DAX-0,05 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,32 %
Anlegerverlag: Unibail Rodamco NV (UL): Was passiert hier gerade?
Foto: http://www.nebenwerte-online.de

Anlegerverlag Unibail Rodamco NV (UL): Was passiert hier gerade?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
09.03.2017, 14:30  |  476   |   |   

Rückblick: Die Aktie des niederländisch/französischen Immobilienunternehmens Unibail (ISIN: FR0000124711) kann derzeit mit der allgemein positiven Entwicklung der europäischen Börsen absolut nicht Schritt halten. Seit Monaten sehen wir relative Schwäche im Chart und Anleger müssen weiterhin auf neue Impulse nach oben warten. Aktuell bildet sich gerade ein symmetrisches Dreieck in der Aktie aus.

Meinung: Nachdem die Aktie bei den Bullen derzeit nicht ganz oben auf der Empfehlungsliste steht, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass wir hier in Kürze eher einen Bruch des Dreiecks nach untenbekommen könnten. Dies wird auch dadurch erhärtet, dass sich die Kurse nun schon seit Tagen an der unteren Unterstützung aufhalten. Ein Durchbruch könnte noch diese Woche erfolgen.

Welche Aktien jetzt nach DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte die größten Gewinnchancen eröffnen, lesen Sie in unserem neuen Exklusiv-Report. Völlig kostenlos. Hier geht’s zum Download.

Wertpapier: Unibail-Rodamco

Themen: DAX, Börse, Anleger


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel