Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Argentinien

    Das Wichtigste über Argentinien

    Nachrichten zu "Argentinien"

    Schäuble kritisiert Argentinien31.08.2014
    'Muster an Unsolidität'
    ...(CDU) hat Argentinien im Schuldenstreit mit Hedgefonds scharf kritisiert. Argentinien sei über Jahrzehnte das "Muster an Unsolidität" gewesen und sei es immer noch, sagte Schäuble am Sonntag in Berlin. Angesichts des Konflikts schimpften alle in dem Land jetzt auf Hedgefonds und nennen sie "Geierfonds". Aber die Ursache der Probleme Argentiniens seien nicht die Fonds, sondern das Land selbst. Auch Kritik am Internationale Währungsfonds (IWF) sei fehl am Platz. Argentinien lebt nach... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP29.08.2014
    Brasiliens Wirtschaft in Rezession gefallen
    ...0,2 Prozent gewachsen. Die Direktinvestitionen sind im Vergleich zum Vorquartal um 5,3 Prozent und im Jahresvergleich um 11,2 Prozent gefallen. Vor allem die Autoindustrie sei geschrumpft. Auch Brasiliens Nachbarland und wichtiger Absatzmarkt Argentinien - die Nummer zwei auf dem Kontinent - steckt seit März in einer Rezession. Wirtschaftsminister Guido Mantega erklärte, es sei nur eine vorübergehende Phase, die nicht mit den Rezessionen der letzten Jahre in Europa vergleichbar sei, wie... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP28.08.2014
    Generalstreik gegen Inflation in Argentinien
    ...gegen die immer höhere Inflation hat Argentinien am Donnerstag teilweise lahmgelegt. Drei der fünf Gewerkschaftsverbände des südamerikanischen Landes hatten zu dem Ausstand aufgerufen. Sie wollten damit gegen die immer schneller steigenden Preise und gegen Entlassungen sowie Kurzarbeit in der Privatwirtschaft protestieren. Die voraussichtliche Jahresinflation wird auf rund 30 Prozent geschätzt. Die Wirtschaftslage Argentiniens verschlechtert sich seit Jahren. Seit März befindet sich... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    28.08.2014
    Generalstreik gegen Inflation in Argentinien
    ...- Ein Generalstreik gegen die immer höhere Inflation hat Argentinien am Donnerstag teilweise lahmgelegt. Drei der fünf Gewerkschaftsverbände des südamerikanischen Landes hatten zu dem Ausstand aufgerufen. Sie wollten damit gegen die immer schnellere höhere Teuerungsrate und gegen Entlassungen in der Privatwirtschaft protestieren. Die voraussichtliche Jahresinflation wurde auf 30 Prozent geschätzt. Die Wirtschaftslage Argentiniens verschlechtert sich seit Jahren. Seit März befindet sich... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    27.08.2014
    FC Bayern München stärkt Präsenz im Online-Handel durch Partnerschaft mit Sports Endeavors
    ...m-is-already-here/] -- ZUSCHAUER: Das WM-Finale 2014 war das meistgesehene Fußballereignis, das jemals im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde. 17,3 Mio. Zuschauer verfolgten das Spiel mit Verlängerung Deutschland-Argentinien auf ABC; weitere 9,2 Mio. Zuschauer sahen es auf Univision. Insgesamt waren 26,5 Mio. US-Zuschauer beim Spiel dabei. Quelle: SoccerAmerica.com [http://www.socceramerica.com/article/59398/world-cup-final-shatters-rec ord-for-us-tv-audien.html] --... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Schäuble kritisiert Argentinien31.08.2014
    'Muster an Unsolidität'
    ...(CDU) hat Argentinien im Schuldenstreit mit Hedgefonds scharf kritisiert. Argentinien sei über Jahrzehnte das "Muster an Unsolidität" gewesen und sei es immer noch, sagte Schäuble am Sonntag in Berlin. Angesichts des Konflikts schimpften alle in dem Land jetzt auf Hedgefonds und nennen sie "Geierfonds". Aber die Ursache der Probleme Argentiniens seien nicht die Fonds, sondern das Land selbst. Auch Kritik am Internationale Währungsfonds (IWF) sei fehl am Platz. Argentinien lebt nach... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    M&G-Fondsmanagerin20.08.2014
    Argentinien ist stärker als 2001
    ...Argentinien stehen – wie beispielsweise Uruguay – werden leichte wirtschaftliche Auswirkungen spüren. Der Tourismus aus Argentinien könnte mit der Abschwächung des Peso einbrechen. Für die meisten anderen Staaten – einschließlich Brasilien – sind die wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen bescheiden, da der Handel mit Argentinien relativ gering und die Gefahr einer Ansteckung der Finanzmärkte begrenzt ist.FundResearch: Besteht die Gefahr, dass sich der Bankrott Argentiniens... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Nach Problemen in Argentinien19.03.2013
    Minenkonzern Vale könnte Kaliprojekte in Kanada und Brasilien wieder in Angriff nehmen
    ...90% seines Kalibedarfs aus weit entfernten Ländern wie Kanada und Russland ein. Die brasilianische Regierung hatte deshalb bereits mit dem neuen Angebot aus Argentinien geplant. Bislang hat Vale bereits Investitionen in Höhe von 2,2 Mrd. Dollar auf Rio Colorado getätigt, eine der größten ausländischen Investitionen in Argentinien, und das Projekt sowie die Schienenverbindung und die Hafenanlagen zu 40% fertig gestellt. Der Konzern hatte sich im vergangenen Jahr von der staatlichen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Argentinien04.03.2013
    Kommt Vales Milliarden-Projekt doch noch voran?
    Dem brasilianischen Konzern machen die Kosten bei einem Kaliprojekt in Argentinien zu schaffen, doch es zeichnet sich eine mögliche Lösung ab. Der brasilianische Rohstoffriese Vale (WKN: 897136) lässt in Argentinien das milliardenschwere Kali-Projekt Rio Colorado seit einiger Zeit auf Eis liegen. Seit Januar ruhen die Arbeiten auf unbestimmte Zeit, denn die Gesellschaft will das komplette Projekt noch einmal überdenken.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Siemens baut Gaskraftwerk in Argentinien - Auftragswert09.09.2013
    800 Millionen US-Dollar
    ...in Argentinien erhalten. Siemens werde für den Stromversorger Fideicomiso Central Termoelectrica Guillermo Brown ein Gaskraftwerk schlüsselfertig bauen und zusätzlich für zehn Jahre warten, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Montag mit. Das Auftragsvolumen betrage insgesamt rund 800 Millionen US-Dollar (607 Mio Euro). Das Gaskraftwerk soll über eine Leistung von rund 580 Megawatt verfügen und 2015 in Betrieb gehen. Siemens hat in Argentinien bereits mehrere Kraftwerke mit einer... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Schäuble kritisiert Argentinien31.08.2014
    'Muster an Unsolidität'
    ...(CDU) hat Argentinien im Schuldenstreit mit Hedgefonds scharf kritisiert. Argentinien sei über Jahrzehnte das "Muster an Unsolidität" gewesen und sei es immer noch, sagte Schäuble am Sonntag in Berlin. Angesichts des Konflikts schimpften alle in dem Land jetzt auf Hedgefonds und nennen sie "Geierfonds". Aber die Ursache der Probleme Argentiniens seien nicht die Fonds, sondern das Land selbst. Auch Kritik am Internationale Währungsfonds (IWF) sei fehl am Platz. Argentinien lebt nach... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    M&G-Fondsmanagerin20.08.2014
    Argentinien ist stärker als 2001
    ...Argentinien stehen – wie beispielsweise Uruguay – werden leichte wirtschaftliche Auswirkungen spüren. Der Tourismus aus Argentinien könnte mit der Abschwächung des Peso einbrechen. Für die meisten anderen Staaten – einschließlich Brasilien – sind die wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen bescheiden, da der Handel mit Argentinien relativ gering und die Gefahr einer Ansteckung der Finanzmärkte begrenzt ist.FundResearch: Besteht die Gefahr, dass sich der Bankrott Argentiniens... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Nach Problemen in Argentinien19.03.2013
    Minenkonzern Vale könnte Kaliprojekte in Kanada und Brasilien wieder in Angriff nehmen
    ...90% seines Kalibedarfs aus weit entfernten Ländern wie Kanada und Russland ein. Die brasilianische Regierung hatte deshalb bereits mit dem neuen Angebot aus Argentinien geplant. Bislang hat Vale bereits Investitionen in Höhe von 2,2 Mrd. Dollar auf Rio Colorado getätigt, eine der größten ausländischen Investitionen in Argentinien, und das Projekt sowie die Schienenverbindung und die Hafenanlagen zu 40% fertig gestellt. Der Konzern hatte sich im vergangenen Jahr von der staatlichen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Argentinien04.03.2013
    Kommt Vales Milliarden-Projekt doch noch voran?
    Dem brasilianischen Konzern machen die Kosten bei einem Kaliprojekt in Argentinien zu schaffen, doch es zeichnet sich eine mögliche Lösung ab. Der brasilianische Rohstoffriese Vale (WKN: 897136) lässt in Argentinien das milliardenschwere Kali-Projekt Rio Colorado seit einiger Zeit auf Eis liegen. Seit Januar ruhen die Arbeiten auf unbestimmte Zeit, denn die Gesellschaft will das komplette Projekt noch einmal überdenken.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Siemens baut Gaskraftwerk in Argentinien - Auftragswert09.09.2013
    800 Millionen US-Dollar
    ...in Argentinien erhalten. Siemens werde für den Stromversorger Fideicomiso Central Termoelectrica Guillermo Brown ein Gaskraftwerk schlüsselfertig bauen und zusätzlich für zehn Jahre warten, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Montag mit. Das Auftragsvolumen betrage insgesamt rund 800 Millionen US-Dollar (607 Mio Euro). Das Gaskraftwerk soll über eine Leistung von rund 580 Megawatt verfügen und 2015 in Betrieb gehen. Siemens hat in Argentinien bereits mehrere Kraftwerke mit einer... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Argentinien"

    Griechenland Spekulation01.09.2014
    ...umgehend mitteilen. Aufgrund zahlreicher Anfragen von Betroffenen möchten wir an dieser Stelle klarstellen, dass wir keinen Klageweg in den USA sehen. Aufgrund des Urteils im Fall der Klagen US-amerikanischer Hedgefonds gegen die Republik Argentinien, wurden uns diese Frage, ob man nicht auch in den USA klagen könnte, des Öfteren gestellt. Beide Fälle sind aus unserer Sicht nicht vergleichbar, da die betreffenden Anleihen nach US-Recht begeben waren, und die Anleihen Griechenlands nach... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*20.08.2014
    ...bewerten Argentinien inzwischen als Pleitefall, weil es Rechnungen wegen des Streits mit den Hedgefonds nicht bezahlen darf. Kirchners angekündigte Gesetzesvorlage sieht nun vor, Anlegern einen Anleihetausch anzubieten, der die Papiere unter argentinisches Recht stellt. Die Zahlungen sollen dann über ein Treuhandkonto der argentinischen Zentralbank sichergestellt werden. Argentinien muss sich beeilen, damit im September nicht erneut Zahlungen ausfallen. Argentinien hat den Plan, die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...05.08.2014
    ...wieder das Märchen der Staatspleite. Ich muss mich wiederholen: Staaten können nicht pleite gehen. Im Falle Argentinien liegt ebenso keine Staatspleite vor sondern eine Zahlungsunwilligkeit gegenüber den Hedgefonds. Die Ratingagenturen legen eine Zahlunsgunwilligkeit natürlich als Zahlungsunfähigkeit aus und bewerten entsprechend. Die Schulden Argentiniens liegen nur bei ca. 45 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Die Forderungen der Hedgefonds über ca. 1,5 Milliarden Dollar könnte die... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...05.08.2014
    ...einmal mehr, dass der liebe guenter weder die problematik noch die konsequenz für argentinien verstanden hat oder verstehen will.. Deshalb eine m.e. notwendige richtigstellung bzw. aufklärung für die leser, die etwas höhere ansprüche an die hintergründe stellen als die emotionalen schnellschüsse aus der hüfte von guenther.. http://www.fr-online.de/meinung/argentinien-insolvenzre cht-f… Doch Argentinien weigert sich. Nicht weil es das Geld nicht hätte. Sondern weil die Regierung nach... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*31.07.2014
    ...Argentiniens negativ auf das Sentiment aus. Argentinien ist technisch zahlungsunfähig Argentinien hat sich mit seinen Hedgefonds-Gläubigern im Schuldenstreit nicht auf einen Vergleich einigen können. In der Nacht zum Donnerstag lief die Frist für eine Verhandlungslösung aus, ohne dass eine Einigung erzielt werden konnte. Die Hedgefonds fordern eine vollständige Auszahlung von Altanleihen im Volumen von 1,5 Milliarden Dollar. Bevor die Summe nicht bezahlt wurde darf Argentinien auch andere... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Edding AG - unbemerkt tut sich hier einiges !!!! CHANCE !!!30.06.2014
    ...geführt. Für Türkei plane man aber noch zukünftiges Wachstum. In Argentinien habe es einen Sonderertrag in Höhe von 2.6 Millionen € gegeben. Es gebe in Argentinien das Bestreben, Vermögen aus dem Lande zu bringen wegen verdeckter Inflation, politischer Instabilität und weil der Geldtransfer ins Ausland eingeschränkt ist. Die Argentinier versuchen argentinische Staatsanleihen in Argentinien zu erwerben und in New York zu veräußern. Der Verkauf in New York ist nur mit einem Abschlag... [mehr]
    (
    5
    Empfehlungen)
    Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik24.07.2014
    ...nein, dürfte dies bei den Banken schon einschlagen. Staatsbankrott=Insolvenz=Zwingende Wertberichtigung in den Bankbilanzen in allen Argentinien-Aktiva, insbesondere bei den Staatsanleihen Denklogisch wird irgendjemand diese Papiere im Bestand haben... Damit ist man wieder beim Thema DOMINOEFFEKT... 23.07.2014, 20:55 von Stefan Gutbrunner Argentinien: Countdown zum Staatsbankrott Buenos Aires/New York City. Der Fußballkünstler Lionel Messi ist für die Argentinier so etwas wie eine... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    FALKLAND OIL & GAS +++ 270% mit Öl...+++20.02.2010
    ...des Falkland oils an Chile und da waren in jüngster Zeit doch auch schon Gespräche im Gange. Chile ist ja nun nicht der beste Freund Argentiniens in der Geschichte. Ehrlich gesagt sieht man doch an der Karte deutlich, dass die Falklands nie und nimmer zu Argentinien gehören. Genausowenig sollte der südliche Teil Feuerlands zu Argentinien gehören, eher zu Chile, wie ich finde. Kommt es zum militärischen Konflikt, besteht ja auch die Möglichkeit einer Eroberung Feuerlands und damit der... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    aktien+ rohstoffe, hoffnung + traurigkeit, tratsch + kaffeepause18.06.2014
    ...Axel Kicillof erläutert das Umtausch-Programm. (Foto: REUTERS) Mittwoch, 18. Juni 2014 Heikler Versuch Trickst sich Argentinien um Pleite herum? Nach dem Urteil des Obersten US-Gerichtshofs droht Argentinien die Staatspleite. Mit einer beispiellosen Volte versucht das Land nun die Rettung. Doch der Plan beinhaltet derzeit vor allem eines - viele Fragezeichen. Argentinien will sich nach der folgenschweren Niederlage vor dem Obersten US-Gerichtshof mit einem bislang einzigartigen Schuldenmanöver... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    aktien+ rohstoffe, hoffnung + traurigkeit, tratsch + kaffeepause27.06.2014
    Argentinien scheitert vor US-Gericht Kategorie: News BRIC / Emerging Markets | Uhrzeit: 11:56 Buenos Aires (BoerseGo.de) - Argentiniens allerletzter Versuch, vor Gericht die Zahlungen an die Gläubiger-Hedgefonds aufzuschieben, ist gescheitert. Damit nimmt der Druck auf das Land zu, sich mit den rebellischen Gläubigern jeweils bilateral zu einigen. US-Richter Thomas Griesa schrieb in einer Verfügung, dass ein Moratorium nicht angebracht sei. Der Richter hat das argentinische Begehren... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Edding AG - unbemerkt tut sich hier einiges !!!! CHANCE !!!30.06.2014
    ...geführt. Für Türkei plane man aber noch zukünftiges Wachstum. In Argentinien habe es einen Sonderertrag in Höhe von 2.6 Millionen € gegeben. Es gebe in Argentinien das Bestreben, Vermögen aus dem Lande zu bringen wegen verdeckter Inflation, politischer Instabilität und weil der Geldtransfer ins Ausland eingeschränkt ist. Die Argentinier versuchen argentinische Staatsanleihen in Argentinien zu erwerben und in New York zu veräußern. Der Verkauf in New York ist nur mit einem Abschlag... [mehr]
    (
    5
    Empfehlungen)
    Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik24.07.2014
    ...nein, dürfte dies bei den Banken schon einschlagen. Staatsbankrott=Insolvenz=Zwingende Wertberichtigung in den Bankbilanzen in allen Argentinien-Aktiva, insbesondere bei den Staatsanleihen Denklogisch wird irgendjemand diese Papiere im Bestand haben... Damit ist man wieder beim Thema DOMINOEFFEKT... 23.07.2014, 20:55 von Stefan Gutbrunner Argentinien: Countdown zum Staatsbankrott Buenos Aires/New York City. Der Fußballkünstler Lionel Messi ist für die Argentinier so etwas wie eine... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    FALKLAND OIL & GAS +++ 270% mit Öl...+++20.02.2010
    ...des Falkland oils an Chile und da waren in jüngster Zeit doch auch schon Gespräche im Gange. Chile ist ja nun nicht der beste Freund Argentiniens in der Geschichte. Ehrlich gesagt sieht man doch an der Karte deutlich, dass die Falklands nie und nimmer zu Argentinien gehören. Genausowenig sollte der südliche Teil Feuerlands zu Argentinien gehören, eher zu Chile, wie ich finde. Kommt es zum militärischen Konflikt, besteht ja auch die Möglichkeit einer Eroberung Feuerlands und damit der... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    aktien+ rohstoffe, hoffnung + traurigkeit, tratsch + kaffeepause18.06.2014
    ...Axel Kicillof erläutert das Umtausch-Programm. (Foto: REUTERS) Mittwoch, 18. Juni 2014 Heikler Versuch Trickst sich Argentinien um Pleite herum? Nach dem Urteil des Obersten US-Gerichtshofs droht Argentinien die Staatspleite. Mit einer beispiellosen Volte versucht das Land nun die Rettung. Doch der Plan beinhaltet derzeit vor allem eines - viele Fragezeichen. Argentinien will sich nach der folgenschweren Niederlage vor dem Obersten US-Gerichtshof mit einem bislang einzigartigen Schuldenmanöver... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    aktien+ rohstoffe, hoffnung + traurigkeit, tratsch + kaffeepause27.06.2014
    Argentinien scheitert vor US-Gericht Kategorie: News BRIC / Emerging Markets | Uhrzeit: 11:56 Buenos Aires (BoerseGo.de) - Argentiniens allerletzter Versuch, vor Gericht die Zahlungen an die Gläubiger-Hedgefonds aufzuschieben, ist gescheitert. Damit nimmt der Druck auf das Land zu, sich mit den rebellischen Gläubigern jeweils bilateral zu einigen. US-Richter Thomas Griesa schrieb in einer Verfügung, dass ein Moratorium nicht angebracht sei. Der Richter hat das argentinische Begehren... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)

    Mehr zum Thema Argentinien

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen