DAX+0,18 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,21 % Öl (Brent)0,00 %

Donnerstags-Briefing Ryanair & weitere Tageshighlights

09.02.2017, 07:30  |  853   |   

Gut geplant in den Tag. Mit dem W:O-Tagesausblick haben Sie die wichtigsten Termine im Blick und Sie starten bestens vorbereitet in den neuen Handelstag. Hier unsere Top-5 für die nächsten 24 Stunden.

TOP 1

08:00 Uhr, Deutsche Handels- und Leistungsbilanz

Der Tag beginnt um 08:00 Uhr mit der deutschen Handels- und Leistungsbilanz für Dezember 2016. Bislang sah alles rosig aus.

TOP 2

09:00 Uhr, Ryanair & die Hansestadt Lübeck

Für 09:00 Uhr wird erwartet, dass der BGH sein Urteil im Streit um angebliche Vergünstigungen für die Billigfluglinie Ryanair am Flughafen Lübeck verkündet. Der Rechtsstreit beschäftigt die Gerichte seit 14 Jahren. Die Billiglinie wird vermutlich keinen Schaden nehmen.

TOP 3

11:00 Uhr, GfK Konsumprognose

Das Marktforschungsunternehmen GfK wird seine Konsumprognose 2017 für Deutschland und Europa vorlegen. Bleibt die Verbraucherstimmung gut oder drücken die niedrigen Zinsen die Laune?

TOP 4

Ohne Termin: Banca Monte dei Paschi di Siena

Am Donnerstag wird es in Italien spannend, denn die Banca Monte dei Paschi di Siena gibt ihre Jahreszahlen bekannt. Das drittgrößte Kreditinstitut Italiens wurde jüngst aus der Staatskasse mit 6,6 Milliarden Euro künstlich am Leben erhalten. Kommen jetzt Reformen?

TOP 5 

Ohne Termin: Schlichtung Deutsche Bahn und GDL

Die Schlichtung im Tarifkonflikt von Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL wird fortgesetzt. Bislang waren sechs Verhandlungsrunden ergebnislos geblieben. Bekommt das Personal nun endlich mehr Ruhetage? Wir wünschen es ihnen.  

 

Bleiben Sie mit Wallstreet-Online am Ball.

 

Viel Erfolg!

Ihr Redaktionsteam aus Berlin



Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel