Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Themenüberblick

DAX

Das Wichtigste über DAX

Nachrichten zu "DAX"

DAX Chartanalyse29.07.2014
DAX testet erneut die Trendlinie
Der DAX testete heute erneut die untere Trendlinie und drehte diesmal punktgenau an ihr nach oben. Somit ist charttechnisch der Ausbruch gestern, weiterhin als Übertreibung zu sehen. Der DOW hatte ja punktgenau gedreht und befindet sich in der Aufwärtsbewegung. Erst unter 16900 wird es kritisch, denn dann kippt der Trend beim DOW. DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Tageschart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DAX Chartanalyse28.07.2014
DOW Punktlandung DAX übertreibt
Der DAX hatte ja kein Doppeltief ausgebildet, entsprechend war die Enttäuschung der Anleger gross und bescherten dem DAX ein neues Tief. Charttechnisch gab es heute lediglich eine Übertreibung nach unten. Der DOW dagegen landete eine glatte Punktlandung und drehte genau an der Trendlinie. Ob die aber hält, muss sich erst zeigen, für heute hat sie ihren Dienst getan. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum... [mehr]
(
3
Bewertungen)
DAX Chartanalyse25.07.2014
DAX Spannung wo man hinschaut
Der DAX hat das mögliche Doppeltief nicht ausgebildet, dafür musste er über 9900 steigen. Gerade testet er erneut die untere Trendlinie. Genau so spannend ist es auch beim DOW, der heute auch seine untere Trendlinie testet. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden. Wichtig ist, sich nicht nur... [mehr]
(
3
Bewertungen)
DAX25.07.2014
Hauptlevel des DAX in der kommenden Woche weiter 9.600 und 9.900, Vorteil eher Short
...Knall, der DAX attackierte gleich zum Wochensatrt die Region um 9.600 Punkte. Doch wie in der Wochenanalyse für die vergangene Woche bereits in der Überschrift eingefangen, reichen bloße Attacken nicht: DAX: Aussicht für kommende Woche betrübt, Bruch 9.600 bestätigte Top-Struktur   Tatsächlich arbeitete sich der deutsche Leitindex bis zum Wochenschluss zurück in Richtung der 9.800er Marke, doch auch hier blieb ein Bruch auf der Oberseite aus. Technisch tradet der DAX somit weiterhin... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DAX Chartanalyse24.07.2014
DAX tut was er soll
...beim DAX halten auch heute an und so fällt der DAX 100 Punkte, um dann wieder über 100 Punkte zu steigen und ein neues Hoch zu generieren. Jeder der auf den Zug aufspringen will, wird gnadenlos abgehängt. Dies ist nötig, damit er wieder über 10000 steigen kann. Mit der Masse im Schlepptau, kann er unmöglich über 10000 steigen. Unten haben wir ja den Boden bei 9600, im Tages und Wochenchart zu sehen, erst darunter wird short erneut interessant, denn dann offenbart der DAX eine grosse... [mehr]
(
4
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse03.11.2013
9.000 Punkte im DAX erreicht – Was jetzt noch möglich ist
...ist also eine „Konsolidierungsformation“. DAX konsolidierte lediglich den zuvor enormen Kursanstieg Im DAX sieht die Situation ganz ähnlich aus, wie der folgende Chart zeigt. {{MP_2}} Auch wenn Punkt C hier die (grüne) Trendlinie nicht exakt trifft und er diese ein wenig unterbietet, so erkennt man dennoch durch die horizontale (blaue) Linie sowie die ansteigenden Tiefpunkte ganz klar ein aufsteigendes Dreieck im DAX. Der DAX hat also offenbar den enormen Kursanstieg, welcher den Index... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Reverse Bonus23.01.2013
15,34% Gewinn bis zu DAX-Stand von 8.800
Seit Anfang Juni 2012 legte der DAX-Index um gewaltige 30 Prozent von 6.000 auf bis knapp unterhalb von 7.800 Punkte zu. Wer davon ausgeht, dass sich diese DAX-Rally in den nächsten Monaten nicht im gleichen Tempo wie es in den letzten Monaten der Fall war, fortsetzen wird, könnte die Investition in eine Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index in Betracht ziehen. Beim Citi-Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index mit der Barriere bei 8.800 Punkten befinden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bleibt DAX schwach?20.06.2013
DAX-Stay-Low-Optionsscheine mit 74% Gewinnpotenzial
...durchkreuzt. KO-Level bei 8.700 Punkten    Wer davon ausgeht, dass der DAX-Index in den nächsten Monaten nicht in der Lage sein wird, das bisherige Allzeithoch deutlich zu überbieten, könnte den SG-Stay-Low-Optionsschein mit KO-Level bei 8.700 Punkten, Bewertungstag 15.11.13, ISIN: DE000SG38ML6 einsetzen. Beim DAX-Stand von 8.043 Punkten wurde der Stay-Low-Schein mit 5,60 – 5,75 Euro gehandelt. Wenn der DAX-Index bis zum Bewertungstag permanent unterhalb des KO-Levels von 8.700 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen, Dax, Indizes, EURUSD, Rohstoffe01.07.2013
Gedrückte Stimmung auf der DAX-Party
...Der DAX wird 25, Anleger dagegen nicht in Partylaune Der DAX wird am heutigen Montag 25 Jahre. Die Anleger sind dagegen nicht wirklich in Partylaune, sondern eher verunsichert. Der Blick in dieser Woche wird sich überwiegend an den Konjunkturzahlen orientieren. Derzeit kann man in diversen Umfragen einen Shift von Anleihen zu Aktien beobachten. Viele Investoren möchten ihre Investitionsquote in Aktien erhöhen, da Anleihen äußert hoch bewertet sind. Viele Analysten sehen den DAX Ende des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse03.11.2013
9.000 Punkte im DAX erreicht – Was jetzt noch möglich ist
...ist also eine „Konsolidierungsformation“. DAX konsolidierte lediglich den zuvor enormen Kursanstieg Im DAX sieht die Situation ganz ähnlich aus, wie der folgende Chart zeigt. {{MP_2}} Auch wenn Punkt C hier die (grüne) Trendlinie nicht exakt trifft und er diese ein wenig unterbietet, so erkennt man dennoch durch die horizontale (blaue) Linie sowie die ansteigenden Tiefpunkte ganz klar ein aufsteigendes Dreieck im DAX. Der DAX hat also offenbar den enormen Kursanstieg, welcher den Index... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Reverse Bonus23.01.2013
15,34% Gewinn bis zu DAX-Stand von 8.800
Seit Anfang Juni 2012 legte der DAX-Index um gewaltige 30 Prozent von 6.000 auf bis knapp unterhalb von 7.800 Punkte zu. Wer davon ausgeht, dass sich diese DAX-Rally in den nächsten Monaten nicht im gleichen Tempo wie es in den letzten Monaten der Fall war, fortsetzen wird, könnte die Investition in eine Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index in Betracht ziehen. Beim Citi-Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index mit der Barriere bei 8.800 Punkten befinden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bleibt DAX schwach?20.06.2013
DAX-Stay-Low-Optionsscheine mit 74% Gewinnpotenzial
...durchkreuzt. KO-Level bei 8.700 Punkten    Wer davon ausgeht, dass der DAX-Index in den nächsten Monaten nicht in der Lage sein wird, das bisherige Allzeithoch deutlich zu überbieten, könnte den SG-Stay-Low-Optionsschein mit KO-Level bei 8.700 Punkten, Bewertungstag 15.11.13, ISIN: DE000SG38ML6 einsetzen. Beim DAX-Stand von 8.043 Punkten wurde der Stay-Low-Schein mit 5,60 – 5,75 Euro gehandelt. Wenn der DAX-Index bis zum Bewertungstag permanent unterhalb des KO-Levels von 8.700 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen, Dax, Indizes, EURUSD, Rohstoffe01.07.2013
Gedrückte Stimmung auf der DAX-Party
...Der DAX wird 25, Anleger dagegen nicht in Partylaune Der DAX wird am heutigen Montag 25 Jahre. Die Anleger sind dagegen nicht wirklich in Partylaune, sondern eher verunsichert. Der Blick in dieser Woche wird sich überwiegend an den Konjunkturzahlen orientieren. Derzeit kann man in diversen Umfragen einen Shift von Anleihen zu Aktien beobachten. Viele Investoren möchten ihre Investitionsquote in Aktien erhöhen, da Anleihen äußert hoch bewertet sind. Viele Analysten sehen den DAX Ende des... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "DAX"

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???30.07.2014
...sind der vorletzte schwarze Schwan der auf der Bildfläche erscheint. Im nächsten Quartal dürften die Gewinne zurückgehen und dann erinnern sich vielleicht einige das da nichts mehr besser werden kann, und dann gehts ab in den Süden (mit dem DAX ). [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Dax jetzt wieder kurz bis mittelfristig shorten?30.07.2014
...Dax binnen die nächsten Monate(4.7.13) die 6380/6936 erreichen können, wäre dort eine gute Kaufgelegenheit für Dax Aktien. Dies wird er jedoch nur wenn er den Diamanten spielt, hierfür sollten die Hochs nicht noch mal raus genommen werden, andernfalls bestünde die Möglichkeit das die 7400 bereits die Tiefs waren und er direkt ohne große Umwege auf die 9400/11700/12039 marschiert. (Der Horror für alle Shortis) Ende Winter 2014 sollte dann endlich der MEGA Crash kommen mit EndZiel DAX... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Goldpreisentwicklung - Goldkauf - Goldtraden - Goldaufbewahrung - Goldverkauf30.07.2014
zur Abwechslung hier mal der aktuelle Ophirum Goldbericht Gold lässt DAX hinter sich Der Goldpreis dümpelt aktuell um die Marke von 1300 Dollar, kann sie aber nicht nachhaltig erobern. Das gelbe Metall konnte seine gute Performance vom Jahresbeginn nicht fortsetzen. Dennoch gehört Gold immer noch zu den besser performenden Rohstoffen mit einem Plus von knapp zehn Prozent in diesem Jahr – die Performance ist besser als die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Infineon Technologies30.07.2014
...verdiente damit mehr, als Börsianer erwartet hatten. Allerdings rauschte die Infineon-Aktie trotz der von Analysten als gut gelobten Zahlen ans Dax-Ende und verlor mehr als vier Prozent. DZ-Bank-Experte Harald Schnitzer machte Gewinnmitnahmen dafür verantwortlich. Die Infineon-Titel haben seit Jahresbeginn 15 Prozent zugelegt, während der Dax nur ein Prozent gewann. "Das war das fünfte Quartal in Folge mit Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Unsere Strategie bewährt sich und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wir alle kaufen ----> Dürr30.07.2014
...neulich, und heute Osram) dann muss Dürr schon richtig gute Zahlen liefern morgen. Dazu noch die allgemeine geopolitische Unsicherheit und ein schwächelnder MDax der das beste offensichtlich wirklich hinter sich hat. Die Amis haben ihr billiges Geld längst schon wieder nachhause abgezogen mit dem sie jahrelang Dax und MDax hochgejubelt haben, und überlassen den Markt immer mehr den Hochfrequenzhändlern und Algo-Tradern, die mit den Kursen jeden Tag aufs neue machen was sie wollen. Meine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax jetzt wieder kurz bis mittelfristig shorten?30.07.2014
...Dax binnen die nächsten Monate(4.7.13) die 6380/6936 erreichen können, wäre dort eine gute Kaufgelegenheit für Dax Aktien. Dies wird er jedoch nur wenn er den Diamanten spielt, hierfür sollten die Hochs nicht noch mal raus genommen werden, andernfalls bestünde die Möglichkeit das die 7400 bereits die Tiefs waren und er direkt ohne große Umwege auf die 9400/11700/12039 marschiert. (Der Horror für alle Shortis) Ende Winter 2014 sollte dann endlich der MEGA Crash kommen mit EndZiel DAX... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie30.07.2014
Die Progrnose zum DAX von Rocco Gräfe auf -www.godmode-trader.de - wie immer kostenlos aber mit sehr guter Trefferquote der Link dazu http://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick- fuer-… sein Text ---------- DAX Chartanalyse - Heute: 9620 und 9590 sind heute kleinere Unterstützungen. 9660 + 9700 stellen heute untergeordnete Widerstände dar. Im Idealfall steigt der DAX heute nach einem Start bei 9639 bis 9660/9667 und fällt dann bis 9620 oder 9590, um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie30.07.2014
Die Börsen in Asien schön im Plus - der DAX nachbörslich mit dem DOW nach unten - holt das Minus aber vorbörslich weitgehend auf. Der DAX ist der schlechteste Index von allen - nur der ist im fallenden Trend - Der S&P500 immer noch im steilen Aufwärtstrendkanal an der Trend-Unterkante - so lange der nicht unter die 1.960 Punkte geht läuft dieser Aufwärtstrend Australien nach dem Ausbruch - Spiel 4 Gewinnt - steigt weiter nach oben - Grange im... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen30.07.2014
hat einer eine idee, bin am OS rechner dran,find aber nix was mir passt suche dax put laufzeit ca 3 monate mit entweder 1. basipries im geld rund 10000 , wo keine/fast keine aufgelder mehr da sind 2. oder bsispreis rund um 9000 ,welche guenstiges chance/risiko verhaeltniss haben sorry, kaufe selten OS, da ich nur aktien habe. und soll auch mehr der depotabsicherung eglten waere alternativ auch ein dax short zerti... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen30.07.2014
...lapamitahat einer eine idee, bin am OS rechner dran,find aber nix was mir passt suche dax put laufzeit ca 3 monate mit entweder 1. basipries im geld rund 10000 , wo keine/fast keine aufgelder mehr da sind 2. oder bsispreis rund um 9000 ,welche guenstiges chance/risiko verhaeltniss haben sorry, kaufe selten OS, da ich nur aktien habe. und soll auch mehr der depotabsicherung eglten waere alternativ auch ein dax short zerti empfehlenswerter ? dies koennte ich dann auch mit xx fachem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax jetzt wieder kurz bis mittelfristig shorten?30.07.2014
...Dax binnen die nächsten Monate(4.7.13) die 6380/6936 erreichen können, wäre dort eine gute Kaufgelegenheit für Dax Aktien. Dies wird er jedoch nur wenn er den Diamanten spielt, hierfür sollten die Hochs nicht noch mal raus genommen werden, andernfalls bestünde die Möglichkeit das die 7400 bereits die Tiefs waren und er direkt ohne große Umwege auf die 9400/11700/12039 marschiert. (Der Horror für alle Shortis) Ende Winter 2014 sollte dann endlich der MEGA Crash kommen mit EndZiel DAX... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie30.07.2014
Die Progrnose zum DAX von Rocco Gräfe auf -www.godmode-trader.de - wie immer kostenlos aber mit sehr guter Trefferquote der Link dazu http://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick- fuer-… sein Text ---------- DAX Chartanalyse - Heute: 9620 und 9590 sind heute kleinere Unterstützungen. 9660 + 9700 stellen heute untergeordnete Widerstände dar. Im Idealfall steigt der DAX heute nach einem Start bei 9639 bis 9660/9667 und fällt dann bis 9620 oder 9590, um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie30.07.2014
Die Börsen in Asien schön im Plus - der DAX nachbörslich mit dem DOW nach unten - holt das Minus aber vorbörslich weitgehend auf. Der DAX ist der schlechteste Index von allen - nur der ist im fallenden Trend - Der S&P500 immer noch im steilen Aufwärtstrendkanal an der Trend-Unterkante - so lange der nicht unter die 1.960 Punkte geht läuft dieser Aufwärtstrend Australien nach dem Ausbruch - Spiel 4 Gewinnt - steigt weiter nach oben - Grange im... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen30.07.2014
hat einer eine idee, bin am OS rechner dran,find aber nix was mir passt suche dax put laufzeit ca 3 monate mit entweder 1. basipries im geld rund 10000 , wo keine/fast keine aufgelder mehr da sind 2. oder bsispreis rund um 9000 ,welche guenstiges chance/risiko verhaeltniss haben sorry, kaufe selten OS, da ich nur aktien habe. und soll auch mehr der depotabsicherung eglten waere alternativ auch ein dax short zerti... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen30.07.2014
...lapamitahat einer eine idee, bin am OS rechner dran,find aber nix was mir passt suche dax put laufzeit ca 3 monate mit entweder 1. basipries im geld rund 10000 , wo keine/fast keine aufgelder mehr da sind 2. oder bsispreis rund um 9000 ,welche guenstiges chance/risiko verhaeltniss haben sorry, kaufe selten OS, da ich nur aktien habe. und soll auch mehr der depotabsicherung eglten waere alternativ auch ein dax short zerti empfehlenswerter ? dies koennte ich dann auch mit xx fachem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen

Seite empfehlen