DAX+0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %
US-Anleihen: Schwächer zu Handelsbeginn
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen Schwächer zu Handelsbeginn

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.02.2017, 15:19  |  404   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Donnerstag gefallen. In allen Laufzeitbereichen legten die Renditen im frühen Handel zu.

Experten verwiesen auf Gewinnmitnahmen nach den zuletzt deutlichen Kursgewinnen. Anleihen hatten zuletzt von der gestiegenen politischen Unsicherheit profitiert. Die Politik des US-Präsidenten Donald Trump gilt als wenig berechenbar. Etwas belastet wurden die US-Anleihen auch durch die in der vergangenen Woche überraschend gesunkenen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe.

Zweijährige Anleihen fielen um 1/32 Punkte auf 99 29/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,161 Prozent. Fünfjährige Anleihen gaben um 4/32 Punkte auf 100 6/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 1,834 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen verloren 12/32 Punkte auf 99 Punkte. Sie rentierten mit 2,363 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben um 26/32 Punkte auf 97 23/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,990 Prozent./jsl/jkr/fbr



Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel