Themenüberblick

    Devisen

    Das Wichtigste über Devisen

    Nachrichten zu "Devisen"

    Devisen24.02.2015
    Eurokurs legt leicht zu - Keine neuen Hinweise auf US-Zinswende
    ...wegen der schwachen Inflation und des starken Dollar entweder verschoben wird oder in sehr kleinen Schritten erfolgt. Die Fortschritte im Schuldenstreit mit Griechenland zeigten kaum Auswirkung auf den Handel am Devisenmarkt. Das hoch verschuldete Griechenland kann mit weiteren Milliardenhilfen der europäischen Partner rechnen. Deutschland und die anderen Geldgeber stimmten einer Verlängerung des Hilfsprogramms für Athen bis Ende Juni grundsätzlich zu. Später warb... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen24.02.2015
    Eurokurs kaum verändert - Keine neuen Hinweise auf US-Zinswende
    ...wegen der schwachen Inflation und des starken Dollar entweder verschoben wird oder in sehr kleinen Schritten erfolgt. Die Fortschritte im Schuldenstreit mit Griechenland zeigten kaum Auswirkung auf den Handel am Devisenmarkt. Das hoch verschuldete Griechenland kann mit weiteren Milliardenhilfen der europäischen Partner rechnen. Deutschland und die anderen Geldgeber stimmten einer Verlängerung des Hilfsprogramms für Athen bis Ende Juni grundsätzlich zu. Später warb... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen24.02.2015
    Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1328 Dollar
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1328 (Montag: 1,1298) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8828 (0,8851) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,73440 (0,73520) britische Pfund , 135,36 (134,50) japanische Yen und 1,0755 (1,0727) Schweizer Franken fest./yyzz/DP/jsl [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen24.02.2015
    Euro vor Yellen-Rede wenig bewegt
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Dienstag vor dem Auftritt von Fed-Präsidentin Janet Yellen vor dem US-Senat zunächst wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1331 US-Dollar gehandelt und lag damit nur geringfügig unter dem Kurs vom Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagmittag auf 1,1298 Dollar festgesetzt. Yellen tritt am Dienstag vor dem Banken-Ausschuss des US-Senats auf. Beobachter erhoffen sich... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen23.02.2015
    Euro gibt Gewinne vom Freitag ab
    ...geben. An diesem Dienstag wollen die Finanzminister der Euro-Länder in einer Telefonkonferenz darüber entscheiden. Zudem schauten die Anleger nun wieder stärker auf die Geldpolitik der US-Notenbank Fed, sagte ein Devisenmarktexperte. Wichtig sei die Anhörung von Fed-Chefin Janet Yellen vor dem Bankenausschuss des US-Senates an diesem Dienstag./mis/he [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen08.05.2014
    Devisenmarkt im Umbruch - Manipulationen und Entlassungen
    ...im Devisenmarkt zurückzuführen. Vorgeworfen wird Devisenhändlern die Absprache - unter anderem über Internet-Portale (wallstreet:online berichtete u.a. hier oder hier). Doch die Entlassungen zeigen auch deutlich, dass der Devisenhandel zumindest derzeit nicht das lukrative Geschäft ist, das er noch jüngst war. Das zeigen auch andere Zahlen: So zeigt der Global Currency Managers Index für den April ein Minus von 1,5 Prozent. Mit dem Index werden die besten 14 Fonds im Bereich Devisen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisenskandal31.03.2014
    Schweiz ermittelt gegen acht Banken wegen Devisenmanipulation
    ...Devisenmarkt forciert die Schweiz ihre Ermittlungen gegen Großbanken. Die Wettbewerbskommission in Bern eröffnete am Montag eine offizielle Untersuchung gegen zunächst acht Institute. Im Visier der Ermittler stehen dabei unter anderem die Großbanken UBS und Credit Suisse . Die Kommission deutete an, dass sich der Kreis der Verdächtigen noch erweitern könnte. Weltweit ermitteln bereits zahlreiche Aufseher wegen des Verdachts verbotener Absprachen bei der Festsetzung von Devisenkursen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Manipulation21.05.2014
    Commerzbank suspendiert zwei Devisenhändler
    ...gegen Banken wegen Manipulationen auf dem Devisenmarkt. Die Deutsche Bank hat deshalb bereits einige Mitarbeiter gefeuert. Weltweit mussten bereits mehr als 30 Banker wegen Verstrickungen in unsaubere Geschäfte ihren Arbeitsplatz räumen. Die Commerzbank stand bislang nicht im Zentrum der Ermittlungen, anders als bei der Deutschen Bank ist ihr Investmentbanking eher klein. Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin stellt sich im Devisenskandal bereits auf eine lang andauernde Untersuchung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen27.11.2014
    Abwertungskampf an den Devisenmärkten in vollem Gang?
    Das globale Wachstum lahmt. Infolgedessen spitzt sich auch der weltweite Währungskrieg immer weiter zu. Notenbanken in China, Japan und vielen weiteren Ländern greifen vehement in die Devisenmärkte ein. Ganz vorne in Sachen Währungskampf ist jedoch ein relativ kleines Land: Die Schweiz.     Bereits im... [mehr]
    (
    3
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen17.12.2014
    Devisenmärkte erwartet 2015 ein wilder Ritt
    ...Hardy. Für ihn gibt es vier besondere „was wäre wenn“-Fragen, die sich Deviseninvestoren stellen sollten: 1. Was wäre, wenn die Fed an den Vermögensmärkten einen Crash auslöst? 2. Was wäre, wenn Draghi weiter stur bleibt? 3. Was wäre, wenn China seine Währung abwertet? 4. Was wäre, wenn Japan die Kontrolle über den Yen verliert? „2015 könnte es also in der Tat eine wilde Fahrt für Devisenmärkte werden, ausgelöst von einem oder mehreren meiner ‚was wäre... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen08.05.2014
    Devisenmarkt im Umbruch - Manipulationen und Entlassungen
    ...im Devisenmarkt zurückzuführen. Vorgeworfen wird Devisenhändlern die Absprache - unter anderem über Internet-Portale (wallstreet:online berichtete u.a. hier oder hier). Doch die Entlassungen zeigen auch deutlich, dass der Devisenhandel zumindest derzeit nicht das lukrative Geschäft ist, das er noch jüngst war. Das zeigen auch andere Zahlen: So zeigt der Global Currency Managers Index für den April ein Minus von 1,5 Prozent. Mit dem Index werden die besten 14 Fonds im Bereich Devisen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisenskandal31.03.2014
    Schweiz ermittelt gegen acht Banken wegen Devisenmanipulation
    ...Devisenmarkt forciert die Schweiz ihre Ermittlungen gegen Großbanken. Die Wettbewerbskommission in Bern eröffnete am Montag eine offizielle Untersuchung gegen zunächst acht Institute. Im Visier der Ermittler stehen dabei unter anderem die Großbanken UBS und Credit Suisse . Die Kommission deutete an, dass sich der Kreis der Verdächtigen noch erweitern könnte. Weltweit ermitteln bereits zahlreiche Aufseher wegen des Verdachts verbotener Absprachen bei der Festsetzung von Devisenkursen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Manipulation21.05.2014
    Commerzbank suspendiert zwei Devisenhändler
    ...gegen Banken wegen Manipulationen auf dem Devisenmarkt. Die Deutsche Bank hat deshalb bereits einige Mitarbeiter gefeuert. Weltweit mussten bereits mehr als 30 Banker wegen Verstrickungen in unsaubere Geschäfte ihren Arbeitsplatz räumen. Die Commerzbank stand bislang nicht im Zentrum der Ermittlungen, anders als bei der Deutschen Bank ist ihr Investmentbanking eher klein. Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin stellt sich im Devisenskandal bereits auf eine lang andauernde Untersuchung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen27.11.2014
    Abwertungskampf an den Devisenmärkten in vollem Gang?
    Das globale Wachstum lahmt. Infolgedessen spitzt sich auch der weltweite Währungskrieg immer weiter zu. Notenbanken in China, Japan und vielen weiteren Ländern greifen vehement in die Devisenmärkte ein. Ganz vorne in Sachen Währungskampf ist jedoch ein relativ kleines Land: Die Schweiz.     Bereits im... [mehr]
    (
    3
    Bewertungen)
    Devisen - Währungen17.12.2014
    Devisenmärkte erwartet 2015 ein wilder Ritt
    ...Hardy. Für ihn gibt es vier besondere „was wäre wenn“-Fragen, die sich Deviseninvestoren stellen sollten: 1. Was wäre, wenn die Fed an den Vermögensmärkten einen Crash auslöst? 2. Was wäre, wenn Draghi weiter stur bleibt? 3. Was wäre, wenn China seine Währung abwertet? 4. Was wäre, wenn Japan die Kontrolle über den Yen verliert? „2015 könnte es also in der Tat eine wilde Fahrt für Devisenmärkte werden, ausgelöst von einem oder mehreren meiner ‚was wäre... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Devisen"

    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*27.03.2015
    ...Franken im Januar massiv steigt, stockt der Börsenhandel. Selbst Anleger, die nur wenig Geld auf einen starken Euro gesetzt haben, sehen sich horrenden Verlusten gegenüber. Sind die Broker schuld? http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-ro hstof… [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    CANADA ZINC METALS ehemals \"Mantle Resources\" !27.03.2015
    klauskt, Das Problem ist, dass die Aussicht auf Erfolg (d.h. Entwicklung zur Mine), da die Vorab-Kapitalaufwendungen mehrere hundert Millionen Dollar veranschlagen und in der Regel 8-10 Jahre dauert bis man den ersten Cashflow generiert, Investoren im Umfeld kollabierender Edelmetall-Preise vor derart großen Finanzierungen zurückschrecken. Daher sollte es auch nicht verwundern, dass große und kapitalintensive Lagerstätten trotz "hochgradiger" Zink-Mineralisation nicht vom Zink-Boom... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Ballard, Sofa14.02.2015
    Zitat von Darth_PlaguisLiebe Investierten, ich kann nur Schlaadt beipflichten. Ballard ist somit das erste BZ-Unternehmen in diesem Jahr, das mit einem Netto-Gewinn aufwartet. 80 mio US$ sind notwendig, um den Break Even zu erreichen. Alles, was jetzt an Umsatz dazu kommt, führt zu einem weiteren Gewinn. Spannend wird dieses Jahr auch der öffentliche Sektor bzgl. des Busankaufs sein. Viele denken hier ja, dass ich eine rosarote Brille habe, wenn ich über Ballard schreibe. Aber, wenn ihr mal... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?28.01.2015
    ...Yen und 1,0242 (1,0170) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London mit 1288,00 (1288,50) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 35 810,00 (35 830,00) Euro./fr/bgf/jha/ http://www.finanztreff.de/news/devisen-euro-faellt-vor- fed-e… Quelle: dpa-AFX Devisen: Euro fällt vor Fed-Entscheidungen 28.01.2015 - 16:49 | Quelle: dpa-AFX [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    GAZPROM - Russland Rohstoffperle27.01.2015
    ...haben dramatisch abgenommen. Sie sind inzwischen auf ein bedenkliches Niveau zusammengeschmolzen", heißt es im Report. Und in der Tat: Der Staatsschatz – also die Devisen- und Goldreserven – ist nur noch 379 Milliarden Dollar schwer. Noch vor einem Jahr war er 498 Milliarden wert. Die Nachricht blieb auch auf den Devisenmärkten nicht ohne Echo. Der Rubel büßte zum Dollar in der Spitze mehr als acht Prozent ein. Inzwischen muss man für einen Dollar knapp 68 Rubel hinlegen. Noch vor drei... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Gildemeister 2006 positiv ?24.08.2010
    ...* Devisen * * Informationen * Know-How * Analysteneinschätzungen * Brokervergleich * GCI 400:1 * Kurslisten * Crossrates Euro * Crossrates Britisches Pfund * Crossrates Schweizer Franken * Crossrates US-Dollar * Tools * Devisen-Matrix * Devisenrechner * PIP-Rechner * Devisen-Tracker V.2 * Übersichtsseite * CFDs * * Informationen * Know-How * Brokervergleich * Basiswerte * Indizes * Devisen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gildemeister 2006 positiv ?09.11.2010
    ...* Devisen * * Informationen * Know-How * Analysteneinschätzungen * Brokervergleich * GCI 400:1 * Kurslisten * Crossrates Euro * Crossrates Britisches Pfund * Crossrates Schweizer Franken * Crossrates US-Dollar * Tools * Devisen-Matrix * Devisenrechner * PIP-Rechner * Devisen-Tracker V.2 * Übersichtsseite * CFDs * * Informationen * Know-How * Brokervergleich * Basiswerte * Indizes * Devisen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*27.03.2015
    ...Franken im Januar massiv steigt, stockt der Börsenhandel. Selbst Anleger, die nur wenig Geld auf einen starken Euro gesetzt haben, sehen sich horrenden Verlusten gegenüber. Sind die Broker schuld? http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-ro hstof… [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    CANADA ZINC METALS ehemals \"Mantle Resources\" !27.03.2015
    klauskt, Das Problem ist, dass die Aussicht auf Erfolg (d.h. Entwicklung zur Mine), da die Vorab-Kapitalaufwendungen mehrere hundert Millionen Dollar veranschlagen und in der Regel 8-10 Jahre dauert bis man den ersten Cashflow generiert, Investoren im Umfeld kollabierender Edelmetall-Preise vor derart großen Finanzierungen zurückschrecken. Daher sollte es auch nicht verwundern, dass große und kapitalintensive Lagerstätten trotz "hochgradiger" Zink-Mineralisation nicht vom Zink-Boom... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Barrick Gold -- KURSEXPLOSION ERWARTET !!!06.05.2014
    ...Olivier Korber, Devisen-Stratege bei Société Générale. Angesichts der niedrigen Volatilität und eines fehlenden Trends sei es sehr schwer, Geld an den Devisenmärkten zu verdienen. "Mit Zentralbanken, die so berechenbar sind, haben wir nicht die richtigen Zutaten, die notwendig sind." Auch die Deutsche Bank, der weltweit größte Händler von Devisen, machte die niedrige Volatilität bei der Bilanzvorlage am 29. April dafür verantwortlich, dass die Erlöse aus dem Devisengeschäft im... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gildemeister 2006 positiv ?24.08.2010
    ...* Devisen * * Informationen * Know-How * Analysteneinschätzungen * Brokervergleich * GCI 400:1 * Kurslisten * Crossrates Euro * Crossrates Britisches Pfund * Crossrates Schweizer Franken * Crossrates US-Dollar * Tools * Devisen-Matrix * Devisenrechner * PIP-Rechner * Devisen-Tracker V.2 * Übersichtsseite * CFDs * * Informationen * Know-How * Brokervergleich * Basiswerte * Indizes * Devisen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gildemeister 2006 positiv ?09.11.2010
    ...* Devisen * * Informationen * Know-How * Analysteneinschätzungen * Brokervergleich * GCI 400:1 * Kurslisten * Crossrates Euro * Crossrates Britisches Pfund * Crossrates Schweizer Franken * Crossrates US-Dollar * Tools * Devisen-Matrix * Devisenrechner * PIP-Rechner * Devisen-Tracker V.2 * Übersichtsseite * CFDs * * Informationen * Know-How * Brokervergleich * Basiswerte * Indizes * Devisen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*27.03.2015
    ...Franken im Januar massiv steigt, stockt der Börsenhandel. Selbst Anleger, die nur wenig Geld auf einen starken Euro gesetzt haben, sehen sich horrenden Verlusten gegenüber. Sind die Broker schuld? http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-ro hstof… [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    CANADA ZINC METALS ehemals \"Mantle Resources\" !27.03.2015
    klauskt, Das Problem ist, dass die Aussicht auf Erfolg (d.h. Entwicklung zur Mine), da die Vorab-Kapitalaufwendungen mehrere hundert Millionen Dollar veranschlagen und in der Regel 8-10 Jahre dauert bis man den ersten Cashflow generiert, Investoren im Umfeld kollabierender Edelmetall-Preise vor derart großen Finanzierungen zurückschrecken. Daher sollte es auch nicht verwundern, dass große und kapitalintensive Lagerstätten trotz "hochgradiger" Zink-Mineralisation nicht vom Zink-Boom... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Barrick Gold -- KURSEXPLOSION ERWARTET !!!06.05.2014
    ...Olivier Korber, Devisen-Stratege bei Société Générale. Angesichts der niedrigen Volatilität und eines fehlenden Trends sei es sehr schwer, Geld an den Devisenmärkten zu verdienen. "Mit Zentralbanken, die so berechenbar sind, haben wir nicht die richtigen Zutaten, die notwendig sind." Auch die Deutsche Bank, der weltweit größte Händler von Devisen, machte die niedrige Volatilität bei der Bilanzvorlage am 29. April dafür verantwortlich, dass die Erlöse aus dem Devisengeschäft im... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Währungen

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen