Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD0,00 % Gold-0,34 % Öl (Brent)0,00 %

Nachrichten: Ole Hansen

Rohstoffe: Europäische Zentralbank stoppt Ölausverkauf

Der Energiesektor bleibt nach wie vor der schlechteste Performer. Gründe dafür sind die Aufhebung der Iran-Sanktionen sowie der aktuelle Kommentar der International Energy Agency, der ein enormes Überangebot für dieses Jahr voraussagt.

Rohstoffe: Volatiler Jahresstart für Rohstoffe - Energie verliert, Gold im Aufwind

Der schwächelnde chinesische Yuan sorgte in der ersten Handelswoche des Jahres auf den globalen Märkten ordentlich für Unruhe. Insgesamt verzeichneten die globalen Aktienmärkte ihren schlechtesten Viertagesstart seit 1988.

ZeitTitel
14.12.
08.12.
30.11.
23.11.
16.11.
09.11.
02.11.
26.10.
12.10.
28.09.
21.09.
14.09.
03.09.
02.09.
24.08.
18.08.
10.08.
20.07.
06.07.
30.06.
22.06.
15.06.
03.06.
26.05.
18.05.