DAX+0,30 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+1,48 %

Mittwochs-Briefing Fünf Tageshighlights

19.04.2017, 07:30  |  2448   |   |   

Gut geplant in den Tag. Mit dem W:O-Tagesausblick haben Sie die wichtigsten Termine im Blick und starten bestens vorbereitet in den neuen Handelstag. Hier unsere Top-5 für die nächsten 24 Stunden. 

TOP 1

08:30 Uhr, Deutschland: Tagung im Rahmen des Internationalen Bankentags 

In Frankfurt findet zum Internationalen Bankentag 2017 die Tagung "Anti Financial Crime - Aktuelle Herausforderungen" statt. Fach- und Branchenexperten werden zu den Themen Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität sprechen.

TOP 2

11:00 Uhr, EU: Diverse Zahlen

Am Vormittag wird die Europäische Union die Verbraucherpreise von März 2017 und die Handelsbilanz von Februar 2017 vorlegen.

TOP 3

16:30 Uhr, USA: Ölbericht

Gegen 16:30 Uhr stellt das US-amerikanische Energieministerium seinen wöchtlichen Ölbericht vor. 

TOP 4

Ohne Termin, Großbritannien: Fiat Chrysler

Der Autobauer Fiat Chrysler wird heute seine Absatzzahlen von März 2017 bekanntgegeben. 

TOP 5 

20:00 Uhr, USA: Beige Book

Beige-Book: Die Fed veröffentlicht ihren „Beige Book“ genannten Konjunkturbericht, mit dem sie den nächsten Zinsentscheid vorbereitet. 

 

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 19.04.2017

ZeitLandRelev.Termin
11:00Euro Zone
Der Kern-Verbraucherpreisindex von Eurostat ist ein Maß für die Preisbewegungen zwischen den Einzelhandelspreisen eines repräsentativen Warenkorbes mit Gütern und Dienstleistungen, ohne die flüchtigen Bestandteile wie Lebensmittel, Energie, Alkohol und Tabak. Der Kern CPI ist ein wichtiger Indikator, um die Inflation und Veränderung beim Kaufverhalten zu erfassen. Im allgemeinen führt eine Hohe Lesung zu einem bullish EUR und eine niedrige zu einem entsprechend bearish Einfluss.
tts-31544321
94592
Verbrauch & Inflation
11:00Euro Zone
Der Kern-Verbraucherpreisindex von Eurostat ist ein Maß für die Preisbewegungen zwischen den Einzelhandelspreisen eines repräsentativen Warenkorbes mit Gütern und Dienstleistungen, ohne die flüchtigen Bestandteile wie Lebensmittel, Energie, Alkohol und Tabak. Der Kern CPI ist ein wichtiger Indikator, um die Inflation und Veränderung beim Kaufverhalten zu erfassen. Im allgemeinen führt eine Hohe Lesung zu einem bullish EUR und eine niedrige zu einem entsprechend bearish Einfluss.
tts-98436848
94481
Verbrauch & Inflation
11:00Euro Zone
Der Eurozonen CPI, welcher durch Eurostat veröffentlicht wird, erfasst die Änderungen der Preise für Waren und Dienstleistungen. Der CPI ist ein wichtiger Hinweis auf die Änderungen bei den Kauftrends und der Inflation in der Eurozone. Generell ist zu sagen, dass eine hohe Lesung eine hawkish Haltung verkörpert und somit für den EUR positiv bzw. bullish ist, während eine niedrige Lesung als negativ bzw. bearish zu sehen ist.
tts-31544228
94589
Verbrauch & Inflation
11:00Euro Zone
Der Eurozonen CPI, welcher durch Eurostat veröffentlicht wird, erfasst die Änderungen der Preise für Waren und Dienstleistungen. Der CPI ist ein wichtiger Hinweis auf die Änderungen bei den Kauftrends und der Inflation in der Eurozone. Generell ist zu sagen, dass eine hohe Lesung eine hawkish Haltung verkörpert und somit für den EUR positiv bzw. bullish ist, während eine niedrige Lesung als negativ bzw. bearish zu sehen ist.
tts-31544230
94479
Verbrauch & Inflation
11:00Euro Zone
Die Handelsbilanz wird von Eurostat veröffentlicht und sie zeigt die Menge der Importe gegenüber den Exporten für Güter und Dienstleistungen. Ein positiver Wert zeigt einen Handelsüberschuss und ein negativer ein Handelsdefizit. Eine stetige Nachfrage im Warenhandel führt zu einem positiven Wachstum der Handelsbilanz, was für den EUR bullish ist.
tts-31544139
94477
Liquidität & Handelsbilanz
11:00Euro Zone
Die Handelsbilanz wird von Eurostat veröffentlicht und sie zeigt die Menge der Importe gegenüber den Exporten für Güter und Dienstleistungen. Ein positiver Wert zeigt einen Handelsüberschuss und ein negativer ein Handelsdefizit. Eine stetige Nachfrage im Warenhandel führt zu einem positiven Wachstum der Handelsbilanz, was für den EUR bullish ist.
tts-31544125
94478
Liquidität & Handelsbilanz
20:00USA
Das Beige Book berichtet über die aktuelle US-Wirtschaftslage. Durch Interviews mit den wichtigsten Geschäftskontakten, Ökonomen, Marktexperten und anderen Quellen werden von jedem der 12 Federal Reserve Districts Eindrücke gesammelt. Die Umfrage gibt ein Bild von dem gesamten US-Wirtschaftswachstum. Eine optimistische Ansicht dieser Behörden wird als positiv oder bullisch für den USD angesehen, während eine pessimistische Sicht als negativ oder bärisch für den Dollar betrachtet wird
96520
Zentralbanken


Webinare

ZeitThema
10:00 WebinarAdmiral Markets: Punkt 10: Jeden Tag ein Trade
15:00 WebinarAdmiral Markets: Live-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co!
26.04. 08:30 WebinarAdmiral Markets: Guten Morgen DAX-Index!
26.04. 10:00 WebinarAdmiral Markets: Punkt 10: Jeden Tag ein Trade
26.04. 16:30 WebinarAdmiral Markets: Einführungswebinar in den MetaTrader 4, Forex- und CFD-Handel
 

 

Bleiben Sie mit Wallstreet-Online informiert!

Ihr Redaktionsteam aus Berlin



Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel