DAX+0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %

Fixe Zinsen Porsche-Fixkupon Express mit 4,40% Zinsen und 40% Schutz

Gastautor: Walter Kozubek
03.03.2017, 08:50  |  404   |   |   

Das Zertifikat verfügt über eine Laufzeit von maximal drei Jahren

Die Zukunftsaussichten für die Porsche Automobil Holding SE, welche die Mehrheit der Stammaktien am VW-Konzern hält, wird von Experten durchaus unterschiedlich eingeschätzt. Während Barclays Capital trotz der Herabsetzung des Kursziels von 77 auf 70 Euro wegen der guten Positionierung der deutschen Automobilhersteller im Branchenvergleich mit „Übergewichten“ einschätzt, empfiehlt die NordLB, die Aktie wegen der vom neuen US Präsidenten angekündigten Strafzölle zu verkaufen.

Für Anleger, die sich in den nächsten Jahren einen halbwegs stabilen Kursverlauf der Porsche-Aktie zunutze machen wollen, um eine Jahresrendite von mehr als 4 Prozent zu erzielen, könnte die Investition in das aktuell zur Zeichnung angebotene BNP-Fixkupon Express-Zertifikat auf die Porsche-Aktie interessant sein.

4,40% Zinsen und 40% Sicherheitspuffer

Der Porsche Automobil Holding SE-Schlusskurs vom 27.3.17 wird als Startkurs für das Zertifikat fixiert. Wird dieser Schlusskurs beispielsweise bei 53 Euro gebildet, dann wird sich ein Nennwert des Zertifikates von 1.000 Euro auf (1.000:53)=18,86792 Porsche-Aktien beziehen. Bei 60 Prozent des Startkurses wird die Barriere liegen.

Unabhängig vom Kursverlauf der Porsche-Aktie erhalten Anleger an den im Jahresintervall angesiedelten Zinsterminen einen fixen Kupon in Höhe von 4,40 Prozent ausbezahlt. Notiert die Porsche-Aktie an einem der ebenfalls im Jahresabstand angesetzten Bewertungstage auf oder oberhalb des Startkurses, dann wird das Zertifikat mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der Zinszahlung in Höhe von 4,40 Prozent zurückbezahlt. Die Chance auf weitere Zinszahlungen erlischt im Fall der vorzeitigen Rückzahlung.

Wenn das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (27.3.20) läuft, dann wird die Rückzahlung mit 100 Prozent erfolgen, wenn der Schlusskurs der Porsche-Aktie an diesem Tag auf oder oberhalb der 60-Prozent-Barriere gebildet wird. Notiert die Porsche-Aktie an diesem Tag unterhalb der Barriere, dann erhalten Anleger für jeden Nominalwert von 1.000 Euro 18 Aktien zugeteilt. Der Gegenwert des Bruchstückanteils von 0,86792 Aktien wird Anlegern gutgeschrieben.

Das BNP-Fixkupon Express-Zertifikat auf die Porsche-Aktie, maximale Laufzeit bis 3.4.20, ISIN: DE000PB91LQ3, kann noch bis 27.3.17 in einer Stückelung von 1.000 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses Zertifikat ermöglicht Anlegern in maximal drei Jahren eine Jahresbruttorendite von 4,40 Prozent, wenn der Kurs der Porsche-Aktie am 27.3.20 seine im September 15 erreichten langjährigen Tiefststände nicht signifikant unterschreitet.

Themen: Euro, Porsche, Zinsen


Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel