DAX+0,33 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)+1,29 %
Themenüberblick

Griechische Banken

Das Wichtigste über Griechische Banken

Nachrichten zu "Griechische Banken"

Alpha Bank04.10.2016
Tourismus als RETTUNGANKER?
Liebe Leser, nicht nur die Alpha Bank steht noch immer gehörig unter Druck, sämtliche griechische Banken sind an den Märkten derzeit praktisch wertlos. Eine Verbesserung der Lage ist noch immer nicht in Sicht, dennoch gibt es jetzt zumindest eine kleine positive Neuigkeit aus Griechenland. Sowohl das griechische Statistikhaus SETE n als auch Alpha Bank und Bank of Greece sehen deutlich mehr Urlauber... [mehr]
(
0
Bewertungen)
02.10.2016
Eurobank Ergasias mit neuer Unterstützung?
...für eine Entlastung bei Ergasias und allen weiteren Partnern führen könnte. Auf den Aktienkurs haben die Meldungen aber keinen nennenswerten Einfluss. Bankenwerte sind für die meisten Anleger momentan völlig uninteressant und gerade griechische Banken notieren nur noch auf Ramschniveau. Eurobank Ergasias geht es da nicht anders, nach einer Woche ohne nennenswerte Bewegung befindet sich das Papier der Bank mit 0,546 US-Dollar noch immer auf dem Niveau der Pennystocks. Auf absehbare... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD30.09.2016
Bereits kommende Woche unter 1,1000?
...  Wie bereits in meiner DAX-Betrachtung geschrieben (Details HIER), ist davon auszugehen, dass im Zusammenhang mit einer Rettungsaktion/Finanzspritze für die Deutsche Bank auf die EZB Verlass wäre, schlichte Begründung: auch für griechische Banken war in jüngster Vergangenheit ausreichend Liquidität vorhanden und man daher nicht davon ausgehen sollte, dass nun ausgerechnet beim größten Bankhaus der größten Volkswirtschaft im Fall der Fälle keine Liquidität bzw. Hilfen fließen... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX30.09.2016
DAX weiter über 10.000 Punkte – Deutsche Bank Sturm im Wasserglas?
...und Merkel und Co. stehen bereits bzgl. der unglücklichen Positionierung in der Flüchtlingspolitik in der Kritik.   Allerdings: auf die europäische Zentralbank ist wohl Verlass, man darf nämlich nicht vergessen, dass auch für griechische Banken ausreichend Liquidität vorhanden war und man nicht davon ausgehen sollte, dass nun ausgerechnet beim größten Bankhaus der größten Volkswirtschaft im Fall der Fälle keine Liquidität bzw. Hilfen fließen würden.   Die Frage wäre nur:... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Alpha Bank26.09.2016
Erneute Hiobsbotschaften befördern die Aktie in den KELLER!
Liebe Leser, Griechische Banken haben es noch immer nicht leicht. Das Land ächzt noch immer unter den enormen Schulden und den harten Maßnahmen der Geldgeber aus der EU. Zum Wochenende gab es jetzt erneut schlechte Nachrichten. Der IWF spricht davon, dass ein weiterer Schuldenerlass unumgänglich sei, und verpasst damit den Hoffnungen der Anleger einen herben Dämpfer. Außerdem werden weitere harte Maßnahmen von der griechischen Regierung erwartet, was die Geschäfte der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Digitalwährung Bitcoin21.03.2016
Bitcoin als Gehalt - Ist der Bitcoin nun gescheitert oder der Kinderstube entwachsen?
Würden auch Sie da mitziehen? Mit dem Magazin t3n zahlt der erste Arbeitgeber in Deutschland seinen Angestellten das Gehalt in Bitcoin aus - wenn auch nur anteilig. Nun gehen wir mal davon aus, dass es sich bei dem Betrag um einen wirklich nur minimalen Anteil am monatlichen Gehaltscheck handelt. Denn wir reden erstmal von vorsichtigen 20 Euro im Monat, die per App umgewandelt und ins Bitcoin-Wallet wandern. In Zeiten, in denen die Zinsen auf dem Sparbuch schnurstracks auf Null zulaufen, und... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Marktgeflüster02.06.2016
Zwei Überraschungen
...Kerninflation (also die Inflation ohne Nahrung und Energie sprich Öl). Und das ist eine schlechte Nachricht für den Euro, weil die Wahrscheinlichkeit weiterer Maßnahmen durch die EZB damit weiter steigt (vermutlich am Jahresende). Und: griechische Banken bleiben nach wie vor außen vor (kein Waiver). Öl mit einer Achterbahnfahrt, nachdem die OPEC zwar nichts beschließt, aber die Lagerbestände stärker zurück gehen als erwartet. Der Dax bleibt in Sichtweite der 10200er-Marke - wenn nun... [mehr]
(
1
Bewertung)
Euro-Krisen-Anleihen28.09.2015
Hilfen für griechische Zombiebanken - EZB vor Bundesverfassungsgericht zitiert?
...SRM gehören, ist eine Verfassungsbeschwerde anhängig, schreibt die Zeitung. Nach mehr als einem Jahr hat das Karlsruher Gericht noch nicht entschieden, ob es diese Klage annimmt.   Kerber droht mit Klage vor EuGH - Griechische Banken als Naturschutzpark Der an diversen Verfassungsbeschwerden beteiligte Berliner Jurist Markus C. Kerber verschärft derweil seine Kritik an der EZB-Politik gegenüber den griechischen Banken und droht mit einer Klage vor dem EuGH. In einem Brief an... [mehr]
(
11
Bewertungen)
DAX30.09.2016
DAX weiter über 10.000 Punkte – Deutsche Bank Sturm im Wasserglas?
...und Merkel und Co. stehen bereits bzgl. der unglücklichen Positionierung in der Flüchtlingspolitik in der Kritik.   Allerdings: auf die europäische Zentralbank ist wohl Verlass, man darf nämlich nicht vergessen, dass auch für griechische Banken ausreichend Liquidität vorhanden war und man nicht davon ausgehen sollte, dass nun ausgerechnet beim größten Bankhaus der größten Volkswirtschaft im Fall der Fälle keine Liquidität bzw. Hilfen fließen würden.   Die Frage wäre nur:... [mehr]
(
2
Bewertungen)
EUR/USD30.09.2016
Bereits kommende Woche unter 1,1000?
...  Wie bereits in meiner DAX-Betrachtung geschrieben (Details HIER), ist davon auszugehen, dass im Zusammenhang mit einer Rettungsaktion/Finanzspritze für die Deutsche Bank auf die EZB Verlass wäre, schlichte Begründung: auch für griechische Banken war in jüngster Vergangenheit ausreichend Liquidität vorhanden und man daher nicht davon ausgehen sollte, dass nun ausgerechnet beim größten Bankhaus der größten Volkswirtschaft im Fall der Fälle keine Liquidität bzw. Hilfen fließen... [mehr]
(
1
Bewertung)
Stresstest für griechische Großbanken31.10.2015
Berlin zeigt sich erleichtert
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat die Ergebnisse des Stresstests bei den griechischen Banken erleichtert aufgenommen. "Es ist gut, dass wir nun den genauen Kapitalbedarf der griechischen Banken kennen", sagte Finanzstaatssekretär Jens Spahn (CDU) dem "Handelsblatt". "Er liegt deutlich niedriger als befürchtet", betonte Spahn. Wenn es den griechischen Banken nun gelinge, private Investoren zu finden, sinke der Bedarf an Hilfen durch den Euro-Rettungsfonds ESM weiter. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cyber-Erpressung01.12.2015
Hackerangriff auf griechische Banken: "20.000 Bitcoin oder ihr geht offline!"
Hacker haben griechische Banken ins Visier genommen und erpressen sie mit einer simplen Botschaft: Geld her, oder wir ziehen euch den Stecker! Seit dem Schuldendrama im Sommer, als Kapitalverkehrskontrollen das Land lahmlegten, boomt in Griechenland das Online Banking. Immer mehr Griechen nutzen entsprechende Onlineangebote, von der simplen Online-Überweisung bis hin zur Zahlung mit Bitcoin (Lesen Sie hierzu auch: Bitcoin-Boom in Griechenland – Haben die Griechen längst ihre... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 301.11.2015
Griechische Großbanken brauchen Milliarden
(Neu: Weitere Details) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die vier größten Banken Griechenlands brauchen weitere Milliarden. Die EZB attestierte den Instituten Alpha Bank, Eurobank, National Bank of Greece (NBG) und Piraeus Bank eine Kapitallücke von bis zu 14,4 Milliarden Euro, falls die Wirtschaft des angeschlagenen Landes in den kommenden Jahren nicht auf die Beine kommt. Sollte sich die Konjunktur wie erwartet entwickeln, liege der Kapitalbedarf der ohnehin schon vom Staat gestützten vier Banken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/EZB-Stresstest31.10.2015
Griechische Großbanken brauchen Milliarden
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die vier größten Banken Griechenlands brauchen Milliarden. Die Europäische Zentralbank (EZB) attestierte den Instituten Alpha Bank, Eurobank, National Bank of Greece (NBG) und Piraeus Bank eine Kapitallücke von bis zu 14,4 Milliarden Euro, falls die Wirtschaft des angeschlagenen Landes in den kommenden Jahren nicht auf die Beine kommt. Sollte sich die Konjunktur wie erwartet entwickeln, liege der Kapitalbedarf der ohnehin bereits vom Staat gestützten vier Banken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien-Roundup15.02.2016
Paion, Singulus, Atossa und griechische Banken
In einem aufgehellten Marktumfeld ergeben sich aktuell eine Vielzahl von spekulativen, vor allem auch kurzfristigen Anlagechancen. So stehen unter anderem Paion (WKN: A0B65S), Singulus Technologies (WKN: 723890) und Atossa Genetics (WKN: A1J79S) im Fokus. Auch griechische Banktitel werden heute verstärkt gesucht. Nach einer turbulenten Börsenwoche sind bei Paion (WKN: A0B65S) heute ab 14 Uhr alle Augen und Ohren auf eine angesetzte Telefonkonferenz gerichtet. Optimistische Anleger hoffen auf... [mehr]
(
2
Bewertungen)

Diskussionen zu "Griechische Banken"

Klöckner&Co auf langfristiger Basis investieren?03.11.2016
Es gibt 3 Zertifikate Anbieter: Deutsche Bank, UBS, BNP Paribas. http://www.ariva.de/ftse_athex_large_cap-index Es gibt natürlich nach Lehman Brothers das Emittentenrisiko. Notfalls verteilt man das Invest auf alle 3 Zertifikategeber. Sollten alle 3 Banken pleite gehen, dann ist sowieso irgendwie Weltuntergang im Finanzsystem. Realistisch betrachtet halte ich das Risiko bei keiner der 3 Banken für gegeben. Selbst die 4 (5) systemrelevanten griechischen Banken werden ja nicht pleite gehen - sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro03.08.2016
Zitat von walterdergenaueie Agentur Standard & Poors Rating aktualisiert die Kreditwürdigkeit der vier großen griechischen Banken nach der teilweisen Lockerung der Kontrollmaßnahmen für die Hauptstadt im vergangenen Juni verhängt. Insbesondere erweitert die S & P die Bonität der Alpha Bank, Eurobank Arbeit, die Nationalbank und die Piraeus Bank auf CCC + von SD (dh. Selective default) mit stabilem Ausblick. ---- Am 22. Juli 2016 die griechische Regierung zum Teil entspannt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro03.08.2016
ie Agentur Standard & Poors Rating aktualisiert die Kreditwürdigkeit der vier großen griechischen Banken nach der teilweisen Lockerung der Kontrollmaßnahmen für die Hauptstadt im vergangenen Juni verhängt. Insbesondere erweitert die S & P die Bonität der Alpha Bank, Eurobank Arbeit, die Nationalbank und die Piraeus Bank auf CCC + von SD (dh. Selective default) mit stabilem Ausblick. ---- Am 22. Juli 2016 die griechische Regierung zum Teil entspannt Kapitalverkehrskontrollen im Juni 2015... [mehr]
(
1
Empfehlung)
PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro27.05.2016
Quelle .. Handelsblatt Piraeus Bank Griechische Großbank strebt schwarze Zahlen an Datum: 26.05.2016 13:35 Uhr• Die griechische Priaeus Bank will nach einem Milliardenverlust 2015 in diesem Jahr wieder Gewinne schreiben. Dabei hofft das Institut hofft auch auf indirekte Hilfe durch die EZB. Das griechische Finanzinstitut will dieses Jahr die Ertragswende schaffen. Quelle: dpa Piraeus Bank Das griechische Finanzinstitut will dieses Jahr die Ertragswende schaffen. Athen. Die angeschlagene... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 04.03.201605.03.2016
...im gesamten Neuausgerichteten Portfolio rechne !?! Einschließlich den Gewinn aus Rösch ag Abwicklungsgesellschaft dazu rechne darf so müßte ich nach auszahlung, doch wieder auf plus minus null kommen !?! Oder Glaubst du das ich durch Griechische Banken Branchen,Inso Mantel Speziiell rösch Ag Aktie,Intertainment, einschließlich WCM AG Aktie, u Intershop ag aktie sehr Reich werden könnte, ja sogar mein Portfolio vervielfachne könnte !?! Glaubst du an das was ich sage, oder Glaubst du nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Athener Aktienmarkt bietet.....01.02.2007
Erscheinungsdatum: 31.01.2007 Ausgabe: 8 finanzundwirtschaft Seite: 23 Rubrik: IM FOKUS Athener Aktienmarkt bietet zahlreiche Opportunitäten Griechische Wirtschaft wächst beständig – Banken profitieren vom Boom im Wohnungsbau – Auf National Bank of Greece und Bautitel setzen Von Dominik Feldges Athen Seit dem Ende der Olympischen Sommerspiele 2004 in Athen ist es ruhiger um Griechenland geworden. Das Land erscheint kaum noch in den Schlagzeilen, was positiv zu werten ist: Die von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft25.11.2008
herzliches Beileid an dieMPC-Aktionäre: Griechische Reeder in schwerer See Die globale Krise lässt die Frachtraten dramatisch einbrechen. Besonders die griechischen Reeder sind betroffen, die bis vor kurzem noch auf einer Welle des Erfolgs segelten. In der Krise zeigt sich: Die Schiffseigner haben bei den Werften zu viele neue Schiffe bestellt. PIRÄUS. Auf der Reede vor Piräus wird es langsam eng. Täglich gehen hier weitere Schiffe vor Anker. Sie warten vergeblich auf Fracht - manche schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?28.06.2015
...eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer Ansprache am Sonntagabend mit. Dies sei die Reaktion auf die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Notkredite für griechische Banken einzufrieren. Wie griechische Medien weiter berichteten, sollen die Geldinstitute von diesem Montag an bis zum 6. Juli und damit bis nach der geplanten Volksabstimmung geschlossen bleiben. An den Geldautomaten sollen demnach maximal 100 Euro pro Tag abgehoben... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Spanien vor Immobiliencrash?15.02.2010
Spanien-Krise könnte Deutschland bedrohen Wird Spanien das nächste Griechenland? Angesichts des hohen Haushaltsdefizits fürchten Finanzinvestoren, dass neben Athen auch Madrid im Schuldensumpf versinken könnte. Auch Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, sieht in Spanien ein Problem für Europa. Im Interview mahnt er eine EU-Strategie im Umgang mit hochverschuldeten Ländern an. Herr Mayer, die Europäische Union hat den Finanzmärkten in der griechischen Schuldenkrise den Kampf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Augusta-Turnaround?!14.07.2010
Warum habe ich 20 Jahren in Athens Stock Exchange investiert? Du warst 20 Jahre zu füh dran. Jetzt bekommst du vier griechische Banken für 500 Millionen Euro. Wer eine halbe Milliarde auf den Tisch legt, kann auf einen Schlag die Attica Bank, Aspis Bank, Geniki Bank und Protobank übernehmen - kleine Institute zwar, aber ein preiswerter Einstieg in den griechischen Bankensektor.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Athener Aktienmarkt bietet.....01.02.2007
Erscheinungsdatum: 31.01.2007 Ausgabe: 8 finanzundwirtschaft Seite: 23 Rubrik: IM FOKUS Athener Aktienmarkt bietet zahlreiche Opportunitäten Griechische Wirtschaft wächst beständig – Banken profitieren vom Boom im Wohnungsbau – Auf National Bank of Greece und Bautitel setzen Von Dominik Feldges Athen Seit dem Ende der Olympischen Sommerspiele 2004 in Athen ist es ruhiger um Griechenland geworden. Das Land erscheint kaum noch in den Schlagzeilen, was positiv zu werten ist: Die von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft25.11.2008
herzliches Beileid an dieMPC-Aktionäre: Griechische Reeder in schwerer See Die globale Krise lässt die Frachtraten dramatisch einbrechen. Besonders die griechischen Reeder sind betroffen, die bis vor kurzem noch auf einer Welle des Erfolgs segelten. In der Krise zeigt sich: Die Schiffseigner haben bei den Werften zu viele neue Schiffe bestellt. PIRÄUS. Auf der Reede vor Piräus wird es langsam eng. Täglich gehen hier weitere Schiffe vor Anker. Sie warten vergeblich auf Fracht - manche schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?28.06.2015
...eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer Ansprache am Sonntagabend mit. Dies sei die Reaktion auf die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Notkredite für griechische Banken einzufrieren. Wie griechische Medien weiter berichteten, sollen die Geldinstitute von diesem Montag an bis zum 6. Juli und damit bis nach der geplanten Volksabstimmung geschlossen bleiben. An den Geldautomaten sollen demnach maximal 100 Euro pro Tag abgehoben... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Spanien vor Immobiliencrash?15.02.2010
Spanien-Krise könnte Deutschland bedrohen Wird Spanien das nächste Griechenland? Angesichts des hohen Haushaltsdefizits fürchten Finanzinvestoren, dass neben Athen auch Madrid im Schuldensumpf versinken könnte. Auch Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, sieht in Spanien ein Problem für Europa. Im Interview mahnt er eine EU-Strategie im Umgang mit hochverschuldeten Ländern an. Herr Mayer, die Europäische Union hat den Finanzmärkten in der griechischen Schuldenkrise den Kampf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Augusta-Turnaround?!14.07.2010
Warum habe ich 20 Jahren in Athens Stock Exchange investiert? Du warst 20 Jahre zu füh dran. Jetzt bekommst du vier griechische Banken für 500 Millionen Euro. Wer eine halbe Milliarde auf den Tisch legt, kann auf einen Schlag die Attica Bank, Aspis Bank, Geniki Bank und Protobank übernehmen - kleine Institute zwar, aber ein preiswerter Einstieg in den griechischen Bankensektor.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Griechenland

Suche nach weiteren Themen