DAX-0,14 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-3,97 %
Anlegerverlag: Volkswagen (VOW3): Einsteigen oder Verkaufen?
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag Volkswagen (VOW3): Einsteigen oder Verkaufen?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
17.02.2017, 14:00  |  693   |   |   

Rückblick: Sehr viele der aktuell nach wie vor überwiegend negativen Nachrichten rund um den VW Konzern ( ISIN: DE0007664039 ) dürften bereits in den Kursen eingepreist sein. Nach dem Ausbruch aus der Seitwärtsrange nach oben im Dezember begannen die Bullen wie in alten Zeiten ordentlich aufs Gas zu drücken. Die Rallye ist mitten im Gange und wir haben es hier wohl mit einem klassischen Turnaround-Kandidaten zu tun

Meinung: Nachdem es mit den Kursen in wenigen Wochen um mehr als 20 Prozent nach oben ging, hat sich die Aktie in den letzten Tagen eine wohlverdiente Verschnaufpause gegönnt. Die Bullen warteten geduldig, bis die Aktie zum steigenden 50-TageDurchschnitt (blaue Linie) aufschloss. Der Kaufdruck erhöhte sich und wir sahen einen klassischen Pullback. Nun ist der Weg nach oben wieder frei.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Wertpapier
Volkswagen Vz
Mehr zm Thema
AnlegerVWISIN


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel