Themenüberblick

    Euro

    Das Wichtigste über Euro

    Nachrichten zu "Euro"

    ROUNDUP09.03.2015
    Steuerentlastungen kosten den Staat fast 3,75 Milliarden Euro
    ...(dpa-AFX) - Die geplanten Steuerentlastungen in diesem und im nächsten Jahr kosten den Staat jährlich bis zu 3,745 Milliarden Euro. Das geht aus dem am Montag bekanntgewordenen Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums hervor. Von den Gesamtkosten muss der Bund 1,775 Milliarden Euro schultern, die Länder 1,512 Milliarden und die Kommunen 458 Millionen Euro. Mit den Entlastungen für alle Steuerzahler und Familien werden vor allem Vorgaben des aktuellen Existenzminimumberichts... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    09.03.2015
    Steuerentlastungen kosten den Staat fast 3,75 Milliarden Euro
    ...(dpa-AFX) - Die geplanten Steuerentlastungen in diesem und im nächsten Jahr kosten den Staat jährlich bis zu 3,745 Milliarden Euro. Das geht aus dem am Montag bekanntgewordenen Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums hervor. Von den Gesamtkosten muss der Bund 1,775 Milliarden Euro schultern, die Länder 1,512 Milliarden und die Kommunen 458 Millionen Euro. Mit den Entlastungen für alle Steuerzahler und Familien werden vor allem Vorgaben des aktuellen Existenzminimumberichts... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ANALYSE-FLASH09.03.2015
    Citigroup hebt Ziel für Zalando auf 29 Euro - 'Buy'
    ...von 27,50 auf 29,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Ergebnisse stützten seine positive Sicht auf die Aktien des Online-Modehändlers, schrieb Analyst Dan Homan in einer Studie vom Montag. Da das Unternehmen vor allem Waren vor allem in Euro bestelle, zähle es zu den wenigen europäischen Einzelhändlern, die mit Blick auf die Bruttomargen keinen Gegenwind von Seiten des stärkeren US-Dollars spürten. Zudem verbessere sich in Europa das... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    IHK09.03.2015
    Schaden wegen gesperrter Rheinbrücke täglich 1,4 Millionen Euro
    ...Schaden von 1,4 Millionen Euro. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden bezog sich dabei auf den Zeitverlust und die Umwege der Auto- und Lastwagenfahrer zwischen Hessen und Rheinland-Pfalz. IHK-Hauptgeschäftsführer Joachim Nolde stellte am Montag in Mainz angesichts des schon begonnenen Neubaus fest: "Einem aufs Jahr hochgerechneten Schaden durch die Sperrung der Brücke von 312 Millionen Euro stehen Baukosten von 216 Millionen Euro gegenüber. Wenn es an dieser... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Krise09.03.2015
    Starökonom Piketty fordert Euro-Schuldenunion und mehr Solidarität
    ...Resultat? „Wir Europäer haben aus der Finanzkrise mit unseren unzulänglichen politischen Instrumenten eine Schuldenkrise gemacht“, so Piketty. Seiner Ansicht nach gibt es nur eine Lösung für Europas Probleme: eine Vergemeinschaftung der Schulden. Die 19 Länder der Euro-Zone müssten sich zu einer Fiskalunion zusammenschließen, fordert Piketty und bringt die Idee eines Europäischen Parlaments für die Euro-Zone ins Spiel. Dieses soll sich aus Mitgliedern der... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    Euro27.02.2014
    Warum ist der Euro so stark?
    Auch, wenn die Euro-Peripherieländer in der Mehrzahl im letzten Quartal wieder ein positives Wachstumsniveau aufweisen konnten und einige andere Euro-Länder über den Erwartungen lagen, so gilt: Die Euro-Zone ist weit davon entfernt, als konjunkturell robust zu gelten. Vor allem im direkten Vergleich mit Amerika klaffen hier noch deutliche Unterschiede. Dennoch konnte der Euro zum Dollar seit Mitte 2012 um rund 13% zulegen. Wobei man die Aufwertungsbewertung in zwei Phasen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EURO05.03.2011
    Die Zinswende ist da – wie wird sich der Euro zum US-Dollar entwickeln?
    ...höheren Zinsen in Europa muss man ab sofort rechnen. Kurzfristig wird der Euro davon profitieren, weil eine Veranlagung am europäischen Geldmarkt dadurch attraktiver wird und die Investoren ihr Geld nach Europa umschichten werden. Der Euro dürfte dadurch gegenüber dem US-Dollar bis auf 1,430 zulegen können. Dann sollte die Luft aber bereits wieder recht dünn werden, weil durch die höheren Zinsen sich die Schuldenkrise in Europa zuspitzen dürfte und damit den Euro unter Druck setzen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Bonds07.02.2012
    Jetzt schon von Euro-Anleihen profitieren
    ...sehen viele Euro-Politiker eben in den Euro-Bonds die bessere Alternative. Dabei werden sie u. a. von der IWF-Chefin Lagarde sekundiert. Diese hatte erst kürzlich nicht nur einen größeren Rettungsfonds ins Gespräch gebracht, sondern eben auch die Euro-Bonds. Unterstützung erhält sie auch von namhaften Analysehäusern wie JPMorgan Chase, die gleich mit den großen Kanonen anrücken. Denn hier wird prognostiziert, dass Euro-Bonds spätestens dann eingeführt werden, wenn die Euro-Politiker... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Dre Countdown für den Euro läuft16.06.2012
    Schicksalswahl in Griechenland und für den Euro-Raum
    ...europäischen Rettungssschirm muss. Der Euro ist  bekanntlich ein politisches Kunstprodukt, der zwar viele Vorteile bietet, aber den Euroländern, die dauerhaft nicht die Wettbewerbsfähigkeit haben, nun in Schwierigkeiten bringen, da sie nicht abwerten können. Sie sind im Euro-Korsett gefangen und die Misere verschärft sich dadurch in den Ländern. Es gibt nicht die Möglichkeit der Währungspolitik. Wie aber bekommen wir jetzt die Kuh vom Eis? Einige linke Griechen sagen: das Geld von Europa... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro Grundinvest16.12.2012
    Deutschland 17 von Euro Grundinvest, zurecht unter Beschuss von G.U.B.?
    Googelt  man den Fonds unter dem Keyword „Deutschland 17 Euro Grundinvest“, erscheint im Anzeigenbereich eine Werbung der DIMA 24, wo mit 12 % p.a. geworben wird. Zwei Plätze weiter wirbt die Euro Grundinvest mit 8 % Rendite. {{MP_0}} Betrachtet man den ersten organischen Treffer an der vierten Gesamtposition, wirbt hier die DIMA 24 mit der zusätzlichen Erklärung „kurze Laufzeit bei langer Erfolgsbilanz, Immobilien in... [mehr]
    (
    9
    Bewertungen)
    Euro27.02.2014
    Warum ist der Euro so stark?
    Auch, wenn die Euro-Peripherieländer in der Mehrzahl im letzten Quartal wieder ein positives Wachstumsniveau aufweisen konnten und einige andere Euro-Länder über den Erwartungen lagen, so gilt: Die Euro-Zone ist weit davon entfernt, als konjunkturell robust zu gelten. Vor allem im direkten Vergleich mit Amerika klaffen hier noch deutliche Unterschiede. Dennoch konnte der Euro zum Dollar seit Mitte 2012 um rund 13% zulegen. Wobei man die Aufwertungsbewertung in zwei Phasen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EURO05.03.2011
    Die Zinswende ist da – wie wird sich der Euro zum US-Dollar entwickeln?
    ...höheren Zinsen in Europa muss man ab sofort rechnen. Kurzfristig wird der Euro davon profitieren, weil eine Veranlagung am europäischen Geldmarkt dadurch attraktiver wird und die Investoren ihr Geld nach Europa umschichten werden. Der Euro dürfte dadurch gegenüber dem US-Dollar bis auf 1,430 zulegen können. Dann sollte die Luft aber bereits wieder recht dünn werden, weil durch die höheren Zinsen sich die Schuldenkrise in Europa zuspitzen dürfte und damit den Euro unter Druck setzen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Bonds07.02.2012
    Jetzt schon von Euro-Anleihen profitieren
    ...sehen viele Euro-Politiker eben in den Euro-Bonds die bessere Alternative. Dabei werden sie u. a. von der IWF-Chefin Lagarde sekundiert. Diese hatte erst kürzlich nicht nur einen größeren Rettungsfonds ins Gespräch gebracht, sondern eben auch die Euro-Bonds. Unterstützung erhält sie auch von namhaften Analysehäusern wie JPMorgan Chase, die gleich mit den großen Kanonen anrücken. Denn hier wird prognostiziert, dass Euro-Bonds spätestens dann eingeführt werden, wenn die Euro-Politiker... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Dre Countdown für den Euro läuft16.06.2012
    Schicksalswahl in Griechenland und für den Euro-Raum
    ...europäischen Rettungssschirm muss. Der Euro ist  bekanntlich ein politisches Kunstprodukt, der zwar viele Vorteile bietet, aber den Euroländern, die dauerhaft nicht die Wettbewerbsfähigkeit haben, nun in Schwierigkeiten bringen, da sie nicht abwerten können. Sie sind im Euro-Korsett gefangen und die Misere verschärft sich dadurch in den Ländern. Es gibt nicht die Möglichkeit der Währungspolitik. Wie aber bekommen wir jetzt die Kuh vom Eis? Einige linke Griechen sagen: das Geld von Europa... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro Grundinvest16.12.2012
    Deutschland 17 von Euro Grundinvest, zurecht unter Beschuss von G.U.B.?
    Googelt  man den Fonds unter dem Keyword „Deutschland 17 Euro Grundinvest“, erscheint im Anzeigenbereich eine Werbung der DIMA 24, wo mit 12 % p.a. geworben wird. Zwei Plätze weiter wirbt die Euro Grundinvest mit 8 % Rendite. {{MP_0}} Betrachtet man den ersten organischen Treffer an der vierten Gesamtposition, wirbt hier die DIMA 24 mit der zusätzlichen Erklärung „kurze Laufzeit bei langer Erfolgsbilanz, Immobilien in... [mehr]
    (
    9
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Euro"

    QSC-info`s am rande09.03.2015
    ... Bankhaus Lampe... Die Analysten erwarten für 2015 einen Verlust je Aktie von 0,06 Euro (alt: 0,04 Euro). 2016 soll es ein Minus von 0,01 Euro (alt: +0,02 Euro) geben. - Quelle See more at: http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock &ID=90120#ref=rss 2015 und 2016 mit roten Zahlen ? Bitte, die Prognose kommen von dem ``freundlichsten``Analysten mit Kursziel 2,50 ( alle anderen deutlich unter... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    +++ Fritz Nols AG - Die Auferstehung +++09.03.2015
    ...wurde die Gesellschaft mit der jüngsten Kapitalerhöhung gesundet und mit 4,6 Mio. Euro frischen Mitteln ausgestattet. Bei der aktuellen Marktbewertung von Fritz Nols von rund 3,5 Mio. Euro bedeutet dies, dass Fritz Nols an der Börse mit weniger als den Mitteln aus der Kapitalerhöhung bewertet wird. Zudem ist allein die Beteiligung an Da Vinci Luxury zum aktuellen Börsenkurs schon jetzt 1,5 Mio. Euro wert. Wobei das Unternehmen noch lange nicht sein faires Bewertungsniveau erreicht hat. Das... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Thread zum DAX-TIPPSPIEL09.03.2015
    ...männliches Pendant: 109 versus 61 Euro. Das hat das Statistische Bundesamt ermittelt. Nun belegen die Zahlen aber auch, dass viele Frauen klüger sind als viele Männer. Während sich derzeit Heerscharen von Aktienhändlern verzocken, investieren die Damen in Wirtschaftsgüter, die man anfassen kann. Und dafür sind 109 Euro wahrlich nicht zu viel. (Quelle: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/parkett-geflueste r/1039088.html) Vermutlich reichen die 109 Euro für die österreichische... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Singulus - News Thread zu Blu-ray, MRAM, iPhone und Nanobeschichtung09.03.2015
    ...der zuletzt leidgeprüften Singulus-Aktionäre. Denn alleine seit Juli letzten Jahres verloren Singulus-Aktien von 2,50 Euro mehr als 75 Prozent auf das historische Tief bei rund 0,60 Euro im November letzten Jahres. Und seitdem verharrte der Wert kontinuierlich unter einem Euro. Kaum zu glauben, das Aktien von Singulus zur Jahrtausendwende noch in Regionen von 75 Euro und mehr notierten. Zumindest heute dürfen sich Singulus-Aktionäre nun als Gewinner fühlen. Denn nach der Bekanntgabe eines... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ♫ 3U Telecom kaufen! deutliche Unterbewertung! hier ist Musik drin ♫ !09.03.2015
    ...(bis zu 500.000 Euro) gesichert ist. Es wird gejammert, dass man nichts machen kann. Doch, kann man - eben die Sonderprüfung. Lass diese 100.000 Euro kosten und zu dem Ergebnis kommen, dass die Vergütung nicht angemessen ist und der AR seine Pflicht verletzt hat. Dann passiert was, und zwar erst dann. Dieses wäre für das Unternehmen mehr als die Kosten für die Sonderprüfung. Nehmen wir an, die Gehälter seien mit 500.000 Euro zu hoch und hielten 100.000 Euro für angemessen (bitte aber... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    +++ Fritz Nols AG - Die Auferstehung +++09.03.2015
    ...wurde die Gesellschaft mit der jüngsten Kapitalerhöhung gesundet und mit 4,6 Mio. Euro frischen Mitteln ausgestattet. Bei der aktuellen Marktbewertung von Fritz Nols von rund 3,5 Mio. Euro bedeutet dies, dass Fritz Nols an der Börse mit weniger als den Mitteln aus der Kapitalerhöhung bewertet wird. Zudem ist allein die Beteiligung an Da Vinci Luxury zum aktuellen Börsenkurs schon jetzt 1,5 Mio. Euro wert. Wobei das Unternehmen noch lange nicht sein faires Bewertungsniveau erreicht hat. Das... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?09.03.2015
    ...Euro als wertvollstes Unternehmen der Welt (Lesen Sie hierzu: Apple bricht alle Rekorde – und könnte nebenbei Griechenland retten). Na, und jetzt raten Sie mal, was aus ihren 1000 Euro geworden wäre, die Sie vor 20 Jahren in Apple investiert hätten. Die Antwort: Lange wäre gar nichts passiert. Hätten Sie der Apple-Aktie in diesen schweren Zeiten dennoch die Treue gehalten, Sie wären heute mehr als belohnt worden und hätten statt der 1000 Euro jetzt sagenhafte 103.141 Euro in der Tasche.... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ♫ 3U Telecom kaufen! deutliche Unterbewertung! hier ist Musik drin ♫ !09.03.2015
    ...(bis zu 500.000 Euro) gesichert ist. Es wird gejammert, dass man nichts machen kann. Doch, kann man - eben die Sonderprüfung. Lass diese 100.000 Euro kosten und zu dem Ergebnis kommen, dass die Vergütung nicht angemessen ist und der AR seine Pflicht verletzt hat. Dann passiert was, und zwar erst dann. Dieses wäre für das Unternehmen mehr als die Kosten für die Sonderprüfung. Nehmen wir an, die Gehälter seien mit 500.000 Euro zu hoch und hielten 100.000 Euro für angemessen (bitte aber... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    QSC-info`s am rande09.03.2015
    ... Bankhaus Lampe... Die Analysten erwarten für 2015 einen Verlust je Aktie von 0,06 Euro (alt: 0,04 Euro). 2016 soll es ein Minus von 0,01 Euro (alt: +0,02 Euro) geben. - Quelle See more at: http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock &ID=90120#ref=rss 2015 und 2016 mit roten Zahlen ? Bitte, die Prognose kommen von dem ``freundlichsten``Analysten mit Kursziel 2,50 ( alle anderen deutlich unter... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Deutsche Bank vor neuem All-Time-High09.03.2015
    Börsensteuer brächte Deutschland bis zu 45 Milliarden Euro heute, 08:03 OnVista Berlin (Reuters) – Die geplante Umsatzsteuer auf Finanzmarktgeschäfte in elf europäischen Staaten könnte einem Zeitungsbericht zufolge allein Deutschland jährliche Erlöse von bis zu 45 Milliarden Euro einbringen.< Aus dem Internet. Gerade gelesen, die Börsensteuer brächte Deutschland vielleicht 45 Milliarden Euro, pro Jahr, wenn alles so bliebe, wie es... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    +++ Fritz Nols AG - Die Auferstehung +++09.03.2015
    ...wurde die Gesellschaft mit der jüngsten Kapitalerhöhung gesundet und mit 4,6 Mio. Euro frischen Mitteln ausgestattet. Bei der aktuellen Marktbewertung von Fritz Nols von rund 3,5 Mio. Euro bedeutet dies, dass Fritz Nols an der Börse mit weniger als den Mitteln aus der Kapitalerhöhung bewertet wird. Zudem ist allein die Beteiligung an Da Vinci Luxury zum aktuellen Börsenkurs schon jetzt 1,5 Mio. Euro wert. Wobei das Unternehmen noch lange nicht sein faires Bewertungsniveau erreicht hat. Das... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?09.03.2015
    ...Euro als wertvollstes Unternehmen der Welt (Lesen Sie hierzu: Apple bricht alle Rekorde – und könnte nebenbei Griechenland retten). Na, und jetzt raten Sie mal, was aus ihren 1000 Euro geworden wäre, die Sie vor 20 Jahren in Apple investiert hätten. Die Antwort: Lange wäre gar nichts passiert. Hätten Sie der Apple-Aktie in diesen schweren Zeiten dennoch die Treue gehalten, Sie wären heute mehr als belohnt worden und hätten statt der 1000 Euro jetzt sagenhafte 103.141 Euro in der Tasche.... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ♫ 3U Telecom kaufen! deutliche Unterbewertung! hier ist Musik drin ♫ !09.03.2015
    ...(bis zu 500.000 Euro) gesichert ist. Es wird gejammert, dass man nichts machen kann. Doch, kann man - eben die Sonderprüfung. Lass diese 100.000 Euro kosten und zu dem Ergebnis kommen, dass die Vergütung nicht angemessen ist und der AR seine Pflicht verletzt hat. Dann passiert was, und zwar erst dann. Dieses wäre für das Unternehmen mehr als die Kosten für die Sonderprüfung. Nehmen wir an, die Gehälter seien mit 500.000 Euro zu hoch und hielten 100.000 Euro für angemessen (bitte aber... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    QSC-info`s am rande09.03.2015
    ... Bankhaus Lampe... Die Analysten erwarten für 2015 einen Verlust je Aktie von 0,06 Euro (alt: 0,04 Euro). 2016 soll es ein Minus von 0,01 Euro (alt: +0,02 Euro) geben. - Quelle See more at: http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock &ID=90120#ref=rss 2015 und 2016 mit roten Zahlen ? Bitte, die Prognose kommen von dem ``freundlichsten``Analysten mit Kursziel 2,50 ( alle anderen deutlich unter... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Deutsche Bank vor neuem All-Time-High09.03.2015
    Börsensteuer brächte Deutschland bis zu 45 Milliarden Euro heute, 08:03 OnVista Berlin (Reuters) – Die geplante Umsatzsteuer auf Finanzmarktgeschäfte in elf europäischen Staaten könnte einem Zeitungsbericht zufolge allein Deutschland jährliche Erlöse von bis zu 45 Milliarden Euro einbringen.< Aus dem Internet. Gerade gelesen, die Börsensteuer brächte Deutschland vielleicht 45 Milliarden Euro, pro Jahr, wenn alles so bliebe, wie es... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)

    Mehr zum Thema Währungen

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen