Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Staat

    Das Wichtigste über Staat

    Nachrichten zu "Staat"

    24.10.2014
    China treibt mit 20 Partnerstaaten Aufbau von asiatischer Bank voran
    PEKING (dpa-AFX) - China hat zusammen mit 20 Partnerländern eine Absichtserklärung für den Aufbau einer neuen Entwicklungsbank in Asien unterzeichnet. Die Vertreter der Staaten einigten sich darauf, dass die Asiatische Infrastrukturinvestment-Bank (AIIB) künftig ihren Hauptsitz in Peking haben werde, wie Chinas... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Euro-Staatsschuldenkrise23.10.2014
    Die Krise ist noch längst nicht vorbei
    ...Märkte Dass die Staatsschuldenkrise derzeit aus den Köpfen vieler Anleger verschwunden ist, liegt an der Manipulation der Märkte durch die EZB. Sie hat mit ihrer Geldpolitik unter anderem bewirkt, dass die Renditen der Staatsanleihen in Europa zum Teil auf Rekordtiefs gesunken sind (siehe Grafik) und sich die hochverschuldeten Staaten daher aktuell wieder mehr oder weniger problemlos refinanzieren können. (Quelle: Markt-Daten.de) Rendite europäischer Staatsanleihen Die Krise kann uns... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP/'WSJ'23.10.2014
    US-Staatsanwälte ermitteln wegen defekter Takata-Airbags
    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rückrufserie wegen defekter Airbags des japanischen Auto-Zulieferers Takata hat laut einem Zeitungsbericht die US-Justiz auf den Plan gerufen. Die New Yorker Staatsanwaltschaft wolle klären, ob die Firma gegenüber Aufsehern irreführende Aussagen zur Sicherheit der Airbags gemacht habe,... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    'WSJ'23.10.2014
    US-Staatsanwälte ermitteln wegen defekter Takata-Airbags
    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rückrufserie wegen defekter Airbags des japanischen Zulieferers Takata hat laut einem Zeitungsbericht die US-Justiz auf den Plan gerufen. Die New Yorker Staatsanwaltschaft wolle klären, ob die Firma gegenüber Aufsehern irreführende Aussagen zur Sicherheit der Airbags gemacht habe, berichtete... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    22.10.2014
    EU-Staaten und Parlament müssen über Haushalt für 2015 verhandeln
    ...EU-Staaten konnten sich am Mittwoch nicht auf die Ausgaben für 2015 einigen, wie beide Institutionen mitteilten. Die Volksvertreter stimmten in Straßburg für eine deutlich stärkere Erhöhung des Budgets als von den Staaten vorgesehen. Bis Mitte November haben beide Seiten Zeit, nach einem Kompromiss zu suchen. Die EU-Kommission hatte ein Ausgabenplus von 4,9 Prozent gegenüber dem laufenden Jahr vorgeschlagen. Der EU-Haushalt würde dann 142,14 Milliarden Euro umfassen. Den EU-Staaten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Staatsschuldenkrise17.09.2012
    Wie misst man die Leitungsfähigkeit von Staatsschuldnern?
    ...Leistungsfähigkeit von Staatsschuldnern gerade jetzt einer Neubewertung unterziehen sollte:   Staatsschuldenkrisen nun auch an den entwickelten Märkten   Noch vor ein paar Jahren galten Staatsschuldenkrisen und Zahlungsausfälle bei Staatsanleihen als Phänomen der Emerging Markets. In den 1980er und 1990er Jahre traten diese nämlich nur in den weniger entwickelten Weltregionen in Erscheinung. In den USA, Europa und Japan blieben Staatspleiten dagegen aus. Daher bildeten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)

    Diskussionen zu "Staat"

    AFD- würdet ihr sie wählen ?28.10.2014
    ...durch viele ideologisch fixierte Mitglieder. „Wir haben Unvernünftige, Unanständige und Intolerante in unseren Reihen“, sagte Henkel dem „Spiegel“. Als Beispiel nannte er die Gegner des geplanten Freihandelsabkommens mit den Vereinigten Staaten und die Putin-Sympathisanten in der AfD. Recht hat er, die Putinfreunde gehen schon mal gar nicht! Parteichef Lucke, ebenfalls EU-Abgeordneter, fühlt sich derweil zunehmend überlastet von Parteiamt und Mandat. „Das Pensum ist sehr hoch“,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?11.10.2014
    ...eine Art Kartell der Staaten. Denn Wettbewerb nutzt hier nur den Plutokraten. Ein Kommentar Na also, geht doch. Jahrzehntelang hat die EU-Kommission tatenlos zugesehen, wie zahlreiche Weltkonzerne in Europa Milliardengewinne erzielten, ohne dafür Steuern zu zahlen. Irland, Luxemburg und die Niederlande boten großzügige Sonderregeln, und so verschwanden Jahr für Jahr mehrere hundert Milliarden Euro scheinbar ganz legal und steuerfrei im Nirgendwo von vermeintlich staatenlosen... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    "Der Autofahrer wird abgezockt" Die Politik wird immer perverser!!!09.09.2014
    ...Geldgeber ins Boot holen, die Straßen ausbauen und betreiben sollen. Der Staat will seine wichtigsten Verkehrswege auf Jahrzehnte privatisieren. Eine weitere Staffel von neuen Projekten in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) sei bereits in Vorbereitung, sagte Dobrindt. Details wollte das Verkehrsministerium auf Anfrage noch nicht preisgeben. Banken sollen für Dobrindt baggern Schon seit 2005 vergibt der Staat Lizenzen an Firmen, die Strecken bauen, betreiben und instand halten. Dafür... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Ukraine-Konflikt und die EU05.09.2014
    ...wiederholt und deutlich zum Ausdruck brachte. Die Eliten in den Vereinigten Staaten und Europa wurden nur deshalb von den Ereignissen überrumpelt, weil sie einer unrichtigen Sicht der internationalen Politik anhängen. Sie neigen zum Glauben, dass die Logik des Realismus im 21. Jahrhundert nur noch geringe Relevanz besitzt und dass Europas Einheit und Freiheit auf Grundlage liberaler Prinzipien wie Rechtsstaatlichkeit, wirtschaftlicher Unabhängigkeit und Demokratie gewährleistet werden... [mehr]
    (
    5
    Empfehlungen)
    Sanktionen gegen Russland - Was bringt das für Vorteile für den deutschen Bundesbürger?30.08.2014
    ..."Der Westen wünscht sich die Ukraine in die Nato " Nein, dem stehen Willensbekundungen von NATO-Staaten entgegen, dass man Staaten mit offenen Konflikten nicht aufnehmen möchte. Es ist umgekehrt die Ukraine, die geren NATO-Mitglied wäre, gerade wieder anegsichts russischer Agression bekräftigt. Souveräne Staaten haben ein Recht darauf, sich ihr Bündnissystem zu wählen. Dritte Staaten (z.B. Rußland) haben kein Einspruchsrecht. "Bei dem Abzug der Russen aus Ost-Deutschland wurde seitens... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    AFD- würdet ihr sie wählen ?28.10.2014
    ...durch viele ideologisch fixierte Mitglieder. „Wir haben Unvernünftige, Unanständige und Intolerante in unseren Reihen“, sagte Henkel dem „Spiegel“. Als Beispiel nannte er die Gegner des geplanten Freihandelsabkommens mit den Vereinigten Staaten und die Putin-Sympathisanten in der AfD. Recht hat er, die Putinfreunde gehen schon mal gar nicht! Parteichef Lucke, ebenfalls EU-Abgeordneter, fühlt sich derweil zunehmend überlastet von Parteiamt und Mandat. „Das Pensum ist sehr hoch“,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Wen´s interessiert: TAG Tegernseebahn07.05.2010
    ...der Richtlinie 2003/71/EG (Prospektrichtlinie) dar. Vereinigte Staaten von Amerika Dieses Dokument ist nicht für Personen in den Vereinigten Staaten bestimmt. Es darf weder per Post noch auf andere Weise in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die hierin genannten Wertpapiere sind und werden weder nach den... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Wen´s interessiert: TAG Tegernseebahn15.11.2010
    ...in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Vereinigte Staaten von Amerika Dieses Dokument ist nicht für Personen in den Vereinigten Staaten bestimmt. Es darf weder per Post noch auf andere Weise in die Vereinigten Staaten übersandt und die von der TAG Immobilien AG ausgegebenen Aktien und anderen Wertpapiere dürfen auch nicht an Personen in den Vereinigten Staaten verkauft werden. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    mb software: Braten in der Röhre06.07.2012
    ...Arbeit bietet - eine weitgehend dezentrale oder gar eigene kostengünstige Energieversorgung - einen Staat, der am Glück und an der Freiheit seiner Bürger ein wirkliches Interesse hat - einen Staat, der Ihnen in allen Belangen hilft, Ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten und Ihnen die Zusammenhänge zwischen Wissenschaft, Religion, Spiritualität und Ethik verständlich macht - einen Staat, in welchem Steuern nur freiwillig zu zahlen sind und der trotzdem keine Schulden macht - ein freies... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel19.02.2010
    ...PATRIOT DATA SOLUTIONS Gruppe hilft NJ STAATSPOLIZEI ERFOLGREICH Exchange-Daten aus NJ-DEx TO N FBI-DEX schließt Lokal zu Staat, N-DEX Federated Information Sharing-Projekt

    16. Februar 2010 SAN DIEGO - Patriot Data Solutions Group, Inc. ( "PDSG", kündigte eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Patriot Scientific Corporation (OTC BB: PTSC), heute, dass ihr Kunde der New Jersey State Police, hat sich der erste Staat, der kommerziellen Nutzung PDSG-off-the-shelf (COTS)-Lösung... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    AFD- würdet ihr sie wählen ?28.10.2014
    ...durch viele ideologisch fixierte Mitglieder. „Wir haben Unvernünftige, Unanständige und Intolerante in unseren Reihen“, sagte Henkel dem „Spiegel“. Als Beispiel nannte er die Gegner des geplanten Freihandelsabkommens mit den Vereinigten Staaten und die Putin-Sympathisanten in der AfD. Recht hat er, die Putinfreunde gehen schon mal gar nicht! Parteichef Lucke, ebenfalls EU-Abgeordneter, fühlt sich derweil zunehmend überlastet von Parteiamt und Mandat. „Das Pensum ist sehr hoch“,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Wen´s interessiert: TAG Tegernseebahn07.05.2010
    ...der Richtlinie 2003/71/EG (Prospektrichtlinie) dar. Vereinigte Staaten von Amerika Dieses Dokument ist nicht für Personen in den Vereinigten Staaten bestimmt. Es darf weder per Post noch auf andere Weise in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die hierin genannten Wertpapiere sind und werden weder nach den... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Wen´s interessiert: TAG Tegernseebahn15.11.2010
    ...in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Vereinigte Staaten von Amerika Dieses Dokument ist nicht für Personen in den Vereinigten Staaten bestimmt. Es darf weder per Post noch auf andere Weise in die Vereinigten Staaten übersandt und die von der TAG Immobilien AG ausgegebenen Aktien und anderen Wertpapiere dürfen auch nicht an Personen in den Vereinigten Staaten verkauft werden. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    mb software: Braten in der Röhre06.07.2012
    ...Arbeit bietet - eine weitgehend dezentrale oder gar eigene kostengünstige Energieversorgung - einen Staat, der am Glück und an der Freiheit seiner Bürger ein wirkliches Interesse hat - einen Staat, der Ihnen in allen Belangen hilft, Ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten und Ihnen die Zusammenhänge zwischen Wissenschaft, Religion, Spiritualität und Ethik verständlich macht - einen Staat, in welchem Steuern nur freiwillig zu zahlen sind und der trotzdem keine Schulden macht - ein freies... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel19.02.2010
    ...PATRIOT DATA SOLUTIONS Gruppe hilft NJ STAATSPOLIZEI ERFOLGREICH Exchange-Daten aus NJ-DEx TO N FBI-DEX schließt Lokal zu Staat, N-DEX Federated Information Sharing-Projekt

    16. Februar 2010 SAN DIEGO - Patriot Data Solutions Group, Inc. ( "PDSG", kündigte eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Patriot Scientific Corporation (OTC BB: PTSC), heute, dass ihr Kunde der New Jersey State Police, hat sich der erste Staat, der kommerziellen Nutzung PDSG-off-the-shelf (COTS)-Lösung... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Staat

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen