Hilti Bohrhammer: Der Spezialist für Bohrmaschinen

    Die Firma Hilti ist in Heimwerkerkreisen und bei Profis sehr bekannt und revolutionierte den Markt mit ihren pneumatischen Bohrmaschinen. Der Hilti Bohrhammer und andere Entwicklungen von Hilti folgen im Überblick.

    hilti bohrhammer
    © BirgitH / http://www.pixelio.de

    „Hast Du eine Hilti?“ – in Handwerkerkreisen ist der Hilti Bohrhammer längst zum Synonym für einen leistungsstarken Bohrhammer geworden. Das Unternehmen Hilti machte vor allem mit seinem pneumatischen Bohrhammer auf sich aufmerksam, der es ohne große Vorbereitungen auch mit hartem Beton aufnimmt.

    Hilti hat seinen Sitz in Liechtenstein und wurde bereits 1941 gegründet. Das Unternehmen wurde von den Brüdern Eugen und Martin Hilti ins Leben gerufen, die zunächst fünf Mitarbeiter am Standort Schaan beschäftigten. Hilti produzierte zunächst Drehteile für verschiedene Unternehmen und stieg wenige Jahre später auch in die Herstellung von Textilmaschinen-Komponenten ein. In den Folgejahren stellte Hilti vornehmlich Teile für die Textilproduktion her und stellte 1950 sein Direktbefestigungsgerät namens Perfix vor. Seit Mitte der 60er Jahre produziert der größte Arbeitgeber Liechtensteins seinen Verkaufsschlager: Den pneumatischen Bohrhammer.

    Der Hilti Bohrhammer aus der Klasse der Fünf-Kilo-Geräte ist etwas größer als eine herkömmliche Bohrmaschine, kann aber ohne zusätzliche Anpresskraft zuverlässig in Beton bohren. Auf dem Bau fand die komfortable Maschine schnell viele Abnehmer. Der Unterschied zwischen einem Hilti Bohrhammer und einer herkömmlichen Schlagbohrmaschine macht das pneumatische Prinzip aus: Die Kraftaufwendung, die ansonsten durch den Anwender aufgebracht werden muss, um ein Loch zu Bohren, entfällt. Mit seiner ausgeklügelten Technik kann die Hilti ohne Kraftaufwendung auch in hartnäckige Baustoffe wie Beton Bohren. Ob der Anwender beim Bohren nun mit viel Kraft in Bohrrichtung drückt oder nicht, ändert nichts an der Leistungskraft der Hilti Bohrmaschine.

    Alle Produkte von Hilti können über die Fachberater des Unternehmens, sowie per Telefon, Fax und Internet bestellt werden. Hilti betreibt auch eigene Verkaufspunkte: Die Hilti Center. Hauptabnehmer sind gewerbliche Kunden, da eine leistungsfähige Hilti natürlich auch ihren Preis hat. Neben dem Klassiker Bohrhammer stellt Hilti auch folgende Produkte her: Messtechnik, Bohrtechnik, Säge- und Schleiftechnik, Bolzensetzgeräte, Schraubgeräte, Dübeltechnik, Installationssysteme, Klebetechnik und Brandschutz.

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Kommentare


    Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.