DAX+0,08 % EUR/USD-0,29 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,51 %
Deutsche Anleihen geben leicht nach
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen geben leicht nach

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.02.2017, 12:58  |  345   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch leicht gefallen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future gab bis zum Mittag um 0,07 Prozent auf 163,38 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,38 Prozent.

Ein höher als erwarteter Überschuss der Handelsbilanz des Euroraums konnte den Anleihekursen keine klaren Impulse geben. Der Überschuss betrug laut dem Statistikamt Eurostat 28,1 Milliarden Euro. Volkswirte hatten nur mit 26,0 Milliarden Euro gerechnet.

Am Vortag hatte die US-Notenbankvorsitzende Janet Yellen Leitzinsanhebungen in Aussicht gestellt. Zu lange mit Zinserhöhungen zu warten, könnte demnach unklug sein. Zu konkreten Terminen für Anhebungen äußerte sie sich jedoch nicht.

Am Mittwochnachmittag könnten zahlreiche Konjunkturdaten aus den USA für neue Impulse am Rentenmarkt sorgen, darunter Kennzahlen zur amerikanischen Preisentwicklung und zu den Umsätzen im Einzelhandel, die am Markt stark beachtet werden./tos/jsl/stb

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future

Themen: Euro, Handel, Anleihen


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel