DAX-0,15 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,38 %

flatex Morning-news DAX update

Nachrichtenquelle: flatex select
10.05.2017, 10:15  |  338   |   |   

Gemischte Vorzeichen aus Asien könnten am Mittwoch gepaart mit durchweg schwächer tendierenden US-Futures für Abgaben sorgen. Während der Nikkei225 in Japan und der Hang Seng in Hongkong den Handelstag in Asien mit Zugewinnen beendeten, gab es in Südkorea nur Verluste zu vermelden. US-Präsident Trump hat seinen FBI-Chef entlassen und Nordkorea steht abermals vor einem Raketentest. Dies könnte auf die Stimmung drücken. Via Xetra eröffnete der DAX bei 12.728,97 Punkten mit einer leichten Abwärtskurslücke.

flatex-dax-update-10052017.png

Auch am Dienstag konnte der DAX mit 12.783,23 Punkten einen neuen Rekordstand erreichen. Die letzte erkennbare Konsolidierung trat am 08. Mai. vom Zwischenhoch bei 12.762,09 Punkten bis zum kurzfristigen Verlaufstief am selben Tag bei 12.659,82 Punkten ein. Aufgrund dieser Bewegung könnten sich weitere Anlaufmarken auf der Oberseite bei 12.786, 12.801 und 12.825 Punkten ergeben. Unterstützt wäre der deutsche Leitindex zunächst bei 12.738, 12.722 und 12.710 Punkten. Danach würden 12.698, 12.684 und 12.659 Punkte in den Fokus der Bären rücken können.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 10.05.2017
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select