DAX+0,18 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,47 %
Devisen: Eurokurs sinkt etwas
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs sinkt etwas

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.02.2017, 08:18  |  579   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag leicht gesunken. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0676 US-Dollar gehandelt. In der vergangenen Nacht hatte der Kurs noch an der Marke von 1,07 Dollar gestanden. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Mittwochnachmittag auf 1,0665 Dollar festgelegt.

Nach wie vor laste die Sorge um die politische Zukunft Europas auf dem Kurs der Gemeinschaftswährung, hieß es aus dem Handel. Vor allem der Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich wird am Markt wegen der Euro-kritischen Kandidatin Marine Le Pen vom Front National genau verfolgt. Außerdem sorgten enttäuschende Konjunkturdaten aus Deutschland für Druck auf den Euro. Im Dezember waren die deutschen Exporte überraschend stark im Monatsvergleich gesunken./jkr/stb

Diskussion: Fratzscher kontert Sinn: Drachme als Heilmittel? Ein Irrglaube! - Deutschland würde bei Grexit drauf

Diskussion: Bundesbank-Chef: Anschuldigungen aus USA 'mehr als abwegig'
Wertpapier
EUR/USD
Mehr zm Thema
DollarEuroDevisen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel