DAX-0,21 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,10 % Öl (Brent)-4,88 %
Thema: EUR
Anzeige
Cannabis-Aktie: Wieso ein 50 % Anstieg gestern erst der Anfang von viel mehr ist!

Es scheint bei 1,60 EUR ein Widerstand zu liegen, sollte dieser geknackt werden, scheint ein weiterer schneller Anstieg auf über 2 EUR unaufhaltsam.

Wertpapier: Cannabis Wheaton Income
Anzeige
Marktüberblick starker Euro belastet
Marktüberblick: starker Euro belastet

Der deutsche Aktienmarkt präsentierte sich zum Wochenauftakt von der schwachen Seite. Auf der Stimmung der Marktteilnehmer lastete vor allem der haussierende Euro. Der DAX schloss 0,15 Prozent tiefer bei 12.619 Punkten. Der MDAX verlor 0,22 Prozent …

Themen: Aktien, Euro, DAX, USD, EUR
Anzeige
Marktidee: United Internet – Konsolidierung an der Hürde

Die Aktie von United Internet (WKN: 508903) hatte im Dezember 2015 ein Rekordhoch bei 51,94 EUR markiert und war anschließend in eine kräftige Abwärtskorrektur übergegangen, die den Kurs des TecDAX-Papiers bis auf ein im vergangenen Dezember …

Diskussion: United Internet - Eine Internetperle mit großer Zukunft ?

Wertpapier: United Internet
Anzeige
Geldpolitik: Achtung! Erste Zweifel am Juni-Zinsschritt der Fed – das sind die Gründe!

Es tut sich mal wieder was bei den Zentralbanken. Während in den USA erste Zweifel am Juni-Zinsschritt der Fed aufkommen, sorgt die EZB weiter für Verwirrung. Die Gründe dafür und was unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel damit zu tun hat, …

Chartanalyse: EURO Stoxx 50-Future: Trading im Trendkanal

Die europ. Aktienmärkte sind – im Umfeld weiterer Zugewinne beim Euro (z. B. ggü. USDollar) – mit einem Mixed Picture in die neue Woche gestartet. Bei den europ. Blue Chip setzten sich die Switches in klassisch defensive Sektoren und Titel wie …

Wertpapier: E-Stoxx 50
Anzeige
Branche der Woche: Versorgeraktien, RWE mit 50 Prozent Platz eins im Dax-Ranking

Die deutschen Versorger waren aufgrund der Belastungen aus der Energiewende in den vergangenen Jahren die schwächsten Aktien im DAX. In diesem Jahr sieht es etwas anders aus. RWE ist seit Jahresbeginn nicht nur deutlich besser gelaufen als E.ON, …

Themen: Knock Out, DAX, EUR, HSBC, RWE

Nachrichten zu "EUR"

DGAP-Adhoc24.05.2017
SYGNIS AG: SYGNIS AG receives binding commitment for the purchase of shares for up to EUR 3.5 million within the scope of the ongoing capital increases to finance the acquisition of Innova Biosciences Ltd.
...binding commitment for the purchase of shares for up to EUR 3.5 million within the scope of the ongoing capital increases to finance the acquisition of Innova Biosciences Ltd. Madrid, Spain, and Heidelberg, Germany, 24 May, 2017 - SYGNIS AG (Frankfurt: LIO1; ISIN: DE000A1RFM03; Prime Standard) today received a binding commitment for the purchase of shares up to a total of EUR 3.5 million as part of the previously announced cash capital... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc24.05.2017
Die More & More GmbH bietet den Rückkauf ihrer Anleihe (ISIN DE000A1TND44 / WKN A1TND4) bis zu einem Nennbetrag von 3,85 Mio. EUR an. (deutsch)
...2013 mit einem Nominalvolumen (Nennwert) von 8 Mio. Euro und einem Zinskupon von 8,125% emittiert, später um 1,5 Mio. EUR auf 9,5 Mio. EUR aufgestockt wurde und im Juni 2018 zur Rückzahlung ansteht, bis zu einem Nennbetragsvolumen von 3,85 Mio. EUR im Rahmen eines öffentlichen Angebots gegen Barzahlung zu einem Kurs von 35%, d.h. 350,00 EUR pro 1.000,00 EUR Nennbetrag anzubieten, sofern ein Mindestannahmevolumen von 1 Mio. EUR (Nennwert) erreicht wird. Das Angebot soll vom 29. Mai... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD24.05.2017
Das Währungspaar hat im Augenblick einen echten Lauf
...23.05.2017 Wie könnte es weitergehen? Euro-WS: 1,1191....1,1204/33/49/99.......1,1334.....1,1445/94 Euro US: 1,1162/29....1,1074....1,0995/64....1,0862/15...1,0795/06....1,0641 Weitere Widerstände/Unterstützungen können dem Chart entnommen werden Box-Bereich: 1,1524 bis 1,0223 Tagesschlusskurs-Marken: 1,1245 und 1,0963 Intraday-Marken: 1,1233 und 1,1123 Range: 1,2355 bis 0,9631 Euro-Chart Der EUR/USD hat sich vor gut vier Wochen mit einem Gap-up... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.05.2017
EUR/USD-Rakete und Gold: Wie weit geht das noch hoch?
Die EUR/USD-Rakete hat den Nachbrenner noch nicht wieder abgeschalten. Soll heißen: Die Eindeckungen von Leerverkäufern, die auf einen sinkenden Eurokurs und sogar dessen Parität zur US-Valuta setzten werden nach wie vor aus dem Markt gedrängt. Wir haben es also möglicherweise mit einer technischen Rally zu tun. Bei 1,1305 USD lauert eine wichtige Zielmarke. Ebenso könnte das Gold bei 1265 USD/Unze einen Widerstand gefunden haben. [mehr]
(
1
Bewertung)
Analyse23.05.2017
EUR/USD setzt Aufwärtsbewegung fort!
...23. Mai 2017: Zeit Währ. Ereignis 08:00 EUR Bruttoinlandsprodukt (BIP) Deutschland (Quartal) (Q1) 08:00 EUR Bruttoinlandsprodukt (BIP) Deutschland (Jahr) (Q1) 09:30 EUR Deutsches Herstellungs-Einkaufsmanagerindex (PMI) (Mai) 09:30 EUR Dienstleistungs-Einkaufsmanagerindex Deutschland (Mai) 10:00 EUR Geschäftserwartungindex Deutschland (Mai) 10:00 EUR Aktuelle Einschätzung Deutschland (Mai) 10:00 EUR Ifo-Geschäftklimaindex Deutschland (Mai) 10:00 EUR... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD22.08.2015
EUR/USD weiter mit Aufwärtspotential in kommender Woche, 1,1500 noch nicht vom Tisch
...stünde einem bullishen Stint in Richtung der Region um 1,1500 im EUR/USD kaum etwas im Wege:   Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope   Eine wichtige Unterstützung sehe ich im Bereich um 1,1000. Solange der EUR/USD oberhalb dieses Levels tradet, favorisieren ich die Long-Seite im EUR/USD, gestützt durch den sich weiter Netto-Short präsentierenden SSI von FXCM.   Erst unter 1,1000 USD rückte im EUR/USD wieder die Region um 1,0800 USD in den Fokus:   Chart... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD12.10.2016
Kursziel 1,0920 EUR/USD nach Dreiecksausbruch
...aus einem Dreieck nach unten besteht nun ein Kursziel von ca. 1,0920 EUR/USD. Die gestrige lange schwarze Tageskerze ist negativ – Erholungen dürften im Bereich 1,1080/90 auf kräftigen Widerstand treffen und müssten als Pullback betrachtet werden. Nur ein Daily-Close über dem gestrigen Hoch und folgend ein Anstieg über 1,1150 EUR/USD würde die gegenwärtige Marktbewegung als Marktbereinigung darstellen. Tageschart EUR/USD {{MP_0}} Die Abwärtsdynamik lässt weitere Kursverluste zu. Im... [mehr]
(
2
Bewertungen)
EUR/USD23.11.2016
Erneuter Test der 1,06 EUR/USD
...Erholungen wurden im Euro in den vergangenen beiden Handelstagen stets verkauft – die runde 1,06 EUR/USD wird heute nochmals getestet. Ausgehend von den Tageskerzen besteht weiterhin das Risiko weiterer kräftiger Abgaben. Derzeit scheinen aber die Impulse für einen nachhaltigen Break der 1,06 und der jüngsten Tiefs sowie einem Ausbruch aus einem langfristigen symmetrischen Dreiecks nicht vorzuliegen. Aufgrund der bisherigen Schwäche im Euro dürfte der Euro jedoch nach oben gedeckelt... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/GBP06.06.2016
Brexit – mögliche Szenarien für EUR/GBP
...des Status „Reservewährung“ für das Britische Pfund ausgehen – das GBP dürfte daher geschwächt werden, der Euro aufwerten. Ein Brexit Ende Juni könnte daher das Währungspaar in Richtung 0,83/0,84 EUR/GBP führen, ein abgewehrter Brexit hingegen das Pfund stärken und den Euro schwächen. Ein Fall unter 0,74 offeriert ein Ziel von 0,70 EUR/GBP. Wochenchart EUR/GBP {{MP_0}} Ihr Stefan Salomon Chartanalyst wallstreet-online.de Die wichtigsten Zahlen: www.wallstreet-online.de -... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD22.08.2015
EUR/USD weiter mit Aufwärtspotential in kommender Woche, 1,1500 noch nicht vom Tisch
...stünde einem bullishen Stint in Richtung der Region um 1,1500 im EUR/USD kaum etwas im Wege:   Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope   Eine wichtige Unterstützung sehe ich im Bereich um 1,1000. Solange der EUR/USD oberhalb dieses Levels tradet, favorisieren ich die Long-Seite im EUR/USD, gestützt durch den sich weiter Netto-Short präsentierenden SSI von FXCM.   Erst unter 1,1000 USD rückte im EUR/USD wieder die Region um 1,0800 USD in den Fokus:   Chart... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD12.10.2016
Kursziel 1,0920 EUR/USD nach Dreiecksausbruch
...aus einem Dreieck nach unten besteht nun ein Kursziel von ca. 1,0920 EUR/USD. Die gestrige lange schwarze Tageskerze ist negativ – Erholungen dürften im Bereich 1,1080/90 auf kräftigen Widerstand treffen und müssten als Pullback betrachtet werden. Nur ein Daily-Close über dem gestrigen Hoch und folgend ein Anstieg über 1,1150 EUR/USD würde die gegenwärtige Marktbewegung als Marktbereinigung darstellen. Tageschart EUR/USD {{MP_0}} Die Abwärtsdynamik lässt weitere Kursverluste zu. Im... [mehr]
(
2
Bewertungen)
EUR/USD23.11.2016
Erneuter Test der 1,06 EUR/USD
...Erholungen wurden im Euro in den vergangenen beiden Handelstagen stets verkauft – die runde 1,06 EUR/USD wird heute nochmals getestet. Ausgehend von den Tageskerzen besteht weiterhin das Risiko weiterer kräftiger Abgaben. Derzeit scheinen aber die Impulse für einen nachhaltigen Break der 1,06 und der jüngsten Tiefs sowie einem Ausbruch aus einem langfristigen symmetrischen Dreiecks nicht vorzuliegen. Aufgrund der bisherigen Schwäche im Euro dürfte der Euro jedoch nach oben gedeckelt... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/GBP06.06.2016
Brexit – mögliche Szenarien für EUR/GBP
...des Status „Reservewährung“ für das Britische Pfund ausgehen – das GBP dürfte daher geschwächt werden, der Euro aufwerten. Ein Brexit Ende Juni könnte daher das Währungspaar in Richtung 0,83/0,84 EUR/GBP führen, ein abgewehrter Brexit hingegen das Pfund stärken und den Euro schwächen. Ein Fall unter 0,74 offeriert ein Ziel von 0,70 EUR/GBP. Wochenchart EUR/GBP {{MP_0}} Ihr Stefan Salomon Chartanalyst wallstreet-online.de Die wichtigsten Zahlen: www.wallstreet-online.de -... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "EUR"

Lufthansa AG: Wie geht`s weiter?09.05.2017
...von brutto EUR 0,50 je vinkulierte Namensaktie beschlossen. Diese können Sie nach Ihrer Wahl entweder in bar (Bardividende) oder teilweise in Aktien der Gesellschaft (Aktiendividende) erhalten. Die in voller Höhe KEST-pflichtige Dividendenausschüttung beträgt EUR 0,50 aufgeteilt in einen an alle Aktionäre zu zahlenden Teilbetrag (zwingend in bar) in Höhe von EUR 0,15 (mit steuerlicher Bemessungsgrundlage von EUR 0,50) sowie einem anteiligen Dividendenanspruch in Höhe von EUR 0,35 (ohne... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
► PA Power ◄ Testat vom WP + operativer Turnaround28.03.2017
...die vorläufigen und ungeprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2016. Der Konzernumsatz verringerte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr im Vergleich zum Vorjahr von EUR 8,8 Mio. um rund 55% auf EUR 4.0 Mio. Damit lag die Umsatzentwicklung deutlich unterhalb der ursprünglich ausgegebenen Prognose von EUR 8 Mio. bis EUR 9 Mio., die bereits am 22. November 2016 per Ad-Hoc Mitteilung revidiert worden war. Die revidierte Prognose vom 22. November 2016 wird hinsichtlich Umsatz und Ergebnis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Viscom AG25.03.2017
...Jahresendgeschäft und setzt eingeschlagenen Wachstumskurs fort 22.03.2017 - Auftragseingang: 83.498 TEUR (Vj.: 67.173 TEUR, +24,3 %) - Umsatz: 77.245 TEUR (Vj.: 69.389 TEUR, +11,3 %) - Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT): 10.497 TEUR (Vj.: 10.157 TEUR, +3,3 %) - EBIT-Marge: 13,6 % (Vj.: 14,6 %) - Periodenergebnis: 7.129 TEUR (Vj.: 3.529 TEUR, +102 %) - Dividendenvorschlag: 0,45 EUR je gewinnberechtigter Aktie Hannover, 22.03.2017 - Die Viscom AG (ISIN DE0007846867) kann auf ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf23.11.2016
...100% Eigenkapital: TUSD -2 (TEUR -2) zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Verlust TUSD 1 (TEUR 1) zum 30. September 2015 Firma: APPIC LABS GmbH Sitz: Berlin (Deutschland) Anteil am Kapital: 100% Eigenkapital: TEUR 9 zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Verlust TEUR 253 zum 30. September 2015 Firma: Bellevue Immobilien GmbH Sitz: Zossen (Deutschland) Anteil am Kapital: 94% Eigenkapital: TEUR 6.783 zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Gewinn TEUR 19 zum 30. September 2015... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf31.05.2016
...(aber unrealistische) Angebot im April 2015 bei EUR 1,35 gelegen habe, ohne sein eigenes Kaufangebot zu EUR 2,50 zu erwähnen. Auch betont er in Fettdruck den Nennwert, der EUR 1,43 je Aktie betrage (was allerdings für den tatsächlichen Wert einer Aktie irrelevant ist). Das Angebot sei bis zum 30. Juni 2016 gültig. Die Aktienkurse lagen zu Zeiten des Börsenhandels zum Teil deutlich höher (im Jahr 2014 in der Spitze über EUR 3,75). Heute werden die Bellevue-Aktien nur noch bei Valora und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...verteilt, für die sie gewährt wurden. 6. Rückstellungen Die sonstigen Rückstellungen wurden im Wesentlichen für Retouren (TEUR 2.528; Vorjahr: TEUR 1.283), Lizenzgebühren (TEUR 870, Vorjahr TEUR 570), Kundenboni (TEUR 525; Vorjahr: TEUR 479), Marketingkosten (TEUR 360; Vorjahr: TEUR 472), sowie für Tantieme- und Bonuszahlungen (TEUR 384; Vorjahr: TEUR 907) gebildet. 7. Verbindlichkeiten Die Restlaufzeiten und die Besicherung der Verbindlichkeiten sind im Verbindlichkeitenspiegel im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** co.don - Gute News ! ***03.03.2016
...zu EUR 2,00 je Aktie platzieren. Dies entspricht einem Abschlag von ca. 19% zum Schlusskurs von Donnerstag von EUR 2,45 je Aktie. Unsere DCF-basierte Bewertung wird hiervon jedoch nicht signifikant beeinflusst (DCFIndikator neu von EUR 4,53 im Vergleich zu alt EUR 4,68). Daher ändern wir unsere Einschätzung der Aktie nicht: Kaufen – Kursziel EUR 4,40Kapitalerhöhung zur Finanzierung der EU-weiten Produkteinführung Am Freitag, den 30. Oktober gab co.don sein Vorhaben bekannt, zur aktuellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IMMOFINANZ IMMOBIL. ANLAGEN AG16.12.2015
...Geschäftsjahres 2015/16 ein Konzernergebnis in Höhe von EUR 132,2 Mio. (Vorjahr: EUR 3,4 Mio.). Dieser Anstieg ist primär eine Folge positiver Effekte aus der Immobilienbewertung. Das operative Ergebnis beläuft sich auf EUR 68,3 Mio. (Vorjahr: EUR 155,3 Mio.). Das ist zum einen auf geringere Mieterlöse zurückzuführen, die aufgrund temporärer Mietreduktionen in Moskau sowie plangemäß durchgeführter Immobilienverkäufe auf EUR 160,3 Mio. (Vorjahr: 213,2 Mio.) gesunken sind. Zum anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...verteilt, für die sie gewährt wurden. 6. Rückstellungen Die sonstigen Rückstellungen wurden im Wesentlichen für Retouren (TEUR 2.528; Vorjahr: TEUR 1.283), Lizenzgebühren (TEUR 870, Vorjahr TEUR 570), Kundenboni (TEUR 525; Vorjahr: TEUR 479), Marketingkosten (TEUR 360; Vorjahr: TEUR 472), sowie für Tantieme- und Bonuszahlungen (TEUR 384; Vorjahr: TEUR 907) gebildet. 7. Verbindlichkeiten Die Restlaufzeiten und die Besicherung der Verbindlichkeiten sind im Verbindlichkeitenspiegel im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** co.don - Gute News ! ***03.03.2016
...zu EUR 2,00 je Aktie platzieren. Dies entspricht einem Abschlag von ca. 19% zum Schlusskurs von Donnerstag von EUR 2,45 je Aktie. Unsere DCF-basierte Bewertung wird hiervon jedoch nicht signifikant beeinflusst (DCFIndikator neu von EUR 4,53 im Vergleich zu alt EUR 4,68). Daher ändern wir unsere Einschätzung der Aktie nicht: Kaufen – Kursziel EUR 4,40Kapitalerhöhung zur Finanzierung der EU-weiten Produkteinführung Am Freitag, den 30. Oktober gab co.don sein Vorhaben bekannt, zur aktuellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IMMOFINANZ IMMOBIL. ANLAGEN AG16.12.2015
...Geschäftsjahres 2015/16 ein Konzernergebnis in Höhe von EUR 132,2 Mio. (Vorjahr: EUR 3,4 Mio.). Dieser Anstieg ist primär eine Folge positiver Effekte aus der Immobilienbewertung. Das operative Ergebnis beläuft sich auf EUR 68,3 Mio. (Vorjahr: EUR 155,3 Mio.). Das ist zum einen auf geringere Mieterlöse zurückzuführen, die aufgrund temporärer Mietreduktionen in Moskau sowie plangemäß durchgeführter Immobilienverkäufe auf EUR 160,3 Mio. (Vorjahr: 213,2 Mio.) gesunken sind. Zum anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen