Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Themenüberblick

DAX

Das Wichtigste über DAX

Nachrichten zu "DAX"

DAX-Chartanalyse11.04.2014
DAX in Gefahr
...etwas stürmischer werden könnte. Bis zum Xetra-Schluss behauptete der Index noch den Kursbereich um 9450, erst mit der schwachen Wall Street ging es eine Etage tiefer bis auf 9350. {{MP_0}} Im ersten Chart haben wir wieder den DAX (Schwarz) und des X-DAX (Rot), der die vor- und nachbörsliche Entwicklung abbildet, zusammengefügt. Zum heutigen Auftakt steht der Unterstützungsbereich zwischen 9370 bis 9400 schwer unter Druck. Die Bullen müssen sofort Gas geben, um ein kurzfristiges... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Ist der DAX wirklich am Ende?08.04.2014
Point&Figure DAX: Ist er tot, Jim?
...unter diesem Link. (Da lohnt sich der Blick wirklich!!!)   Ist der DAX tot, Jim? Nun aber genug des Abschweifens und zum DAX, genauer gesagt zum Point&Figure-Chart des deutschen Leitindex in der Bulls-Eye-Broker-Einstellung mit aktuell 50 Punkten pro Kästchen: {{MP_1}} (Chart vergrößert sich beim Anklicken) Point&Figure DAX: Noch klar bullish zu sehen, aber die 9150 sind entscheidend Und hier sehen wir, dass der DAX keinesfalls aus Bullensicht für tot erklärt werden muss. Ganz im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Chartanalyse02.04.2014
DAX in der Déjà-vu-Falle
Um knapp vier Punkte legte der DAX in den ersten drei Monaten zu und verzeichnete damit das siebte Quartal in Folge Kursgewinne. Eine beeindruckende Leitung. Denn aktuell erleben wir die längste Gewinnserie seit den 1990er-Jahren, als der DAX 13 Quartale hintereinander Richtung Norden strebte. {{MP_0}} Die Trends in den richtungsweisenden, übergeordneten Tages- und Wochencharts weisen somit klar aufwärts und wirken positiv auf die kurzfristige Entwicklung.... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Chartanalyse14.03.2014
High Noon im DAX
...Donnerstag Verluste. Erneut traf es aber den DAX mit Abschlägen von 1,86 Prozent überdurchschnittlich kräftig. Der Stoxx 600 büßte hingegen nur um ein Prozent ein, auch der viel beachtete Euro Stoxx 50 hielt sich mit minus 1,5 Prozent besser. {{MP_0}} Aufhorchen lässt auch die Bilanz des DAX gegenüber dem US-Leitindex S&P 500. Der erste Chart zeigt die Relative Performance der beiden Indizes. Vor allem seit Ende Februar entwickelt sich der DAX wesentlich schlechter. Aus dem deutschen... [mehr]
(
3
Bewertungen)
DAX20.10.2012
DAX weiter bullish, liefert die kommende Woche neue Jahreshochs?
Im Großen und Ganzen hat sich das Gesamtbild für den DAX für die kommende Woche aus rein technischer Sicht nicht verändert: ein Anstieg über das aktuelle Jahreshochs bei 7.478 Punkten würde die Aufwärtsstruktur bestätigen und ein Test des Jahreshochs aus 2011 bei 7.603 Punkten realistisch werden lassen. In diesem Zusammenhang stimmt mich die Stellung im (15, 5, 5)-Slow Stochastic sehr positiv, diese ist meines Erachtens bullish zu... [mehr]
(
23
Bewertungen)
DAX08.12.2012
Trotz überkauftem Modus: DAX strong bullish zum Jahresende
...sind vermutlich noch unternvestiert und könnten nun auf den Plan treten. Experten sprechen hier vom sogenannten Window Dressing. Seit Jahresbeginn hat der DAX rund 29% zugelegt und um die Attraktivität ihrer Fonds zu steigern, könnten nun nochmal größere Kauforders in den Markt laufen. Kursziele auf der Oberseite findet der DAX über dem Jahreshoch aus 2011 bei 7.603 Punkten bei 7.680 und darüber gar im Bereich um die 8.000er Marke.  Korrekturbewegungen sind gut im Bereich um 7.480 / 500... [mehr]
(
10
Bewertungen)
DAX15.09.2012
Der DAX Strong bullish - buy the dip?
Der DAX legte einen massiven Bull Run hin und notierte in seinem Hoch bei 7.446 Punkten. Zum Ende der Handelswoche notierte der deutsche Leitindex bei 7.388 Punkten. Auch wenn der deutsche Leitindex nach dem starken Bull Run vergangene Woche für eine Korrektur prädestiniert ist, so bleibt mein grundsätzlicher Ausblick klar bullish. Nach den Äußerungen der EZB und FED, die unlimitierte finanzielle Unterstützung in Aussicht stellten, würde ich Korrekturen lieber abwarten und diese dann... [mehr]
(
2
Bewertungen)
DAX02.03.2013
Die Sehnsucht nach dem Range-Breakout im DAX
...Richtung der unteren Rangebegrenzung. So richtig für eine Richtung wollte sich der DAX dann in den kommenden Handelstagen nicht entscheiden und so bleibt zu hoffen, dass der Ausbruch aus der Trading Range in der kommenden Woche erfolgt.   Ganz übergeordnet ist der DAX weiter Long einzuschätzen, seit Juni 2012 ist die Aufwärtstrendlinie im Tageschart intakt. Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass der DAX allerdings seit Beginn des Jahres innerhalb einer Trading-Range tradet, mit deutlich... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX08.03.2013
Der Hexen-Sabbat rückt in der kommenden Woche im DAX in den Fokus
...hedgen und genau diesesr Hedge, der mit dem Aufbau von Long-Positionen im FDAX geschehen würde, würde den DAX in Richtung seines All Time Highs bei 8.132 Punkten (ATH der FXCM-DAX-Indikation) befördern, eine Zielregion oberhalb des All Time Highs sehe ich im Bereich zwischen 8.200 / 30 Punkten.  Wirkliche Gründe für einen nachgebenden DAX sehe ich in der kommenden Woche vor dem Hexen-Sabbat nicht. Sollte der DAX eine Korrekturbewegung einleiten und die 8.000er Marke nicht überwinden... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX-Chartanalyse11.04.2014
DAX in Gefahr
...etwas stürmischer werden könnte. Bis zum Xetra-Schluss behauptete der Index noch den Kursbereich um 9450, erst mit der schwachen Wall Street ging es eine Etage tiefer bis auf 9350. {{MP_0}} Im ersten Chart haben wir wieder den DAX (Schwarz) und des X-DAX (Rot), der die vor- und nachbörsliche Entwicklung abbildet, zusammengefügt. Zum heutigen Auftakt steht der Unterstützungsbereich zwischen 9370 bis 9400 schwer unter Druck. Die Bullen müssen sofort Gas geben, um ein kurzfristiges... [mehr]
(
2
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse03.11.2013
9.000 Punkte im DAX erreicht – Was jetzt noch möglich ist
...ist also eine „Konsolidierungsformation“. DAX konsolidierte lediglich den zuvor enormen Kursanstieg Im DAX sieht die Situation ganz ähnlich aus, wie der folgende Chart zeigt. {{MP_2}} Auch wenn Punkt C hier die (grüne) Trendlinie nicht exakt trifft und er diese ein wenig unterbietet, so erkennt man dennoch durch die horizontale (blaue) Linie sowie die ansteigenden Tiefpunkte ganz klar ein aufsteigendes Dreieck im DAX. Der DAX hat also offenbar den enormen Kursanstieg, welcher den Index... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Für DAX-Bären09.11.2012
DAX-(Turbo)-Puts mit 137% Potenzial bei Indexstand von 6.800 Punkten
...waren, ist nach der US-Wahl nicht mehr viel über. Seitdem der DAX-Index Anfang September wieder die Marke von 7.000 Punkten überwunden hat, endeten die Ausbruchsbewegungen des DAX-Index bis jetzt bereits mehrmals knapp unterhalb von 7.500 Punkten, wobei die jüngsten positiven Kursspitzen nicht mehr die Höhe der vorangegangenen Tops erreichten. Wer diese Kursentwicklung als Vorbote einer bevorstehenden Korrekturbewegung des DAX-Index um etwa fünf Prozent auf 6.800 Punkte innerhalb des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Reverse Bonus23.01.2013
15,34% Gewinn bis zu DAX-Stand von 8.800
Seit Anfang Juni 2012 legte der DAX-Index um gewaltige 30 Prozent von 6.000 auf bis knapp unterhalb von 7.800 Punkte zu. Wer davon ausgeht, dass sich diese DAX-Rally in den nächsten Monaten nicht im gleichen Tempo wie es in den letzten Monaten der Fall war, fortsetzen wird, könnte die Investition in eine Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index in Betracht ziehen. Beim Citi-Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index mit der Barriere bei 8.800 Punkten befinden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "DAX"

Die E.ON AG auf dem Weg zum weltgrößten Energieversorger09.04.2014
...bei 13,80 -13,90... nach abschlag sind wir bei 13,20 - 13,30... und schon kommt der widerstandbereich von 12,97 ins visier....vielleicht können die bären auftrumpfen... also hoffen wir mal... dass das russlandproblem sich nicht verschärft. .dax richtung 10.000 laufen will.. dann ist eon wohlmöglich auch dabei... aber wie gesagt... wer aktien hat.. kann einen möglichen negtiven trend gut verschmerzen.. und wenn er langfristig orientiert ist.. dieses nutzt, um nachzulegen..... ich werde auf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck09.04.2014
Börse Frankfurt-News: Kehrt die Angst zurück? (Marktstimmung) 09.04.2014 | 17:00 9. April 2014. Mit dem fallenden DAX sinkt auch die Stimmung, Einstiegschancen bleiben ungenutzt. Nun haben die institutionellen Anleger, die die Börse Frankfurt allwöchentlich befragt, reagiert. Doch wurde der erneute Rücksetzer des DAX, der diesen am gestrigen Handelstag sogar kurzfristig unter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*09.04.2014
09.04.2014 | 17:00 Börse Frankfurt-News: Kehrt die Angst zurück? (Marktstimmung) 9. April 2014. Mit dem fallenden DAX sinkt auch die Stimmung, Einstiegschancen bleiben ungenutzt. Nun haben die institutionellen Anleger, die die Börse Frankfurt allwöchentlich befragt, reagiert. Doch wurde der erneute Rücksetzer des DAX, der diesen am gestrigen Handelstag sogar kurzfristig unter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck09.04.2014
...technische Analyst berichtet. "Kommen nun weitere Käufer in den Markt, liegt das Kursziel im Bereich von 1.880 Punkten." Dann würde der DAX mitgezogen. Bauer rät Investoren ab etwa 9.530 Punkten zu Long-Positionen im DAX mit einem Kursziel zwischen 9.700 und 9.800 Zählern. "Ein Ausbruch darüber ist sehr unwahrscheinlich." Stimmung schlechter DAX runter, Stimmung runter. Das ist das Ergebnis der heutigen Sentiment-Erhebung bei 900 aktiven Investoren. Von den befragten professionellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*09.04.2014
...technische Analyst berichtet. "Kommen nun weitere Käufer in den Markt, liegt das Kursziel im Bereich von 1.880 Punkten." Dann würde der DAX mitgezogen. Bauer rät Investoren ab etwa 9.530 Punkten zu Long-Positionen im DAX mit einem Kursziel zwischen 9.700 und 9.800 Zählern. "Ein Ausbruch darüber ist sehr unwahrscheinlich." Stimmung schlechter DAX runter, Stimmung runter. Das ist das Ergebnis der heutigen Sentiment-Erhebung bei 900 aktiven Investoren. Von den befragten professionellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentäglich neu09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Maximale Range am 09.04.: 9360-9590 Neutrale Regionen am 09.04.: 9440-9510 / 9420-9540 / 9380-9540 Unterstützungen/Widerstände am 09.04.: sh. Datei DAX-U/W Handlungsvorschläge intraday für 09.04.: sh. Börsenbrief DAX-Daytrades Handlungsvorschläge eintägig bis mehrwöchig für 09.04.: sh. Börsenbrief DAX-Strategie Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax/DJI/S&P/Nasdaq ONLY Thread09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
•••TradingThread•••09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie09.04.2014
...- dicht darunter ist auch noch eine Unterstützung. Der S&P500 - ähnlich wie der DOW - Seitwärtstrend, wenn es heute nach oben geht. Beim DAX mit dem roten Hammr mit langem Stiel ist auch noch nichts entschieden - geht er heute nach oben, bis zum Schlußkurs, dann wird es spannend ob er bis 9.800 oder darüber steigt. Im Bereich 9.600 ist beim DAX der Widerstand. geht es drüber, dann ist bei 9.800 der nächste Widerstand. [mehr]
(
1
Empfehlung)
DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentäglich neu09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Maximale Range am 09.04.: 9360-9590 Neutrale Regionen am 09.04.: 9440-9510 / 9420-9540 / 9380-9540 Unterstützungen/Widerstände am 09.04.: sh. Datei DAX-U/W Handlungsvorschläge intraday für 09.04.: sh. Börsenbrief DAX-Daytrades Handlungsvorschläge eintägig bis mehrwöchig für 09.04.: sh. Börsenbrief DAX-Strategie Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax/DJI/S&P/Nasdaq ONLY Thread09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
•••TradingThread•••09.04.2014
DAX-Informationen für 09.04.2014 Range DAX am 08.04. 09:00-17:45: 9391,86-9525,94 Range Deutschland 30 am 08.04. 08:00-22:30: 9392-9528 Schlusskurs DAX / X-DAX am 08.04. 17:45 / 22:15: 9490,79 / 9480 Kurs Deutschland 30 am 08.04. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 9514 / 9526 / 9480,8 / 9477,3 Abstand DAX Future (-20.06.2014) zu Deutschland 30 am 08.04.: 19,20 Mittwoch, 09.04.2014 Woche 15 • 08:00 - ! DE Außenhandel Februar • 08:00 - ! DE Insolvenzen Januar • 08:00 - DE... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie09.04.2014
...- dicht darunter ist auch noch eine Unterstützung. Der S&P500 - ähnlich wie der DOW - Seitwärtstrend, wenn es heute nach oben geht. Beim DAX mit dem roten Hammr mit langem Stiel ist auch noch nichts entschieden - geht er heute nach oben, bis zum Schlußkurs, dann wird es spannend ob er bis 9.800 oder darüber steigt. Im Bereich 9.600 ist beim DAX der Widerstand. geht es drüber, dann ist bei 9.800 der nächste Widerstand. [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen

Seite empfehlen


Indizes

#WertpapierKursPerf. in %
1.
9.409,71
+0,99
#WertpapierKursPerf. in %
1.
9.409,71
+3,90
#WertpapierKursPerf. in %
1.
9.409,71
-3,17
#WertpapierKursPerf. in %
1.
9.409,71
+6,37
#WertpapierKursPerf. in %
1.
9.409,71
+22,48

Aktien

#WertpapierKursPerf. in %
1.
8,44
+3,75
2.
67,76
+3,48
3.
11,42
+1,24
#WertpapierKursPerf. in %
1.
67,76
+2,81
2.
8,44
+2,53
3.
11,42
-0,22
#WertpapierKursPerf. in %
1.
8,44
+9,87
2.
67,76
+2,82
3.
11,42
-8,57
#WertpapierKursPerf. in %
1.
8,44
+17,71
2.
67,76
+15,59
3.
11,42
-2,52
#WertpapierKursPerf. in %
1.
67,76
+74,62
2.
8,44
+54,38
3.
11,42
+31,66

Top Wertpapiere