Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD0,00 % Gold-0,03 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Goldbarren

Das Wichtigste über Goldbarren

Nachrichten zu "Goldbarren"

18.08.2016
5 Gründe, warum Aktien Gold schlagen
...mit einrechnest, dann wird aus dem Ertrag plötzlich 339 %. Und das ist schon ein großer Unterschied. Das ist das Problem mit Gold. Ohne Dividende kein Zinseszins. Wenn du dir also heute einen Goldbarren ins Wohnzimmer legst, dann hast du da in zehn Jahren immer noch einen Goldbarren unter dem Fernseher. Und nicht mehr. Bewertungen Die Tatsache, dass Gold keinen Cashflow bringt, führt zu einem weiteren Problem: Es lässt sich nur schwer bewerten. Wenn du Analysten befragst, wie sie eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.08.2016
Aufwärtsdynamik im Goldpreis lässt nach
...Goldpreis zumindest in einem leichten Aufwärtstrend zu halten. Investmentnachfrage erneut stärkste Kraft Dabei war es erneut, wie schon im ersten Quartal des laufenden Jahres, ausschließlich die Investmentnachfrage, also die Nachfrage nach Goldbarren, Münzen und mit Gold besicherten Indexfonds, sogenannte Exchange Traded Funds (ETF), die den Goldpreis getrieben hat. Sie stieg im zweiten Quartal um 141 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal und um 127 Prozent zum Jahresbeginn. Zudem war... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.08.2016
Klondex berichtet starke Ergebnisse des zweiten Quartals 2016; erzielt Rekordeinnahmen und operativen Cashflow
...Jahreshälfte 2016 durch eine Kombination von Tailings-Wiederaufbereitung zur Goldgewinnung und Strossenbau zu Testzwecken. Nach dem 30. Juni 2016 begannen wir mit der Wiederaufbereitung der Tailings und gossen Ende Juli unseren ersten Goldbarren. Konsolidierte Finanzergebnisse der Betriebe     Drei Monate mit Ende 30. Juni... [mehr]
(
0
Bewertungen)
02.08.2016
Warum Gold für manche (k)ein sicherer Hafen ist
...der Analyst. In diesem Fall sei es aber wichtig, Gold physisch und möglichst zuhause zu lagern, statt auf entsprechende Finanzprodukte zu setzen.“ Jepp! Der letzte Satz wird von mir unterschrieben! Maximal Xetra-Gold, besser wären Goldbarren und Münzen. Niemals irgendwelche Derivate oder so nen Qutasch für ein Gold-Investment nutzen. Und bitte auch keinen FONDS mit Goldminen-Aktien drin. Das wiederum hören die Herren der besagten Luxemburger wohl nicht so gerne – da gehen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.07.2016
Barrick Gold: Solltest du bei diesem Rücksetzer einkaufen?
...der größten Verlierer waren Länder in aufstrebenden Märkten, aber der kanadische Dollar und auch seit kurzem der britische Pfund gehören seit kurzem dazu. Gerade viele Menschen im Vereinigtem Königreich wünschen sich, dass sie ein paar Goldbarren vor der Brexit-Wahl gekauft hätten. Ob sich der Goldpreis zuspitzt oder nicht liegt allein in der Einschätzung jedes Einzelnen, aber die derzeitigen Umstände am globalen Markt deuten darauf hin, dass mehr Gewinne auf dem Weg sind.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Goldpreis26.01.2016
Gold ist tot, es lebe das Gold - Spekulanten lassen Krisenwährung wiederauferstehen
...gemeldet – eine Woche zuvor waren es lediglich 903 Verträge. Heißt: Spekulanten haben ihre Wetten auf einen steigenden Goldpreis in der letzten Woche mehr als verdoppelt. Na, wenn das kein Zeichen ist, den Strickpulli bzw. die Goldbarren wieder aus dem Schrank zu holen. Wem die Gold-Hausse allerdings nicht schnell genug geht, der investiert direkt in Aktien von Goldunternehmen. Aber Vorsicht, dieses Investment ist garantiert nichts für schwache Nerven, wie Sie hier lesen können. [mehr]
(
2
Bewertungen)
Gold25.04.2016
Gold bis 2020 bei 5.000 Dollar?
...haben, sind inflationssensitive Anlageklassen massiv abverkauft worden. Hier erwarte ich spätestens ab 2016 eine Trendwende, wenn die Inflation wieder anzuziehen beginnt. Das wird auch den Goldpreis wieder beflügeln. Große Nachfrage nach Goldbarren und Goldmünzen Obwohl die Goldpreise nun bereits seit über vier Jahren in den Keller rasseln, ist die Nachfrage nach physischem Gold unter Anlegern ungebrochen vorhanden. Sowohl in den USA, als auch in Europa verzeichneten die Prägeanstalten... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Goldpreis21.07.2015
Black Monday für Goldunternehmen - Spekulanten lassen Gold-Träume platzen
...es gleichzeitig an Wert. - Das Inflationsgespenst macht Urlaub: Wer in Gold investiert, der tut dies nicht, weil er eine besonders hohe Rendite erzielen will. Kann er auch gar nicht, denn Gold an sich wirft keine Gewinne ab. Wer sich einen Goldbarren unters Kopfkissen legt, der tut dies, weil er sein Vermögen absichern will. Gold als Kriseninvestition – der Klassiker. Dahinter steckt natürlich die Angst vor dem Inflationsgespenst. Je mehr es sein Unwesen treibt, desto wertloser werden die... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Liste veröffentlicht07.10.2015
Die Wahrheit über das Bundesbank-Gold - Wo lagern die Goldbarren wirklich?
...Goldbarren (Stand: 31.12.2014). Davon lagern aber nur 95.364 Barren direkt bei der Bundesbank in Frankfurt am Main, zwei Drittel des Goldschatzes befindet sich im Ausland. Das meiste Gold wird laut Bundesbank in New York bei der Federal Reserve Bank aufbewahrt. In Fort Knox sollen demnach 115.431 Goldbarren lagern. Weitere Goldbestände befinden sich in London (35.066) und Paris (24.455). Wer’s genauer wissen möchte, der kann sich die Liste hier ansehen. Auf 2308 Seiten wird jeder Goldbarren... [mehr]
(
13
Bewertungen)
11.10.2015
Sind die Goldbarren der Bundesbank vollzählig?
...eine mögliche Zinserhöhung. Vielmehr rückt eine neue Runde Gelddruckens und Strafzinsen in den USA allmählich ins Visier der Investoren und dürfte den Goldpreis zusätzlich stützen. Für Aufsehen sorgte zuletzt die Veröffentlichung der Goldbarrenliste der Bundesbank. Aber ist sie vollständig? Wo ist der Goldschatz der Bundesbank? Mit 3.384,2 Tonnen besitzt Deutschland den zweitgrößten Goldschatz der Welt. Doch immer wieder gibt es Zweifel, ob die Vorräte überhaupt existieren,... [mehr]
(
2
Bewertungen)
24.06.2015
Rubicon gießt ersten Goldbarren aus dem Goldprojekt Phoenix
  Rubicon gießt ersten Goldbarren aus dem Goldprojekt Phoenix   TORONTO, Ontario – Rubicon Minerals Corporation (TSX: RMX | NYSE-MKT: RBY) („Rubicon“ oder das „Unternehmen“) ist stolz bekannt geben zu können, dass im Goldprojekt Phoenix („Projekt“) der erste Goldbarren mit rund 741 Unzen gegossen werden konnte.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
01.03.2016
Starcore gießt ersten Doré-Goldbarren in der Aufbereitungsanlage Altiplano
Starcore gießt ersten Doré-Goldbarren in der Aufbereitungsanlage Altiplano   Doré-Barren wiegt 21,131 kg   29. Februar 2016, Vancouver, British Columbia – Starcore International Mines Ltd.  (TSX:SAM) („Starcore“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass es die kommerzielle Produktion seiner Aufbereitungsanlage Altiplano in Matehuala (Mexiko) zum 15. Februar 2016 mit dem Guss seines ersten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Vermeiden Sie die häufigsten Fehler28.01.2016
Ratgeber: Goldbarren oder –münzen kaufen?
...Der Preisunterschied zwischen zehn 100 Gramm Goldbarren ist gegenüber dem 1 KG Barren geringfügig, weshalb wir diese Einheit im Vergleich zum 1 KG Barren präferieren. Sie sind so flexibler was Teilverkäufe angeht. Setzen Sie ausschließlich Barren von LBMA-zertifizierten „good delivery“-Herstellern mit Herstellerzertifikat, denn dies sichert Ihnen zu, dass die Akzeptanz hoch und die Barren weltweit sich gut wiederverkaufen lassen. Goldbarren mit höchsten Umwelt- und Sozialstandards... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Liste veröffentlicht07.10.2015
Die Wahrheit über das Bundesbank-Gold - Wo lagern die Goldbarren wirklich?
...Goldbarren (Stand: 31.12.2014). Davon lagern aber nur 95.364 Barren direkt bei der Bundesbank in Frankfurt am Main, zwei Drittel des Goldschatzes befindet sich im Ausland. Das meiste Gold wird laut Bundesbank in New York bei der Federal Reserve Bank aufbewahrt. In Fort Knox sollen demnach 115.431 Goldbarren lagern. Weitere Goldbestände befinden sich in London (35.066) und Paris (24.455). Wer’s genauer wissen möchte, der kann sich die Liste hier ansehen. Auf 2308 Seiten wird jeder Goldbarren... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Barrick Gold23.03.2016
neue BRISANZ in der Sache!
Lieber Leser, in den vergangenen Wochen war ein deutlicher Anstieg des Goldpreises zu beobachten. Dazu hat mit Sicherheit auch die Tatsache beigetragen, dass die Notenbanken ihren Bestand an Goldbarren wieder aufgestockt haben. In Zeiten, in denen über die Abschaffung des Bargeldes diskutiert wird und... [mehr]
(
1
Bewertung)

Mehr zum Thema Gold

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: