DAX-2,66 % EUR/USD+0,20 % Gold+1,34 % Öl (Brent)-2,99 %
Themenüberblick

DAX

Das Wichtigste über DAX

Nachrichten zu "DAX"

DAX-Chartanalyse07.02.2016
DAX schwer angeschlagen
...des DAX sieht man diesen Bruch sehr deutlich, der nun nicht mehr als ein "Ausreißer" gelten kann: {{MP_0}} Eine Rückeroberung dieser Trendlinie gelang nicht nachhaltig. Zoomen wir das Chartbild etwas deutlicher heran, ist dieses verkümmerte Aufbäumen deutlich zu sehen: {{MP_1}}   Lohnt hier noch ein Aufspringen auf die Abwärtsbewegung? Diese Frage stellen sich aktuell viele Investoren. Gerade weil die Jahresbilanz schon sehr negativ anmutet. Mit rund 14 Prozent verlor der DAX das... [mehr]
(
50
Bewertungen)
DAX06.02.2016
DAX mit Bodenbildung um 9.250 in kommender Woche?
...Stuttgart fördert interessantes zu Tage: hier ist auf Jahressicht erkennbar, dass sich seit Anfang Januar und Beginn des Abwärtsmodus im DAX die Netto-Long-Positionierung der Privatanleger, die sich normalerweise konträr zum Kursverlauf darstellt, ebenfalls reduziert hat.   Als es das letzte Mal zu einer solchen „Anomalie“ kam, setzte der DAX von Anfang Oktober 2015 bis Anfang Dezember 2015 zu einer unwiderstehlichen 2.000 Punkte Rallye an:   Quelle: Euwax | Börse Stuttgart  ... [mehr]
(
9
Bewertungen)
DAX Chartanalyse05.02.2016
DOW DAX bald am Widerstand
Der DAX setzte auch heute die Abwärtsbewegung fort und es gab ein neues Tief. Ein wichtiger Widerstand ist unten natürlich die 9000 die auch ein psychologischer Widerstand ist. Wenn er die erreichen sollte, wird es wieder spannend, denn der DOW wird dann an seinem Widerstand bei 16000 sein. Charttechnisch bietet sich der Bereich also an, um die Welt zu retten. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form,... [mehr]
(
9
Bewertungen)
DAX Chartanalyse04.02.2016
DOW DAX mit dem Kurssprung
Der DAX hatte einen bevorstehenden Kurssprung, wie beschrieben angedeutet, dies konnte man aus der Charttechnik entnehmen. Entsprechend gab es heute ein neues Tief und man hat die Enttäuschung der Anleger gesehen, dass die 10000 nicht überschritten wurde. Dies ist wie beschrieben ein psychologischer Widerstand. Der DAX ist, wie man im Tages- und Wochenchart sieht, weiter im Abwärtstrend. Erst bei einem Ausbruch, kann man von neuen Hochs träumen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart,... [mehr]
(
3
Bewertungen)
DAX-FLASH04.02.2016
Dax dreht nach Dow-Erholung wieder ins Plus
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Donnerstag im späten Handel die zuvor erzielten Verluste abgeschüttelt und ist wieder in der Pluszone angekommen. Zuletzt legte der deutsche Leitindex 0,12 Prozent auf 9446,55 Punkte zu. Am frühen Nachmittag war der Dax um mehr als 1,7 Prozent gefallen, nachdem er am Vormittag noch um über 1 Prozent gestiegen war. Börsianer begründeten die erneute Dax-Erholung mit dem anziehenden Dow-Jones-Index, der von wieder festeren... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Chartanalyse07.02.2016
DAX schwer angeschlagen
...des DAX sieht man diesen Bruch sehr deutlich, der nun nicht mehr als ein "Ausreißer" gelten kann: {{MP_0}} Eine Rückeroberung dieser Trendlinie gelang nicht nachhaltig. Zoomen wir das Chartbild etwas deutlicher heran, ist dieses verkümmerte Aufbäumen deutlich zu sehen: {{MP_1}}   Lohnt hier noch ein Aufspringen auf die Abwärtsbewegung? Diese Frage stellen sich aktuell viele Investoren. Gerade weil die Jahresbilanz schon sehr negativ anmutet. Mit rund 14 Prozent verlor der DAX das... [mehr]
(
50
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse03.11.2013
9.000 Punkte im DAX erreicht – Was jetzt noch möglich ist
...ist also eine „Konsolidierungsformation“. DAX konsolidierte lediglich den zuvor enormen Kursanstieg Im DAX sieht die Situation ganz ähnlich aus, wie der folgende Chart zeigt. {{MP_2}} Auch wenn Punkt C hier die (grüne) Trendlinie nicht exakt trifft und er diese ein wenig unterbietet, so erkennt man dennoch durch die horizontale (blaue) Linie sowie die ansteigenden Tiefpunkte ganz klar ein aufsteigendes Dreieck im DAX. Der DAX hat also offenbar den enormen Kursanstieg, welcher den Index... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bleibt DAX schwach?20.06.2013
DAX-Stay-Low-Optionsscheine mit 74% Gewinnpotenzial
...durchkreuzt. KO-Level bei 8.700 Punkten    Wer davon ausgeht, dass der DAX-Index in den nächsten Monaten nicht in der Lage sein wird, das bisherige Allzeithoch deutlich zu überbieten, könnte den SG-Stay-Low-Optionsschein mit KO-Level bei 8.700 Punkten, Bewertungstag 15.11.13, ISIN: DE000SG38ML6 einsetzen. Beim DAX-Stand von 8.043 Punkten wurde der Stay-Low-Schein mit 5,60 – 5,75 Euro gehandelt. Wenn der DAX-Index bis zum Bewertungstag permanent unterhalb des KO-Levels von 8.700 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen, Dax, Indizes, EURUSD, Rohstoffe01.07.2013
Gedrückte Stimmung auf der DAX-Party
...Der DAX wird 25, Anleger dagegen nicht in Partylaune Der DAX wird am heutigen Montag 25 Jahre. Die Anleger sind dagegen nicht wirklich in Partylaune, sondern eher verunsichert. Der Blick in dieser Woche wird sich überwiegend an den Konjunkturzahlen orientieren. Derzeit kann man in diversen Umfragen einen Shift von Anleihen zu Aktien beobachten. Viele Investoren möchten ihre Investitionsquote in Aktien erhöhen, da Anleihen äußert hoch bewertet sind. Viele Analysten sehen den DAX Ende des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Chartanalyse07.02.2016
DAX schwer angeschlagen
...des DAX sieht man diesen Bruch sehr deutlich, der nun nicht mehr als ein "Ausreißer" gelten kann: {{MP_0}} Eine Rückeroberung dieser Trendlinie gelang nicht nachhaltig. Zoomen wir das Chartbild etwas deutlicher heran, ist dieses verkümmerte Aufbäumen deutlich zu sehen: {{MP_1}}   Lohnt hier noch ein Aufspringen auf die Abwärtsbewegung? Diese Frage stellen sich aktuell viele Investoren. Gerade weil die Jahresbilanz schon sehr negativ anmutet. Mit rund 14 Prozent verlor der DAX das... [mehr]
(
50
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse03.11.2013
9.000 Punkte im DAX erreicht – Was jetzt noch möglich ist
...ist also eine „Konsolidierungsformation“. DAX konsolidierte lediglich den zuvor enormen Kursanstieg Im DAX sieht die Situation ganz ähnlich aus, wie der folgende Chart zeigt. {{MP_2}} Auch wenn Punkt C hier die (grüne) Trendlinie nicht exakt trifft und er diese ein wenig unterbietet, so erkennt man dennoch durch die horizontale (blaue) Linie sowie die ansteigenden Tiefpunkte ganz klar ein aufsteigendes Dreieck im DAX. Der DAX hat also offenbar den enormen Kursanstieg, welcher den Index... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX - Chartanalyse17.03.2014
DAX voll im Plan des Elliott-Wellen-Szenarios
...ehemaliges Allzeithoch (8.151,57 Punkte) führen. {{MP_3}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Wochen-Kerzen So schlimm muss es aber nicht kommen, denn wenn man diesen DAX-Chart etwas heranzoomt (siehe folgender Chart), dann kann man bereits in der bisherigen Abwärtsbewegung eine ABC-Korrektur ablesen. {{MP_4}} (erstellt mit: tradesignalonline.com) DAX, Candlestick-Chart, 1-Tages-Kerzen   Wie weit die Welle C läuft ist unklar, aber vielleicht fällt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bleibt DAX schwach?20.06.2013
DAX-Stay-Low-Optionsscheine mit 74% Gewinnpotenzial
...durchkreuzt. KO-Level bei 8.700 Punkten    Wer davon ausgeht, dass der DAX-Index in den nächsten Monaten nicht in der Lage sein wird, das bisherige Allzeithoch deutlich zu überbieten, könnte den SG-Stay-Low-Optionsschein mit KO-Level bei 8.700 Punkten, Bewertungstag 15.11.13, ISIN: DE000SG38ML6 einsetzen. Beim DAX-Stand von 8.043 Punkten wurde der Stay-Low-Schein mit 5,60 – 5,75 Euro gehandelt. Wenn der DAX-Index bis zum Bewertungstag permanent unterhalb des KO-Levels von 8.700 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen, Dax, Indizes, EURUSD, Rohstoffe01.07.2013
Gedrückte Stimmung auf der DAX-Party
...Der DAX wird 25, Anleger dagegen nicht in Partylaune Der DAX wird am heutigen Montag 25 Jahre. Die Anleger sind dagegen nicht wirklich in Partylaune, sondern eher verunsichert. Der Blick in dieser Woche wird sich überwiegend an den Konjunkturzahlen orientieren. Derzeit kann man in diversen Umfragen einen Shift von Anleihen zu Aktien beobachten. Viele Investoren möchten ihre Investitionsquote in Aktien erhöhen, da Anleihen äußert hoch bewertet sind. Viele Analysten sehen den DAX Ende des... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "DAX"

Merck KGaA03.06.2007
...Ohnehin sind viele der 50 Werte im MDAX schon nah an die 30 Großen im DAX herangerückt. 'Die Differenz zwischen MDAX und DAX ist nicht mehr so groß wie noch vor Jahren, der DAX ist aber auf jeden Fall ein Prestigegewinn für ein Unternehmen', sagt Index-Spezialistin Anke Platzeck von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Allerdings werde der MDAX mit seiner breiteren Streuung im Ausland mitunter mehr beachtet als der DAX. DAX-AUFSTIEG NIE ALS STRATEGISCHES ZIEL So galt denn auch der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am 30.12.200530.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX - die nächsten Ziele30.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
die Cognitrend-Analyse vom 25.03.0429.04.2004
...sehr interessant vor dem hintergrund der gestrigen kursverluste : Den Bären im DAX reißt der Geduldsfaden - Schnelle Reaktion auf schnelle Verluste im TecDAX Die Geduld einiger Bären ist überstrapaziert worden. Diese wechselten ins Bullenlager und sorgten mit Eindeckungskäufen für steigende Kurs. Falls der DAX seine Jahreshochs überschreiten sollte, steht einer Rallye nichts im Wege. Marktstimmung DAX Gianni Hirschmüller, Cognitrend In der vergangenen Woche stand das Thema... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄25.03.2004
...cash Mi, 10.03. EM-TV, K 1,27, im Anschluss 1,37, V 1,32&1,35 Mi, 10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875) ,Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen

Seite empfehlen