DAX+0,17 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+0,02 %
DAX: Erholungsrally intakt
Foto: www.commerzbank.de

DAX Erholungsrally intakt

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
13.02.2017, 08:31  |  570   |   |   

Der DAX machte am Freitag zur Eröffnung einen Satz nach oben. Nachdem er in der ersten Handelsstunde das Tageshoch bei 11.712 Punkten markierte, bröckelten die Kurse den Rest des Tages wieder ab, blieben dabei jedoch im positiven Terrain.

Die erste Zielzone auf der Oberseite wurde mit dem Kurssprung vom Freitag bereits abgearbeitet. Im Fokus steht nun die Zone 11.723-11.738 Punkte als weitere Ziel- und Widerstandszone. Es bedarf eines nachhaltigen Anstiegs darüber, um das technische Bild nennenswert weiter zu verbessern. Nächste wichtige Hürden lauten dann 11.796-11.820 Punkte sowie 11.893/11.920 Punkte. Das Intraday-Chartbild bleibt unmittelbar bullish, solange die Supportzone bei 11.606-11.647 Punkten nicht nachhaltig unterboten wird. Darunter würden potenzielle Ziele bei 11.578 Punkten, 11.548 Punkten und 11.480 Punkten aktiviert. Mit einer Verletzung der letztgenannten Marke würde eine deutlichere Korrekturphase signalisiert, die dann Tage bis Wochen andauern dürfte und Abgaben bis mindestens 11.050-11.145 Punkte wahrscheinlich machen würde.

Nächste Unterstützungen:

  • 11.606-11.647
  • 11.578
  • 11.548

Nächste Widerstände:

  • 11.712-11.738
  • 11.796-11.820
  • 11.893/11.920
Handeln Sie den Dax mit Hebel:
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5Q6C Bull DAX 30 Hebel: 10,5
CE5UYZ Bear DAX 30 Hebel: 13,3

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 10.02.2017

Diskussion: DAX Chartanalyse: DAX DOW mit neuen Hochs
Wertpapier
DAX
Mehr zm Thema
HandelBörseDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel