Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Staat

    Das Wichtigste über Staat

    Nachrichten zu "Staat"

    17.09.2014
    Berlin unter Top-Wirtschaftsmächten gegen staatliche Wachstumshilfen auf Pump
    BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland stemmt sich im Kreis der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) weiter gegen Konjunkturspritzen auf Pump und wirbt für mehr Privat-Investitionen. Zusätzliche staatliche Ausgabenprogramme seien nicht der Weg, um nachhaltiges Wachstum und Beschäftigung zu... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Faule Hypothekendeals17.09.2014
    US-Bundesstaat Virginia verklagt Deutsche Bank auf Schadenersatz
    ...verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia am Dienstag auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Mio Euro) Schadensersatz verklagt hat. Es ist die größte Klage, die in Virginia jemals wegen Finanzbetrugs eingereicht wurde. Der zuständige Bundesanwalt Mark Herring wirft den Banken in einer Mitteilung vor, dem staatlichen Rentenfonds 2004 faule Wertpapiere untergeschoben zu haben, die mit stark ausfallbedrohten Immobilienkrediten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP16.09.2014
    US-Staat Virginia verklagt Deutsche Bank wegen fauler Hypothekendeals
    ...verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia am Dienstag auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Mio Euro) Schadensersatz verklagt hat. Es ist die größte Klage, die in Virginia jemals wegen Finanzbetrugs eingereicht wurde. Der zuständige Bundesanwalt Mark Herring wirft den Banken in einer Mitteilung vor, dem staatlichen Rentenfonds 2004 faule Wertpapiere untergeschoben zu haben, die mit stark ausfallbedrohten... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    16.09.2014
    US-Staat Virginia verklagt Deutsche Bank wegen fauler Hypothekendeals
    ...den USA abermals wegen umstrittener Hypothekengeschäfte verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia am Dienstag auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Mio Euro) Schadensersatz verklagt hat. Der zuständige Bundesanwalt Mark Herring wirft den Banken in einer Mitteilung vor, dem staatlichen Rentenfonds 2004 faule Wertpapiere untergeschoben zu haben, die mit stark ausfallbedrohten Immobilienkrediten abgesichert gewesen sein sollen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News16.09.2014
    SOURCE startet in den Vereinigten Staaten (deutsch)
    ...Vereinigten Staaten DGAP-News: Source UK Services Limited / Schlagwort(e): Fonds/Sonstiges SOURCE startet in den Vereinigten Staaten 16.09.2014 / 17:11 --------------------------------------------------------------------- London, 16. September 2014: Source, einer der am schnellsten wachsenden Exchange-Traded-Fund-(ETF)-Anbieter in Europa, geht den nächsten logischen Schritt in seiner globalen Expansionsstrategie. Das Unternehmen freut sich, den Markteintritt in den Vereinigten Staaten bekannt zu... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Euro-Staatsschuldenkrise26.09.2013
    Bundesbank warnt vor neuen Spannungen bei Staatsanleihen
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bundesbank hat vor einem Wiederaufflammen der Euro-Staatsschuldenkrise gewarnt. 'Obwohl es derzeit in einigen europäischen Ländern kleine Verbesserungen beim Wirtschaftswachstum gibt, besteht das Risiko neuer Verwerfungen am Markt für Staatsanleihen noch immer', sagte Bundesbank-Vorstand Joachim Nagel am Donnerstag auf einer Konferenz in Frankfurt. Das Wachstum sei... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsvermögen - ESM27.08.2013
    BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in Griechenland
    ...den Verkauf von Staatseigentum: "Griechenland tut sich schwer mit Privatisierungen, um den Haushalt zu sanieren." Die Privatisierung von Staatsvermögen soll nach den Vorstellungen des BDI generell ein Instrument zur Sanierung der Haushalte angeschlagener Euro-Länder werden. "Jeder Mitgliedsstaat der europäischen Währungsunion, der sich in einer finanziellen Schieflage befindet, sollte die Möglichkeit bekommen, staatliches Vermögen - zum Beispiel Unternehmen im Staatsbesitz - auf den... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    EU-Staatsanwaltschaft31.10.2013
    Barroso installiert europäische Staatsanwaltschaft
    ...einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Ab 2015 soll die neue Behörde verhindern, dass die EU betrogen wird. Später soll ihre Rolle auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden. Die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten unterstützt den Vorschlag einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Bis Montag hatten die Parlamente der Mitgliedsstaaten Zeit, Einsprüche oder Bedenken einzureichen. Der Deutsche Bundestag hatte keine Bedenken. „Eine klare Mehrheit der Mitgliedstaaten hat keine schriftliche... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen23.05.2013
    Fallende Zinsen auf Staatsanleihen - Anleger orientieren sich um
    Staatsanleihen bringen mittlerweile nur noch magere 1,5 Prozent. Institutionelle Investoren halten daher zunehmend nach Alternativen mit geringer Volatilität und Renditen von über 3 Prozent Ausschau.     Dazu Tim Dowling: „Auf der institutionellen Seite basieren Portfolios seit jeher auf Staatsanleihen – sicheren Staatsanleihen – als Ausgangspunkt. Doch für Rentenfonds oder Versicherungen ist es nicht besonders attraktiv, Kapital in Anleihen anzulegen, die nur 1,5 Prozent abwerfen.... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Staatsanleihen-Vorstoß14.10.2013
    Gegenseitige Umklammerung von Banken und Staaten zurückfahren
    ...für eine bessere Absicherung von Staatsanleihen-Beständen in Bankbilanzen. „Die Signale, die wir dazu in Washington bekommen haben, zeigen, dass das Thema sehr wohl ernst genommen wird“, sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Tageszeitung „Die Welt“ im Anschluss an das Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds (IWF). Bislang müssen Banken für Staatsanleihen anders als für andere Kredite kein Eigenkapital vorhalten, was den Staaten die Finanzierung erleichtert, in... [mehr]
    (
    1
    Bewertung)
    Euro-Staatsschuldenkrise26.09.2013
    Bundesbank warnt vor neuen Spannungen bei Staatsanleihen
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bundesbank hat vor einem Wiederaufflammen der Euro-Staatsschuldenkrise gewarnt. 'Obwohl es derzeit in einigen europäischen Ländern kleine Verbesserungen beim Wirtschaftswachstum gibt, besteht das Risiko neuer Verwerfungen am Markt für Staatsanleihen noch immer', sagte Bundesbank-Vorstand Joachim Nagel am Donnerstag auf einer Konferenz in Frankfurt. Das Wachstum sei... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Staat"

    Joh. Friedrich Behrens AG - Nägel mit Köpfen?05.09.2014
    ...nicht stichhaltig. Schweden hatte die FTS und hat sie nach 5 Jahren sang- und klanglos wieder abgeschafft. Frankreich und Italien sind vorgeprescht und drängen uns jetzt nachzuziehen. Andere EU-Staaten mit - GB als Vorreiter - lehnen die FTS aus guten Gründen kategorisch ab. Insgesamt noch zehn EU-Staaten wollen mit dem Kopf durch die Wand: "Zehn kleine Negerlein, die schlachteten ein Schwein. ...." Lies auch mal, was die Leiter der Börsen Stuttgart und München sowie der Ministerpräsident... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Diskussion zum Thema Silber04.09.2014
    ...machen jetzt die Banken und vor allem die Versicherungen wenn die Staatsanleihen folgen? Und Firmen mit hohem Cashanteil wie z.b. Morphosys? Da wird vermutlich noch mehr Geld in den Aktienmarkt geschwemmt werden. Wie wird das aufgelöst werden? a)Haircut bei Währungsreform? b)Vermögenssteuern auch auf Aktien? c)oder doch Hyperinflation d) ? Natürlich gibt es auch Träumer, die von einer Schuldenrückzahlung der diversen Staaten phantasieren. Ich weiß keine Lösung, und die klügsten Köpfe... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    DAX-Werte im Chartcheck04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Joh. Friedrich Behrens AG - Nägel mit Köpfen?05.09.2014
    ...nicht stichhaltig. Schweden hatte die FTS und hat sie nach 5 Jahren sang- und klanglos wieder abgeschafft. Frankreich und Italien sind vorgeprescht und drängen uns jetzt nachzuziehen. Andere EU-Staaten mit - GB als Vorreiter - lehnen die FTS aus guten Gründen kategorisch ab. Insgesamt noch zehn EU-Staaten wollen mit dem Kopf durch die Wand: "Zehn kleine Negerlein, die schlachteten ein Schwein. ...." Lies auch mal, was die Leiter der Börsen Stuttgart und München sowie der Ministerpräsident... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    nichts halbes, nichts ganzes, nicht nichts04.09.2014
    ...muss man das, was man tut, auch gerne tun, sonst wird das nix aber der Gast und dessen Meinung hat völlig irrelevant zu sein, denn es kommt nur auf die innere Haltung an, das Richtige tun zu wollen. Es ist eine Frage der Ehre und des Dienstes an Staat und Gesellschaft - der Gast und dessen Meinung ist da völlig irrelevant, auch wenn es i.a. schon Korrelationen gibt. Ein Gast wird möglichst korrekt/höflich bedient, weil das die Aufgabe, ein Element diesen Kunsthandwerks ist und nicht weil man... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Lenovo hebt gewaltig ab!------Gründe?04.09.2014
    ...wirbt Lenovo mit einem sehr hellen Bildschirm. Das Z2 hat einen Metallkörper und läuft mit einem 64-Bit-Prozessor von Qualcomm. Beide Mobiltelefone werden zunächst nicht in Deutschland vertrieben. Lenovo verkauft seine Produkte weltweit in 36 Staaten, konzentrierte sich bislang aber auf Schwellenländer in Asien, Afrika und dem Nahen Osten. Bis Jahresende will Lenovo den US-Handyhersteller Motorola übernehmen. Wie die Strategie dann aussehen werde, könne er noch nicht preisgeben, sagte... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Joh. Friedrich Behrens AG - Nägel mit Köpfen?05.09.2014
    ...nicht stichhaltig. Schweden hatte die FTS und hat sie nach 5 Jahren sang- und klanglos wieder abgeschafft. Frankreich und Italien sind vorgeprescht und drängen uns jetzt nachzuziehen. Andere EU-Staaten mit - GB als Vorreiter - lehnen die FTS aus guten Gründen kategorisch ab. Insgesamt noch zehn EU-Staaten wollen mit dem Kopf durch die Wand: "Zehn kleine Negerlein, die schlachteten ein Schwein. ...." Lies auch mal, was die Leiter der Börsen Stuttgart und München sowie der Ministerpräsident... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    nichts halbes, nichts ganzes, nicht nichts04.09.2014
    ...muss man das, was man tut, auch gerne tun, sonst wird das nix aber der Gast und dessen Meinung hat völlig irrelevant zu sein, denn es kommt nur auf die innere Haltung an, das Richtige tun zu wollen. Es ist eine Frage der Ehre und des Dienstes an Staat und Gesellschaft - der Gast und dessen Meinung ist da völlig irrelevant, auch wenn es i.a. schon Korrelationen gibt. Ein Gast wird möglichst korrekt/höflich bedient, weil das die Aufgabe, ein Element diesen Kunsthandwerks ist und nicht weil man... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Lenovo hebt gewaltig ab!------Gründe?04.09.2014
    ...wirbt Lenovo mit einem sehr hellen Bildschirm. Das Z2 hat einen Metallkörper und läuft mit einem 64-Bit-Prozessor von Qualcomm. Beide Mobiltelefone werden zunächst nicht in Deutschland vertrieben. Lenovo verkauft seine Produkte weltweit in 36 Staaten, konzentrierte sich bislang aber auf Schwellenländer in Asien, Afrika und dem Nahen Osten. Bis Jahresende will Lenovo den US-Handyhersteller Motorola übernehmen. Wie die Strategie dann aussehen werde, könne er noch nicht preisgeben, sagte... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    ~Mögl.Tradingchancen 2002-WL Dax,Nemax,OS&Nasdaq/ *Üposition* bzw.Favoriten/Up&Downs*04.09.2014
    ...EZB tief in ihre Instrumentenkiste. Die Währungshüter der Eurozone senkten die Leitzinsen auf Rekordtiefs und wollen von Oktober an mit Krediten besicherte Wertpapiere (ABS) und "gedeckte Anleihen" (Covered Bonds) erwerben. In den Vereinigten Staaten zeigten aktuelle Daten erneut, dass die Konjunktur an Schwung gewinnt: Der wichtige ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im August auf den höchsten Stand seit Oktober 2005 gestiegen. Die wöchentlichen Jobdaten wiesen zudem... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Staat

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen