Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Nachrichten: Roland Klaus

    (1) 

    Nach dem gestrigen Urteil des BGH in Sachen Bearbeitungsentgelt bei privaten Krediten herrscht helle Aufregung bei vielen Bankkunden. Viele wittern einen kostenlosen Extra-Urlaub in der Sonne auf Kosten ihrer Bank. Aber kommt man wirklich ohne Anwalt zu seinem Recht?

    Das BGH-Urteil zu Bearbeitungsgebühren bei Krediten verspricht einen Geldregen für Verbraucher. Aber Vorsicht! Sie müssen schnell aktiv werden – sonst droht die Verjährung.

    Themen: EuroGebührenBanken
    ZeitTitel
    25.10.
    23.10.
    18.10.
    13.10.
    09.10.
    03.10.
    30.09.
    29.09.
    18.04.
    09.04.
    18.03.
    12.03.
    05.03.
    25.02.
    21.02.
    14.02.
    29.01.
    24.01.
    14.01.
    08.01.
    04.01.
    18.12.
    13.12.
    29.11.
    21.11.

    Gastautor

    Roland Klaus arbeitet als freier Journalist in Frankfurt am Main und ist Gründer der Interessengemeinschaft Widerruf (www.widerruf.info). Sie dient als Anlaufstelle für alle, die sich zum Thema Widerruf von teuren Kreditverträgen informieren und austauschen wollen und bietet eine kostenlose Prüfung von Widerrufsklauseln in Immobiliendarlehen an. Bekannt wurde Klaus als Frankfurter Börsenreporter für n-tv, N24 und den amerikanischen Finanzsender CNBC sowie als Autor des Buch www.wirtschaftliche-selbstverteidigung.de.

    Sie erreichen Ihn unter www.widerruf.info

    RSS-Feed Roland Klaus

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    6235
    3008
    567
    TitelLeser
    6235
    3008
    870
    623
    567
    561
    413
    407
    TitelLeser
    6235
    3008
    921
    870
    635
    623
    567
    561
    413
    407