Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,84 % EUR/USD+0,28 % Gold+1,08 % Öl (Brent)+1,12 %
Themenüberblick

Börsentage

Das Wichtigste über Börsentage

Nachrichten zu "Börsentage"

Quant-Strategien24.06.2016
Märkte mit Logik schlagen
...ohne extreme Risiken sei kaum mehr zu rechnen. Gleichzeitig können massive Drawdowns Portfolios an den Rand des Ruins treiben. „Wenn Sie aber die schrecklichsten Tage vermeiden können, stehen Sie auf der Siegerseite. Einige wenige Börsentage sind für Investoren entscheidend.“ Dafür seien die heute verwendete Risikomaße wie Volatilität oder Value at Risk aber nicht ausreichend. „Sie alle basieren auf einer normalverteilten Rendite. An den Finanzmärkten herrschen aber... [mehr]
(
0
Bewertungen)
S&T AG14.06.2016
VERÖFFENTLICHUNG EINES HAUPTVERSAMMLUNGSBESCHLUSSES
...Gesellschaft während einer Geltungsdauer von 30 Monaten ab 14.6.2016 sowohl über die Börse als auch außerbörslich zu erwerben, wobei der Gegenwert nicht mehr als 10 % unter bzw. über dem durchschnittlichen Börsenkurs der letzten 5 Börsentage vor Erwerb der Aktien liegen darf. Als maßgeblicher Börsenkurs gilt der durchschnittliche Schlusskurs für Aktien der Gesellschaft im XETRA-Handel (oder einem an die Stelle des Xetra-Systems tretenden Nachfolgesystems) an der Frankfurter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Geldanlage17.05.2016
Lithium: Breit gestreut in den Boom-Markt investieren
...dürfte, ist eine Fortsetzung der rasanten Aufwärtsbewegung sehr wahrscheinlich. Von den Höchstständen über 120 Euro vom Jahresende 2010 ist der Fonds derzeit noch gut 50 Prozent entfernt. Für den Positionsaufbau sollten Anleger schwache Börsentage abwarten. Ausgabeaufschläge vermeiden, Rendite steigern Wer sich den regulären Ausgabeaufschlag des Fonds sparen möchte, eröffnet über den Vermittler fondsdiscount.de ein Depot bei der comdirect. Auch Kunden, die bereits ein Depot bei... [mehr]
(
4
Bewertungen)
PTA-HV03.05.2016
Masterflex SE: Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
...der ungewichtete arithmetische Mittelwert der in den Schlussauktionen im Xetra-Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse (oder einem vergleichbaren Nachfolgesystem) ermittelten Börsenkurse der Aktien der Gesellschaft während der letzten drei Börsentage vor dem Erwerb der Aktien. (2) Erfolgt der Erwerb eigener Aktien über ein öffentliches Angebot an alle Aktionäre der Gesellschaft, dürfen der gebotene Kaufpreis oder die Grenzwerte der gebotenen Kaufpreisspanne je Aktie (ohne... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc03.05.2016
Westag & Getalit AG: Westag & Getalit AG beginnt Rückkauf eigener Aktien (deutsch)
...Der Erwerb soll über die Börse erfolgen. Der Erwerbspreis (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den Durchschnitt der Schlusskurse der Vorzugsaktien an der Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA-Handel) an den jeweils drei vorangegangenen Börsentagen um nicht mehr als 10 % über- bzw. unterschreiten. Die zurückgekauften Aktien können für alle rechtlich zulässigen und von der Ermächtigung der Hauptversammlung gedeckten Zwecke verwendet werden. Der Aktienrückkauf soll durch eine von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elliott Wellen Analyse12.06.2015
Quo vadis, DAX ?
...in der roten B oder bereits der roten Y. Das 38er RT der grünen 3 (dunkelgrüne Fibos) ist bereits abgearbeitet und alle Pflichtziele inklusive dem Bruch der dunkelgrünen 0-2-Linie sind erledigt. Zeitlich könnte die Korrektur noch 11 Börsentage dauern. Ausgehend von der sehr stabilen Marke der roten A/W (11327) können mehrere Varianten gezählt werden. Dabei gibt es zwei wichtige Schlüsselstellen für die Interpretation der nachfolgenden Muster: Schlüsselstelle... [mehr]
(
20
Bewertungen)
Geldanlage17.05.2016
Lithium: Breit gestreut in den Boom-Markt investieren
...dürfte, ist eine Fortsetzung der rasanten Aufwärtsbewegung sehr wahrscheinlich. Von den Höchstständen über 120 Euro vom Jahresende 2010 ist der Fonds derzeit noch gut 50 Prozent entfernt. Für den Positionsaufbau sollten Anleger schwache Börsentage abwarten. Ausgabeaufschläge vermeiden, Rendite steigern Wer sich den regulären Ausgabeaufschlag des Fonds sparen möchte, eröffnet über den Vermittler fondsdiscount.de ein Depot bei der comdirect. Auch Kunden, die bereits ein Depot bei... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Elliott Wellen Analyse22.06.2015
Wann rutscht der DAX ?
...das die laufende Korrektur ein Doppelflat (entspricht grundsätzlich der Variante D) bildet. Von der Zeitdauer her läuft einer lila 4 so langsam die Zeit davon. Neben dem bereits sehr tiefen Rücklauf hätte sie für den Abschluss nur noch 5 Börsentage Zeit. In dem Doppelflat läuft seit der roten X (11926) eine rote Y im gelben Trendkanal. Das Ziel der roten Y könnte das 61er RT der türkisfarbenen A (dunkelgrüne Fibos) sein. Die rote Y hat bereits die blaue a (10864) abgeschlossen. Es... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Neues vom Rohstoffexperten21.10.2015
Das neue Frankfurter Finanzforum auf Tour in vier Städten
...insbesondere die Senioren zunehmend interessieren. Sie waren im Sommer in zwei Städten und werden jetzt in vier Städten auftreten. Sehen darin das Format der Zukunft? Ich würde nicht sagen „das“ Format der Zukunft, weil sich auch die Börsentage fast überall sehr positiv entwickeln. Aber auf jeden Fall ein klares Ja, denn das Format hat sich in den letzten Jahren schon gut bewährt. Immerhin gibt es die „Stockweek“ ja schon zehn Jahre und es macht einfach Sinn, in mehrere Städte zu... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Elliott Wellen Analyse20.06.2015
Der DAX - ein Eldorado für Swingtrader
...lila Fibos) sowie das 50er RT der türkisfarbenen A (10810 – dunkelgrüne Fibos) sind bereits abgearbeitet und damit alle Pflichtziele inklusive dem Bruch der dunkelgrünen 0-2-Linie mehr als erledigt. Zeitlich könnte eine lila 4 noch 6 Börsentage dauern.       Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf ab Abschluss der roten B/X (11926). Von den fünf Varianten aus der letzten Wochenendanalyse („Quo Vadis, DAX ?“) sind... [mehr]
(
4
Bewertungen)
bet-at-home.com AG30.03.2016
Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
...der Gesellschaft, die als Schlusskurse im Xetra-Spezialistenhandel und Xetra-Handel (oder einem an die Stelle des Xetra-Systems getretenen funktional vergleichbaren Nachfolgesystem) an der Frankfurter Wertpapierbörse während der letzten drei Börsentage vor dem Erwerb der Aktien festgestellt werden. bb. Erfolgt der Erwerb eigener Aktien über ein öffentliches Kaufangebot an alle Aktionäre der Gesellschaft oder im Wege einer an die Aktionäre der Gesellschaft gerichteten öffentlichen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PTA-HV03.05.2016
Masterflex SE: Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
...der ungewichtete arithmetische Mittelwert der in den Schlussauktionen im Xetra-Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse (oder einem vergleichbaren Nachfolgesystem) ermittelten Börsenkurse der Aktien der Gesellschaft während der letzten drei Börsentage vor dem Erwerb der Aktien. (2) Erfolgt der Erwerb eigener Aktien über ein öffentliches Angebot an alle Aktionäre der Gesellschaft, dürfen der gebotene Kaufpreis oder die Grenzwerte der gebotenen Kaufpreisspanne je Aktie (ohne... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Quant-Strategien24.06.2016
Märkte mit Logik schlagen
...ohne extreme Risiken sei kaum mehr zu rechnen. Gleichzeitig können massive Drawdowns Portfolios an den Rand des Ruins treiben. „Wenn Sie aber die schrecklichsten Tage vermeiden können, stehen Sie auf der Siegerseite. Einige wenige Börsentage sind für Investoren entscheidend.“ Dafür seien die heute verwendete Risikomaße wie Volatilität oder Value at Risk aber nicht ausreichend. „Sie alle basieren auf einer normalverteilten Rendite. An den Finanzmärkten herrschen aber... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elliott Wellen Analyse15.06.2015
DAX im Niemandsland
  Die kurze Einschätzung der Lage Seit dem Allzeithoch ist schon einige Zeit vergangen und die Korrektur ist immer noch nicht fertig. Für den Abschluss einer lila 4 bleiben noch 10 Börsentage Zeit – für eine grüne 4 läuft die Korrektur selbst unter Einbezug... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Elliott Wellen Analyse17.06.2015
Täuschungsmanöver im DAX ?
  Die kurze Einschätzung der Lage Die Korrektur im DAX schreitet weiter voran - für den Abschluss einer lila 4 bleiben noch 8 Börsentage Zeit. Das heutige Hoch im DAX bei 11117 hat wie im gestrigen Post erwartet die 0-b-Linie gebrochen. Damit ist aber vermutlich noch nicht der Abschluss der Aufwärtsbewegung seit... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Finanzmessen

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: