DAX-0,05 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,32 %

Gut gelaufen Vonovia-Calls: 88% Gewinn mit Chance auf mehr

Gastautor: Walter Kozubek
08.02.2017, 10:53  |  593   |   |   

Umtausch als Gewinnmitnahme

Am 21.1.17 wurde hier ein Szenario erstellt, wie sich ein Kursanstieg der Vonovia-Aktie in den nächsten zwei Wochen auf bis zu 31,60 Euro mit Long-Hebelprodukten optimieren ließe. Damals notierte die Vonovia-Aktie bei 29,88 Euro. Mittlerweile notiert die Vonovia-Aktie mit 31,47 Euro nur noch knapp unterhalb des im Szenario ins Auge gefassten Kurszieles.

Der am 21.1. vorgestellte BNP-Call-Optionsschein auf die Vonovia-Aktie mit Basispreis bei 29 Euro, Bewertungstag 17.3.17, BV 0,1, ISIN: DE000PB2PNJ7, befindet sich derzeit mit 73 Prozent im Plus, der ebenfalls präsentierte BNP-Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 28,50 Euro, Bewertungstag 17.3.17, BV 0,1, ISIN: DE000PR0HAC2, konnte seinen Wert bislang um 88 Prozent steigern.

Wer nun einen Teil des Gewinns mitnehmen möchte und dennoch bei einer Fortsetzung des Aufwärtstrends bei der Vonovila-Aktie dabei sein möchte, könnte nun den Umtausch in höher gehebelte und somit optisch billigere Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen. Um einen Teil des Gewinns zu realisieren, sollte demnach nur ein Teil des Verkaufserlöses der alten Scheine zur Finanzierung der neuen Scheine aufgewendet werden.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 32 Euro

Der BNP-Call-Optionsschein auf die Vonovia-Aktie mit Basispreis bei 32 Euro, Bewertungstag 17.3.17, BV 0,1, ISIN: DE000PB25CQ0, wurde beim Vonovia-Aktienkurs von 31,47 Euro mit 0,053 - 0,063 Euro gehandelt. Kann die Vonovia-Aktie ihren Höhenflug in den nächsten zwei Wochen auf 32,50 Euro ausweiten, dann wird sich der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines auf 0,097 Euro (+54 Prozent) erhöhen.

Der „alte“ Call-Optionsschein mit dem Basispreis bei 29 Euro wird seinen Wert im Falle eines Kursanstieges auf 32,50 Euro nur mehr um 26 Prozent steigern können.

Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 30 Euro

Der BNP-Turbo-Call auf die Vonovia-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 30 Euro, BV 0,1, Bewertungstag 17.3.17, ISIN: DE000PR3KRN1, wurde beim Aktienkurs von 31,47 Euro mit 0,17 – 0,18 Euro taxiert.

Wenn der Kurs der Vonovia-Aktie in den nächsten Tagen auf 32,50 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,25 Euro (+39 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Vonovia-Aktien oder von Hebelprodukten auf Vonovia-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel