Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-0,60 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Analysten

Das Wichtigste über Analysten

Nachrichten zu "Analysten"

dpa-AFX Überblick27.05.2016
ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 23. bis 27.05.2016
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 23. bis 27.05.2016 MONTAG HSBC hebt Freenet auf 'Hold' - Ziel gesenkt auf 24 Euro LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat Freenet aus Bewertungsgründen von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 26 auf 24 Euro gesenkt. Der Margendruck im Kerngeschäft des Mobilfunkanbieters bleibe seine Hauptsorge, schrieb Analyst... [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick27.05.2016
Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 27.05.2016
...dass viele Investoren in puncto des Ausblicks für die Industrieproduktion vorsichtig seien. Sie würden dabei aber einen wichtigen Punkt übersehen: Die starke Stellung des Dax-Konzerns im Gesundheitsbereich. Linde ist der "Top Pick" des Analysten. Barclays startet BASF mit 'Equal Weight' - Ziel 70 Euro LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat BASF mit "Equal Weight" und einem Kursziel von 70 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die Aktien des Chemiekonzerns erschienen relativ zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe27.05.2016
Das erwarte ich vom Goldpreis!
War das der Durchbruch und der Startschuss einer neuen Rally? Fragen dazu vom ehemaligen n-tv-Moderator Andreas Franik an Vermögensverwalter Rolf Kazmaier, Geschäftsführer der SVA Vermögensverwaltung Stuttgart GmbH. [mehr]
(
2
Bewertungen)
DAX27.05.2016
Charttechnisches Kaufsignal mit Überwinden der 200 Tage-Linie
...Die DZ BANK Analysten setzen dabei ganz auf das Überwinden der 200-Tage-Linie. Konkret heißt es in ihrer Analyse: „Mit dem jüngsten Handelsgeschehen besteht eine gute Chance, dass sich ein neuer kurzfristiger Aufwärtstrendimpuls als Bestandteil des immer noch intakten mittelfristigen Aufwärtstrends (Beginn am 11. Februar) etabliert. Ein solcher weist ein charttechnisches Kurspotenzial bis 10.925 Punkte auf.“ Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick26.05.2016
Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 26.05.2016
...um dem standzuhalten und letztlich gestärkt aus dieser Situation hervorzugehen. Die Preise hätten im zweiten Geschäftsquartal zu etwas geringer als erwarteten Umsätzen und Gewinnen geführt. KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX /he [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenprognosen20.04.2015
Interessant, aber meistens wenig hilfreich
...die Abweichung vom tatsächlichen Ergebnis, mindestens im zweistelligen Prozentbereich. Ein Qualitätsnachweis für die hochbezahlten Analysten sieht freilich anders aus. Ein weiteres Indiz für die Prognosequalität sind die Ergebnisse von aktiv gemanagten Fonds. Über 80 Prozent der Fondsmanager, die meistens auf Basis von hauseigenen Analystenprognosen agieren, können ihre Benchmark mittel- bis langfristig nicht schlagen. Die Finanzbranche hat dies offensichtlich ebenfalls... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Alteryx ermöglicht Datenanalysten jetzt06.05.2016
in Microsoft Azure SQL Data Warehouse datenbankinterne Vermischung durchzuführen
...um Datenanalysten eine leichtere Methode zur Durchführung von datenbankinterner Vermischung an einem Ort mit dem Microsoft Azure SQL Data Warehouse an die Hand zu geben. Diese Kombination stellt Analysten eine bessere Methode zur Verfügung, um von der Self-Service-Datenanalytik zu profitieren, die bereits nach Stunden zu tieferen Erkenntnissen führt, nicht erst nach Wochen, wie für traditionelle Ansätze typisch. Auf dem Gebiet der datenbankinternen Vermischung erhalten Analysten einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenmeinung17.09.2015
Kibaran Resources – Nach signifikanten Fortschritten ein „Kauf“
...– insbesondere für Elektrofahrzeuge – ein hohes Wachstum vorhergesagt werde. Derzeit aber stamme der Großteil des Kugelgraphits aus China und die Endkunden dürften nach Ansicht der Analysten daran interessiert sein, sich eine alternative Angebotsquelle zu sichern. Der Meinung der Analysten zufolge wird zudem die Qualität des Epanko-Projekts und des dort zu produzierenden Graphits durch die Abnahmevereinbarungen bestätigt, die Kibaran unter anderem mit der deutschen ThyssenKrupp (WKN... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenmeinung07.05.2015
Klöckner mit schwachem ersten Quartal
Die Analysten der UBS haben sich in einer aktuellen Analyse die neuesten Zahlen aus dem Hause Klöckner & Co (WKN KC0100) angesehen. Wie sie berichten, meldete der Stahl- und Metalldistributor einen sehr niedrigen Gewinn für das erste Quartal. Bereinigt um die IFRIC 21 Anpassung habe das Unternehmen aber die Erwartungen des Marktes erfüllt. Allerdings, so die Analysten weiter, habe Klöckner die Prognose für das Geschäftsjahr 2015 abgeschwächt, sodass die UBS mit einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prognosen22.04.2016
Warum Analysten so oft falsch liegen
...sein. Und genauso erstellen auch die meisten Börsenanalysten ihre Prognosen. Sind die Kurse über eine gewisse Periode hinweg gestiegen, so sind die allermeisten Analysten optimistisch, was die weitere Börsenentwicklung betrifft. Umgekehrt gilt dasselbe. Sind die Kurse gefallen, so sind fast alle angeblichen Experten pessimistisch. Besonders interessant wird es, wenn man sich die Begründungen ansieht. Man möchte ja denken, dass Analysten sichthaltige Argumente für ihre Aussagen haben. Sehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenprognosen20.04.2015
Interessant, aber meistens wenig hilfreich
...die Abweichung vom tatsächlichen Ergebnis, mindestens im zweistelligen Prozentbereich. Ein Qualitätsnachweis für die hochbezahlten Analysten sieht freilich anders aus. Ein weiteres Indiz für die Prognosequalität sind die Ergebnisse von aktiv gemanagten Fonds. Über 80 Prozent der Fondsmanager, die meistens auf Basis von hauseigenen Analystenprognosen agieren, können ihre Benchmark mittel- bis langfristig nicht schlagen. Die Finanzbranche hat dies offensichtlich ebenfalls... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Alteryx ermöglicht Datenanalysten jetzt06.05.2016
in Microsoft Azure SQL Data Warehouse datenbankinterne Vermischung durchzuführen
...um Datenanalysten eine leichtere Methode zur Durchführung von datenbankinterner Vermischung an einem Ort mit dem Microsoft Azure SQL Data Warehouse an die Hand zu geben. Diese Kombination stellt Analysten eine bessere Methode zur Verfügung, um von der Self-Service-Datenanalytik zu profitieren, die bereits nach Stunden zu tieferen Erkenntnissen führt, nicht erst nach Wochen, wie für traditionelle Ansätze typisch. Auf dem Gebiet der datenbankinternen Vermischung erhalten Analysten einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenmeinung17.09.2015
Kibaran Resources – Nach signifikanten Fortschritten ein „Kauf“
...– insbesondere für Elektrofahrzeuge – ein hohes Wachstum vorhergesagt werde. Derzeit aber stamme der Großteil des Kugelgraphits aus China und die Endkunden dürften nach Ansicht der Analysten daran interessiert sein, sich eine alternative Angebotsquelle zu sichern. Der Meinung der Analysten zufolge wird zudem die Qualität des Epanko-Projekts und des dort zu produzierenden Graphits durch die Abnahmevereinbarungen bestätigt, die Kibaran unter anderem mit der deutschen ThyssenKrupp (WKN... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analystenmeinung07.05.2015
Klöckner mit schwachem ersten Quartal
Die Analysten der UBS haben sich in einer aktuellen Analyse die neuesten Zahlen aus dem Hause Klöckner & Co (WKN KC0100) angesehen. Wie sie berichten, meldete der Stahl- und Metalldistributor einen sehr niedrigen Gewinn für das erste Quartal. Bereinigt um die IFRIC 21 Anpassung habe das Unternehmen aber die Erwartungen des Marktes erfüllt. Allerdings, so die Analysten weiter, habe Klöckner die Prognose für das Geschäftsjahr 2015 abgeschwächt, sodass die UBS mit einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prognosen22.04.2016
Warum Analysten so oft falsch liegen
...sein. Und genauso erstellen auch die meisten Börsenanalysten ihre Prognosen. Sind die Kurse über eine gewisse Periode hinweg gestiegen, so sind die allermeisten Analysten optimistisch, was die weitere Börsenentwicklung betrifft. Umgekehrt gilt dasselbe. Sind die Kurse gefallen, so sind fast alle angeblichen Experten pessimistisch. Besonders interessant wird es, wenn man sich die Begründungen ansieht. Man möchte ja denken, dass Analysten sichthaltige Argumente für ihre Aussagen haben. Sehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Analysten"

Oban Mining wird zur zweiten Osisko ausgebaut!23.04.2016
...Potenzial aus der Entwicklung der Gold-Lagerstätten aufmerksam wurden. Zugegriffen haben auch die Insider, die seit Anfang April mit auffällig starken Käufen am Markt vertreten sind. Analysten-Kommentar ist nur die halbe Wahrheit! In einer Einschätzung von April, stufte die Aktie ein bekanntes Analystenhaus auf Kaufen, mit einem Kursziel, das rund 100% über dem aktuellen Kurs liegt. Im Kommentar heißt es unter anderem: „Das Unternehmen ist an der richtigen Adresse, hat beispiellosen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
ALAMOS GOLD INC. (NEW) - Die Neue --- Hält dieses Unternehmen . . . . .19.04.2016
sind das bis 7 US $ = 19 %. Wenn ich dann von dem tiefsten Kurs des einen Analysten (3,80) ausgehe sind das nach m.M. nach fast 90 % Steigerungstendenz. Dann sind mir die 19 % doch lieber, da es da aussieht, das wir diesen Kurs erreichen können. Alamos Gold, Inc. (AGI) has potential to increase 19 percent Author: Author Anna Jones Posted On: Posted on April 15, 2016 Alamos Gold, Inc. (AGI) has just caught the analyst’s... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Athabasca Oil Corp (ATH)19.02.2016
...Analysten bei Dundee Securities von C $ 0,90 bis $ 0,80 C gesenkt. 2016.02.01 - Athabasca Oil Corp hatte das Kursziel der Analysten bei Firstenergy Kapital von C $ 2,50 auf C $ 1,50 gesenkt. Sie haben jetzt eine Bewertung an der Börse 'market perform'. 2016.01.29 - Athabasca Oil Corp hatte das Kursziel der Analysten bei Raymond James von C $ 1,50 bis $ 2,25 C angehoben. Sie haben jetzt ein 'outperform' -Rating für die Aktie. 2016.01.29 - Athabasca Oil Corp hatte das Kursziel der Analysten bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globex Mining - Alles rund um die Metalle15.02.2016
Friday February 12, 2016 16:24 (Kitco News) - Although gold prices may see some selling pressure at the start of the shorter trading week, analysts explain that improving market sentiment and continued uncertainty in global markets will bode well for prices in the near-term. April Comex gold futures ended their fourth consecutive week in positive territory, settling Friday’s session at $1,239.40 an ounce, up almost 5.7%. This was gold’s biggest percentage gain since late October 2011. The... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Odd Molly: Die mini H&M?11.02.2016
...die Wirtschaft in der Modebranche hat im Jahr 2015 Odd Molly erweitert seine Produktpalette und eröffnet neue Filialen im Jahr 2015 das Wachstum bereits charakterisiert das Unternehmen zurück, "drehte, sagte Becht. Odd Molly gehandelt nach Analysten-Gruppe 2015 Schätzungen EV / EBIT von 10,5 und EV / S 0.47. "Der Abschlag auf ihren Kollegen kann in den letzten drei Jahren zu einem negativen ROE fällig. In den letzten drei Quartalen hat das Unternehmen jedoch einen ROE von 17% hatte, trotz... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allianz15.09.2002
...abgesichert. Dennoch erwarte man zu einem späteren Zeitpunkt weitere Rückstellungen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar. Vor diesem Hintergrund sehen die Analysten von Sal. Oppenheim die Aktie der Allianz weiterhin als Outperformer. M.M.WARBURG & CO Allianz "hold" Datum: 13.09.2002 Die Analysten vom Bankhaus M.M. Warburg & CO stufen die Aktie der Allianz unverändert mit "hold" ein. (WKN 840400) Die Allianz habe bekannt gegeben die Rückstellungen für Forderungen aus Asbest- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bloomberg : Heizoel / Diesel Knappheit in diesem Winter !10.01.2003
U.S. pushes for increases in oil output James Dao The New York Times Friday, January 10, 2003 WASHINGTON The Bush administration, alarmed by a strike that has crippled Venezuela`s petroleum industry and caused sharp increases in prices, has begun pressing countries that export oil to increase their production. . Those efforts, administration officials said this week, are being led by senior officials in the State and Energy departments. They seemed intended to prepare for the disruption in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.03.2003
...freie analos! >Künftig weniger Analysten im Fernsehen Von Annette Entreß, Frankfurt Banken werden ihre Analysten künftig wohl seltener im Fernsehen zu Wort kommen lassen. Ständig schwebt die Bedrohung von 200.000 Euro Bußgeld über ihnen, sofern sie nicht mögliche Interessenkonflikte offen legen. "Wir werden kritisch prüfen, ob wir unsere Analysten noch Interviews geben lassen sollen", sagte Claudia Klein von der WGZ-Bank. "Auftritte von Analysten in den Medien werden vermutlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SOLAR-FABRIK ?!?!?01.12.2002
...ernannt worden. Auch das bisherige EBIT-Ziel von –1,9 Mio. EUR dürfte erheblich unterschritten worden sein. Die Analysten würden ein EBIT von –3,6 Mio. EUR prognostizieren. Zuletzt hätte sich die Nachfrage spürbar belebt. Gleichwohl seien die Analysten der Ansicht, dass es noch zu früh sei, von einem nachhaltigen Aufschwung zu sprechen. Vielmehr würden die Analysten glauben, dass der Photovoltaikmarkt im kommenden Jahr vor dem Hintergrund der konjunkturell weiterhin schwierigen Lage... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.03.2003
...eines Dax-Konzerns. "Die Banken und Investmenthäuser setzen zurzeit unzählige hochqualifizierte Analysten mit oft langjähriger Berufserfahrung frei", konstatiert Fritz H. Rau, der Vorstandssprecher des Analystenverbandes DVFA. Einige hundert Analysten bekamen die Kündigung Es ist die blanke Not, die gerade im teuren Investmentbanking die Geldhäuser auf Sparkurs treibt. Einigen hundert Analysten dürfte 2002 allein in der Frankfurter City gekündigt worden sein. "Gegenüber den Boomjahren bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allianz15.09.2002
...abgesichert. Dennoch erwarte man zu einem späteren Zeitpunkt weitere Rückstellungen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar. Vor diesem Hintergrund sehen die Analysten von Sal. Oppenheim die Aktie der Allianz weiterhin als Outperformer. M.M.WARBURG & CO Allianz "hold" Datum: 13.09.2002 Die Analysten vom Bankhaus M.M. Warburg & CO stufen die Aktie der Allianz unverändert mit "hold" ein. (WKN 840400) Die Allianz habe bekannt gegeben die Rückstellungen für Forderungen aus Asbest- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bloomberg : Heizoel / Diesel Knappheit in diesem Winter !10.01.2003
U.S. pushes for increases in oil output James Dao The New York Times Friday, January 10, 2003 WASHINGTON The Bush administration, alarmed by a strike that has crippled Venezuela`s petroleum industry and caused sharp increases in prices, has begun pressing countries that export oil to increase their production. . Those efforts, administration officials said this week, are being led by senior officials in the State and Energy departments. They seemed intended to prepare for the disruption in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.03.2003
...freie analos! >Künftig weniger Analysten im Fernsehen Von Annette Entreß, Frankfurt Banken werden ihre Analysten künftig wohl seltener im Fernsehen zu Wort kommen lassen. Ständig schwebt die Bedrohung von 200.000 Euro Bußgeld über ihnen, sofern sie nicht mögliche Interessenkonflikte offen legen. "Wir werden kritisch prüfen, ob wir unsere Analysten noch Interviews geben lassen sollen", sagte Claudia Klein von der WGZ-Bank. "Auftritte von Analysten in den Medien werden vermutlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SOLAR-FABRIK ?!?!?01.12.2002
...ernannt worden. Auch das bisherige EBIT-Ziel von –1,9 Mio. EUR dürfte erheblich unterschritten worden sein. Die Analysten würden ein EBIT von –3,6 Mio. EUR prognostizieren. Zuletzt hätte sich die Nachfrage spürbar belebt. Gleichwohl seien die Analysten der Ansicht, dass es noch zu früh sei, von einem nachhaltigen Aufschwung zu sprechen. Vielmehr würden die Analysten glauben, dass der Photovoltaikmarkt im kommenden Jahr vor dem Hintergrund der konjunkturell weiterhin schwierigen Lage... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.03.2003
...eines Dax-Konzerns. "Die Banken und Investmenthäuser setzen zurzeit unzählige hochqualifizierte Analysten mit oft langjähriger Berufserfahrung frei", konstatiert Fritz H. Rau, der Vorstandssprecher des Analystenverbandes DVFA. Einige hundert Analysten bekamen die Kündigung Es ist die blanke Not, die gerade im teuren Investmentbanking die Geldhäuser auf Sparkurs treibt. Einigen hundert Analysten dürfte 2002 allein in der Frankfurter City gekündigt worden sein. "Gegenüber den Boomjahren bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Analysten

Suche nach weiteren Themen