Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Staat

    Das Wichtigste über Staat

    Nachrichten zu "Staat"

    27.11.2014
    Asselborn für koordiniertes Vorgehen der EU-Staaten bei Palästina-Anerkennung
    ...der EU-Staaten bei der Anerkennung Palästinas ausgesprochen. "Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem die israelische Regierung offenkundig weder den Mut noch den Willen hat, die Zwei-Staaten-Lösung voranzubringen", sagte Asselborn der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagausgabe). "Eine Welle der Anerkennungen Palästinas durch EU-Staaten wäre ein starkes Signal an Israel, die Verhandlungen wieder ernst zu nehmen, den Siedlungsbau zu stoppen und ehrlich auf eine Zwei-Staaten-Lösung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Kreise26.11.2014
    EZB will vor Staatsanleihenkauf Wirkung bestehender Maßnahmen abwarten
    ...Kauf von Staatsanleihen Zeit lassen. Zunächst sollen die Auswirkungen der bisher beschlossenen Maßnahmen im Kampf gegen die Konjunkturflaute und die zu niedrige Inflation abgewartet werden, berichtet die Nachrichtenagentur Market News International (MNI) am Mittwoch und berief sich auf Kreise aus dem Eurosystem. Demnach dürfte die abwartende Haltung zumindest bis zu ersten Ratssitzung im kommenden Jahr im Januar andauern. Allerdings könnten weitere Maßnahmen unterhalb von... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    WDH/EZB-Vize Constancio26.11.2014
    Staatsanleihekäufe sind 2015 möglich
    ...Zentralbank (EZB) könnte im Kampf gegen Wachstumsschwäche und Niedriginflation bald in den großangelegten Kauf von Staatsanleihen einsteigen. Diese Möglichkeit nannte EZB-Vizechef Vitor Constancio am Mittwoch auf einem Bankenkongress in London. Sollten bereits beschlossene Lockerungsschritte nicht ausreichen, werde die EZB den Kauf zusätzlicher Wertpapiere wie Staatsanleihen in Erwägung ziehen. Im Laufe des ersten Quartals sei die EZB in der Lage zu prüfen, ob sich die Bilanz der Notenbank... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EZB-Vize Constancio26.11.2014
    Staatsanleihekäufe sind 2015 möglich
    ...Zentralbank (EZB) könnte im Kampf gegen Wachstumsschwäche und Niedriginflation bald in den großangelegten Kauf von Staatsanleihen einsteigen. Diese Möglichkeit nannte EZB-Vizechef Vitor Conatancio am Mittwoch auf einem Bankenkongress in London. Sollten bereits beschlossene Lockerungsschritte nicht ausreichen, werde die EZB den Kauf zusätzlicher Wertpapiere wie Staatsanleihen in Erwägung ziehen. Im Laufe des ersten Quartals sei die EZB in der Lage zu prüfen, ob sich die Bilanz der Notenbank... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    23.11.2014
    Kabinett will Israel offiziell zu "jüdischem Staat" erklären
    Tel Aviv (dts Nachrichtenagentur) - Das Kabinett des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu hat einen umstrittenen Gesetzentwurf gebilligt, demzufolge Israel zu einem ausdrücklich "jüdischen Staat" erklärt werden soll. "Israel ist der Nationalstaat des jüdischen Volkes", sagte... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Staat"

    Warum gibt es noch keinen Thread? ILAND GREEN TECHNOLOGIES27.11.2014
    ...Versorgungsindustrie und auf Regierungsebene Anwendung finden. Das Unternehmen betreibt in Tucson im US-Bundesstaat Arizona derzeit eine Anlage mit einer Produktionskapazität von 40 Megawatt. In Tucson hat Global Solar gemeinsam mit seinem Partner Solon bereits eine Solaranlage mit 750 Kilowatt (kW) errichtet. Es handelt sich dabei um das größte CIGS-Solarfeld in den Vereinigten Staaten. Global Solar ist der einzige Hersteller, der CIGS-Photovoltaikzellen (Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid)... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Singulus - News Thread zu Blu-ray, MRAM, iPhone und Nanobeschichtung27.11.2014
    ...nicht seine Überlegungen mit einbezogen! damit dürften sich weitere Solarprojekte erheblich verzögern. Ölpreis Brent 74 USD, Tendenz weiter sinkend Keine Förder-Kürzung: Ölpreise brechen nach Opec-Konferenz ein Der Streit unter den Staaten des Öl-Kartells drückt den Ölpreis weiter nach unten. Die Opec hat entschieden, die Förderquoten nicht zu drosseln. Das sind gute Nachrichten für die USA und schlechte für Russland. Die Opec hat bei ihrem Treffen am Donnerstag gegen eine... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Petro Brasil: Hoher Ölpreis bringt höhere Gewinne für Ölfirmen27.11.2014
    ...riesigen Dimension hat die Aktienplatzierung gute Chancen. Ein Regierungsvertreter habe signalisiert, dass der Staat alle Aktien kaufen werde, die Petrobras nicht an Privatanleger verkaufen kann, berichtet die Zeitung "O Estado de São Paulo". Präsident Lula käme das entgegen: Er will Brasiliens Energiesektor, der in den neunziger Jahren privatisiert wurde, wieder stärker staatlich kontrollieren. Petrobras wird dadurch für Brasilien immer stärker zu dem, was Gazprom für Russland ist. "Doch... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation27.11.2014
    Hallo, wer hier investiert ist, muß Geduld mitbringen. Wenn erstmal für den Markt das Umsatzpotential, durch Zulassung in den Staaten, greifbar wird können die Multiple steigen. Wenn die Konstellation so bleibt und man in den Staaten nur einen Mitbewerber hat, gibts hier langfristig viel zu holen. Zwischenzeitliche Kurseinbrüche sind Kaufkurse. Das Chanse-... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...27.11.2014
    ...arbeiten zu können. Da dies in entwickelten Industrie-Nationen und vielen Schwellenländern wegen der vergleichsweise hohen Lohn-Kosten und zahlreicher Umwelt-Auflagen nur eingeschränkt möglich ist, weichen die Produzenten zunehmend auf Staaten der so genannten Dritten Welt aus, wobei die häufig prekäre Sicherheitslage billigend in Kauf genommen wird. Milliarden-Investitionen im Kongo! So investierten beispielsweise Randgold Resources und AngloGold Ashanti insgesamt 2,5 Milliarden Dollar... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Petro Brasil: Hoher Ölpreis bringt höhere Gewinne für Ölfirmen27.11.2014
    ...riesigen Dimension hat die Aktienplatzierung gute Chancen. Ein Regierungsvertreter habe signalisiert, dass der Staat alle Aktien kaufen werde, die Petrobras nicht an Privatanleger verkaufen kann, berichtet die Zeitung "O Estado de São Paulo". Präsident Lula käme das entgegen: Er will Brasiliens Energiesektor, der in den neunziger Jahren privatisiert wurde, wieder stärker staatlich kontrollieren. Petrobras wird dadurch für Brasilien immer stärker zu dem, was Gazprom für Russland ist. "Doch... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...27.11.2014
    ...arbeiten zu können. Da dies in entwickelten Industrie-Nationen und vielen Schwellenländern wegen der vergleichsweise hohen Lohn-Kosten und zahlreicher Umwelt-Auflagen nur eingeschränkt möglich ist, weichen die Produzenten zunehmend auf Staaten der so genannten Dritten Welt aus, wobei die häufig prekäre Sicherheitslage billigend in Kauf genommen wird. Milliarden-Investitionen im Kongo! So investierten beispielsweise Randgold Resources und AngloGold Ashanti insgesamt 2,5 Milliarden Dollar... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation27.11.2014
    Hallo, wer hier investiert ist, muß Geduld mitbringen. Wenn erstmal für den Markt das Umsatzpotential, durch Zulassung in den Staaten, greifbar wird können die Multiple steigen. Wenn die Konstellation so bleibt und man in den Staaten nur einen Mitbewerber hat, gibts hier langfristig viel zu holen. Zwischenzeitliche Kurseinbrüche sind Kaufkurse. Das Chanse-... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Ebola - Tekmira Pharmaceuticals vor dem Durchbruch?27.11.2014
    ...von der SEC, offen für die von Unternehmen, die vor Meldevorschriften erfüllt haben zu verwenden. Das Formular S-3 registriert Wertpapieren im Rahmen des Securities Act von 1933 für die Unternehmen, die nur in den Vereinigten Staaten basieren. Unternehmen, die mit der S-3 verwenden, müssen alle in den Kapiteln 12 und 15 (d) des Securities Exchange Act von 1934, die davon ausgeht, dass das Unternehmen die Registrierung beantragt hat bereits eine Form der Sicherheit bei der SEC eingereicht... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Seadrill27.11.2014
    ...werden stetig unzugänglicher und somit teurer. 2.) Das erfordert höhere Preise, um sie rentabel auszubeuten. 3.) Die weltweite Kaufkraft schwächelt allerdings bereits heute, nur nie gekannte Zwangs-Mini-Zinsen verhindern den Kollaps etlicher Staaten und Banken. 4.) Zuletzt kam noch hinzu: Fracking liefert mehr Öl, als erwartet, die Technologie ist neu, Innovationen verbessern (zunächst noch) die Effizienz/Kosten. Das war seit einiger Zeit klar, absehbar und wurde hier auch kommuniziert. Wer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Petro Brasil: Hoher Ölpreis bringt höhere Gewinne für Ölfirmen27.11.2014
    ...riesigen Dimension hat die Aktienplatzierung gute Chancen. Ein Regierungsvertreter habe signalisiert, dass der Staat alle Aktien kaufen werde, die Petrobras nicht an Privatanleger verkaufen kann, berichtet die Zeitung "O Estado de São Paulo". Präsident Lula käme das entgegen: Er will Brasiliens Energiesektor, der in den neunziger Jahren privatisiert wurde, wieder stärker staatlich kontrollieren. Petrobras wird dadurch für Brasilien immer stärker zu dem, was Gazprom für Russland ist. "Doch... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...27.11.2014
    ...arbeiten zu können. Da dies in entwickelten Industrie-Nationen und vielen Schwellenländern wegen der vergleichsweise hohen Lohn-Kosten und zahlreicher Umwelt-Auflagen nur eingeschränkt möglich ist, weichen die Produzenten zunehmend auf Staaten der so genannten Dritten Welt aus, wobei die häufig prekäre Sicherheitslage billigend in Kauf genommen wird. Milliarden-Investitionen im Kongo! So investierten beispielsweise Randgold Resources und AngloGold Ashanti insgesamt 2,5 Milliarden Dollar... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation27.11.2014
    Hallo, wer hier investiert ist, muß Geduld mitbringen. Wenn erstmal für den Markt das Umsatzpotential, durch Zulassung in den Staaten, greifbar wird können die Multiple steigen. Wenn die Konstellation so bleibt und man in den Staaten nur einen Mitbewerber hat, gibts hier langfristig viel zu holen. Zwischenzeitliche Kurseinbrüche sind Kaufkurse. Das Chanse-... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Ebola - Tekmira Pharmaceuticals vor dem Durchbruch?27.11.2014
    ...von der SEC, offen für die von Unternehmen, die vor Meldevorschriften erfüllt haben zu verwenden. Das Formular S-3 registriert Wertpapieren im Rahmen des Securities Act von 1933 für die Unternehmen, die nur in den Vereinigten Staaten basieren. Unternehmen, die mit der S-3 verwenden, müssen alle in den Kapiteln 12 und 15 (d) des Securities Exchange Act von 1934, die davon ausgeht, dass das Unternehmen die Registrierung beantragt hat bereits eine Form der Sicherheit bei der SEC eingereicht... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Seadrill27.11.2014
    ...werden stetig unzugänglicher und somit teurer. 2.) Das erfordert höhere Preise, um sie rentabel auszubeuten. 3.) Die weltweite Kaufkraft schwächelt allerdings bereits heute, nur nie gekannte Zwangs-Mini-Zinsen verhindern den Kollaps etlicher Staaten und Banken. 4.) Zuletzt kam noch hinzu: Fracking liefert mehr Öl, als erwartet, die Technologie ist neu, Innovationen verbessern (zunächst noch) die Effizienz/Kosten. Das war seit einiger Zeit klar, absehbar und wurde hier auch kommuniziert. Wer... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Staat

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen