Themenüberblick

    Immobilienmarkt

    Das Wichtigste über Immobilienmarkt

    Nachrichten zu "Immobilienmarkt"

    dpa-AFX Überblick28.01.2015
    KONJUNKTUR vom 28.01.2015 - 17.00 Uhr
    ...erhöht Risiko einer Immobilienblase BERLIN/FRANKFURT - Die Deutsche Bundesbank warnt angesichts der extrem lockeren Geldpolitik im Euroraum vor Preisblasen am Immobilienmarkt. "Die Liquidität steigt, die Zinsen sinken. Damit steigt aber auch das Risiko von Vermögenspreisblasen an - nicht zuletzt am Immobilienmarkt", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret am Mittwoch auf einer Tagung des Eigentümerverbands Haus & Grund in Berlin: "Aus diesem Blickwinkel ist die Welt für... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Bundesbank28.01.2015
    EZB-Geldpolitik erhöht Risiko einer Immobilienblase
    ...vor Preisblasen am Immobilienmarkt. "Die Liquidität steigt, die Zinsen sinken. Damit steigt aber auch das Risiko von Vermögenspreisblasen an - nicht zuletzt am Immobilienmarkt", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret am Mittwoch auf einer Tagung des Eigentümerverbands Haus & Grund in Berlin: "Aus diesem Blickwinkel ist die Welt für Immobilieninvestoren also etwas gefährlicher geworden." Aktuell deuteten zwar weder die Preisentwicklung am deutschen Immobilienmarkt noch die Entwicklung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News28.01.2015
    6B47 Real Estate Investors AG auf Expansionskurs (deutsch)
    ...AG, kurz 6B47, geht weiter. 2009 nach der Finanzkrise gegründet, mit dem Ziel ein für Investoren transparentes und sicheres Immobilienentwicklungsunternehmen zu schaffen, hat sich 6B47 fünf Jahre später zu einem Top-Player auf dem Immobilienmarkt entwickelt, das derzeit 25 Projekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 624,2 Millionen Euro umsetzt. 6B47 Vorstandsvorsitzender Peter Ulm zeigte sich beim 6B47-Mediengespräch am 27. Jänner in Wien mit der bisherigen Entwicklung des... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News28.01.2015
    6B47 Real Estate Investors AG auf Expansionskurs
    ...AG, kurz 6B47, geht weiter. 2009 nach der Finanzkrise gegründet, mit dem Ziel ein für Investoren transparentes und sicheres Immobilienentwicklungsunternehmen zu schaffen, hat sich 6B47 fünf Jahre später zu einem Top-Player auf dem Immobilienmarkt entwickelt, das derzeit 25 Projekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 624,2 Millionen Euro umsetzt. 6B47 Vorstandsvorsitzender Peter Ulm zeigte sich beim 6B47-Mediengespräch am 27. Jänner in Wien mit der bisherigen Entwicklung des... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    USA27.01.2015
    Hauspreise steigen weiter - Case-Shiller-Index
    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Preisanstieg am US-Immobilienmarkt hat sich fortgesetzt und dabei ein stabiles Tempo gezeigt. Im November stiegen die Hauspreise, gemessen am S&P/Case-Shiller-Index, um 4,3 Prozent zum Vorjahr. Volkswirte hatten dies erwartet. Im Vormonat hatte der Anstieg etwas stärker bei 4,5 Prozent gelegen. Im Monatsvergleich stiegen die Preise im November um 0,74 Prozent und damit etwa gleich stark wie im Vormonat. Der Immobilienmarkt der USA war 2008 Ausgangspunkt der... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Immobilienmarkt16.10.2014
    Ruhe vor dem Sturm
    Schwache Konjunkturdaten, Spekulationen um eine anstehende Zinswende, teilweise überhitzte Märkte und die von der Bundesregierung beschlossene Mietpreisbremse: Die Rahmenbedingungen für den deutschen Immobilienmarkt sehen nicht allzu rosig aus. "Regional leicht überhitzte Märkte könnten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Transparenz im Immobilienmarkt14.06.2011
    ImmobilienScout24 veröffentlicht ersten Immobilienreport
    ...den deutschen Immobilienmarkt. Der Report zeigt auf anschauliche Weise die Entwicklung von Nachfrage, Angebot und Preisen im deutschen Immobilienmarkt - bundesweit und in ausgewählten Großstädten. Die Grundlage dafür bildet die Datenbank von ImmobilienScout24, die mehr als 10 MillionenImmobilienangebote umfasst und zu den umfassendsten, aktuellsten und präzisesten Datensammlungen zum Thema Immobilien in Deutschland zählt. "Das Thema Transparenz im deutschen Immobilienmarkt ist mir ein... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    US-Immobilienmarkt25.04.2013
    Blase was ist das?
    Der US-Immobilienmarkt legt wieder kräftig zu, in einem Tempo, welches ungesund ist und sehr schnell zu einer Blasenbildung führen könnte. Nun wird sich der ein oder andere sicherlich fragen "Hm?? Hatten wir das nicht schon mal" Richtig! Allerdings ist es schon 6 lange Jahre her. Und in der Zeit kann natürlich viel passieren und ebenso viel vergessen werden! Nachdem die Märkte sich langsam wieder erholt haben, der Dax zwischenzeitlich wieder das Vorkrisenniveau von 2007 erreicht hat,... [mehr]
    (
    4
    Bewertungen)
    Immobilien18.12.2012
    Immobilienmarkt Deutschland - Keine Anzeichen für Blasenbildung
    Verhältnis von Mieten und Kaufpreisen Ein wichtiger Gradmesser für die Stabilität des Immobilienmarktes ist das Verhältnis von Mieten und Kaufpreisen. Steigen die Kaufpreise stärker als die Mieten, droht die Gefahr einer Überhitzung. Der umgekehrte Fall – die Mieten nehmen deutlich stärker zu als die Kaufpreise – bietet Investitionschancen und Renditen. Insbesondere auf die Ballungszentren trifft... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    Megafusion auf dem US-Immobilienmarkt23.10.2013
    American Realty will Cole schlucken
    NEW YORK/PHOENIX (dpa-AFX) - In den USA zeichnet sich auf dem Immobilienmarkt eine Megafusion ab. American Realty Capital Properties (ARCP) will Cole Real Estate Investments übernehmen, teilten die US-Immobiliengesellschaften am Mittwoch mit. Die Transaktion habe ein Volumen von 11,2 Milliarden US-Dollar. Es würde eine Gesellschaft mit einem Wert von 21,5 Milliarden Dollar und 3.732 Liegenschaften entstehen. Cole-Aktionäre... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Immobilienmarkt16.10.2014
    Ruhe vor dem Sturm
    Schwache Konjunkturdaten, Spekulationen um eine anstehende Zinswende, teilweise überhitzte Märkte und die von der Bundesregierung beschlossene Mietpreisbremse: Die Rahmenbedingungen für den deutschen Immobilienmarkt sehen nicht allzu rosig aus. "Regional leicht überhitzte Märkte könnten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Transparenz im Immobilienmarkt14.06.2011
    ImmobilienScout24 veröffentlicht ersten Immobilienreport
    ...den deutschen Immobilienmarkt. Der Report zeigt auf anschauliche Weise die Entwicklung von Nachfrage, Angebot und Preisen im deutschen Immobilienmarkt - bundesweit und in ausgewählten Großstädten. Die Grundlage dafür bildet die Datenbank von ImmobilienScout24, die mehr als 10 MillionenImmobilienangebote umfasst und zu den umfassendsten, aktuellsten und präzisesten Datensammlungen zum Thema Immobilien in Deutschland zählt. "Das Thema Transparenz im deutschen Immobilienmarkt ist mir ein... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    US-Immobilienmarkt25.04.2013
    Blase was ist das?
    Der US-Immobilienmarkt legt wieder kräftig zu, in einem Tempo, welches ungesund ist und sehr schnell zu einer Blasenbildung führen könnte. Nun wird sich der ein oder andere sicherlich fragen "Hm?? Hatten wir das nicht schon mal" Richtig! Allerdings ist es schon 6 lange Jahre her. Und in der Zeit kann natürlich viel passieren und ebenso viel vergessen werden! Nachdem die Märkte sich langsam wieder erholt haben, der Dax zwischenzeitlich wieder das Vorkrisenniveau von 2007 erreicht hat,... [mehr]
    (
    4
    Bewertungen)
    Immobilien18.12.2012
    Immobilienmarkt Deutschland - Keine Anzeichen für Blasenbildung
    Verhältnis von Mieten und Kaufpreisen Ein wichtiger Gradmesser für die Stabilität des Immobilienmarktes ist das Verhältnis von Mieten und Kaufpreisen. Steigen die Kaufpreise stärker als die Mieten, droht die Gefahr einer Überhitzung. Der umgekehrte Fall – die Mieten nehmen deutlich stärker zu als die Kaufpreise – bietet Investitionschancen und Renditen. Insbesondere auf die Ballungszentren trifft... [mehr]
    (
    2
    Bewertungen)
    Megafusion auf dem US-Immobilienmarkt23.10.2013
    American Realty will Cole schlucken
    NEW YORK/PHOENIX (dpa-AFX) - In den USA zeichnet sich auf dem Immobilienmarkt eine Megafusion ab. American Realty Capital Properties (ARCP) will Cole Real Estate Investments übernehmen, teilten die US-Immobiliengesellschaften am Mittwoch mit. Die Transaktion habe ein Volumen von 11,2 Milliarden US-Dollar. Es würde eine Gesellschaft mit einem Wert von 21,5 Milliarden Dollar und 3.732 Liegenschaften entstehen. Cole-Aktionäre... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Immobilienmarkt"

    IBV-Deutschland-/LBB-Fonds - doch Ausschüttung??09.12.2014
    ...ist, daß Berlin seinen Anlegern mit den steuerlichen Ergebnisse ANGST macht und diese möglichst billig rauskaufen möchte. Ich lass mich von denen diesbezüglich nicht verscheissern und für einen Apfel und ein Ei billigst abspeisen. Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt. Berlin hat hier noch enormes Potential. Berlin ist ein Nachzügler. Seht euch mal die Entwicklung der Immobilienaktien an. Ganz klar nachteilig ist natürlich, daß die LBB-Immobilien teilweise tatsächlich Schrott sind.... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Immobilienpreise fallen bereits wieder rasant22.10.2014
    . Bei Interesse ... IMX September 2014 Der deutsche Immobilienmarkt – Ruhe vor dem Sturm? Schwache Konjunkturdaten, Spekulationen um eine anstehende Zinswende und die kürzlich von der Koalition beschlossene Mietpreisbreme: Die Rahmenbedingungen für den deutschen Immobilienmarkt sehen nicht allzu rosig aus. Doch der aktuelle Immobilienindex IMX zeigt bei den Angebotspreisen im September deutschlandweit (noch) eine stabile Entwicklung in... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Wir stehen vor der größten Deflation der Geschichte in Deutschland!30.09.2014
    ...ist ein Witz dank energieschonender Elektronik. Was passiert am Immobilienmarkt? Ich bin sicherlich kein Profi, habe aber das Gefühl, dass in Deutschland der Zenit erreicht ist in Tonlagen. In B-Lagen bewegen sich die Preise m.M.n. schon wieder zurück. Ich glaube an ein Szenario, dass ein "Ereignis" einen Deflationsschock auslösen wird über alle Assetklassen hinweg. Natürlich gibt es Märkte, wie der Immobilienmarkt, der träger reagieren wird. Warum sollte Inflation (steigende Preise)... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik25.09.2014
    ...50,5 Punkte gesunken. Damit notiert er nur noch knapp oberhalb der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Auch der ifo-Geschäftsklimaindex signalisiert einen trüben Herbst hierzulande. Zudem befürchten Investoren, dass die Krise am chinesischen Immobilienmarkt weiter auf die Konjunktur durchschlagen wird. Das würde die Nachfrage nach Silber dämpfen. „Die Stimmung im Silbermarkt ist ziemlich schlecht“, sagt selbst Mark O’Byrne, Gründer des britischen Edelmetallhändlers GoldCore. Bestände... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Lufthansa AG: Wie gehts weiter?25.08.2014
    Der Ölpreis fällt, Gold ist noch zu teuer, der Immobilienmarkt naja... und die Zinsen sind und bleiben auch noch ne weile im Keller. Also wo sollte man investieren? Es bleiben ja nur Aktien! So etwas wie jetzt habe ich noch nie gesehen. Wir haben im Osten Krieg! Sei es Russland... Ukraine oder Syrien, Israel .... Wie reagiert der Markt daruf? Gar nicht! Als der Irak-Krieg anfing, rasselte der DAX in den Keller und lag mal so über 3200. Warum... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung21.01.2013
    ...führen, dass die Erholung auf dem US-Immobilienmarkt weiter angefeuert wird. Dies wiederum könnte zu einer substanziellen Erholung der US-Wirtschaft und dann natürlich auch des US-Arbeitsmarktes führen. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Deutsche Grundstücksauktionen AG. Ein klarer Kauf?23.02.2012
    ...sind Mittelgebirgsorte, idyllisch gelegen in der waldreichen Natur – aber eben auch weitab von den Metropolen. Und daher schwer vermittelbar. Was Maklerin Imiela im Harz erlebt, passt so gar nicht zu den Schlagzeilen, die der deutsche Immobilienmarkt in diesen Wochen produziert. Überall ist die Rede vom beispiellosen Boom, der das Geschäft mit Häusern und Wohnungen erfasst hat. Von Objekten, für die heute ein Viertel mehr verlangt wird als vor einem Jahr und um die sich dennoch die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktuelle Verfassung der Weltbörsen - Keine Charttechnik!! (Dafür Wirtschaftsindikatoren, Leitzins, S11.07.2013
    ...zeigen Themen: Arizona, Banken, Blasen, Familien, Finanzkrise, Finanzmärkte, Hypotheken, Immobilien, Phoenix, USA, Wall Street Die Preise auf dem US-Immobilienmarkt steigen rasant. (Foto: Flickr/premii) Die Preise auf dem US-Immobilienmarkt steigen rasant. (Foto: Flickr/premii) Der US-amerikanische Immobilienmarkt hat sich wieder erholt, wenn man verschiedenen amerikanischen Medienberichten Glauben schenken mag. Allein in Phoenix/Arizona stiegen die Preise für Eigenheime innerhalb eines... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung14.11.2012
    ...lediglich auf Hypothekenpapiere und nicht auf Staatsanleihen! Er ist zudem auf monatlich 40 Mrd. Dollar beschränkt. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer wirtschaftlichen Erholung. Schließlich sind an einem Hausbau, der Einrichtung und dem Verkauf... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung15.02.2013
    ...lediglich auf Hypothekenpapiere und nicht auf Staatsanleihen! Er ist zudem auf monatlich 40 Mrd. Dollar beschränkt. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer wirtschaftlichen Erholung. Schließlich sind an einem Hausbau, der Einrichtung und dem Verkauf... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung21.01.2013
    ...führen, dass die Erholung auf dem US-Immobilienmarkt weiter angefeuert wird. Dies wiederum könnte zu einer substanziellen Erholung der US-Wirtschaft und dann natürlich auch des US-Arbeitsmarktes führen. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Deutsche Grundstücksauktionen AG. Ein klarer Kauf?23.02.2012
    ...sind Mittelgebirgsorte, idyllisch gelegen in der waldreichen Natur – aber eben auch weitab von den Metropolen. Und daher schwer vermittelbar. Was Maklerin Imiela im Harz erlebt, passt so gar nicht zu den Schlagzeilen, die der deutsche Immobilienmarkt in diesen Wochen produziert. Überall ist die Rede vom beispiellosen Boom, der das Geschäft mit Häusern und Wohnungen erfasst hat. Von Objekten, für die heute ein Viertel mehr verlangt wird als vor einem Jahr und um die sich dennoch die... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktuelle Verfassung der Weltbörsen - Keine Charttechnik!! (Dafür Wirtschaftsindikatoren, Leitzins, S11.07.2013
    ...zeigen Themen: Arizona, Banken, Blasen, Familien, Finanzkrise, Finanzmärkte, Hypotheken, Immobilien, Phoenix, USA, Wall Street Die Preise auf dem US-Immobilienmarkt steigen rasant. (Foto: Flickr/premii) Die Preise auf dem US-Immobilienmarkt steigen rasant. (Foto: Flickr/premii) Der US-amerikanische Immobilienmarkt hat sich wieder erholt, wenn man verschiedenen amerikanischen Medienberichten Glauben schenken mag. Allein in Phoenix/Arizona stiegen die Preise für Eigenheime innerhalb eines... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung14.11.2012
    ...lediglich auf Hypothekenpapiere und nicht auf Staatsanleihen! Er ist zudem auf monatlich 40 Mrd. Dollar beschränkt. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer wirtschaftlichen Erholung. Schließlich sind an einem Hausbau, der Einrichtung und dem Verkauf... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung15.02.2013
    ...lediglich auf Hypothekenpapiere und nicht auf Staatsanleihen! Er ist zudem auf monatlich 40 Mrd. Dollar beschränkt. Der US-Immobilienmarkt als Zugpferd für die Wirtschaft und den US-Arbeitsmarkt Wie Sie hier in den vergangenen Wochen bereits mehrfach lesen konnten, zeigt der US-Immobilienmarkt erste klar erkennbare Anzeichen einer Erholung. Der US-Immobilienmarkt ist ein wichtiges Zugpferd einer wirtschaftlichen Erholung. Schließlich sind an einem Hausbau, der Einrichtung und dem Verkauf... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Immobilien

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen