DAX+0,15 % EUR/USD+0,12 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+0,18 %
Anlegerverlag: BASF AG (BAS): Jetzt geht’s los!
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag BASF AG (BAS): Jetzt geht’s los!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
21.04.2017, 14:00  |  466   |   |   

Rückblick: Der deutsche Chemiekonzern BASF (ISIN: DE000BASF111) zeigt bereits seit Ende des vorigen Jahres absolut positive Tendenzen. Nach einem recht starken Anstieg im Dezember ging die Aktie in eine mehrmonatige  Seitwärtsbewegung über. Aus dieser sind wir Ende März nach oben ausgebrochen, wodurch der bisherige Aufwärtstrend erneut bestätigt wurde.

Meinung: Was technisch sehr häufg nach solchen Ausbrü- chen passiert ist, dass die vorherige Widerstandslinie erneut getestet wird. Dies ist aktuell der Fall. Wenn die Bullen die Rallye weiter am Leben erhalten wollen, müssen diese unverzüglich dafür sorgen, dass die Kurse von hier aus wieder rasch nach oben gehen. Exakt dies ist auch unsere Einstiegschance in das Wertpapier.

Kennen Sie schon unseren brandneuen Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen.

Wertpapier: BASF

Themen: Aktien, DAX, Anleger


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel