Themenüberblick

    Euro

    Das Wichtigste über Euro

    Nachrichten zu "Euro"

    Euro-Zone18.04.2015
    Konjunktureller Frühling?
    Aus der Euro-Zone gibt es Signale einer konjunkturellen Erholung. Auch ein schwacher Euro und ein relativ niedriger Ölpreis tragen dazu bei. Mit dem Aktienfonds CROCI Euro können strategisch agierende Anleger in ausgewählte Werte der Euro-Zone investieren. Auf 54 Punkte kletterte im März in der Euro-Zone der Einkaufsmanagerindex für Industrie und Dienstleister. Zur Erklärung: Werte über 50 Punkte signalisieren Wachstum. Der Einkaufsmanagerindex gilt als... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Schäuble17.04.2015
    Keine Kritik von USA und G20-Partnern an schwachem Euro
    WASHINGTON (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht mit Klagen der USA und der G20-Partner über den schwachen Euro. Der für die europäische Exportwirtschaft zuletzt rasant besser... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ANALYSE-FLASH17.04.2015
    Goldman hebt Ziel für Airbus auf 65 Euro - 'Neutral'
    ...Airbus von 58 auf 65 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Chris Hallam begründete das neue Kursziel in einer Branchenstudie am Freitag mit der Erwartung längerfristig deutlicher Gewinnsteigerungen des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns. So dürften allein steigende Verkäufe des Flugzeugmodells A320, die steigende Profitabilität des A350 sowie positive Währungseffekte das operative Ergebnis (Ebit) im Jahr 2020 um 5 Milliarden Euro nach oben... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ANALYSE-FLASH17.04.2015
    Deutsche Bank hebt Ziel für Bayer auf 155 Euro - 'Buy'
    ...Quartal von 140 auf 155 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der deutsche Pharmakonzern dürfte zusammen mit Novo Nordisk sektorweit die stärksten Quartalszahlen vorlegen, schrieb Analyst Tim Race am Freitag in einer Studie zu europäischen Pharmaunternehmen. Das Kursziel hob er vor allem wegen positiver Effekte infolge der EZB-Geldpolitik an. Allgemein hätten Währungsentwicklung vor allem denjenigen Unternehmen geholfen, die in Euro berichten. Der Favorit... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro fondsxpress17.04.2015
    Die Fondsbranche boomt
    ...einmal die Nummer 1 auf dem deutschen Markt — die Deutsche Asset & Wealth Management. Sie verkauften für 3,16 Milliarden Euro Fonds — gefolgt von der Allianz Asset Management Gruppe mit 1,76 Milliarden Euro. Am gefragtesten waren wie seit Langem weiter Mischfonds.  4,2 Milliarden Euro wurden neu investiert. Aktienfonds waren mit 3,7 Milliarden Euro fast genauso beliebt.     Ein ruhiges Wochenende wünscht Ihnen Jörn Kränicke, Chefredakteur [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro Grundinvest16.12.2012
    Deutschland 17 von Euro Grundinvest, zurecht unter Beschuss von G.U.B.?
    Googelt  man den Fonds unter dem Keyword „Deutschland 17 Euro Grundinvest“, erscheint im Anzeigenbereich eine Werbung der DIMA 24, wo mit 12 % p.a. geworben wird. Zwei Plätze weiter wirbt die Euro Grundinvest mit 8 % Rendite. {{MP_0}} Betrachtet man den ersten organischen Treffer an der vierten Gesamtposition, wirbt hier die DIMA 24 mit der zusätzlichen Erklärung „kurze Laufzeit bei langer Erfolgsbilanz, Immobilien in... [mehr]
    (
    9
    Bewertungen)
    Euro27.02.2014
    Warum ist der Euro so stark?
    Auch, wenn die Euro-Peripherieländer in der Mehrzahl im letzten Quartal wieder ein positives Wachstumsniveau aufweisen konnten und einige andere Euro-Länder über den Erwartungen lagen, so gilt: Die Euro-Zone ist weit davon entfernt, als konjunkturell robust zu gelten. Vor allem im direkten Vergleich mit Amerika klaffen hier noch deutliche Unterschiede. Dennoch konnte der Euro zum Dollar seit Mitte 2012 um rund 13% zulegen. Wobei man die Aufwertungsbewertung in zwei Phasen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EURO05.03.2011
    Die Zinswende ist da – wie wird sich der Euro zum US-Dollar entwickeln?
    ...höheren Zinsen in Europa muss man ab sofort rechnen. Kurzfristig wird der Euro davon profitieren, weil eine Veranlagung am europäischen Geldmarkt dadurch attraktiver wird und die Investoren ihr Geld nach Europa umschichten werden. Der Euro dürfte dadurch gegenüber dem US-Dollar bis auf 1,430 zulegen können. Dann sollte die Luft aber bereits wieder recht dünn werden, weil durch die höheren Zinsen sich die Schuldenkrise in Europa zuspitzen dürfte und damit den Euro unter Druck setzen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Bonds07.02.2012
    Jetzt schon von Euro-Anleihen profitieren
    ...sehen viele Euro-Politiker eben in den Euro-Bonds die bessere Alternative. Dabei werden sie u. a. von der IWF-Chefin Lagarde sekundiert. Diese hatte erst kürzlich nicht nur einen größeren Rettungsfonds ins Gespräch gebracht, sondern eben auch die Euro-Bonds. Unterstützung erhält sie auch von namhaften Analysehäusern wie JPMorgan Chase, die gleich mit den großen Kanonen anrücken. Denn hier wird prognostiziert, dass Euro-Bonds spätestens dann eingeführt werden, wenn die Euro-Politiker... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Dre Countdown für den Euro läuft16.06.2012
    Schicksalswahl in Griechenland und für den Euro-Raum
    ...europäischen Rettungssschirm muss. Der Euro ist  bekanntlich ein politisches Kunstprodukt, der zwar viele Vorteile bietet, aber den Euroländern, die dauerhaft nicht die Wettbewerbsfähigkeit haben, nun in Schwierigkeiten bringen, da sie nicht abwerten können. Sie sind im Euro-Korsett gefangen und die Misere verschärft sich dadurch in den Ländern. Es gibt nicht die Möglichkeit der Währungspolitik. Wie aber bekommen wir jetzt die Kuh vom Eis? Einige linke Griechen sagen: das Geld von Europa... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro Grundinvest16.12.2012
    Deutschland 17 von Euro Grundinvest, zurecht unter Beschuss von G.U.B.?
    Googelt  man den Fonds unter dem Keyword „Deutschland 17 Euro Grundinvest“, erscheint im Anzeigenbereich eine Werbung der DIMA 24, wo mit 12 % p.a. geworben wird. Zwei Plätze weiter wirbt die Euro Grundinvest mit 8 % Rendite. {{MP_0}} Betrachtet man den ersten organischen Treffer an der vierten Gesamtposition, wirbt hier die DIMA 24 mit der zusätzlichen Erklärung „kurze Laufzeit bei langer Erfolgsbilanz, Immobilien in... [mehr]
    (
    9
    Bewertungen)
    Euro27.02.2014
    Warum ist der Euro so stark?
    Auch, wenn die Euro-Peripherieländer in der Mehrzahl im letzten Quartal wieder ein positives Wachstumsniveau aufweisen konnten und einige andere Euro-Länder über den Erwartungen lagen, so gilt: Die Euro-Zone ist weit davon entfernt, als konjunkturell robust zu gelten. Vor allem im direkten Vergleich mit Amerika klaffen hier noch deutliche Unterschiede. Dennoch konnte der Euro zum Dollar seit Mitte 2012 um rund 13% zulegen. Wobei man die Aufwertungsbewertung in zwei Phasen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EURO05.03.2011
    Die Zinswende ist da – wie wird sich der Euro zum US-Dollar entwickeln?
    ...höheren Zinsen in Europa muss man ab sofort rechnen. Kurzfristig wird der Euro davon profitieren, weil eine Veranlagung am europäischen Geldmarkt dadurch attraktiver wird und die Investoren ihr Geld nach Europa umschichten werden. Der Euro dürfte dadurch gegenüber dem US-Dollar bis auf 1,430 zulegen können. Dann sollte die Luft aber bereits wieder recht dünn werden, weil durch die höheren Zinsen sich die Schuldenkrise in Europa zuspitzen dürfte und damit den Euro unter Druck setzen... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Bonds07.02.2012
    Jetzt schon von Euro-Anleihen profitieren
    ...sehen viele Euro-Politiker eben in den Euro-Bonds die bessere Alternative. Dabei werden sie u. a. von der IWF-Chefin Lagarde sekundiert. Diese hatte erst kürzlich nicht nur einen größeren Rettungsfonds ins Gespräch gebracht, sondern eben auch die Euro-Bonds. Unterstützung erhält sie auch von namhaften Analysehäusern wie JPMorgan Chase, die gleich mit den großen Kanonen anrücken. Denn hier wird prognostiziert, dass Euro-Bonds spätestens dann eingeführt werden, wenn die Euro-Politiker... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Dre Countdown für den Euro läuft16.06.2012
    Schicksalswahl in Griechenland und für den Euro-Raum
    ...europäischen Rettungssschirm muss. Der Euro ist  bekanntlich ein politisches Kunstprodukt, der zwar viele Vorteile bietet, aber den Euroländern, die dauerhaft nicht die Wettbewerbsfähigkeit haben, nun in Schwierigkeiten bringen, da sie nicht abwerten können. Sie sind im Euro-Korsett gefangen und die Misere verschärft sich dadurch in den Ländern. Es gibt nicht die Möglichkeit der Währungspolitik. Wie aber bekommen wir jetzt die Kuh vom Eis? Einige linke Griechen sagen: das Geld von Europa... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Euro"

    Da Vinci Luxury AG - Mit Bruno Magli zum Erfolg ?19.04.2015
    Zitat von Mucky1mit wievielen neuen Aktien rechnest du? Erst einmal muss der Kurs die 1 Euro Marke halbwegs deutlich überschreiten. Vorher gibt es keine KE mit Bezugsrecht. Eine Sach-KE ist natürlich immer möglich. Die Frage ist nur, ob diese zum jetzigen Zeitpunkt klug wäre. Ich würde mindestens damit bis zum 3.Q.15 warten. Möglich wäre auch eine KE ohne Bezugsrecht, wenn sich ein Investor findet. Die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    QSC-info`s am rande19.04.2015
    ...hat es von 1,38 Euro jetzt auf mehr als 2,00 Euro geschafft. Jetzt müssen die Zahlen kommen, die diesen Aufstieg rechtfertigen; insbesondere aber eine Prognose, die den Kursverkauf weiter antreibt. Bisher geht man immerhin von einer geschätzten Dividende von 5,05% aus. Die Analysten sind allerdings mit ihren Bewertungen im März und April ziemlich skeptisch. Von fünf Aktienanalysen gibt es 1 x kaufen, 3 x halten und eine Verkaufsempfehlung. Ein Kursziel oberhalb von 2,00 Euro nennt nur das... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    SUNWIN - let`s go sweet....jetzt erst recht!!!!19.04.2015
    ...dem Benchmark, steht bei 0,9. Das KBV steht somit bei 8,39. Quelle: https://de.finance.yahoo.com/q/ks?s=PCRTF PC ist somit um den Faktor 7,5 höher bewertet als Sunwin. Bei gleicher Bewertung stünde Sunwin bei einem Kurs von Euro 0,9975. Da haben wir unseren Euro als Kursziel. Bei diesem Kurs würde bei Sunwin für jeden Fabrikstein der gleiche Preis bezhalt werden wie bei PC. Schulden: Sunwin hat $ 7'165'369 Schulden. Das entspricht bei der Bilanzsumme von $ 29'604'547 einem Verschuldungsgrad... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???19.04.2015
    Selbst die SZ hat endlich begriffen: Der Euro entzweit die Menschen und stellt sich so infrage Am Anfang des Euro stand maßgeblich der Wunsch Frankreichs, die währungspolitische Dominanz der deutschen Bundesbank zu brechen. Die Deutschen gaben ihre harte D-Mark her, weil sie die europäische Einigung befördern wollten, die nach den Weltkriegen Staatsräson geworden war. Der Euro wurde auf Hoffnung gebaut, nicht auf Vernunft. Es war klar, dass man... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread19.04.2015
    EZB-Chef Draghi: Draghi weist Befürchtungen über griechischen Euro-Ausstieg zurück WASHINGTON (Dow Jones) - EZB-Präsident Mario Draghi hat Spekulationen, wonach Griechenland gezwungen sein könnte, aus dem Euro auszusteigen, vehement zurückgewiesen. Der Euro sei unumstößlich und er stehe zu seiner Aussage aus dem August 2012, wonach die Euro-Einführung nicht rückgängig gemacht werden könne, sagte Draghi auf einer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread19.04.2015
    EZB-Chef Draghi: Draghi weist Befürchtungen über griechischen Euro-Ausstieg zurück WASHINGTON (Dow Jones) - EZB-Präsident Mario Draghi hat Spekulationen, wonach Griechenland gezwungen sein könnte, aus dem Euro auszusteigen, vehement zurückgewiesen. Der Euro sei unumstößlich und er stehe zu seiner Aussage aus dem August 2012, wonach die Euro-Einführung nicht rückgängig gemacht werden könne, sagte Draghi auf einer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    QSC-info`s am rande19.04.2015
    ...hat es von 1,38 Euro jetzt auf mehr als 2,00 Euro geschafft. Jetzt müssen die Zahlen kommen, die diesen Aufstieg rechtfertigen; insbesondere aber eine Prognose, die den Kursverkauf weiter antreibt. Bisher geht man immerhin von einer geschätzten Dividende von 5,05% aus. Die Analysten sind allerdings mit ihren Bewertungen im März und April ziemlich skeptisch. Von fünf Aktienanalysen gibt es 1 x kaufen, 3 x halten und eine Verkaufsempfehlung. Ein Kursziel oberhalb von 2,00 Euro nennt nur das... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    ernsthaftes WCM Diskussionsforum19.04.2015
    ...damals unverständlich war, denn vor der KE war der Kurs bei ca. 2 Euro. Ich schätze mal, dass die meisten über 2 Euro pro WCM-Aktie bezahlt haben, die sie schon über Jahre im Depot haben. Sollte diese Anleger die KE für 1,30 mitgemacht haben, so dürfte der Gewinn trotzdem bis dato sehr bescheiden ausfallen sein. Ein Kurs von ca. 2 Euro war damals vor der Kapitalherabsetzung dann bei 0,10 Euro. Wer ist damals zu 0,10 Euro eingestiegen? Damals war es wirklich noch eine sog. Mantelspekulation,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    AFD- würdet ihr sie wählen ?19.04.2015
    ...nicht aufkauft und somit nicht manipuliert wie sie es mit den anderen EUR Staatsanleihen macht. Derart starke Markteingriffe haben sich auf Sicht noch immer gerächt-ich erinnere da nur was passiert ist, als die SNB die Koppelung des CHF an den Euro aufgehoben hat. Und wups gingen tausende von Inhabern von CHF Kredite quasi über Nacht über die Wupper, Tendenz steigend. Nun liegen die EUR Anleihen im großen Stile bei der EZB-wer dafür wohl haftet wenn die Papiere fallen wie ein Stein sobald... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    AdCapital WKN 52145019.04.2015
    ...Maschinen- und Werkzeugbau sowie Automotive. Bei nahezu konstanten Erlösen von 128 Mio. Euro auf Konzernebene stieg das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) 2014 von 7,1 auf 9,3 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis zog um knapp 106 Prozent auf 4,6 Mio. Euro an. Allerdings wurde das Plus beim EBIT durch Sonderfaktoren wie die Auflösung von Rückstellungen mit rund 1 Mio. Euro positiv beeinflusst. Mit einer EBIT-Marge von knapp 3,6 Prozent ist Vorstandschef Hans-Jürgen Döringer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread19.04.2015
    EZB-Chef Draghi: Draghi weist Befürchtungen über griechischen Euro-Ausstieg zurück WASHINGTON (Dow Jones) - EZB-Präsident Mario Draghi hat Spekulationen, wonach Griechenland gezwungen sein könnte, aus dem Euro auszusteigen, vehement zurückgewiesen. Der Euro sei unumstößlich und er stehe zu seiner Aussage aus dem August 2012, wonach die Euro-Einführung nicht rückgängig gemacht werden könne, sagte Draghi auf einer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    QSC-info`s am rande19.04.2015
    ...hat es von 1,38 Euro jetzt auf mehr als 2,00 Euro geschafft. Jetzt müssen die Zahlen kommen, die diesen Aufstieg rechtfertigen; insbesondere aber eine Prognose, die den Kursverkauf weiter antreibt. Bisher geht man immerhin von einer geschätzten Dividende von 5,05% aus. Die Analysten sind allerdings mit ihren Bewertungen im März und April ziemlich skeptisch. Von fünf Aktienanalysen gibt es 1 x kaufen, 3 x halten und eine Verkaufsempfehlung. Ein Kursziel oberhalb von 2,00 Euro nennt nur das... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    ernsthaftes WCM Diskussionsforum19.04.2015
    ...damals unverständlich war, denn vor der KE war der Kurs bei ca. 2 Euro. Ich schätze mal, dass die meisten über 2 Euro pro WCM-Aktie bezahlt haben, die sie schon über Jahre im Depot haben. Sollte diese Anleger die KE für 1,30 mitgemacht haben, so dürfte der Gewinn trotzdem bis dato sehr bescheiden ausfallen sein. Ein Kurs von ca. 2 Euro war damals vor der Kapitalherabsetzung dann bei 0,10 Euro. Wer ist damals zu 0,10 Euro eingestiegen? Damals war es wirklich noch eine sog. Mantelspekulation,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    AFD- würdet ihr sie wählen ?19.04.2015
    ...nicht aufkauft und somit nicht manipuliert wie sie es mit den anderen EUR Staatsanleihen macht. Derart starke Markteingriffe haben sich auf Sicht noch immer gerächt-ich erinnere da nur was passiert ist, als die SNB die Koppelung des CHF an den Euro aufgehoben hat. Und wups gingen tausende von Inhabern von CHF Kredite quasi über Nacht über die Wupper, Tendenz steigend. Nun liegen die EUR Anleihen im großen Stile bei der EZB-wer dafür wohl haftet wenn die Papiere fallen wie ein Stein sobald... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    AdCapital WKN 52145019.04.2015
    ...Maschinen- und Werkzeugbau sowie Automotive. Bei nahezu konstanten Erlösen von 128 Mio. Euro auf Konzernebene stieg das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) 2014 von 7,1 auf 9,3 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis zog um knapp 106 Prozent auf 4,6 Mio. Euro an. Allerdings wurde das Plus beim EBIT durch Sonderfaktoren wie die Auflösung von Rückstellungen mit rund 1 Mio. Euro positiv beeinflusst. Mit einer EBIT-Marge von knapp 3,6 Prozent ist Vorstandschef Hans-Jürgen Döringer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Währungen

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen