DAX-0,05 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,32 %

PNE Wind: Ist da etwas Größeres im Gange?

Gastautor: Holger Steffen
17.02.2017, 07:26  |  2026   |   |   

PNE Wind hat einen neuen Großaktionär. An der Börse wurde das offenbar als Zeichen gewertet, dass die jüngsten Erfolge nicht ausreichend gewürdigt worden sind, die Aktie wird derzeit einer Neubewertung unterzogen. Offen ist, ob der Investor neben einem finanziellen Engagement noch weitere Pläne verfolgt.

PNE Wind hat äußerst erfolgreiche Wochen hinter sich. Im Dezember konnte ein großes Windpark-Portfolio an einen Fonds der Allianz verkauft werden, kurz danach gelang die Veräußerung des Offshoreprojekts Atlantis I an Vattenfall.

Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, konnte im Anschluss auch noch der Planfeststellungsbeschluss für das an DONG Energy verkaufte Offshoreprojekt Gode Wind 3 vermeldet werden, was der Gesellschaft eine Meilensteinzahlung in Millionenhöhe einbringt.

Insgesamt hat PNE Wind so in kurzer Zeit einen dreistelligen Millionenbetrag eingenommen und wird für 2016 voraussichtlich ein EBIT von ca. 100 Mio. Euro ausweisen.

Das wurde an der Börse zunächst nicht honoriert, erst im Februar ist der Knoten plötzlich geplatzt. Das dürfte damit zusammenhängen, dass Großaktionär Volker Friedrichsen sein Paket verkauft hat - eingestiegen ist Medienberichten zufolge das Hamburger Investmenthaus SPSW Capital, womöglich aber nicht allein.

Völlig offen ist, was der oder die neuen Großaktionäre genau bezwecken und ob sie Einfluss auf die Unternehmensstrategie nehmen wollen. Die nächste Hauptversammlung dürfte daher spannend werden.

Unter charttechnischen Gesichtspunkten war die jüngste Entwicklung für das Papier ein Befreiungsschlag, der Ausbruch aus einer längeren Konsolidierungsphase könnte einen neuen nachhaltigen Aufwärtstrend einleiten.

Diskussion: Plambeck-Der PositivThread

Diskussion: PNE Wind AG- Aktie mit Rückenwind

Wertpapier: PNE WIND


Verpassen Sie keine Nachrichten von Holger Steffen

Aktien-global hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die wichtigsten Themen des globalen Aktienmarktes aus der Sicht eines deutschen Anlegers zu berichten. Das Spektrum reicht von DAX, Dow Jones und Gold über ausgewählte Blue Chips und Emerging Markets bis zu spannenden Nebenwerten. Mehr bei www.aktien-global.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer