Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Nachrichten: Andreas Böger

Die Schwäche der vergangenen Wochen kann weiterhin als eine Bodenbildung in der Nähe von Kurs- und Stimmungsextremen gewertet werden. Die hohe Volatilität hat zwar zu starken Kursausschlägen geführt, der Sektor ist aber weitestgehend unverändert seit Mitte April.

Was im letzten Monat lediglich durch Worte angedeutet wurde, haben die Zentralbanken im September in die Tat umgesetzt: Unlimitierte Anleihekäufe zur Stützung des Immobilienmarktes durch die amerikanische Zentralbank und unlimitierte Anleihekäufe …

Gastautor

Andreas Böger ist Senior Portfolio Manager bei der Absolute Portfolio Management GmbH, zuständig für den Bereich Rohstoffe und Manager des APM Gold & Resources Fund. Weitere Informationen unter: www.absolutepm.at.

RSS-Feed Andreas Böger

Weitere Nachrichten des Autors