DAX-0,15 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,38 %

flatex Morning-news EUR/USD

Nachrichtenquelle: flatex select
10.05.2017, 08:30  |  335   |   |   

Getreu nach dem Motto „buy the rumor, sell the fact“ wurde auch bei EUR/USD die Faktenlage mit einem nun ja allseits bekannten neuen französischen Präsident Macron verkauft. Dabei verhielt sich das Währungspaar auch weiterhin sauber technisch an die hier oft ausgewiesenen Marken. Die Kursziele auf beiden Seiten haben ihre Gültigkeit noch nicht verloren.

flatex-euro-10052017.png

Für die Oberseite lägen die Kursziele nun bei 1,0906/1,0986/1,1035 und 1,1140. Die nächsten Unterstützungen bilden auch gleichzeitig die Kursziele der Bären. Diese wären bei 1,0827 und dem Kurslückenschluss bei 1,0730 auszumachen.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Diskussion: Feierlaune: Rekord: Bitcoin erstmals über 1.700 Dollar
Wertpapier
EUR/USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select