutaten seines Trading-Erfolgs vor. Top-Trader Rüdiger Born präsentiert sein Erfolgsrezept bestehend aus den wichtigsten Grundlagen und den interessantesten Trading-Strategien mit CFDs. Ich werde einen Ausblick auf die wichtigsten Märkte wie den Germany30, Euro, Gold und Öl geben.

Da die Plätze begrenzt sind, ist eine frühe Anmeldung von Vorteil. Alle weiteren Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Wertpapier: DAX

Themen: Aktien, Börse, China


Verpassen Sie keine Nachrichten von Jochen Stanzl

Jochen Stanzl ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets in Frankfurt. Davor war er über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel