DAX+2,02 % EUR/USD-0,57 % Gold-0,62 % Öl (Brent)+1,04 %
Themenüberblick

Haushalt

Das Wichtigste über Haushalt

Nachrichten zu "Haushalt"

11.02.2016
Heizkosten durch bessere Abrechnung um 7 Prozent senken / 18 Mio. Haushalte könnten jährlich mehrere Hundert Millionen Euro sparen / 25 bis 50 Euro weniger Heizkosten für durchschnittlichen Haushalt
...könnten Millionen Haushalte ihre Heizkosten senken. Das ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts von co2online und Öko-Institut im Auftrag des Umweltbundesamtes. 25 bis 50 Euro weniger Heizkosten pro Jahr möglich Laut Forschungsbericht könnten durchschnittliche Haushalte in Mehrfamilienhäusern ihre Heizkosten durch bessere Abrechnungen um 25 bis 50 Euro pro Jahr senken. Dem stünden Mehrkosten von nur 15 Euro gegenüber. Bei rund 18 Millionen betroffenen Haushalten entspräche das 468 bis... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.02.2016
Haushaltswaren-Hersteller Leifheit präsentiert Geschäftszahlen 2015
NASSAU/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Haushaltswaren-Hersteller Leifheit legt am (heutigen) Donnerstag (9.30 Uhr) in Frankfurt seine vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2015 vor. Zudem informiert das Unternehmen mit Sitz in Nassau an der Lahn über neue Produkte und die Fortschritte seiner Konzernstrategie "Leifheit 2020". Vor drei Monaten hatte der Haushaltswaren-Produzent mitgeteilt, er rechne mit einem Umsatzplus von etwa vier Prozent im Jahr 2015. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.02.2016
Obama legt letzten Haushalt vor - 4,15 Billionen US-Dollar
...- US-Präsident Barack Obama hat seinen letzten Haushalt vorgelegt - er sieht für das Finanzjahr 2017 einen Anstieg der Ausgaben um fast 5 Prozent auf insgesamt 4,15 Billionen US-Dollar vor. Da der Haushalt vom Kongress abgesegnet werden muss und Obama im Januar 2017 aus dem Amt scheidet, hat der Entwurf so gut wie keine Aussicht auf Erfolg. In beiden Parlamentskammern haben die oppositionellen Republikaner die Mehrheit. "Dieser Haushalt stellt sicher, dass unsere Wirtschaft für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Unions-Haushaltsexperten03.02.2016
Keine Schulden wegen Flüchtlingskrise
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Führende Haushalts- und Finanzpolitiker der Union bestehen darauf, dass die Bundesregierung die Kosten für die Flüchtlingskrise in den nächsten Jahren ohne höhere Steuern und neue Schulden stemmt. Gegenüber "Bild" (Mittwoch) schloss der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Eckhardt Rehberg (CDU), Mehrbelastungen und das Ende der schwarzen Null aus: "Die Union steht zu ihrem Wort: Keine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.01.2016
Grüne fordern Nachtragshaushalt für Flüchtlingskosten
...(CDU) auf, einen Nachtragshaushalt für dieses Jahr aufzustellen, der für Flüchtlingshilfe und Integration verwendet wird. Die Haushaltsüberschüsse vom Vorjahr müssten jetzt schnell für die Flüchtlingsintegration bereitgestellt werden, sagte der haushaltspolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, Sven-Christian Kindler, der "Frankfurter Rundschau" (Samstag). "Das Geld ist da, die Herausforderungen stehen jetzt an", sagte er. Ein Nachtragshaushalt sei nötig, damit Klarheit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
US-Haushaltsstreit16.10.2013
Haushaltssperre könnte US-Wirtschaft jeden Monat 0,1 Prozent Wachstum kosten
Zum ersten Mal seit 17 Jahren legt eine Haushaltssperre die öffentliche Verwaltung in den Vereinigten Staaten lahm. Die Analysten von Janus Capital Group schätzen, dass das Wachstum in den Vereinigten Staaten jeden Monat um 0,1 Prozent leiden wird, solange keine Lösung gefunden ist. Wird bis morgen keine Einigung über die Anhebung der Schuldenobergrenze erreicht, dürften die wirtschaftlichen Folgen jedoch noch höher sein und das Wachstum stark... [mehr]
(
0
Bewertungen)
US-Haushaltsstreit14.10.2013
Was würde passieren, wenn die USA ihre Schuldengrenze vorerst nicht anheben?
...Dazu reicht wiederum ein Blick auf die Rekordstände bei Aktien und Staatsanleihen.   Was wirklich passieren würde wäre: Die US-Regierung müßte sich beschränken. Sie müßte auf etliche Ausgaben verzichten und zurück zu einer soliden Haushaltspolitik zurück finden, in der die öffentlichen Ausgaben an die öffentlichen Einnahmen angepaßt werden müßten. Was also jedem privaten zugemutet wird, soll für den Staat die Katastrophe sein? Sicherlich müßte die FED ihre Zinsmanipulation... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Unions-Haushaltspolitiker24.08.2014
Haushaltsbeschluss bringt Behörden in Finanznot
...einem Politiker zufolge bei wichtigen Bundesbehörden zu erheblichen Finanzierungsschwierigkeiten geführt. Die verordneten Maßnahmen bedeuteten "für einzelne Behörden wie die Bundespolizei kurzfristig starke Einschnitte", sagte der Unions-Haushaltspolitiker Reinhard Brandl (CSU) der "Welt am Sonntag". Das Blatt zitierte Kreise des Bundespolizeipräsidiums mit den Worten, die Behörde mit ihren rund 38 000 Mitarbeitern sei "nach derzeitigem Stand rechnerisch zahlungsunfähig". Hintergrund... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Einladung Forum Privater Haushalt26.02.2013
"Geld und Ratio - Was beeinflusst Finanzentscheidungen?" (BILD)
...und Anmeldemöglichkeiten finden sich unter:http://www.geldundhaushalt.de/Veranstaltungen Anmeldeschluss für das Forum ist der 8. März 2013. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.Zeit und Ort:Donnerstag, 14. März 2013, 10.00-16.00 Uhr, im Haus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Charlottenstraße 47 10117 Berlin Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt Geld und Haushalt - der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bundeshaushalt 201509.09.2014
Investitionsstau auf Bundesfernstraßen ernst nehmen - Bundesfernstraßenetat auf deutlich über 5,4 Mrd. Euro aufstocken
...(ots) - "Der Bundesfernstraßenhaushalt muss in den anstehenden Haushaltsberatungen noch einmal auf den Prüfstand. Ein Haushaltsansatz von knapp 5,2 Mrd. Euro reicht nicht aus, um den Investitionsstau auf unseren Fernstraßen aufzulösen." Mit diesem Appell richtete sich heute in Berlin der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Prof. Thomas Bauer zum Beginn der Haushaltsberatungen an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Der Haushaltsansatz müsse über das Niveau... [mehr]
(
0
Bewertungen)
US-Haushaltsstreit16.10.2013
Haushaltssperre könnte US-Wirtschaft jeden Monat 0,1 Prozent Wachstum kosten
Zum ersten Mal seit 17 Jahren legt eine Haushaltssperre die öffentliche Verwaltung in den Vereinigten Staaten lahm. Die Analysten von Janus Capital Group schätzen, dass das Wachstum in den Vereinigten Staaten jeden Monat um 0,1 Prozent leiden wird, solange keine Lösung gefunden ist. Wird bis morgen keine Einigung über die Anhebung der Schuldenobergrenze erreicht, dürften die wirtschaftlichen Folgen jedoch noch höher sein und das Wachstum stark... [mehr]
(
0
Bewertungen)
US-Haushaltsstreit14.10.2013
Was würde passieren, wenn die USA ihre Schuldengrenze vorerst nicht anheben?
...Dazu reicht wiederum ein Blick auf die Rekordstände bei Aktien und Staatsanleihen.   Was wirklich passieren würde wäre: Die US-Regierung müßte sich beschränken. Sie müßte auf etliche Ausgaben verzichten und zurück zu einer soliden Haushaltspolitik zurück finden, in der die öffentlichen Ausgaben an die öffentlichen Einnahmen angepaßt werden müßten. Was also jedem privaten zugemutet wird, soll für den Staat die Katastrophe sein? Sicherlich müßte die FED ihre Zinsmanipulation... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Unions-Haushaltspolitiker24.08.2014
Haushaltsbeschluss bringt Behörden in Finanznot
...einem Politiker zufolge bei wichtigen Bundesbehörden zu erheblichen Finanzierungsschwierigkeiten geführt. Die verordneten Maßnahmen bedeuteten "für einzelne Behörden wie die Bundespolizei kurzfristig starke Einschnitte", sagte der Unions-Haushaltspolitiker Reinhard Brandl (CSU) der "Welt am Sonntag". Das Blatt zitierte Kreise des Bundespolizeipräsidiums mit den Worten, die Behörde mit ihren rund 38 000 Mitarbeitern sei "nach derzeitigem Stand rechnerisch zahlungsunfähig". Hintergrund... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Einladung Forum Privater Haushalt26.02.2013
"Geld und Ratio - Was beeinflusst Finanzentscheidungen?" (BILD)
...und Anmeldemöglichkeiten finden sich unter:http://www.geldundhaushalt.de/Veranstaltungen Anmeldeschluss für das Forum ist der 8. März 2013. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.Zeit und Ort:Donnerstag, 14. März 2013, 10.00-16.00 Uhr, im Haus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Charlottenstraße 47 10117 Berlin Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt Geld und Haushalt - der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bundeshaushalt 201509.09.2014
Investitionsstau auf Bundesfernstraßen ernst nehmen - Bundesfernstraßenetat auf deutlich über 5,4 Mrd. Euro aufstocken
...(ots) - "Der Bundesfernstraßenhaushalt muss in den anstehenden Haushaltsberatungen noch einmal auf den Prüfstand. Ein Haushaltsansatz von knapp 5,2 Mrd. Euro reicht nicht aus, um den Investitionsstau auf unseren Fernstraßen aufzulösen." Mit diesem Appell richtete sich heute in Berlin der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Prof. Thomas Bauer zum Beginn der Haushaltsberatungen an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Der Haushaltsansatz müsse über das Niveau... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Haushalt"

BA Zahlen Wahrheit oder wir erschaffen die Wirklichkeit02.02.2016
...bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/-... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterbeschäftigten steigt erneut auf 3.524.160 Personen 7,9 %05.01.2016
...29 Im Dezember 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im er-werbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Arbeitslosigkeit Rekordtief vs Zahl der Unterbeschäftigten steigt auf 3.482.168 Personen01.12.2015
...November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/- 0) nahezu unverändert. Im Oktober 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
24 Jahrestief Zahl der Unterbeschäftigten sinkt auf 3.476.105 Personen29.10.2015
...3.7 Hilfequoten BA Bericht Oktober 2015 Seite 27 Im Oktober 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,4 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im er-werbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/- 0) nahezu unverändert. Na ja nicht nur bei... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?31.07.2015
...der in die Beleuchtung im Haushalt fließen soll - die Zahl ist nicht von mir - soll ein Prozent des Gesamtstromverbrauchs in Deutschland sein. Nicht ein Prozent des Haushaltsstroms! Trotzdem ist das nicht die große Stellschraube, die es für Einsparungen zu bewegen gilt. Der Verzicht auf Tiefkühltruhen und alte schlecht isolierte oder schlecht schließende Kühlschränke würde viel größere Einsparungen beim Haushaltsstrom bringen. Wie Sie im Haushalt Strom sparen können, dazu hat... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BA Zahlen Wahrheit oder wir erschaffen die Wirklichkeit02.02.2016
...bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/-... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterbeschäftigten steigt erneut auf 3.524.160 Personen 7,9 %05.01.2016
...29 Im Dezember 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im er-werbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Arbeitslosigkeit Rekordtief vs Zahl der Unterbeschäftigten steigt auf 3.482.168 Personen01.12.2015
...November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/- 0) nahezu unverändert. Im Oktober 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?31.07.2015
...der in die Beleuchtung im Haushalt fließen soll - die Zahl ist nicht von mir - soll ein Prozent des Gesamtstromverbrauchs in Deutschland sein. Nicht ein Prozent des Haushaltsstroms! Trotzdem ist das nicht die große Stellschraube, die es für Einsparungen zu bewegen gilt. Der Verzicht auf Tiefkühltruhen und alte schlecht isolierte oder schlecht schließende Kühlschränke würde viel größere Einsparungen beim Haushaltsstrom bringen. Wie Sie im Haushalt Strom sparen können, dazu hat... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
LYTA HAT GEBURTSTAGSTHREAD05.06.2004
noch dann wird gefetet! Guten Morgen [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BA Zahlen Wahrheit oder wir erschaffen die Wirklichkeit02.02.2016
...bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/-... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterbeschäftigten steigt erneut auf 3.524.160 Personen 7,9 %05.01.2016
...29 Im Dezember 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im er-werbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten und Personen damit nahezu unverändert. Im November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Arbeitslosigkeit Rekordtief vs Zahl der Unterbeschäftigten steigt auf 3.482.168 Personen01.12.2015
...November 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende bezogen (10,0 Prozent). 9,3 Prozent der in Deutschland lebenden Perso-nen bis zur Regelaltersgrenze 30 waren hilfebedürftig – und 8,0 Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zum Vorjahr bleibt damit die Hilfebedürftigkeit von Haushalten (-0,1 Prozentpunkte) und Personen (+/- 0) nahezu unverändert. Im Oktober 2015 hat jeder zehnte Haushalt in Deutschland Leistungen zur... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?31.07.2015
...der in die Beleuchtung im Haushalt fließen soll - die Zahl ist nicht von mir - soll ein Prozent des Gesamtstromverbrauchs in Deutschland sein. Nicht ein Prozent des Haushaltsstroms! Trotzdem ist das nicht die große Stellschraube, die es für Einsparungen zu bewegen gilt. Der Verzicht auf Tiefkühltruhen und alte schlecht isolierte oder schlecht schließende Kühlschränke würde viel größere Einsparungen beim Haushaltsstrom bringen. Wie Sie im Haushalt Strom sparen können, dazu hat... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
LYTA HAT GEBURTSTAGSTHREAD05.06.2004
noch dann wird gefetet! Guten Morgen [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Haushalt

Suche nach weiteren Themen

Seite empfehlen