DAX0,00 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,50 %

BASF Darf man die Gewinne jetzt einfach laufen lassen?

Gastautor: Robert Sasse
18.05.2017, 19:15  |  302   |   |   

Lieber Leser,

in den letzten zwei Wochen sind insgesamt drei neue Studien zur Aktie des Chemiekonzerns BASF erschienen. Wenn man diesen Experten mit Blick auf die angegebenen Kursziele Glauben schenken soll, könnten sich die Anleger jetzt zurücklehnen und die Gewinne einfach laufen lassen. Aber ist die Sache wirklich so einfach?

Laut Analyst Peter Spengler (DZ Bank) wird der für das zweite Halbjahr erwartete Rückgang in China keine allzu starken negativen Folgen haben. Zuletzt sei die Nachfrage auf anderen wichtigen Märkten, wie Europa und den USA, kräftig gewachsen. Dies habe zu überraschend guten Quartalszahlen geführt.

Dieser Meinung ist auch Analyst Cooley Man (Macquarie), der zugleich seine Prognosen für den Gewinn je Aktie in diesem und im kommenden Jahr angehoben hat. Martin Dunwoodie (Deutsche Bank) weist auf Kapazitätssteigerungen hin, die von BASF geplant werden. Hier ließen sich bei relativ geringem Risiko höhere Erträge erzielen, so der Experte. Die Aktie bleibt daher für ihn ein Kauf.

Neue Analystenempfehlungen im Überblick

(Analyst: Einstufung – Kursziel in Euro (Abstand zum Kurswert in Prozent)

  • Macquarie: „Outperform“ – 105,00 Euro (+23 %)
  • DZ Bank: „Buy“- 102,00 Euro (+19 %)
  • Deutsche Bank: „Buy“ – 101,00 Euro (+18 %)

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Ethan Kauder.

Diskussion: BASF - jetzt einsteigen?
Wertpapier
BASF


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel