Nachrichten: Holger Struck

    (1) 

    Für 2015 stehen die Zeichen zumindest formationstechnisch auf 11100 oder auch (gar) 11700 Punkte als Kursziel. Mit derartiger Perspektive ausgestattet ist es - nochmals gesagt - doch schon fast egal, was in den verbleibenden Tagen des Jahres 2014 passiert.

    Gastautor

    Holger Struck ist seit 1990 im professionellen Asset Management tätig, u.a. als Wertpapieranalyst und Fondsmanager der Berenberg Bank (1992-1998), Investment-Strategist des Bankhauses M.M.Warburg & CO (1999-2002) und Vorstand der WAVE Management AG (2003-2005). Seit 2006 ist Struck selbstständiger Kapitalmarktanalyst, Berater Institutioneller Investoren und Verfasser zahlreicher Marktkommentare für Presse und Internet. Informationen zu seinem Kapitalmarkt-Analyseservice für Trader und Investoren sind unter der Mailadresse: hslivetrading@web.de erhältlich.

    RSS-Feed Holger Struck