Themenüberblick

    Staat

    Das Wichtigste über Staat

    Nachrichten zu "Staat"

    31.01.2015
    Gauck gratuliert neuem italienischen Staatspräsidenten Mattarella
    ...- Bundespräsident Joachim Gauck hat Sergio Mattarella zu seiner Wahl zum Staatspräsidenten Italiens gratuliert. "Sie übernehmen dieses wichtige Amt in einer Zeit, in der Ihr Land und die europäische Staatengemeinschaft vor großen Herausforderungen stehen", schrieb Gauck am Samstag. "Ich bin zuversichtlich, dass Sie mit Besonnenheit und Ausdauer den eingeschlagenen Weg der Reformen Italiens als Staatsoberhaupt erfolgreich mitgestalten werden. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen die... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Italien31.01.2015
    Mattarella zum neuen Staatspräsidenten gewählt
    Rom (dts Nachrichtenagentur) - Sergio Mattarella ist zum neuen italienischen Staatspräsidenten gewählt worden. Im vierten Wahlgang erreichte Mattarella am Samstag die notwendige Mehrheit der Stimmen. In den ersten drei Abstimmungsrunden hatte keiner der Bewerber die erforderliche Zweidrittelmehrheit erreicht. Mattarella gehört zur Demokratischen Partei von Regierungschef Matteo Renzi. Der 73-jährige Verfassungsrichter... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    31.01.2015
    EZB-Chefvolkswirt verteidigt Ankauf von Staatsanleihen
    Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank (EZB), Peter Praet, hat die in Deutschland umstrittene EZB-Entscheidung verteidigt, Staatsanleihen aus der Eurozone im Wert von 1,1 Billionen Euro zu kaufen: "Wenn die Inflation im Euroraum auf vier Prozent steigen würde, dann würde... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-Adhoc29.01.2015
    NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTEILUNG - DIREKT ODER INDIREKT - IN DEN VEREINIGTEN STAATEN UMS AG: Öffentliches Aktienrückkaufangebot beendet - 1.460.363 Aktien angedient - Aktienrückkaufangebot rund 3 -fach überzeichnet (deutsch)
    ...in den Vereinigten Staaten von Amerika unterbreitet bzw. unterbreitet werden. Die Angebotsunterlage darf deshalb in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht veröffentlicht, versendet, verteilt oder verbreitet werden; jeweils weder durch Verwendung der Postdienste noch eines anderen Mittels oder Instrumentariums des Wirtschaftsverkehrs zwischen den Einzelstaaten oder des Außenhandels oder der Einrichtungen einer nationalen Wertpapierbörse der Vereinigten Staaten von Amerika. Dies schließt... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Urteil28.01.2015
     HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen
    KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Neuer Ärger für die HSH Nordbank: Die Bank muss dem dänischen Staat umgerechnet rund 20 Millionen Euro zahlen. Ein dänisches Gericht gab der Auffanggesellschaft des Staates für Pleitebanken im Streit um ein Darlehen recht, das die Roskilde Bank Ende 2007 von der HSH Nordbank bekommen hatte. Damals hatte die Bank den Dänen 100 Millionen Kronen (rund 13 Mio Euro) geliehen. Am... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EZB-Staatsanleihenkauf26.01.2015
    Bundesbank-Präsident Weidmann bezweifelt Wirksamkeit von Staatsanleihenkäufen
    ...vor negativen Nebenwirkungen der Staatsanleihenkäufe. „Viele Staaten müssten eigentlich Schulden abbauen, doch die Anreize dafür werden nun geringer“, sagte er in der „Welt am Sonntag“. Bei hoher Staatsverschuldung könne wiederum die Notenbank unter Druck geraten, für immer mehr Erleichterungen zu sorgen „Dieser Druck wird sicher nicht schwächer. Immerhin werden die Notenbanken durch ein solches Programm zu den größten Gläubigern der Staaten“, sagte Weidmann. Außerdem warnte... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihenkäufe18.12.2014
    EZB-Direktor Cœuré - Konsens über weitere Lockerung, Staatsanleihen sind "Basisoption"
    ...Staatsanleihenkäufen scheint vielen deshalb die einzig logische Konsequenz. EZB-Chef Mario Draghi warb in den vergangenen Wochen immer wieder mehr oder weniger offen für ein solches Programm, telefonierte gar mit Finanzminister Wolfgang Schäuble, um ihn über den Stand der Dinge zu informieren (siehe: Kritik gegen Anleihenkäufe – Draghis heißer Draht zur Bundesregierung). Staatsanleihenmarkt ist „ Basisoption“ Die Aussagen des EZB-Direktors Cœuré gehen ebenfalls in Richtung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EZB-Staatsanleihenkauf26.01.2015
    Bundesbank-Präsident Weidmann bezweifelt Wirksamkeit von Staatsanleihenkäufen
    ...vor negativen Nebenwirkungen der Staatsanleihenkäufe. „Viele Staaten müssten eigentlich Schulden abbauen, doch die Anreize dafür werden nun geringer“, sagte er in der „Welt am Sonntag“. Bei hoher Staatsverschuldung könne wiederum die Notenbank unter Druck geraten, für immer mehr Erleichterungen zu sorgen „Dieser Druck wird sicher nicht schwächer. Immerhin werden die Notenbanken durch ein solches Programm zu den größten Gläubigern der Staaten“, sagte Weidmann. Außerdem warnte... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihenkäufe18.12.2014
    EZB-Direktor Cœuré - Konsens über weitere Lockerung, Staatsanleihen sind "Basisoption"
    ...Staatsanleihenkäufen scheint vielen deshalb die einzig logische Konsequenz. EZB-Chef Mario Draghi warb in den vergangenen Wochen immer wieder mehr oder weniger offen für ein solches Programm, telefonierte gar mit Finanzminister Wolfgang Schäuble, um ihn über den Stand der Dinge zu informieren (siehe: Kritik gegen Anleihenkäufe – Draghis heißer Draht zur Bundesregierung). Staatsanleihenmarkt ist „ Basisoption“ Die Aussagen des EZB-Direktors Cœuré gehen ebenfalls in Richtung... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Staat"

    YRC WORLDWIDE - Warum wird der Wert hier so wenig beachtet?14.12.2014
    ...Haushalt für die Zeit von Oktober 2014 bis September 2015 umfasst 1,014 Billionen DollBerichtiar (814 Milliarden Euro). Hinzukommen diverse Sonderausgaben, darunter fünf Milliarden Dollar für den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Irak und Syrien sowie 5,4 Milliarden Dollar für die Bekämpfung der Ebola-Seuche in Westafrika. Insgesamt umfassen die genehmigten Zahlungen damit 1,1 Billionen Dollar (884 Milliarden Euro). Der demokratische Mehrheitsführer Harry Reid... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    YRC WORLDWIDE - Warum wird der Wert hier so wenig beachtet?14.12.2014
    ...Haushalt für die Zeit von Oktober 2014 bis September 2015 umfasst 1,014 Billionen DollBerichtiar (814 Milliarden Euro). Hinzukommen diverse Sonderausgaben, darunter fünf Milliarden Dollar für den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Irak und Syrien sowie 5,4 Milliarden Dollar für die Bekämpfung der Ebola-Seuche in Westafrika. Insgesamt umfassen die genehmigten Zahlungen damit 1,1 Billionen Dollar (884 Milliarden Euro). Der demokratische Mehrheitsführer Harry Reid... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    AFD- würdet ihr sie wählen ?14.12.2014
    ...und dann beantrage mal in Deutschland die deutsche Staatsbürgerschaft wäre interessant wo man schneller die Staatsbürgerschaft bekommt.In den USA musst du mindestens 5 Jahre Greencardbesitzer sein und in Deutschland musst du als Ausländer mindestens 8 Jahre wohnen um einen Einbürgerungsantrag stellen zu können . Es gelten aber in beiden Staaten noch etliche weitere Voraussetzungen. Aber nicht jeder Ausländer der nach Deutschland einwandert strebt die deutsche Staatsbürgerschaft an. Laut... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...14.12.2014
    ...was zum dollar in der verfassung der usa steht. Auszugsweise... der kongress besitzt die macht.....,geld zu prägen,den wert dessen festzulegen und auch den des fremden geldes..... und für die bestrafung des geldfälschers zu sorgen... kein staat darf geld prägen,kreditscheine ausgeben....und oder etwas anderes als gold-und silbermünzen zu zahlungsmitteln zu erklären. Die damaligen abgeordneten waren sehr genau. sie geben dem kongress die macht geld zu prägen und nicht zu drucken. geld zu... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.12.2014
    ...Lügen andauernd Kriege führen kann und Menschen ohne jegliches Rechtstaatliches Verfahren mit Drohnen executiert ist ein tyrannischer Staat. Dieser staat betreibt selbst Terrorismus. Ein Staat der sämtliche Telefonate seiner Bürger und deren Verbündeten in einer gigantischen Datenbank sammelt und Whistleblower wie Snowden und andere kriminalisiert weil sie ihre Untaten aufdecken entlarvt sich selbst als Unrechtsstaat Wer Menschen verfolgt die die Wahrheit über kriminelle Machenschaften von... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    nichts halbes, nichts ganzes, nicht nichts14.12.2014
    ...zu werden. Man bedenke, dass es in Zukunft (dank Roboter und KI) viel weniger Jobs für Menschen geben wird. Außerdem gibt es in einem guten Staat neben einem prima BGE auch eine gute Erziehung (Kita, Schule aber auch durch bessere Eltern, die besser sind, weil sie in einem guten Staat aufwuchsen). Nun könnte man argumentieren, dass in einem idealen Staat Charaktertests nicht mehr so notwendig sind, weil ja alle gut erzogen sind und somit ein Gentest reicht - korrekt aber ein Mensch mit guten... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...14.12.2014
    ...was zum dollar in der verfassung der usa steht. Auszugsweise... der kongress besitzt die macht.....,geld zu prägen,den wert dessen festzulegen und auch den des fremden geldes..... und für die bestrafung des geldfälschers zu sorgen... kein staat darf geld prägen,kreditscheine ausgeben....und oder etwas anderes als gold-und silbermünzen zu zahlungsmitteln zu erklären. Die damaligen abgeordneten waren sehr genau. sie geben dem kongress die macht geld zu prägen und nicht zu drucken. geld zu... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.12.2014
    ...Lügen andauernd Kriege führen kann und Menschen ohne jegliches Rechtstaatliches Verfahren mit Drohnen executiert ist ein tyrannischer Staat. Dieser staat betreibt selbst Terrorismus. Ein Staat der sämtliche Telefonate seiner Bürger und deren Verbündeten in einer gigantischen Datenbank sammelt und Whistleblower wie Snowden und andere kriminalisiert weil sie ihre Untaten aufdecken entlarvt sich selbst als Unrechtsstaat Wer Menschen verfolgt die die Wahrheit über kriminelle Machenschaften von... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Fokus Dividendentitel bei wikifolio14.12.2014
    ...Ölpreis deutlich höher liegen wird, weil nahezu jeder Förderer – sei es Staaten oder Unternehmen – einen höheren Ölpreis brauchen. Die durchschnittlichen Förderkosten samt Investition liegen bei den meisten Unternehmen über 80 USD je bbl. Rechnet man einen internen Return von 12% darauf, kommt man auf einen Mindestpreis für die Industrie von 90 USD je bbl. Dies deckt sich auch für die Haushalte vieler Staaten. So brauchen die meisten OPEC-Länder bzw. Russland Notierung um 100 USD je... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.12.2014
    ...Lügen andauernd Kriege führen kann und Menschen ohne jegliches Rechtstaatliches Verfahren mit Drohnen executiert ist ein tyrannischer Staat. Dieser staat betreibt selbst Terrorismus. Ein Staat der sämtliche Telefonate seiner Bürger und deren Verbündeten in einer gigantischen Datenbank sammelt und Whistleblower wie Snowden und andere kriminalisiert weil sie ihre Untaten aufdecken entlarvt sich selbst als Unrechtsstaat Wer Menschen verfolgt die die Wahrheit über kriminelle Machenschaften von... [mehr]
    (
    6
    Empfehlungen)
    nichts halbes, nichts ganzes, nicht nichts14.12.2014
    ...zu werden. Man bedenke, dass es in Zukunft (dank Roboter und KI) viel weniger Jobs für Menschen geben wird. Außerdem gibt es in einem guten Staat neben einem prima BGE auch eine gute Erziehung (Kita, Schule aber auch durch bessere Eltern, die besser sind, weil sie in einem guten Staat aufwuchsen). Nun könnte man argumentieren, dass in einem idealen Staat Charaktertests nicht mehr so notwendig sind, weil ja alle gut erzogen sind und somit ein Gentest reicht - korrekt aber ein Mensch mit guten... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...14.12.2014
    ...was zum dollar in der verfassung der usa steht. Auszugsweise... der kongress besitzt die macht.....,geld zu prägen,den wert dessen festzulegen und auch den des fremden geldes..... und für die bestrafung des geldfälschers zu sorgen... kein staat darf geld prägen,kreditscheine ausgeben....und oder etwas anderes als gold-und silbermünzen zu zahlungsmitteln zu erklären. Die damaligen abgeordneten waren sehr genau. sie geben dem kongress die macht geld zu prägen und nicht zu drucken. geld zu... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.12.2014
    ...Lügen andauernd Kriege führen kann und Menschen ohne jegliches Rechtstaatliches Verfahren mit Drohnen executiert ist ein tyrannischer Staat. Dieser staat betreibt selbst Terrorismus. Ein Staat der sämtliche Telefonate seiner Bürger und deren Verbündeten in einer gigantischen Datenbank sammelt und Whistleblower wie Snowden und andere kriminalisiert weil sie ihre Untaten aufdecken entlarvt sich selbst als Unrechtsstaat Wer Menschen verfolgt die die Wahrheit über kriminelle Machenschaften von... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Fokus Dividendentitel bei wikifolio14.12.2014
    ...Ölpreis deutlich höher liegen wird, weil nahezu jeder Förderer – sei es Staaten oder Unternehmen – einen höheren Ölpreis brauchen. Die durchschnittlichen Förderkosten samt Investition liegen bei den meisten Unternehmen über 80 USD je bbl. Rechnet man einen internen Return von 12% darauf, kommt man auf einen Mindestpreis für die Industrie von 90 USD je bbl. Dies deckt sich auch für die Haushalte vieler Staaten. So brauchen die meisten OPEC-Länder bzw. Russland Notierung um 100 USD je... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.12.2014
    ...Lügen andauernd Kriege führen kann und Menschen ohne jegliches Rechtstaatliches Verfahren mit Drohnen executiert ist ein tyrannischer Staat. Dieser staat betreibt selbst Terrorismus. Ein Staat der sämtliche Telefonate seiner Bürger und deren Verbündeten in einer gigantischen Datenbank sammelt und Whistleblower wie Snowden und andere kriminalisiert weil sie ihre Untaten aufdecken entlarvt sich selbst als Unrechtsstaat Wer Menschen verfolgt die die Wahrheit über kriminelle Machenschaften von... [mehr]
    (
    6
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Staat

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen