Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Themenüberblick

Goldbarren

Das Wichtigste über Goldbarren

Nachrichten zu "Goldbarren"

11.04.2014
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update Vancouver, BC - Barkerville Gold Mines Ltd. („Barkerville“ oder das „Unternehmen“) gab heute ein Update bezüglich seiner Abbau- und Verarbeitungsabläufe bekannt, die im März 2014 auf seiner QR-Mühlen-Anlage und Bonanza-Ledge-Mine nahe Wells/Britisch Kolumbien begonnen haben. Der QR-Mühlen-Anlage wird zurzeit mit 6.499 Tonnen Erz aus der QR-Mine des Unternehmens betrieben. Dort wurden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Zertifikate-Trends02.04.2014
Gerne mit Hebel
2. April 2014. Frankfurt (Börse Frankfurt). Erst 700 Punkte nach unten, dann wieder mehr als 600 nach oben: die DAX-Entwicklung in den vergangenen Wochen hat viele Investoren in den Zertifikate-Markt gelockt. „Die Umsätze sind aufgrund der hohen Volatilität sehr gut“, berichtet Anouch Wilhelms von der Commerzbank. Dazu komme der anhaltende Anlagenotstand: „Gesucht wird nach Alternativen zu den Minizinsen auf dem Sparkonto.“ Der positive Trend aus den ersten Monaten dieses Jahres –... [mehr]
(
0
Bewertungen)
The Asia Miner02.04.2014
„Selinsing ein wichtiges Standbein für Monuments Erfolg"
...Aufbereitungsanlage halbieren. Wir bauten nur den Zerkleinerungs-, Vermahlungs- und Schwerkraftabscheidungskreislauf sowie den Goldraum. Die Konstruktion des Tanklagers und des Laugungskreislaufs wurde aufgeschoben. Wir entschieden, dass die Goldbarren auch aus dem im Schwerkraftkreislauf abgeschiedenen Gold produziert werden können. Der Cashflow aus dem Verkauf würde es uns dann ermöglichen, die restlichen Aufbereitungsanlagen zu bauen. Obwohl wir die volle Produktion ohne Beschaffung... [mehr]
(
1
Bewertung)
02.04.2014
Rotes Gold
„Das Herz unseres Unternehmens tickt im Tresorraum“, sagt André Gerth, Vorstandschef von Vita 34 – wie es sich eben für eine Bank gehört. Allerdings lagern dort keine Goldbarren und Banknoten, sondern eingefrorenes Nabelschurblut und –gewebe. In einem Festakt in der Leipziger Biocity feiert das Unternehmen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Vor Anhebung der Verbrauchssteuer28.03.2014
Goldrausch in Japan
Berichten zufolge horten japanische Anleger derzeit Goldbarren. Sie setzen auf kurzfristige Gewinne, da sich das Land auf die erste Erhöhung der Mehrwertsteuer seit 17 Jahren vorbereitet. Unter anderem damit will die japanische Regierung die gewaltigen Staatsschulden senken. Ab dem 1. April wird die Steuer von 5 auf 8% angehoben und da Goldkäufe dieser Erhebung unterliegen, kaufen Spekulanten jetzt, um das gelbe Metall wieder an die Händler... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gold21.01.2014
Bei der Fed gelagerte Goldbarren der Bundesbank müssen umgeschmolzen werden
...Hersteller von Good-Delivery-Barren anerkannt wurden. Seit 1987 wird diese Aufgabe von der London Bullion Market Association übernommen. In 1997 strich sie beispielsweise einige große Goldbarren von der aktuellen Liste, die laut Zertifizierung von US Assay Offices & Mint hergestellt worden waren. Goldbarren, die zwischen 1934 und 1997 von der US-Prägeanstalt produziert wurden, finden sich immer noch auf der Liste, was bedeutet, dass sie nach wie vor auf dem professionellen Edelmetallmarkt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.04.2014
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update Vancouver, BC - Barkerville Gold Mines Ltd. („Barkerville“ oder das „Unternehmen“) gab heute ein Update bezüglich seiner Abbau- und Verarbeitungsabläufe bekannt, die im März 2014 auf seiner QR-Mühlen-Anlage und Bonanza-Ledge-Mine nahe Wells/Britisch Kolumbien begonnen haben. Der QR-Mühlen-Anlage wird zurzeit mit 6.499 Tonnen Erz aus der QR-Mine des Unternehmens betrieben. Dort wurden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Außen Gold, innen Wolfram19.09.2012
Gefälschte Goldbarren in New York aufgetaucht
In New York sind gefälschte Goldbarren aufgetaucht, berichten verschiedene Medien. Ein Goldbarren von zehn Unzen mit einem Wert von fast 18.000 USD erwies sich als geschickte Fälschung. Der Barren war mit Wolfram gefüllt. Das Metall hat annähernd das gleiche Gewicht wie Gold, kostet aber nur etwas mehr als 1 USD pro Unze. Goldhändler Ibrahim Fadl hatten den Barren von einem Kontakt erworben, der ihm in der Vergangenheit echte Goldbarren verkauft hatte. Da er... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Schneller als geplant02.12.2013
Endeavour Mining gießt ersten Goldbarren auf Agbaou-Mine
...(WKN 165247) hat am vergangenen Freitag den Guss des ersten Goldbarrens auf seiner Agbaou-Mine in der Elfenbeinküste gemeldet. Wie das Unternehmen mitteilte, komme man bei der Kommissionierung der Produktionsanlage schneller voran als geplant und habe bereits das vorgesehene Durchsatzniveau erreicht. Die volle kommerzielle Goldproduktion auf Agbaou ist für das erste Quartal 2014 eingeplant. Der Guss des ersten Goldbarrens erfolgte deutlich früher als erwartet, hatte Endeavour ihn doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News22.07.2013
TOPHEDGE AG: Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren
DGAP-News: TOPHEDGE AG / Schlagwort(e): Sonstiges TOPHEDGE AG: Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren 22.07.2013 / 10:00 --------------------------------------------------------------------- Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren Die Tophedge Aktiengesellschaft (9% Festzinsanleihe WKN A0SLZ9, ISIN DE000A0SLZ91, Anleihe gelistet an der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gold21.01.2014
Bei der Fed gelagerte Goldbarren der Bundesbank müssen umgeschmolzen werden
...Hersteller von Good-Delivery-Barren anerkannt wurden. Seit 1987 wird diese Aufgabe von der London Bullion Market Association übernommen. In 1997 strich sie beispielsweise einige große Goldbarren von der aktuellen Liste, die laut Zertifizierung von US Assay Offices & Mint hergestellt worden waren. Goldbarren, die zwischen 1934 und 1997 von der US-Prägeanstalt produziert wurden, finden sich immer noch auf der Liste, was bedeutet, dass sie nach wie vor auf dem professionellen Edelmetallmarkt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.04.2014
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update
Barkerville gießt ersten Dore-Goldbarren und verkündet Update Vancouver, BC - Barkerville Gold Mines Ltd. („Barkerville“ oder das „Unternehmen“) gab heute ein Update bezüglich seiner Abbau- und Verarbeitungsabläufe bekannt, die im März 2014 auf seiner QR-Mühlen-Anlage und Bonanza-Ledge-Mine nahe Wells/Britisch Kolumbien begonnen haben. Der QR-Mühlen-Anlage wird zurzeit mit 6.499 Tonnen Erz aus der QR-Mine des Unternehmens betrieben. Dort wurden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Außen Gold, innen Wolfram19.09.2012
Gefälschte Goldbarren in New York aufgetaucht
In New York sind gefälschte Goldbarren aufgetaucht, berichten verschiedene Medien. Ein Goldbarren von zehn Unzen mit einem Wert von fast 18.000 USD erwies sich als geschickte Fälschung. Der Barren war mit Wolfram gefüllt. Das Metall hat annähernd das gleiche Gewicht wie Gold, kostet aber nur etwas mehr als 1 USD pro Unze. Goldhändler Ibrahim Fadl hatten den Barren von einem Kontakt erworben, der ihm in der Vergangenheit echte Goldbarren verkauft hatte. Da er... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News22.07.2013
TOPHEDGE AG: Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren
DGAP-News: TOPHEDGE AG / Schlagwort(e): Sonstiges TOPHEDGE AG: Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren 22.07.2013 / 10:00 --------------------------------------------------------------------- Goldrecycling - Goldbarren billiger für institutionelle- und große Investoren Die Tophedge Aktiengesellschaft (9% Festzinsanleihe WKN A0SLZ9, ISIN DE000A0SLZ91, Anleihe gelistet an der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Schneller als geplant02.12.2013
Endeavour Mining gießt ersten Goldbarren auf Agbaou-Mine
...(WKN 165247) hat am vergangenen Freitag den Guss des ersten Goldbarrens auf seiner Agbaou-Mine in der Elfenbeinküste gemeldet. Wie das Unternehmen mitteilte, komme man bei der Kommissionierung der Produktionsanlage schneller voran als geplant und habe bereits das vorgesehene Durchsatzniveau erreicht. Die volle kommerzielle Goldproduktion auf Agbaou ist für das erste Quartal 2014 eingeplant. Der Guss des ersten Goldbarrens erfolgte deutlich früher als erwartet, hatte Endeavour ihn doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Goldbarren"

Goldpreisentwicklung - Goldkauf - Goldtraden - Goldaufbewahrung - Goldverkauf31.03.2014
...In Japan ist derweil die Nachfrage nach Gold deutlich nach oben geschnellt. Im März verkauften die sieben Filialen des Edelmetall-Spezialisten Tanaka Kikinzoku Jewelry zirka 530 Prozent mehr Goldbarren als ein Jahr zuvor. Nach Medienberichten standen Kunden mehrere Stunden Schlange, um Goldbarren zu kaufen. Dafür gibt es im Wesentlichen zwei Gründe: Zum einen steigt die Verbrauchssteuer auf Gold in Japan zum 1. April von fünf auf acht Prozent. Zum anderen flüchten Anleger angesichts der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Parerga (noch ohne Paralipomena) Gold und Silber18.02.2014
Am globalen Goldmarkt zeigte sich 2013 eine deutliche Polarisation. Während sich Konsumenten deutlich stärker mit Goldschmuck oder Goldmünzen und Goldbarren eindeckten, trennten sich Finanzinvestoren in grossem Stil von ihren Beständen. In der Summe ging die Nachfrage nach dem Edelmetall um 15 Prozent auf 3756 Tonnen im Wert von 170 Milliarden... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Diskussion zum Thema Silber10.02.2014
...Europa ist schockiert über das Votum der Eidgenossen gegen die "Masseneinwanderung". bisher wurden die Goldbarren von London in die Schweiz geliefert die Goldbarren wurden dann in der Schweiz eingeschmolzen und die neuen Goldbarren wurden dann nach China geliefert den Chinesen interessiert das Votum dieser Eidgenossen überhaupt nicht wichtig ist doch nur das China seine Goldbarren bekommt. [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik09.02.2014
...Goldbarren: Keine schlechte Anlage, aber es gibt bessere Der 11. August 2011 war der Tag, an dem man hätte ahnen können, dass es mit dem Goldpreis bald abwärts geht. In London tobten Krawalle, die Aktienmärkte taumelten, die Euro-Krise eskalierte. Einzig der Goldpreis stieg und stieg. Wie seit zehn Jahren schon. An jenem Augusttag kam Gold auf der Titelseite von Deutschlands größter Tageszeitung "Bild" an. Und zwar auf der kompletten, von oben bis unten: Goldbarren, von denen das Blatt... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Infinus-Skandal: Weitere Infinus-Gesellschaften insolvent – Was bleibt für die Anleger?31.01.2014
...Kennzeichen DD-IG 60 Staatsanwaltschaft Dresden, Asservatenstelle Notveräußerung soll erfolgen 28.950,00 €, Kilometerstand: 15.465 km 6 8 Goldbarren zu je 1 kg mit Zertifikaten Amtsgericht Dresden Hinterlegungsstelle, Roßbachstraße 6 01069 Dresden Werthinterlegung unter HL 1414/13, je nach akt. Goldpreis, ca. 233.000 € 7 16 Goldbarren zu je 1 kg mit Zertifikaten Amtsgericht Dresden Hinterlegungsstelle, Roßbachstraße 6 01069 Dresden Werthinterlegung unter HL 1562/13, je nach akt.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Silber physisch27.10.2009
...prägten, verwendeten diese Legierung. Roosevelt dachte, er könne sich die Kosten der Verfeinerung des eingeschmolzenen Goldes auf internationalen Standard von 995er Feingold (24 Karat) sparen; deswegen haben die Goldbarren im Fort Knox nur 22 Karat. Folglich waren diese Goldbarren nicht problemlos und frei handelbar. Und sie können problemlos als Bannware identifiziert werden - als Beute des Großen Goldraubs von 1933. Allein der Umfang des gestohlenen Goldes macht die Goldveredelung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dragon Mining - GOLD Explorer mit 1000% Kurspotential ?02.11.2009
...den aufwendigen Berechnungen der beiden Experten Paul Mylchreest und Adrian Douglas sollen die Kunden der Bullion-Banken zwischen 64.000 und 150.000 Tonnen Gold besitzen. Demgegenüber sollen diese Banken jedoch allerhöchstens 15.000 Tonnen an Goldbarren in ihren Safes liegen haben. Und das würde bedeuten: Die Banken hätten ihren Kunden zwischen 4 und 10 Mal mehr Gold verkauft als eigentlich tatsächlich vorhanden ist.Worin liegt jetzt genau die Sprengkraft dieser skandalträchtigen Praxis am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Focus Minerals, Spekulation der Woche25.08.2010
...Marktphasen.» Diese Einschätzung bestätigen auch andere Markteilnehmer. Bei Raiffeisen sind die Goldumsätze in den letzten Monaten um 70 Prozent gestiegen. Die Nachfrage war so gross, dass die Bankengruppe einen speziellen Ein-­Unzen-Goldbarren – 31,1 Gramm – mit hoher Reinheit edierte, auf dem vorne das Matterhorn und hinten das Schweizerkreuz abgebildet sind. Bei der ZKB war der Krügerrand mit einem Gewicht von einer Unze zeitweise ausverkauft. Lieferprobleme hatte die Bank auch bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie10.05.2012
...dass in New York der Goldschatz wirklich noch physisch vorhanden ist. „Dort schimmern sie(die Goldbarren) schon durch die mit drei Kombinationsschlössern gesicherten Stahlkäfige", schrieb er über einen Besuch im Goldlager der Fed. Ob diese Goldbarren aber Wolframkerne hatten, wird er wohl auch nicht geprüft haben. Mein Fazit: Zum Thema "Wolfram-Kerne in Goldbarren der Notenbanken" kann ich seriöserweise üb erhaupt nichts beitragen. Aber zum Thema "Lagerorte der deutschen Goldreserven"... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen16.01.2011
...und kein Trittbrettfahrer, die ersten Goldbarren sind gegossen. ... wenn dass mal kein Grund für einen Kurssprung ist. Jedenfalls eine bessere Erklärung, als "nur den REE-Hype reiten". Storkwitz läuft da unter den ganzen Lagerstätten eher unter "ferner liefen" und ist nicht Hauptfokus. Ein REE-Hype lässt sich an der DRAG also nur sehr schlecht festmachen, da es im Gegensatz zu den anderen Unternehmen Wertschöpfung betreibt und Sachwerte (Goldbarren) erzeugt, die man gewinnbringend... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Silber physisch27.10.2009
...prägten, verwendeten diese Legierung. Roosevelt dachte, er könne sich die Kosten der Verfeinerung des eingeschmolzenen Goldes auf internationalen Standard von 995er Feingold (24 Karat) sparen; deswegen haben die Goldbarren im Fort Knox nur 22 Karat. Folglich waren diese Goldbarren nicht problemlos und frei handelbar. Und sie können problemlos als Bannware identifiziert werden - als Beute des Großen Goldraubs von 1933. Allein der Umfang des gestohlenen Goldes macht die Goldveredelung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dragon Mining - GOLD Explorer mit 1000% Kurspotential ?02.11.2009
...den aufwendigen Berechnungen der beiden Experten Paul Mylchreest und Adrian Douglas sollen die Kunden der Bullion-Banken zwischen 64.000 und 150.000 Tonnen Gold besitzen. Demgegenüber sollen diese Banken jedoch allerhöchstens 15.000 Tonnen an Goldbarren in ihren Safes liegen haben. Und das würde bedeuten: Die Banken hätten ihren Kunden zwischen 4 und 10 Mal mehr Gold verkauft als eigentlich tatsächlich vorhanden ist.Worin liegt jetzt genau die Sprengkraft dieser skandalträchtigen Praxis am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Focus Minerals, Spekulation der Woche25.08.2010
...Marktphasen.» Diese Einschätzung bestätigen auch andere Markteilnehmer. Bei Raiffeisen sind die Goldumsätze in den letzten Monaten um 70 Prozent gestiegen. Die Nachfrage war so gross, dass die Bankengruppe einen speziellen Ein-­Unzen-Goldbarren – 31,1 Gramm – mit hoher Reinheit edierte, auf dem vorne das Matterhorn und hinten das Schweizerkreuz abgebildet sind. Bei der ZKB war der Krügerrand mit einem Gewicht von einer Unze zeitweise ausverkauft. Lieferprobleme hatte die Bank auch bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie10.05.2012
...dass in New York der Goldschatz wirklich noch physisch vorhanden ist. „Dort schimmern sie(die Goldbarren) schon durch die mit drei Kombinationsschlössern gesicherten Stahlkäfige", schrieb er über einen Besuch im Goldlager der Fed. Ob diese Goldbarren aber Wolframkerne hatten, wird er wohl auch nicht geprüft haben. Mein Fazit: Zum Thema "Wolfram-Kerne in Goldbarren der Notenbanken" kann ich seriöserweise üb erhaupt nichts beitragen. Aber zum Thema "Lagerorte der deutschen Goldreserven"... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen16.01.2011
...und kein Trittbrettfahrer, die ersten Goldbarren sind gegossen. ... wenn dass mal kein Grund für einen Kurssprung ist. Jedenfalls eine bessere Erklärung, als "nur den REE-Hype reiten". Storkwitz läuft da unter den ganzen Lagerstätten eher unter "ferner liefen" und ist nicht Hauptfokus. Ein REE-Hype lässt sich an der DRAG also nur sehr schlecht festmachen, da es im Gegensatz zu den anderen Unternehmen Wertschöpfung betreibt und Sachwerte (Goldbarren) erzeugt, die man gewinnbringend... [mehr]
(
2
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Gold

Suche nach weiteren Themen

Seite empfehlen