DAX-0,32 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,61 %

UNIQA braucht neuen Schwung

21.04.2017, 10:04  |  299   |   |   

Die Aktie des österreichischen Versicherungskonzerns UNIQA (WKN: 928900 / ISIN: AT0000821103) gehörte am Freitagvormittag zu den Top-Performern im Leitindex ATX. Zuvor hatte das Unternehmen verschiedene Statistiken zum Wert des Personenversicherungsgeschäfts präsentiert. Diese kamen offenbar gut an.

Dabei braucht die UNIQA-Aktie neuen Schwung, nachdem die zum Jahresende 2016 beobachtete Kursrallye inzwischen zum Erliegen gekommen ist. Neben der deutlich eingetrübten Börsenstimmung infolge der Unsicherheiten rund um die Wahlen in Frankreich oder die Politik der neuen US-Regierung ist es offenbar auch das anhaltende Niedrigzinsumfeld, das Versicherern wie UNIQA Probleme bereitet.

UNIQA-Chart: finanztreff.de

Bei einem Blick auf die Charttechnik besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Die UNIQA-Aktie notiert weiterhin deutlich über der wichtigen 200-Tage-Linie. Eine nachhaltige Bewegung nach oben lässt allerdings auch auf sich warten. So lange sich die Gesamtmarktstimmung nicht bessert, dürfte dies schwierig werden.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de

Wertpapier: UNIQA Insurance Group


Verpassen Sie keine Nachrichten von Die Börsenblogger

Christoph Scherbaum M.A. und Diplom-Betriebswirt Marc Schmidt sind die Gründer von dieboersenblogger.de. Der Social-Börsenblog wurde Ende 2008 im Zeichen der Finanzkrise von den zwei Finanzjournalisten gegründet und hat sich seither fest in der Börsenmedienlandschaft etabliert. Heute schreibt ein gutes Dutzend Autoren neben Christoph Scherbaum und Marc Schmidt über Aktien, Geldanlage und Finanzen. Weitere Informationen: www.dieboersenblogger.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel