DAX-0,32 % EUR/USD+0,11 % Gold-0,20 % Öl (Brent)-0,61 %
Marktkommentar: Patrick Linden (Rouvier Associés): Es ist Vorsicht geboten – trotz allem
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Patrick Linden (Rouvier Associés): Es ist Vorsicht geboten – trotz allem

Nachrichtenquelle: Asset Standard
10.02.2017, 00:00  |  486   |   |   

Die rund 30 deutschen und Schweizer Unternehmen, die das Team von Patrick Linden befragt hat, hüteten sich für 2017 vor jeglicher Art von Euphorie.

​Die rund 30 deutschen und Schweizer Unternehmen, die wir im Verlauf des Monats im Rahmen von Anlegermessen in Frankfurt und Bad Ragaz getroffen haben, äußerten sich zuversichtlich im Hinblick auf das Jahr 2017, hüteten sich jedoch vor jeglicher Art von Euphorie.

Insgesamt rechnen diese Unternehmen mit einer Nachfrageerholung, die sich jedoch eher in der zweiten Jahreshälfte manifestieren dürfte, betonen jedoch auch, dass das Gewinnwachstum weiterhin in erster Linie vom eigenen Erfolg in Bezug auf das Produktangebot und die Kostenstruktur abhängt.

Während sich die Unternehmen somit vergleichsweise bescheiden geben, strotzen die Finanzmärkte vor neuem Optimismus, nachdem die zum Jahresende 2016 herrschenden Deflationsängste überwunden sind. Die Zurückhaltung erklärt sich zweifellos zum Teil durch den Jahresauftakt, der wegen der geopolitischen Turbulenzen, die auch in das Jahr 2017 fortwirken könnten, von Unsicherheit geprägt war. Sorge bereiteten vor allem das Ausmaß und die Folgen der Abschottungspolitik der Vereinigten Staaten, die sich durch den Ausstieg aus dem transpazifischen Freihandelsabkommen offenbart.

Die erwartete anhaltend positive Entwicklung der US-Wirtschaft und die Konjunkturerholung in Europa dürften die nötigen Voraussetzungen für eine Normalisierung der Zinssätze schaffen, und auch die Anleger scheinen dies inzwischen realisiert zu haben. Daher ist es denkbar, dass, wie schon zu Jahresende beobachtet, auch in diesem Jahr weiter Kapital zugunsten der Aktienmärkte umgeschichtet wird. In Europa wird dies zusätzlich durch eine allgemeine Unterbewertung im Vergleich zum langfristigen Kurspotenzial begünstigt.

Trotz dieser wirtschaftlich wie finanziell günstigen Ausgangsposition für Aktienanlagen ist jedoch Vorsicht geboten, zumal insbesondere in Europa wichtige Wahlentscheidungen anstehen. Daher bleiben wir den Grundsätzen unserer Titelauswahl treu.

Der Rouvier Valeurs, dessen Nettoinventarwert am 25. Januar einen historischen Höchststand erreicht hat, ist zu fast 90% in überwiegend europäische börsennotierte Unternehmen investiert.

Sein abgesichertes Pendant, der Rouvier Evolution, ist mit einer Aktienquote von 65% in das neue Jahr gestartet. Zuvor erwies sich die Absicherungsstrategie mit stetig sinkenden Kosten als vorteilhaft.

Der Rouvier Europe mit Titeln, die von der Konjunkturerholung in Europa profitieren und im Vergleich zu ihrem Fair Value unterbewertet sind, ist vollständig in ein Portfolio aus 34 Positionen investiert.

Der Rouvier Patrimoine zeichnet sich weiterhin durch konservative Rentenanlagen aus. Das Portfolio besteht größtenteils aus deutschen Staatsanleihen mit kurzer Laufzeit, die nicht nur eine hohe Liquidität aufweisen, sondern auch gegen steigende Zinsen immun sind. Der Aktienanteil beläuft sich auf etwa 20%.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Wertpapier: Rouvier Valeurs C, Rouvier Evolution C, Rouvier Patrimoine C

Themen: Aktien, Euro, Europa


Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel