DAX-0,21 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,05 %

Donald Trump Wie Robert Geiss als Bundespräsident

Anzeige
20.03.2017, 10:20  |  1088   |   |   

“Zugegeben, ein Elefant im Porzellanladen kann für einen Unbeteiligten ein spaßiger Anblick sein. Und seien wir ehrlich, US-Präsident Donald Trump zu beobachten hatte etwas von „Robert Geiss als Bundespräsident“.

Wir beömmeln uns, gerade weil die Fauxpas so vorhersehbar sind. Der Spaß hört allerdings auf, wenn der Elefant die unersetzbaren Ming-Vasen zerdeppert. Dass die USA sich auf dem G20-Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs in Baden-Baden so ostentativ vom Bekenntnis zum Freihandel verabschiedethaben, hat irreversible Folgen. Ich rede nicht von möglichen US-Einfuhrzöllen und/oder – Exportsubventionen. Die sind so schnell abgeschafft wie eingeführt. Jedoch ist die Rolle der USA als Hüterin des freien Welthandels für lange, lange Zeit zerstört”, schreibt Ulrich Leuchtmann, Leiter Devisenanalyse der Commerzbank, in seiner Analyse.

Welche Auswirkungen das haben wird, erfahren Sie hier in der gesamten Analyse!

Produktidee: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE6U4D Bull EUR/USD Hebel: 37,9
CE4K2L Bear EUR/USD Hebel: 22,2

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Egal ob DAX, Gold, Öl oder auch aber Einzelaktien wie Daimler und VW, wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Themen: USD, Donald Trump, EUR


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anouch Wilhelms

Anouch Wilhelms ist Derivate-Experte bei der Commerzbank und in diesem Bereich mehr als 12 Jahre tätig. Er studierte Betriebswirtschaft in Frankfurt und Madrid und startete direkt nach dem Studium bei der Commerzbank in Frankfurt im Bereich Aktien und Rohstoffe. Heute ist er Spezialist für strukturierte Wertpapiere. Anouch Wilhelms ist als Derivate-Experte der Commerzbank regelmäßig Gast im TV (z.B. n-tv Telebörse) und schreibt regelmäßig Gastbeitrage in Tageszeitungen und Fachmagazinen. Außerdem moderiert er die Sendung ideasTV.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Autor

Anouch Wilhelms ist Derivate-Experte bei der Commerzbank und in diesem Bereich mehr als 12 Jahre tätig. Er studierte Betriebswirtschaft in Frankfurt und Madrid und startete direkt nach dem Studium bei der Commerzbank in Frankfurt im Bereich Aktien und Rohstoffe. Heute ist er Spezialist für strukturierte Wertpapiere. Anouch Wilhelms ist als Derivate-Experte der Commerzbank regelmäßig Gast im TV (z.B. n-tv Telebörse) und schreibt regelmäßig Gastbeitrage in Tageszeitungen und Fachmagazinen. Außerdem moderiert er die Sendung ideasTV.

RSS-Feed Anouch Wilhelms

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel