DAX-0,42 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,90 % Öl (Brent)+0,88 %
Anlegerverlag: USA: Der Blick auf die Branchen
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag USA: Der Blick auf die Branchen

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
06.02.2017, 23:30  |  371   |   |   

Wenn es um den US-Markt geht, dann lässt sich der natürlich durchaus dadurch im Blick behalten, dass man den Leitindex Dow Jones betrachtet und da aktuell z.B. schaut, ob die 20.000er Marke nun wirklich signifikant übersprungen ist oder nicht (siehe Chart). Interessant kann aber auch ein Blick auf die einzelnen Branchen sein:

US-Aktien: Welche Branchen von neuer Handelspolitik profitieren könnten

Denn bekanntlich hat der neue US-Präsident Donald Trump eine eher protektionistische Handelspolitik der USA angekündigt. Das könnte kurzfristig durchaus Vorteile bringen – aber was ist, wenn dann die Handelspartner ebenfalls mit Importzöllen etc. reagieren? Dann könnte das wiederum nachteilig für exportorientierte US-Unternehmen sein. Es ist offen, wie der Netto-Effekt ausfallen würde.

In dem Kontext könnten einige exportorientierte US-Aktien eher leiden, wenn es im Ausland Importbeschränkungen geben wird – dazu gehört z.B. die Halbleiter-Industrie in den USA. Aber auch manche Importeure aus dem Einzelhandel könnten unter höheren Zöllen leiden. Diese höheren Zölle wiederum sind für andere Branchen ein Vorteil, denn sie wirken gewissermaßen wie ein Schutz vor ausländischer Konkurrenz. Und die Rüstungsindustrie könnte profitieren.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Mehr zm Thema
HandelAnlegerUSA


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel