DAX+0,14 % EUR/USD+0,23 % Gold-0,57 % Öl (Brent)+0,89 %
Thema: Bruttoinlandsprodukt

Nachrichten zu "Bruttoinlandsprodukt"

Chartanalyse24.04.2017
DAX Future: Kurzfristiger Abwärtstrend bei 12150
...der EURO Stoxx 50-Future fast unverändert geschlossen. In der neuen Woche stehen u.a. die März.- USA-Neubauverkäufe, die April-USA-Verbrauchervertrauen (beide 25.04), die März- USA-Auftragseingang lang. Güter (27.04), das Q1-USA-Bruttoinlandsprodukt und die April-USA-Verbrauchervertrauen-Univ.Michigan (beide 28.04) an. Daneben nimmt die Q1-Berichtsaison mit vielen Finanzdaten u.a. von Coca-Cola, McDonald’s, Novartis, SAP (alle 25.04), Daimler (26.04), BASF, Bayer, BBVA, Dt. Bank,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaft24.04.2017
JSR-Wochenrückblick KW 16-2017
...mit dem Westen und Europa geht. Gleichzeitig wird er sich aber in die anderen Richtungen, sogar bis Russland, neue Verbündete und Partner suchen.   Die einzigen wirklich positiven Wirtschaftsdaten lieferte zuletzt China, deren Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal um 6,9 % zulegte. Mit dem starken BIP und den obendrein sehr guten Exportdaten konnten die Analystenerwartungen klar geschlagen werden.   Die großen Indizes wirken derzeit müde und festgefahren. Der Dow Jones und der DAX schaffen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
HANNOVER/Bosch23.04.2017
Digitaler Wandel kann auch neue Jobs schaffen
...entstünden - und nicht nur traditionelle Jobs wegfielen. "Exzessive Ungleichheit ist unvereinbar mit stabilem Wachstum", meinte Lagarde. Die Unternehmensberatung McKinsey betont in einer Studie vor allem die Vorteile: "Bis 2030 kann das Bruttoinlandsprodukt Deutschlands durch den Einsatz von intelligenten Robotern um bis zu vier Prozent höher liegen als ohne ihren Einsatz", zitiert die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" aus der Untersuchung. Überhaupt, so die Unternehmensberater,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.04.2017
Wochenvorschau vom 24. April bis 30. April 2017
...Ereignisse der kommenden Woche:   Montag, 24.4.2017: Deutschland ifo Geschäftsklima (Apr)   Donnestag, 27.4.2017: Euroland EZB Zinsentscheid   Freitag, 28.4.2017: USA Bruttoinlandsprodukt (Q1/2017)     Hier können Sie das gesamte Dokument herunterladen. // Disclaimer: Diese Darstellungen inklusive Einschätzungen wurden von der DekaBank nur zum Zwecke der Information des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.04.2017
Der Ölpreis stagniert auf niedrigem Niveau!
...in den Schatten stellen. Schaut man in die Vergangenheit, wird die Abhängigkeit der Wirtschaft vom Öl sowieso immer geringer. Während der Ölverbrauch seit 1990 nur um 45% auf 97 Mio. Barrel pro Tag gestiegen ist, hat sich das Welt-Bruttoinlandsprodukt (BIP) im gleichen Zeitraum real mehr als verdreifacht. In Europa ist der Ölverbrauch seit 1980 sogar um 25% gesunken. Fazit In einigen Konzern-Ergebnissen des 4. Quartals spiegelt sich bereits der höhere Ölpreis wider. Von einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bruttoinlandsprodukt14.02.2017
Bruttoinlandsprodukt im vierten Quartal 2016 um 0,4 Prozent gestiegen
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft hat ihren moderaten Wachstumskurs auch zum Jahresende 2016 fortgesetzt: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im vierten Quartal 2016 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,4 Prozent höher als im Vorquartal, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die konjunkturelle Lage in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bruttoinlandsprodukt13.11.2015
Nur der Konsum läuft in Deutschland
Die wirtschaftliche Dynamik hat sich in Deutschland im dritten Quartal nur leicht abgekühlt. Das Bruttoinlandsprodukt stieg um 0,3 % gegenüber dem Vorquartal (qoq) an. Details hierzu werden am 24.11. veröffentlicht. Die wohl wichtigste Ursache für das verhaltene Wachstum dürfte die enttäuschende weltwirtschaftliche Entwicklung gewesen sein. Schlimmeres konnte wegen der robusten... [mehr]
(
1
Bewertung)
Euroland Bruttoinlandsprodukt13.11.2015
Weiter auf Wachstumskurs in Q3
Nach der Schnellschätzung von Eurostat konnte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Euroland im dritten Quartal 2015 um 0,3 % im Vergleich zum Vorquartal zulegen. Damit lag die BIP-Entwicklung etwas unterhalb der Erwartungen der Mehrheit der Konjunkturbeobachter. In der Länderaufteilung zeigt sich eine breite Wachstumsbasis. Die fünf größten Volkswirtschaften in der Währungsunion konnten allesamt zulegen. Die wichtigsten... [mehr]
(
1
Bewertung)
13.05.2016
Bruttoinlandsprodukt im 1. Quartal 2016 um 0,7 % gestiegen
Wiesbaden (ots) - Sperrfrist: 13.05.2016 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die deutsche Wirtschaft ist schwungvoll ins Jahr gestartet: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im ersten Quartal 2016 -... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.08.2016
Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal um 0,4 Prozent gestiegen
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im zweiten Quartal 2016 – preis-, saison- und kalenderbereinigt – um 0,4 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2016 gestiegen. Zum Jahresbeginn 2016 hatte es einen Anstieg des BIP von 0,7 Prozent gegeben, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Positive Impulse kamen demnach im Vorquartalsvergleich insbesondere vom Außenbeitrag. Nach vorläufigen Berechnungen stiegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bruttoinlandsprodukt14.02.2017
Bruttoinlandsprodukt im vierten Quartal 2016 um 0,4 Prozent gestiegen
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft hat ihren moderaten Wachstumskurs auch zum Jahresende 2016 fortgesetzt: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im vierten Quartal 2016 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,4 Prozent höher als im Vorquartal, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die konjunkturelle Lage in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bruttoinlandsprodukt13.11.2015
Nur der Konsum läuft in Deutschland
Die wirtschaftliche Dynamik hat sich in Deutschland im dritten Quartal nur leicht abgekühlt. Das Bruttoinlandsprodukt stieg um 0,3 % gegenüber dem Vorquartal (qoq) an. Details hierzu werden am 24.11. veröffentlicht. Die wohl wichtigste Ursache für das verhaltene Wachstum dürfte die enttäuschende weltwirtschaftliche Entwicklung gewesen sein. Schlimmeres konnte wegen der robusten... [mehr]
(
1
Bewertung)
Euroland Bruttoinlandsprodukt13.11.2015
Weiter auf Wachstumskurs in Q3
Nach der Schnellschätzung von Eurostat konnte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Euroland im dritten Quartal 2015 um 0,3 % im Vergleich zum Vorquartal zulegen. Damit lag die BIP-Entwicklung etwas unterhalb der Erwartungen der Mehrheit der Konjunkturbeobachter. In der Länderaufteilung zeigt sich eine breite Wachstumsbasis. Die fünf größten Volkswirtschaften in der Währungsunion konnten allesamt zulegen. Die wichtigsten... [mehr]
(
1
Bewertung)
13.05.2016
Bruttoinlandsprodukt im 1. Quartal 2016 um 0,7 % gestiegen
Wiesbaden (ots) - Sperrfrist: 13.05.2016 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die deutsche Wirtschaft ist schwungvoll ins Jahr gestartet: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im ersten Quartal 2016 -... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.08.2016
Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal um 0,4 Prozent gestiegen
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im zweiten Quartal 2016 – preis-, saison- und kalenderbereinigt – um 0,4 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2016 gestiegen. Zum Jahresbeginn 2016 hatte es einen Anstieg des BIP von 0,7 Prozent gegeben, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Positive Impulse kamen demnach im Vorquartalsvergleich insbesondere vom Außenbeitrag. Nach vorläufigen Berechnungen stiegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Bruttoinlandsprodukt"

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 27.01.201727.01.2017
...0,5% 1,0% 14:30 USD Auftragseingang für Gebrauchsgüter (Monat) (Dez) -0,4% 2,6% -4,8% 14:30 USD Langlebige Güter exklusive Verteidigungmittel (Monat) (Dez) 1,7% -6,8% 14:30 USD Bruttoinlandsprodukt (BIP) (Quartal) (Q4) 1,9% 2,2% 3,5% 14:30 USD Preisindex des Bruttoinlandsprodukts (BIP) (Quartal) (Q4) 2,1% 2,1% 1,4% 14:30 USD Kernrate Bestellungen Investitionsgüter (nicht Verteidigung, exkl. Luft) (Monat) (Dez) 0,8% 0,5% 1,5% 14:30 USD Reale Verbraucherausgaben... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute?14.10.2016
...sieht es in Europa nicht besser aus - dramatisch ansteigende Verschuldungen im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt entwickeln sich zu einer wahren Epidemie! Wie das Informationsportal Dent Research (Bestseller-Autor Harry S. Dent) aus Daten von McKinsey und dem National Center for Policy Report ermittelte, ergibt sich für die Euro-Staaten folgendes Bild (Gesamtverschuldung des Bruttoinlandsprodukts, einschließlich staatlicher und privater Schulden sowie nicht gedeckten Verpflichtungen aus... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Barrick Gold -- Bullen-Thread17.09.2016
Globale Verschuldung erreicht 300 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Die US-Verschuldung ist auf ein monströses Ausmaß von 350 Prozent des Bruttoinlandsprodukts explodiert. http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/83150-globale -vers… ... Gold + Silber: Verkaufen Sie keine einzige Unze & Aktie! Die jüngsten Nebelkerzen der Fed-Offiziellen, sorgten für ein kurzfristiges Aufbäumen des US-Dollars, was wiederum als Grund für eine Korrektur bei... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Sozial gerecht oder Lizenz zum Faulenzen?: Egal ob Maler, Manager oder Milliardär - Finnland will be12.12.2015
...liquiden Mittel eines Staates zu tun, sondern ist viel mehr ein theoretischer Wert der die "wirtschftliche Stärke" eines Landes mist. Definition: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) misst die Produktion von Waren und Dienstleistungen im Inland nach Abzug aller Vorleistungen. Es ist in erster Linie ein Produktionsmaß. Das Bruttoinlandsprodukt errechnet sich als Summe der Bruttowertschöpfung aller Wirtschaftsbereiche zuzüglich des Saldos von Gütersteuern und Gütersubventionen. Verwendungsrechnung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 27.08.201527.08.2015
14:30 USD Weitergeführte Anträge auf Arbeitslosenhilfe 2.269K 2.250K 2.256K 14:30 USD Unternehmensgewinne (Quartal) (Q2) 1,3% -7,9% 14:30 USD Bruttoinlandsprodukt (BIP) (Quartal) (Q2) 3,7% 3,2% 2,3% 14:30 USD Preisindex des Bruttoinlandsprodukts (BIP) (Quartal) (Q2) 2,1% 2,0% 2,0% 14:30 USD Anträge auf... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Forlink FRLK`ler freut euch bald. Ohne Kommentar. $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$21.01.2004
...ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Chinas im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr um 9,1 Prozent gestiegen. Wie Vertreter des chinesischen Staatlichen Statistikamts am Dienstag vor der Presse mitteilten, sei damit das Wirtschaftswachstum im Jahre 2003 das größte seit 1997 gewesen. Für das Jahr 2004 prognostiziert das Statistikamt ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von über 7 Prozent. Den Angaben des staatlichen Statistikamtes zufolge habe das chinesische Bruttoinlandsprodukt im Jahre... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktueller Kurzbericht aus dem Institut für Weltwirtschaft :-(((20.09.2002
...das Defizit des Staates in Relation zum Bruttoinlandsprodukt von rund 2,5 Prozent im Jahr 2001 auf 2 Prozent im Jahr 2002 sinken. Tatsächlich zeichnet sich für das Jahr 2002 ab, dass das Defizitziel um reichlich einen Prozentpunkt verfehlt wird. Ein Grund für die Zielverfehlung sind unrealistische Annahmen über das Wirtschaftswachstum. So wurde in den Programmen vom Dezember 2000 und vom Dezember 2001 unterstellt, dass das reale Bruttoinlandsprodukt mittelfristig, d.h. in einem Zeitraum von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Focus Minerals, Spekulation der Woche03.02.2012
...in den kommenden vier Jahren durchführen. Damit soll das Defizit, das derzeit bei 32 Prozent des Bruttoinlandsprodukts liegt, mittelfristig wieder auf die in Europa vorgeschriebenen drei Prozent gesenkt werden.77 Die Last der Staatsschulden droht jedoch nach Kalkulation des Internationalen Währungsfonds bis 2014 trotz aller Einsparmaßnahmen auf mehr als 120 Prozent des Bruttoinlandsprodukts anzuwachsen.78 Das Spardiktat aus Brüssel und das Fehlen einer Abwertungsmöglichkeit für die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.08.201414.08.2014
...- 96,500 Mrd.¥ 01:50 JapanJPN Maschinen Auftragseingänge (Jahr) -3% 3,3% -14,3% 07:30 FrankreichFRA Bruttoinlandsprodukt, detailiert (im Quartalsvergleich) - 0,1% 0% 07:30 FrankreichFRA Bruttoinlandsprodukt (Jahr) - - 0,7% 08:00 FinnlandFIN Bruttoinlandsprodukt (Jahr) - - -0,1% 08:00 DeutschlandDEU Bruttoinlandsprodukt n.s.a (Jahr) - - 2,5% 08:00 DeutschlandDEU Bruttoinlandsprodukt w.d.a (Jahr) - - 2,5% 0 [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Sozial gerecht oder Lizenz zum Faulenzen?: Egal ob Maler, Manager oder Milliardär - Finnland will be12.12.2015
...liquiden Mittel eines Staates zu tun, sondern ist viel mehr ein theoretischer Wert der die "wirtschftliche Stärke" eines Landes mist. Definition: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) misst die Produktion von Waren und Dienstleistungen im Inland nach Abzug aller Vorleistungen. Es ist in erster Linie ein Produktionsmaß. Das Bruttoinlandsprodukt errechnet sich als Summe der Bruttowertschöpfung aller Wirtschaftsbereiche zuzüglich des Saldos von Gütersteuern und Gütersubventionen. Verwendungsrechnung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Forlink FRLK`ler freut euch bald. Ohne Kommentar. $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$21.01.2004
...ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Chinas im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr um 9,1 Prozent gestiegen. Wie Vertreter des chinesischen Staatlichen Statistikamts am Dienstag vor der Presse mitteilten, sei damit das Wirtschaftswachstum im Jahre 2003 das größte seit 1997 gewesen. Für das Jahr 2004 prognostiziert das Statistikamt ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von über 7 Prozent. Den Angaben des staatlichen Statistikamtes zufolge habe das chinesische Bruttoinlandsprodukt im Jahre... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktueller Kurzbericht aus dem Institut für Weltwirtschaft :-(((20.09.2002
...das Defizit des Staates in Relation zum Bruttoinlandsprodukt von rund 2,5 Prozent im Jahr 2001 auf 2 Prozent im Jahr 2002 sinken. Tatsächlich zeichnet sich für das Jahr 2002 ab, dass das Defizitziel um reichlich einen Prozentpunkt verfehlt wird. Ein Grund für die Zielverfehlung sind unrealistische Annahmen über das Wirtschaftswachstum. So wurde in den Programmen vom Dezember 2000 und vom Dezember 2001 unterstellt, dass das reale Bruttoinlandsprodukt mittelfristig, d.h. in einem Zeitraum von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Focus Minerals, Spekulation der Woche03.02.2012
...in den kommenden vier Jahren durchführen. Damit soll das Defizit, das derzeit bei 32 Prozent des Bruttoinlandsprodukts liegt, mittelfristig wieder auf die in Europa vorgeschriebenen drei Prozent gesenkt werden.77 Die Last der Staatsschulden droht jedoch nach Kalkulation des Internationalen Währungsfonds bis 2014 trotz aller Einsparmaßnahmen auf mehr als 120 Prozent des Bruttoinlandsprodukts anzuwachsen.78 Das Spardiktat aus Brüssel und das Fehlen einer Abwertungsmöglichkeit für die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.08.201414.08.2014
...- 96,500 Mrd.¥ 01:50 JapanJPN Maschinen Auftragseingänge (Jahr) -3% 3,3% -14,3% 07:30 FrankreichFRA Bruttoinlandsprodukt, detailiert (im Quartalsvergleich) - 0,1% 0% 07:30 FrankreichFRA Bruttoinlandsprodukt (Jahr) - - 0,7% 08:00 FinnlandFIN Bruttoinlandsprodukt (Jahr) - - -0,1% 08:00 DeutschlandDEU Bruttoinlandsprodukt n.s.a (Jahr) - - 2,5% 08:00 DeutschlandDEU Bruttoinlandsprodukt w.d.a (Jahr) - - 2,5% 0 [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Sozial gerecht oder Lizenz zum Faulenzen?: Egal ob Maler, Manager oder Milliardär - Finnland will be12.12.2015
...liquiden Mittel eines Staates zu tun, sondern ist viel mehr ein theoretischer Wert der die "wirtschftliche Stärke" eines Landes mist. Definition: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) misst die Produktion von Waren und Dienstleistungen im Inland nach Abzug aller Vorleistungen. Es ist in erster Linie ein Produktionsmaß. Das Bruttoinlandsprodukt errechnet sich als Summe der Bruttowertschöpfung aller Wirtschaftsbereiche zuzüglich des Saldos von Gütersteuern und Gütersubventionen. Verwendungsrechnung... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Bruttoinlandsprodukt

Suche nach weiteren Themen