DAX+0,17 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+1,55 %

Handelsplattform CFD-Trading mit der ActivTrader Web Plattform

Anzeige
Gastautor: w:o Special
 |  14.11.2016, 17:14 17830  |   

Heute wird über den führenden internationalen Broker von Indizes, über Währungen, Aktien und Rohstoffen bis zu Zinsen ein großes Spektrum an Anlagemöglichkeiten angeboten.

Passend zum 15-jährigen Jubiläum führte das Unternehmen dieses Jahr zusätzlich zum Angebot des MetaTrader 4 und 5 auch seine selbstentwickelte ActivTrader Web Plattform ein. Mithilfe der neuen web-basierten und mobilen Handelsplattform können Kunden weltweit, ohne zusätzliche Installation und direkt aus dem Webbrowser heraus, auf ihr Handelskonto zugreifen. Eine sehr intuitive Nutzeroberfläche, fortgeschrittene Charttechnik-Tools mit über 90 verschiedenen Indikatoren, Ein-Klick-Handel, eine große Produktbandbreite und viele weitere Features helfen dem Anleger dabei, das Beste aus dem Kapitalmarkt als auch ihren Trading-Fähigkeiten herauszuholen. Weitere Informationen zur ActivTrader Plattform: 

www.activtrades.de/activtrader-plattform

Die mehr als wettbewerbsfähigen Spreads bei Währungen und Indizes ab 0,5 Pips, Aktien-CFDs mit einer Kommission von lediglich ab 1 € pro Transaktion, zusätzlicher Schutz der Kundengelder sowie der Verzicht auf die Nachschuss-Pflicht, gilt dabei selbstverständlich auch für die ActivTrader Web Plattform

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CFDs mit ActivTrades noch interessanter

Der Schutz der Anleger genießt bei ActivTrades eine hohe Priorität, weshalb der renommierte Broker auf die Nachschusspflicht verzichtet. Sollte ein Handelskonto durch Trading-Aktivitäten ins Minus geraten, werden die Verluste kompensiert. Damit können CFDs bei ActivTrades ihr volles Potenzial entfalten, während die Nachteile reduziert werden. Das Kapital der Kunden selbst ist dabei sicher verwahrt. Kundengelder sind über das Financial Service Compensation Scheme (FSCS) über die vorgegebene Summe in Höhe von 50.000 britischen Pfund geschützt; durch eine freiwillige Zusatzversicherung lassen sich Einlagen sogar bis zu einer Höhe von 500.000 GBP absichern.

Neue Webseite vereinfacht Zugang

Kundenfreundlichkeit und -Service stellen für ActivTrades essentielle Bestandteile einer funktionierenden Kundenbeziehung dar. Daher wurde auch die Webseite grundlegend überarbeitet und auf Benutzerfreundlichkeit getrimmt. Herausstechende Merkmale der neuen Webseiten-Präsenz sind eine benutzerfreundlichere Oberfläche, Echtzeitkurse für die wichtigsten Märkte, ein schnellerer Zugang zu fundierten Marktanalysen und eine Übersicht über anstehende Webinare, Seminare oder Einzeltrainings. Für neue Kunden wurde zudem der Kontoeröffnungsprozess optimiert, so dass ein noch schnellerer Zugang zu der spannenden Welt der Kapitalmärkte ermöglicht wird.

 

Stetes Wachstum und Ausweitung des Angebots

ActivTrades, das als Start-Up begonnen hat, ist stolz auf seine zahlreichen internationalen Auszeichnungen und setzt seine Expansion fort. Nach der Eroberung des westeuropäischen Marktes erweitert das Unternehmen zuletzt verstärkt seine Geschäftstätigkeiten in Asien, dem Mittleren Osten und Lateinamerika. 

 

 

Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital.

Für die ActivTrades FSCS Zusatzversicherung gelten die Bedingungen der Versicherungspolice; Anspruch auf Schutz durch das Financial Services Compensation Scheme hängt von der Art und dem Status der Forderung ab. ActivTrades PLC ist von der britischen Financial Conduct Authority (FCA - Registrierungsnummer 434413) zugelassen und wird von dieser reguliert.

 

 

 


Disclaimer