DAX+0,05 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,69 %
Anlegerverlag: Marktüberblick und Ausblick: DAX
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag Marktüberblick und Ausblick: DAX

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
01.02.2017, 14:30  |  798   |   |   

Der DAX präsentierte sich auch in der vorigen Handelswoche recht freundlich und wir sahen wieder einmal neue kurzfristige Hochs im Bereich von rund 11.900 Punkten. Nach wie vor haben die Bullen das Zepter in der Hand und wir sehen bis dato noch keine Warnsignale, dass der Trend nach oben in Kürze vorbei sein könnte. Was wären mögliche Anzeichen, dass der Markt an Momentum verlieren würde? Vor allem der 20-Tage-Durchschnitt (grüne Linie) spielt hierbei eine große Rolle. Solange ein Chart Momentum aufweist, bewegen sich die Kurse meist über dieser Linie. Beim DAX sahen wir seit November keinen einzigen Schlusskurs mehr darunter. Sollte dies jedoch geschehen, könnte dies das erste Warnsignal sein, dass die Rallye an Kraft und Substanz verliert. Wir verwenden in unseren Charts übrigens den EMA20 (exponentieller gleitender Durchschnitt).

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!

Mehr zm Thema
DAXAnlegerMomentum


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel