DAX+1,32 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,26 % Öl (Brent)+1,84 %

Nachrichten: Andreas Böger

Der Oktober war geprägt von weltweit ansteigenden Zinsniveaus, insbesondere in den USA. Der USD konnte um mehr als 2 Prozent zulegen, der EUR gab entsprechend nach. Der Edelmetallsektor korrigierte im September weiter.

Im September bewegten sich die meisten Märkte seitwärts, wobei weiterhin die sogenannten „Risikomärkte“ bevorzugt wurden, in der Tendenz entwickelten sich also die „zyklischen“ Sektoren und Marktbereiche besser. Der Edelmetallsektor konnte im September leicht zulegen. …

ZeitTitel
13.09.
12.08.
14.07.
16.06.
18.05.
20.04.
14.04.
14.03.
15.02.
14.01.
14.12.
11.11.
15.10.
14.09.
12.08.
16.07.
15.06.
11.05.
16.04.
13.03.
13.02.
15.01.
12.12.