Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Europa

    Das Wichtigste über Europa

    Nachrichten zu "Europa"

    Aktien Osteuropa Schluss23.10.2014
    Mehrheitlich Gewinne dank guter Konjunkturdaten
    BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Positiv aufgenommene Konjunkturdaten haben am Donnerstag auch an den Börsen Osteuropas überwiegend für Kursgewinne gesorgt. Die Budapester Börse blieb wegen eines Feiertages geschlossen. In der Eurozone hatte sich die Stimmung der Unternehmen und der Verbraucher wieder etwas aufgehellt, was Börsianern zufolge angesichts der... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktien Europa23.10.2014
    Konjunktur-Lichtblick hilft Eurostoxx
    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Erfreuliche Konjunkturdaten haben am Donnerstag Europas Börsen in die Gewinnzone gehievt. Der Eurostoxx 50 war zunächst den schwachen Vorgaben der Wall Street und aus Asien gefolgt, erholte sich aber nach der Veröffentlichung der Einkaufsmanagerindizes für die Eurozone. Am späten Vormittag stand der Leitindex der Eurozone mit 0,32 Prozent im Plus bei 3018,24 Punkten. In Paris stieg der CAC... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Europa in der Krise23.10.2014
    Europas Gretchenfrage: Schulden machen oder Schulden abbauen?
    ...warnt: Europa droht ein Jahrzehnt der Stagnation). Doch die Regierung Merkel hält dagegen. Natürlich spielen auch – wenn nicht vor allem – politische, vielleicht sogar emotionale Motive eine Rolle, wenn Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble beharrlich an seinem Sparplan festhält. Zeit, die ökonomischen Aspekte in den Vordergrund zu stellen.   Wo liegen die Gründe für die aktuellen Schuldenberge vielerorts in der Euro-Zone?   Denn die wirtschaftliche Situation in Europa ist... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    Aktien Europa22.10.2014
    Eurostoxx 50 fehlt die Kraft zum Sprung über 3000-Marke
    ...hatten Hoffnungen auf weitere geldpolitische Schritte der Europäischen Zentralbank die Börsen in Europa noch beflügelt. Den Branchenvergleich in Europa entschieden am Mittwoch die Finanzwerte für sich. Der Subsektor innerhalb des Stoxx 600 kletterte um 0,61 Prozent. Konsumgüterkonzerne gaben mit einem durchschnittlichen Verlust von 1,03 Prozent am deutlichsten nach. In Europa nimmt die Berichtssaison inzwischen kräftig an Fahrt auf. Von den Eurostoxx-Mitgliedern öffnete der... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Aktien Osteuropa Schluss21.10.2014
    Gewinne - Spekulationen über geldpolitische Lockerung
    BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf weitere Konjunkturstimuli durch die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Dienstag auch die Aktienmärkte Osteuropas angeschoben. Börsianer verwiesen auf Medienberichte, wonach die EZB zur Ankurbelung der Konjunktur den Aufkauf von Unternehmensanleihen erwäge. Die EZB... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Osteuropa update30.09.2011
    News aus den Randmärkten Osteuropas
    ...an den Börsen der Randmärkte Osteuropas als Käufer präsent sind. Mutige Investoren haben allerdings die Chance schon jetzt zu niedrigen Kursen einzusteigen – denn sollte es schon bald zu einer nachhaltigen Erholung an den Weltbörsen kommen, geht es an diesen engen Märkten meist sehr schnell und kräftig nach oben. Langfristig sollte sich ein Investment in diese wachstumsstarken Regionen sowieso auszahlen. Wir sehen in den Randmärkten Osteuropas aktuell ein sehr gutes... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Europa in der Krise23.10.2014
    Europas Gretchenfrage: Schulden machen oder Schulden abbauen?
    ...warnt: Europa droht ein Jahrzehnt der Stagnation). Doch die Regierung Merkel hält dagegen. Natürlich spielen auch – wenn nicht vor allem – politische, vielleicht sogar emotionale Motive eine Rolle, wenn Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble beharrlich an seinem Sparplan festhält. Zeit, die ökonomischen Aspekte in den Vordergrund zu stellen.   Wo liegen die Gründe für die aktuellen Schuldenberge vielerorts in der Euro-Zone?   Denn die wirtschaftliche Situation in Europa ist... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    EUROPAWAHL/ROUNDUP25.05.2014
    Erfolge für Europas Rechte - Front National trumpft auf
    STRASSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Kein dramatischer Rechtsruck in Europa, aber Frankreichs Rechtsextreme im Höhenflug: Bei der Europawahl haben Kritiker und Gegner der EU in einigen Ländern teils starke Zugewinne erzielt. In Frankreich, einem Mutterland der europäischen Bewegung, gelang es der rechtsextremen Front National, als stärkste politische Kraft jede vierte Stimme zu gewinnen. In einigen Teilen Europas profitierten die... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Europawahlkampf12.04.2014
    AfD-Europakandidat Henkel kritisiert mangelnden Finanzsachverstand von BDA-Präsident Kramer
    Der Europakandidat der AfD und frühere Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI), Hans-Olaf Henkel, weist die Kritik von Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer am Europawahlkampf der AfD mit Nachdruck zurück. „Im Gegensatz zur BDA und den Altparteien ist die AfD nicht für ein zentralistisches, sondern für ein föderales Europa“, sagte Henkel der Tageszeitung „Die Welt“. „Wir sind nicht für Harmonisierung, sondern für Wettbewerb. Und wir sind nicht für eine... [mehr]
    (
    3
    Bewertungen)
    Zahnloses Europa kämpfte gegen bissige Wölfe24.11.2011
    Finanzkrieg USA/England gegen Europa?
    ...„PIGS“ PIGSIF und oder PGSIB werden und genauso kam es jetzt auch. Dies ist eine Gefahr für Europa – und für Amerika durch das vernetzte, globalisierte, kapitalistische System.   Über die flanke Italien, Griechenland ist Europa auch sehr verwundbar und es droht die Gefahr, auseinanderzubrechen, womit dann auch Angela Merkels Traum ausgeträumt wäre. Kommt dann ein Nord- und Süd-Europa als letzte Verteidigung-Bastion? Die Wirksamkeit des EFSF kann man leicht aushebeln, indem man an... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Osteuropa update30.09.2011
    News aus den Randmärkten Osteuropas
    ...an den Börsen der Randmärkte Osteuropas als Käufer präsent sind. Mutige Investoren haben allerdings die Chance schon jetzt zu niedrigen Kursen einzusteigen – denn sollte es schon bald zu einer nachhaltigen Erholung an den Weltbörsen kommen, geht es an diesen engen Märkten meist sehr schnell und kräftig nach oben. Langfristig sollte sich ein Investment in diese wachstumsstarken Regionen sowieso auszahlen. Wir sehen in den Randmärkten Osteuropas aktuell ein sehr gutes... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Europa in der Krise23.10.2014
    Europas Gretchenfrage: Schulden machen oder Schulden abbauen?
    ...warnt: Europa droht ein Jahrzehnt der Stagnation). Doch die Regierung Merkel hält dagegen. Natürlich spielen auch – wenn nicht vor allem – politische, vielleicht sogar emotionale Motive eine Rolle, wenn Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble beharrlich an seinem Sparplan festhält. Zeit, die ökonomischen Aspekte in den Vordergrund zu stellen.   Wo liegen die Gründe für die aktuellen Schuldenberge vielerorts in der Euro-Zone?   Denn die wirtschaftliche Situation in Europa ist... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    EUROPAWAHL/ROUNDUP25.05.2014
    Erfolge für Europas Rechte - Front National trumpft auf
    STRASSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Kein dramatischer Rechtsruck in Europa, aber Frankreichs Rechtsextreme im Höhenflug: Bei der Europawahl haben Kritiker und Gegner der EU in einigen Ländern teils starke Zugewinne erzielt. In Frankreich, einem Mutterland der europäischen Bewegung, gelang es der rechtsextremen Front National, als stärkste politische Kraft jede vierte Stimme zu gewinnen. In einigen Teilen Europas profitierten die... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Europawahlkampf12.04.2014
    AfD-Europakandidat Henkel kritisiert mangelnden Finanzsachverstand von BDA-Präsident Kramer
    Der Europakandidat der AfD und frühere Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI), Hans-Olaf Henkel, weist die Kritik von Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer am Europawahlkampf der AfD mit Nachdruck zurück. „Im Gegensatz zur BDA und den Altparteien ist die AfD nicht für ein zentralistisches, sondern für ein föderales Europa“, sagte Henkel der Tageszeitung „Die Welt“. „Wir sind nicht für Harmonisierung, sondern für Wettbewerb. Und wir sind nicht für eine... [mehr]
    (
    3
    Bewertungen)
    Zahnloses Europa kämpfte gegen bissige Wölfe24.11.2011
    Finanzkrieg USA/England gegen Europa?
    ...„PIGS“ PIGSIF und oder PGSIB werden und genauso kam es jetzt auch. Dies ist eine Gefahr für Europa – und für Amerika durch das vernetzte, globalisierte, kapitalistische System.   Über die flanke Italien, Griechenland ist Europa auch sehr verwundbar und es droht die Gefahr, auseinanderzubrechen, womit dann auch Angela Merkels Traum ausgeträumt wäre. Kommt dann ein Nord- und Süd-Europa als letzte Verteidigung-Bastion? Die Wirksamkeit des EFSF kann man leicht aushebeln, indem man an... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Europa"

    Plambeck-Der PositivThread13.10.2014
    ...oom-o… Wir dürfen nur in ganz Europa und Afrika kein Fracking zulassen. In Europa werden erneuerbare Energien und sauberes Trinkwasser die Rohstoffe für ein freies Europa der Zukunft sein. Fracking verseucht nicht nur das Trinkwasser, sondern sehr viele landwirtschaftliche Produkte. Aber seht euch die Filme selbst an. Vielleicht könnte man Fracking so in Europa den Todesstoß geben. http://uncut-news.ch/?s=Volksabstimmung[/url Nur mal so … [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig08.10.2014
    ...************ http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/DGAP-New s-Ums… DGAP-News: Umsatz- und Produktionsanstieg für CropEnergies im 1. Halbjahr 2014/15 - Operativer Verlust aufgrund des Preisverfalls von Bioethanol in Europa 08.10.2014 / 07:00 ------------------------------------------------------- -------------- Mannheim, 8. Oktober 2014 - Die CropEnergies AG, Mannheim, steigerte im 1. Halbjahr des Geschäftsjahrs 2014/15 (1. März 2014 - 31. August 2014) den Konzernumsatz im Vergleich... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig06.10.2014
    ...Im Bereich Zucker ist man in Europa die Nummer eins, aber auch bei Spezialstärken und Isoglukose ist man einer der führenden Hersteller in Europa. Der Spitzenreiter in Europa ist man auch bei Portionsartikeln (z.B. Zuckerpäckchen, Pakete usw.), „Functional Food“ (z.B. Isomalt und Oligofruktose), Tiefkühlpizza (Eigenmarken) und bei Fruchtsaftkonzentraten. Weltweit Nummer eins ist Südzucker bei Fruchtzubereitungen. Die Südzucker AG zählt obendrein zu Europas führenden Herstellern von... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    GAZPROM - Russland Rohstoffperle05.08.2014
    ...außen vor. Ein Blick auf die Zahlen zeigt unmissverständlich, warum sich Europa einen Streit mit dem Gasmulti nicht leisten kann. Laut einer Präsentation von Gazprom stammten 30 Prozent des in Europa im Jahr 2013 verbrauchten Gas von Gazprom. Das ist ein kräftiger Anstieg gegenüber dem Vorjahreswert von 25,6 Prozent. Die Gedanken etlicher Experten und Politiker, im Notfall könnten die USA Flüssiggas nach Europa liefern und damit das ausbleibende Angebot von Gazprom kompensieren, hatten... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Diskussion zum Thema Silber29.07.2014
    ...Europa 38,685 EUR 2.75% Jul, 2014 19,591 HUF 2.74% Jul, 2014 53,471 NOK 2.65% Jul, 2014 14,097 USD 2.50% Jul, 2014 13,789 BGN 2.50% Jul, 2014 Südkorea Asien 27,938 KRW 2.45% Jul, 2014 Fidschi Ozeanien 4,366 FJD 2.25% Jul, 2014 Griechenland Europa 29,663 EUR 2.25% Jul, 2014 Polen Europa 18,837* PLN 2.20% Jul, 2014 17,810 EUR 2.20% Jul, 2014 Papua Neuguinea Ozeanien 2,167 PGK 2.10% Jul, 2014 12,476 RON 2.00% May, 2014 Italien Europa 29,418* EUR 1.90% Jul, 2014 Malta Europa 23,667 EUR... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    RWE - Informationen, Analysen und Meinungen08.01.2011
    ...sogar besonders hoch. * Europa weist trotz weit verbreiteter gegenteiliger Vorstellungen den niedrigsten Verschuldungsgrad von allen entwickelten Regionen auf. Die Meinung passt nicht zu den Fakten Viele Anleger meiden nach wie vor Europa als Anlageregion. Sie leiden unter der irrtümlichen Vorstellung, ganz Europa sei ein stagnierender, wachstumsschwacher Teil der Welt. Das überrascht, denn die Ergebnisse der jüngsten Berichtssaison in Europa waren äußerst erfreulich. Die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Biotest .... Turnaround des Jahres 200415.05.2012
    ...Märkte haben, in die alles gedrückt wird, was in Europa nicht verkauft werden kann (und in den USA nicht verkauft werden darf). Dazu kommt in Europa noch die Preisdämpfung durch die zunehmende Regulierung der Pharmamärkte und die Staatsschuldenkrise. Gleichwohl ist festzuhalten, dass der IVIG-Verbrauch in Europa etwa im Verhältnis zu den USA oder Australien noch weit unterentwickelt ist. Es wird also auch in Europa in Zukunft eine steigende Nachfrage geben. Man sollte, um eine Einschätzung... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Biotest .... Turnaround des Jahres 200419.06.2012
    ...mit Dritten haben wir zurückgefahren, weil wir die Plasmavolumina selbst benötigen. - Wird es nach Bivigam weitere Markteinführungen in den USA geben? Es sollen weitere Produkte folgen. Solche, die in Europa schon zugelassen sind, aber auch neue Entwicklungen. Wenn wir die in Europa hergestellten Produkte, wie Zutectra, das ist eine andere Verabreichungsform gegen Hepatitis B, dort auf den Markt bringen wollen, müssen die Anlagen zuvor von der US-Gesundheitsbehörde FDA inspiziert werden.... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig08.10.2014
    ...************ http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/DGAP-New s-Ums… DGAP-News: Umsatz- und Produktionsanstieg für CropEnergies im 1. Halbjahr 2014/15 - Operativer Verlust aufgrund des Preisverfalls von Bioethanol in Europa 08.10.2014 / 07:00 ------------------------------------------------------- -------------- Mannheim, 8. Oktober 2014 - Die CropEnergies AG, Mannheim, steigerte im 1. Halbjahr des Geschäftsjahrs 2014/15 (1. März 2014 - 31. August 2014) den Konzernumsatz im Vergleich... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ING-Group: optimaler Einstiegszeitpunkt ?07.05.2010
    ...der fremde Erdteil nach Europa benannt. Europa und der Stier (Fresko aus Pompeji, 1. Jahrhundert – etwa zur Zeit Ovids)Die älteste literarische Referenz auf Europa ist in der Ilias von Homer zufinden, wo sie die Tochter des Phoinix ist[1]. Antike Erzählungen des Europa-Mythos finden sich in der „Europa“ des Moschos und in den „Metamorphosen“ des Ovid. Es gibt viele verschiedene Sagen von der Entführung Europas, hier wird eine erläutert: „Europa war, wie immer, mit ihren... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    RWE - Informationen, Analysen und Meinungen08.01.2011
    ...sogar besonders hoch. * Europa weist trotz weit verbreiteter gegenteiliger Vorstellungen den niedrigsten Verschuldungsgrad von allen entwickelten Regionen auf. Die Meinung passt nicht zu den Fakten Viele Anleger meiden nach wie vor Europa als Anlageregion. Sie leiden unter der irrtümlichen Vorstellung, ganz Europa sei ein stagnierender, wachstumsschwacher Teil der Welt. Das überrascht, denn die Ergebnisse der jüngsten Berichtssaison in Europa waren äußerst erfreulich. Die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Biotest .... Turnaround des Jahres 200415.05.2012
    ...Märkte haben, in die alles gedrückt wird, was in Europa nicht verkauft werden kann (und in den USA nicht verkauft werden darf). Dazu kommt in Europa noch die Preisdämpfung durch die zunehmende Regulierung der Pharmamärkte und die Staatsschuldenkrise. Gleichwohl ist festzuhalten, dass der IVIG-Verbrauch in Europa etwa im Verhältnis zu den USA oder Australien noch weit unterentwickelt ist. Es wird also auch in Europa in Zukunft eine steigende Nachfrage geben. Man sollte, um eine Einschätzung... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Biotest .... Turnaround des Jahres 200419.06.2012
    ...mit Dritten haben wir zurückgefahren, weil wir die Plasmavolumina selbst benötigen. - Wird es nach Bivigam weitere Markteinführungen in den USA geben? Es sollen weitere Produkte folgen. Solche, die in Europa schon zugelassen sind, aber auch neue Entwicklungen. Wenn wir die in Europa hergestellten Produkte, wie Zutectra, das ist eine andere Verabreichungsform gegen Hepatitis B, dort auf den Markt bringen wollen, müssen die Anlagen zuvor von der US-Gesundheitsbehörde FDA inspiziert werden.... [mehr]
    (
    2
    Empfehlungen)
    Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig08.10.2014
    ...************ http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/DGAP-New s-Ums… DGAP-News: Umsatz- und Produktionsanstieg für CropEnergies im 1. Halbjahr 2014/15 - Operativer Verlust aufgrund des Preisverfalls von Bioethanol in Europa 08.10.2014 / 07:00 ------------------------------------------------------- -------------- Mannheim, 8. Oktober 2014 - Die CropEnergies AG, Mannheim, steigerte im 1. Halbjahr des Geschäftsjahrs 2014/15 (1. März 2014 - 31. August 2014) den Konzernumsatz im Vergleich... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ING-Group: optimaler Einstiegszeitpunkt ?07.05.2010
    ...der fremde Erdteil nach Europa benannt. Europa und der Stier (Fresko aus Pompeji, 1. Jahrhundert – etwa zur Zeit Ovids)Die älteste literarische Referenz auf Europa ist in der Ilias von Homer zufinden, wo sie die Tochter des Phoinix ist[1]. Antike Erzählungen des Europa-Mythos finden sich in der „Europa“ des Moschos und in den „Metamorphosen“ des Ovid. Es gibt viele verschiedene Sagen von der Entführung Europas, hier wird eine erläutert: „Europa war, wie immer, mit ihren... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Europa

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen