Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Aktien

    Das Wichtigste über Aktien

    Nachrichten zu "Aktien"

    Aktien Frankfurt19.09.2014
    Dax reduziert Gewinn nach Verfall von Terminkontrakten
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt ist am Freitag die anfängliche Schottland-Euphorie einer gewissen Ernüchterung gewichen. Grund für die moderate Eintrübung war der als "Hexensabbat" bezeichnete große Verfallstag von Index-Derivaten am frühen Nachmittag. Der Dax notierte zuletzt 0,32 Prozent höher bei 9829,94 Punkten, nachdem er am Vormittag fast an der Marke von 9900 Punkten gekratzt hatte. Damit deutet sich für den Leitindex ein... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktien Frankfurt19.09.2014
    Dax legt weiter zu - Schottland bleibt Teil Großbritanniens
    ...auf Aktien und Indizes an den Terminbörsen aus. Von diesem "großen Verfall" sprechen Börsianer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen, also der Optionen und Futures auf Indizes und einzelne Aktien, auf den gleichen Tag fällt. Infolgedessen können die Aktienkurse auch ohne aktuelle Nachrichten stark schwanken. Größter Verlierer im Dax waren Aktien von SAP , die um 2,79 Prozent auf 58,22 Euro fielen. Der Softwarekonzern plant einen weiteren Milliardenzukauf, um sein... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktien Asien19.09.2014
    Klare Gewinne dank starker US-Vorgaben - Geldpolitik, Schottland
    ..."Die Geldpolitik der Notenbanken bleibt aktienfreundlich und das Wirtschaftswachstum geht weiter", kommentierte ein Marktbeobachter in Asien. Die zunehmende Attraktivität des US-Dollar setzt unterdessen den Yen weiter unter Druck. Die japanische Währung fiel am Freitag auf ein Sechs-Jahres-Tief. Erstmals seit September 2008 kostete ein Dollar wieder mehr als 109 Yen. Vom anhaltenden Verfall der japanischen Währung profitieren seit Tagen die Aktien der Exporteure, da sie ihre Waren im... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktien Frankfurt Ausblick19.09.2014
    Gewinne - Schottland bleibt Teil Großbritanniens
    ...wieder "Hexensabbat": An diesem Tag laufen Terminkontrakte auf Aktien und Indizes an den Terminbörsen aus. Von diesem "großen Verfall" sprechen Börsianer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen, also der Optionen und Futures auf Indizes und einzelne Aktien, auf den gleichen Tag fällt. Infolgedessen können die Kurse auch ohne aktuelle Nachrichten stark schwanken. Unternehmensseitig stehen die Aktien von SAP im Fokus. Der Softwarekonzern wagt sich an seine bisher... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss18.09.2014
    Dax gewinnt deutlich nach US-Zinsentscheid
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf eine Fortsetzung der aktienfreundlichen US-Geldpolitik hat den Dax am Donnerstag weiter angetrieben. Dazu kam laut Händlern der verhaltene Optimismus, dass die Schotten in ihrem Referendum für einen Verbleib bei Großbritannien stimmen. Am Nachmittag stützten ferner positive Konjunkturdaten sowie die festere Eröffnung an der New Yorker Wall Street. Der Dax schloss mit einem Plus von 1,41... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Internet-Aktien10.10.2013
    Social Media Aktien nach den starken Kursverlusten
    ...der Social Media Aktien am gestrigen Mittwoch gewesen sein. Die Kurse von Facebook, Linkedin und Yelp, aber auch anderer Momentum-Aktien wie Tesla, konnten, nach teilweise starken Verlusten von über 6 Prozent, im Laufe der Sitzung ins Plus drehen und beendeten den Handel mit einem kleinen Minus.   Trotz der starken Korrektur der Social Media Aktien ist die fundamentale Bewertung nach wie vor extrem hoch. Demnach könnte die Frage für Aktien Trader momentan lauten, ob das verloren gegangene... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    10 TOP Aktien27.08.2014
    Diese zehn Aktien sind meine Favoriten!
    ...10,82 % für 2015 machen bei vielen Investoren Appetit auf diese Aktie. Der Wert ist knapp 20 % von seinen Allzeithochs entfernt. Goldcorp Der Marktführer aus dem Goldsektor entwickelt sich weitestgehend parallel zum Goldpreis. Wer nach Goldaktien sucht, um in seinem Portfolio ein strategisches Gegengewicht aufzubauen, ist mit Goldcorp an der besten Adresse. Home Depot Die Baumarktkette aus den USA profitiert von den niedrigen Zinsen wie kaum ein anderes Unternehmen. Das KGV von 20 deutet... [mehr]
    (
    4
    Bewertungen)
    Solar-Aktien05.09.2014
    Solaraktien wieder im Fokus
    ...etwas überraschend. Solaraktien im Fokus der Anleger Wie Sie vielleicht wissen, sollten wir Anleger uns auf Sektoren konzentrieren, die systematisch an relativer Stärke gewinnen. Meist ist es eine gute Strategie, das für „Spekulationen“ reservierte Kapital nicht wissenschaftlich zu diversifizieren, sondern innerhalb der attraktivsten Sektoren zu streuen. Aktuell gehört die Solarbranche zu den Favoriten der Anleger. Weltweit gewinnen die meisten Aktien des Sektors an relativer... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Aktien Europa - USA20.05.2014
    Zickzack-Kurs bei Aktien geht weiter
    ...abgeschwächt, aber die Aktienmärkte haben kaum darauf reagiert. Historisch bewegen sich die Aktienmärkte parallel mit den makroökonomischen Indikatoren. In der jüngsten Vergangenheit scheint dieser Zusammenhang aber keine Gültigkeit mehr zu haben. Die Geldflüsse in Aktien sind weiterhin hoch und stützen die Aktienmärkte. Einer der Gründe sind die Zinsen, welche weiterhin auf tiefem Niveau verharren und so Aktien relativ zu Anleihen attraktiv erscheinen lassen. Dieser Trend, welcher auch... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktienanalysen07.08.2014
    Diese Aktien sind gute Gründe, fallende Kurse abzuwarten
    ...Kaufpotential.   Fundamentales Bewertungsniveau bei vielen Aktien nicht günstig Natürlich handelt es sich auch bei den heute besprochenen Aktien nur um einen kleinen Auszug aus den deutschen börsennotierten Unternehmen. Doch diese Beispiele bestätigen das Bild, was Sie bereits am 30. Juli erhalten haben: Das fundamentale Bewertungsniveau sehr vieler Aktien kann nicht mehr als günstig angesehen werden. Diverse Aktien haben enorme Kursanstiege hinter sich und befinden sich damit auf... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Internet-Aktien10.10.2013
    Social Media Aktien nach den starken Kursverlusten
    ...der Social Media Aktien am gestrigen Mittwoch gewesen sein. Die Kurse von Facebook, Linkedin und Yelp, aber auch anderer Momentum-Aktien wie Tesla, konnten, nach teilweise starken Verlusten von über 6 Prozent, im Laufe der Sitzung ins Plus drehen und beendeten den Handel mit einem kleinen Minus.   Trotz der starken Korrektur der Social Media Aktien ist die fundamentale Bewertung nach wie vor extrem hoch. Demnach könnte die Frage für Aktien Trader momentan lauten, ob das verloren gegangene... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    10 TOP Aktien27.08.2014
    Diese zehn Aktien sind meine Favoriten!
    ...10,82 % für 2015 machen bei vielen Investoren Appetit auf diese Aktie. Der Wert ist knapp 20 % von seinen Allzeithochs entfernt. Goldcorp Der Marktführer aus dem Goldsektor entwickelt sich weitestgehend parallel zum Goldpreis. Wer nach Goldaktien sucht, um in seinem Portfolio ein strategisches Gegengewicht aufzubauen, ist mit Goldcorp an der besten Adresse. Home Depot Die Baumarktkette aus den USA profitiert von den niedrigen Zinsen wie kaum ein anderes Unternehmen. Das KGV von 20 deutet... [mehr]
    (
    4
    Bewertungen)
    Solar-Aktien05.09.2014
    Solaraktien wieder im Fokus
    ...etwas überraschend. Solaraktien im Fokus der Anleger Wie Sie vielleicht wissen, sollten wir Anleger uns auf Sektoren konzentrieren, die systematisch an relativer Stärke gewinnen. Meist ist es eine gute Strategie, das für „Spekulationen“ reservierte Kapital nicht wissenschaftlich zu diversifizieren, sondern innerhalb der attraktivsten Sektoren zu streuen. Aktuell gehört die Solarbranche zu den Favoriten der Anleger. Weltweit gewinnen die meisten Aktien des Sektors an relativer... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Aktien Europa - USA20.05.2014
    Zickzack-Kurs bei Aktien geht weiter
    ...abgeschwächt, aber die Aktienmärkte haben kaum darauf reagiert. Historisch bewegen sich die Aktienmärkte parallel mit den makroökonomischen Indikatoren. In der jüngsten Vergangenheit scheint dieser Zusammenhang aber keine Gültigkeit mehr zu haben. Die Geldflüsse in Aktien sind weiterhin hoch und stützen die Aktienmärkte. Einer der Gründe sind die Zinsen, welche weiterhin auf tiefem Niveau verharren und so Aktien relativ zu Anleihen attraktiv erscheinen lassen. Dieser Trend, welcher auch... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktienanalysen07.08.2014
    Diese Aktien sind gute Gründe, fallende Kurse abzuwarten
    ...Kaufpotential.   Fundamentales Bewertungsniveau bei vielen Aktien nicht günstig Natürlich handelt es sich auch bei den heute besprochenen Aktien nur um einen kleinen Auszug aus den deutschen börsennotierten Unternehmen. Doch diese Beispiele bestätigen das Bild, was Sie bereits am 30. Juli erhalten haben: Das fundamentale Bewertungsniveau sehr vieler Aktien kann nicht mehr als günstig angesehen werden. Diverse Aktien haben enorme Kursanstiege hinter sich und befinden sich damit auf... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)

    Diskussionen zu "Aktien"

    Paion "buy"14.10.2014
    Da wird der Bogen gespannt der Sinn macht. Die Fachwelt ist erstaunt das Ono überhaupt den Plasmaspiegel heranzieht, gleichzeitig hat Ono große Finanzprobleme. Paion sollte sich von Ono trennen. Es gibt jetzt sicher andere Pharmas die gerne in die Bresche springen würden. Die Lage ist dermaßen eindeutig und eins hat Paion gewonnen. Eine riesen PR Show was hier heute abgezogen wurde. Da ist man sicher auch in der Fachwelt richtig aufmerksam geworden. Für Ono ist das Ganze eher ein... [mehr]
    (
    14
    Empfehlungen)
    Paion "buy"14.10.2014
    Im übrigen habe ich am Freitag noch bei Paion angerufen und wenn auch höflicher als der junge Mann gerade aber auch beharrlicher mit Herrn Penner sehr lange telefoniert und dabei wurde mir sehr deutlich, dass sehrwohl ein sekundärplan in der Schublade liegt und dieser wurde von Söhngen auch in der Antwort angedeutet. Von daher könnte es nach einer nicht Beantragung zwar zu einem Kursrutsch kommen, den ich dann aber zum Nachlegen nutzen würde, da dann später die Alternative vermeldet werden... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Paion "buy"14.10.2014
    Jetzt ist ja alles klar. Jetzt muss man auf die Ono-Entscheidung warten! So angefressen, wie Söhngen auf Ono war, scheint er aber ggfs. die Einstellung durch Ono oder zumindest eine lange Verschiebung zu erwarten. Scheint auf dem falschen Fuß erwischt worden zu sein. Produkt hin oder her, falls Ono nicht die Zulassung beantragt fallen, Zeitplane, Studiendaten und Milestones weg. Sollte Ono die Lizenz nicht zeitnah zurückgegeben, sondern auf Klärung durch Paion warten, kann es JA noch lange... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Rock'n' Roll: alles kommt zurück! (Thema Eurogas)14.10.2014
    ...dass Tietze ca. 36.000.000 Aktien der EuroGas AG nach Meinung von EuroGas AG bei ZB Capital AG veruntreut hat. Diese Aktien wanderten unter der Ägide von Tietze aus dem Besitz der ZB Capital AG auf private Depots der Tietze-Ehefrau Barbara sowie der Tietze-Privatfirma EU-Project-Consult AG bei einer nahen Kantonalbank in der Schweiz". Wegen des Mitte 2012 eingestellten Börsenhandels an der Frankfurter Wertpapierbörse konnten das Täter-Duo diese Aktien allerdings bisher nicht verwerten. "Wir... [mehr]
    (
    4
    Empfehlungen)
    Neomedia Technology -- Short Squeeze14.10.2014
    ...interest finden kannst, und dass er bei diesem Papier nahezu Null ist. Hat Dich nicht interessiert. Aber keine Sorge, diese Blindheit auf einem Auge teilst Du mit unzähligen anderen Pennyzockern. Es ist eine gute Sache, dass das Kaufen solcher Aktien in Deutschland nun deutlich erschwert ist. Allerdings werden sich die Abzocker neue Wege einfallen lassen. [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Kurz vorm Wochenende was zum Ablachen.......14.10.2014
    ist Tatsache! "Netz rätselt über Mega-Paket von Amazon Ein Panzer? Ein Raumschiff? Ein Reaktor? Im Internet sorgt ein in den USA aufgenommenes Foto eines wahrhaft gigantischen Pakets von Amazon für Wirbel. Nun hat der US-Konzern das Rätsel gelöst. Es könnte das größte Amazon-Paket der Welt sein: Vor wenigen Tagen stellte der Nutzer "listrophy" aus dem US-Bundesstaat Wisconsin ein Bild eines riesigen Amazon-Pakets auf seine Reddit-Seite. Ein Panzer? Ein Raumschiff? Ein Reaktor? Im Netz... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204014.10.2014
    deswegen haben von 10 Menschen auf der Strasse auch nur 2 kein smartphone vor der Nase. was meine Ansicht nur unterstützt. der angebliche zukünftige wachstumsmarkt ist mitten in der commoditysierung. bisher hat keien Firma im handymarkt langfritig dominieren können. aapl hat hier den wandel zum smaertphnemarkt als erster geschickt genützt und den lohn in form hoher margen dafür kassiert. die branche ist jedoch langfristig niedrigmargig und dürfte ähnlich zyklisch wie bspw. der pc markt... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Porsche - jetzt kaufen bei 608 €14.10.2014
    Dieses Mal kein Krankenschein, aber.... Wirtschaft "Kläger wollen Aussetzung in Milliardenverfahren gegen Porsche-Holding" 14.10.2014 HANNOVER (dpa-AFX) - Im juristischen Ringen um die Börsenturbulenzen beim Übernahmekampf zwischen Volkswagen und Porsche dringt die Klägerseite auf weitere Verzögerungen. Zum Auftakt des fast zwei Milliarden Euro schweren zivilrechtlichen Schadenersatzfalls (18 O 159/13) forderten die klagenden Investmentfonds am Dienstag am Landgericht Hannover... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Diskussion zum Thema Silber14.10.2014
    ...Stil Aktien Deutsche Wirtschafts Nachrichten, Matthias Weik und Marc Friedrich | Veröffentlicht: 22.06.14, 01:08 | 153 Kommentare Die Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich warnen vor manipulierten Aktienmärkten und Zinsen. Die „größten Zocker“ an den Aktienmärkten sind die Notenbanken. Bei einem Aktien-Crash wird es auch bei jenen Notenbanken gewaltig krachen. Dann sind die Steuerzahler dran - mit unabsehbaren Folgen. Ihren XING-Kontakten zeigen Themen:... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Balda hat wieder Zukunft14.10.2014
    ...finden können. Gibt es--> schau auf die Balda-Homepage; Einladung zur HV; Verwendung Bilanzgewinn. Sieht für mich so aus, als würde Van Aubel beabsichtigen, die Aktie unattraktiv zu machen. Evtl. kommt dann ein Angebot zum Erwerb eigener Aktien bei noch niedrigeren Kursen...so bekommt man die Kleinanleger auf sicht von mehreren Jahren auch wirklich klein. Die Posten an seine Vasallen sind ja vergeben. [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Kurz vorm Wochenende was zum Ablachen.......14.10.2014
    ist Tatsache! "Netz rätselt über Mega-Paket von Amazon Ein Panzer? Ein Raumschiff? Ein Reaktor? Im Internet sorgt ein in den USA aufgenommenes Foto eines wahrhaft gigantischen Pakets von Amazon für Wirbel. Nun hat der US-Konzern das Rätsel gelöst. Es könnte das größte Amazon-Paket der Welt sein: Vor wenigen Tagen stellte der Nutzer "listrophy" aus dem US-Bundesstaat Wisconsin ein Bild eines riesigen Amazon-Pakets auf seine Reddit-Seite. Ein Panzer? Ein Raumschiff? Ein Reaktor? Im Netz... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204014.10.2014
    deswegen haben von 10 Menschen auf der Strasse auch nur 2 kein smartphone vor der Nase. was meine Ansicht nur unterstützt. der angebliche zukünftige wachstumsmarkt ist mitten in der commoditysierung. bisher hat keien Firma im handymarkt langfritig dominieren können. aapl hat hier den wandel zum smaertphnemarkt als erster geschickt genützt und den lohn in form hoher margen dafür kassiert. die branche ist jedoch langfristig niedrigmargig und dürfte ähnlich zyklisch wie bspw. der pc markt... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Porsche - jetzt kaufen bei 608 €14.10.2014
    Dieses Mal kein Krankenschein, aber.... Wirtschaft "Kläger wollen Aussetzung in Milliardenverfahren gegen Porsche-Holding" 14.10.2014 HANNOVER (dpa-AFX) - Im juristischen Ringen um die Börsenturbulenzen beim Übernahmekampf zwischen Volkswagen und Porsche dringt die Klägerseite auf weitere Verzögerungen. Zum Auftakt des fast zwei Milliarden Euro schweren zivilrechtlichen Schadenersatzfalls (18 O 159/13) forderten die klagenden Investmentfonds am Dienstag am Landgericht Hannover... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Diskussion zum Thema Silber14.10.2014
    ...Stil Aktien Deutsche Wirtschafts Nachrichten, Matthias Weik und Marc Friedrich | Veröffentlicht: 22.06.14, 01:08 | 153 Kommentare Die Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich warnen vor manipulierten Aktienmärkten und Zinsen. Die „größten Zocker“ an den Aktienmärkten sind die Notenbanken. Bei einem Aktien-Crash wird es auch bei jenen Notenbanken gewaltig krachen. Dann sind die Steuerzahler dran - mit unabsehbaren Folgen. Ihren XING-Kontakten zeigen Themen:... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Balda hat wieder Zukunft14.10.2014
    ...finden können. Gibt es--> schau auf die Balda-Homepage; Einladung zur HV; Verwendung Bilanzgewinn. Sieht für mich so aus, als würde Van Aubel beabsichtigen, die Aktie unattraktiv zu machen. Evtl. kommt dann ein Angebot zum Erwerb eigener Aktien bei noch niedrigeren Kursen...so bekommt man die Kleinanleger auf sicht von mehreren Jahren auch wirklich klein. Die Posten an seine Vasallen sind ja vergeben. [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Aktien

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen


    Leser interessieren sich auch für: