Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,77 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,94 % Öl (Brent)-0,39 %
Themenüberblick

Warburg

Das Wichtigste über Warburg

Nachrichten zu "Warburg"

ANALYSE-FLASH30.05.2016
Warburg belässt Heidelberger Druck auf 'Buy' - Ziel 3,55 Euro
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Heidelberger Druck vor der Branchenmesse Drupa auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,55 Euro belassen. Der Druckmaschinenhersteller habe dank umfangreicher Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich die Trendwende geschafft und stehe vor weiteren Verbesserungen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Dazu sei die Aktie attraktiv bewertet./gl/la/fbr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt KOENIG & BAUER AG auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Koenig & Bauer vor der Branchenmesse Drupa von 47,20 auf 50,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Auch nach dem jüngst starken Lauf habe die Aktie des Druckmaschinenherstellers noch rund 15 Prozent Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Der Jahresausblick werde sich wohl als zu niedrig erweisen, und 2017... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE-FLASH27.05.2016
Warburg Research senkt Ziel für Bayer auf 123,50 Euro - 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Bayer nach einem Übernahmeangebot für den US-Saatguthersteller Monsanto von 139 auf 123,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wechsel in Verschiebung in Richtung Agrarchemie des Chemie- und Pharmakonzerns habe ihn überrascht, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Freitag. Durch diesen Schritt habe sich das Risikoprofil unabhängig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt VOLKSWAGEN VORZÜGE auf 'Hold'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Volkswagen nach Medienberichten über die Planung einer eigenen Batterieziellenfabrik auf "Hold" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Eine eigene Fabrik würde den Autobauer unabhängig von asiatischen Zulieferern machen, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer ersten Einschätzung am Freitag. Die Nachfrage nach Batteriezellen ziehe an./mzs/zb [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt Bertrandt auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Aktien von Bertrandt nach Zahlen für das zweite Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 127 Euro belassen. Der Ingenieurdienstleister habe über ein schwaches Quartal berichtet, das von der Neuausrichtung von Volkswagen im Bereich Forschung und Entwicklung beeinflusst worden sei, schrieb Analyst Björn Voss in einer Studie vom Mittwoch. Die Zahlen seien aber nicht so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt Bertrandt auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Aktien von Bertrandt nach Zahlen für das zweite Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 127 Euro belassen. Der Ingenieurdienstleister habe über ein schwaches Quartal berichtet, das von der Neuausrichtung von Volkswagen im Bereich Forschung und Entwicklung beeinflusst worden sei, schrieb Analyst Björn Voss in einer Studie vom Mittwoch. Die Zahlen seien aber nicht so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt KOENIG & BAUER AG auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Koenig & Bauer vor der Branchenmesse Drupa von 47,20 auf 50,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Auch nach dem jüngst starken Lauf habe die Aktie des Druckmaschinenherstellers noch rund 15 Prozent Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Der Jahresausblick werde sich wohl als zu niedrig erweisen, und 2017... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt VOLKSWAGEN VORZÜGE auf 'Hold'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Volkswagen nach Medienberichten über die Planung einer eigenen Batterieziellenfabrik auf "Hold" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Eine eigene Fabrik würde den Autobauer unabhängig von asiatischen Zulieferern machen, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer ersten Einschätzung am Freitag. Die Nachfrage nach Batteriezellen ziehe an./mzs/zb [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE-FLASH27.05.2016
Warburg Research senkt Ziel für Bayer auf 123,50 Euro - 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Bayer nach einem Übernahmeangebot für den US-Saatguthersteller Monsanto von 139 auf 123,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wechsel in Verschiebung in Richtung Agrarchemie des Chemie- und Pharmakonzerns habe ihn überrascht, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Freitag. Durch diesen Schritt habe sich das Risikoprofil unabhängig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE-FLASH30.05.2016
Warburg belässt Heidelberger Druck auf 'Buy' - Ziel 3,55 Euro
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Heidelberger Druck vor der Branchenmesse Drupa auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,55 Euro belassen. Der Druckmaschinenhersteller habe dank umfangreicher Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich die Trendwende geschafft und stehe vor weiteren Verbesserungen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Dazu sei die Aktie attraktiv bewertet./gl/la/fbr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt Bertrandt auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Aktien von Bertrandt nach Zahlen für das zweite Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 127 Euro belassen. Der Ingenieurdienstleister habe über ein schwaches Quartal berichtet, das von der Neuausrichtung von Volkswagen im Bereich Forschung und Entwicklung beeinflusst worden sei, schrieb Analyst Björn Voss in einer Studie vom Mittwoch. Die Zahlen seien aber nicht so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt KOENIG & BAUER AG auf 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Koenig & Bauer vor der Branchenmesse Drupa von 47,20 auf 50,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Auch nach dem jüngst starken Lauf habe die Aktie des Druckmaschinenherstellers noch rund 15 Prozent Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Der Jahresausblick werde sich wohl als zu niedrig erweisen, und 2017... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.05.2016
WARBURG RESEARCH belässt VOLKSWAGEN VORZÜGE auf 'Hold'
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Volkswagen nach Medienberichten über die Planung einer eigenen Batterieziellenfabrik auf "Hold" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Eine eigene Fabrik würde den Autobauer unabhängig von asiatischen Zulieferern machen, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer ersten Einschätzung am Freitag. Die Nachfrage nach Batteriezellen ziehe an./mzs/zb [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE-FLASH27.05.2016
Warburg Research senkt Ziel für Bayer auf 123,50 Euro - 'Buy'
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Bayer nach einem Übernahmeangebot für den US-Saatguthersteller Monsanto von 139 auf 123,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wechsel in Verschiebung in Richtung Agrarchemie des Chemie- und Pharmakonzerns habe ihn überrascht, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Freitag. Durch diesen Schritt habe sich das Risikoprofil unabhängig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE-FLASH30.05.2016
Warburg belässt Heidelberger Druck auf 'Buy' - Ziel 3,55 Euro
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Heidelberger Druck vor der Branchenmesse Drupa auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,55 Euro belassen. Der Druckmaschinenhersteller habe dank umfangreicher Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich die Trendwende geschafft und stehe vor weiteren Verbesserungen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Branchenstudie vom Montag. Dazu sei die Aktie attraktiv bewertet./gl/la/fbr... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Warburg"

"Wirecard - Zu Risiken und Nebenwirkungen..."13.05.2016
...für Informationsdefizite Wenn Du den Warburgbericht lesen willst, wende Dich bitte an Warburg http://research.mmwarburg.com/en/index.html M.M.Warburg & CO KGaA Ferdinandstraße 75 20095 Hamburg Tel. +49 40 3282-0 Fax +49 40 3618-1000 For access please contact: Andrea Schaper +49 40 3282-2632 Kerstin Muthig +49 40 3282-2703 aschaper(at)mmwarburg.com kmuthig(at)mmwarburg.com oder direkt an Jochen Reichert jreichert(at)warburg-research.com Richte gerne Grüße aus und meine... [mehr]
(
1
Empfehlung)
"Wirecard - Zu Risiken und Nebenwirkungen..."13.05.2016
...Wie kann man Warburg als Quelle ernst nehmen, um die Ausführungen von Dan Mc Crum oder JCap oder Zatarra abzutun? Warburg hat erhebliche Interessenskonflikte in seinem Bericht mehr oder weniger gut versteckt (man gibt sie an, aber man schreibt es nicht so deutlich wie Zatarra oder Muddy Waters, was allein deshalb schon zu einem erheblich größeren Misstrauen statt zu mehr Vertrauen führen müsste und die Aussage von Carson Block erneut bestätigt!) Zudem hat Warburg offensichtliche... [mehr]
(
1
Empfehlung)
"Wirecard - Zu Risiken und Nebenwirkungen..."12.05.2016
...gefunden, der sich meiner Sichtweise angeschlossen hat. Jochen Reichert ist nicht irgendwer, sondern ist Analyst bei Warburg Research, das Haus, das gemäß Hinweispflichten nach § 34b WpHG „sonstige bedeutende Interessen“ in Bezug auf das zu analysierende Unternehmen hat. Sprich, der Aufsichtsratsvorsitzende der Wirecard AG Herr Wulf Matthias ist Senior Adviser bei Warburg. In der gestrigen Ausgabe des Spiegel wurde Jochen Reichert mit folgenden Worten zitiert: “Wirecard weist eine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Mein Depot29.04.2016
Zitat von Der TschecheWas erlauben Warburg? Haben wohl H&A nicht gelesen. :-( Hauck & Aufhäuser hat ein extrem höheres Kursziel, weil sie einen regelrechten Schub durch die neue Gesetzgebung erwarten und daher davon ausgehen, daß der Aktienkurs den guten Nachrichten früher entgegen kommt. Folgendes schreibt Warburg: "Die Q1-Zahlen zeigen eine gute Nachfrageentwicklung im Kerngeschäft und beginnendes Zusatzgeschäft durch die fiskalische Kassenregulierung,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
HENKEL > eine Aktie zum Habenmüssen27.02.2016
wissen die eigentlich WAS sie wollen ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Henkel auf 'Buy' - Ziel 118 Euro HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Henkel (Henkel vz) nach Zahlen für 2015 von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 115 auf 118 Euro angehoben. Die Aktien des Konsumgüterkonzerns seien attraktiv, schrieb Analyst Jörg Frey in einer Studie vom Freitag. Die Gewinnentwicklung des Unternehmens sei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Abengoa - charts etc.03.03.2007
...BBVA.M CredAgricole 26.99 217 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 165 14:50 BBVA.M CredAgricole 27.00 82 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 471 14:50 BBVA.M Ibersec.B 27.00 828 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 45 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 463 14:50 BBVA.M CredAgricole 27.00 708 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 262 14:50 AhorCorp.M Warburg 27.00 30 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 77 14:50 BBVA.M CajaM.M 27.00 221 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 371 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 692 14:49 BBVA.M Banesto.M 27.00 500 14:49... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
"Wirecard - Zu Risiken und Nebenwirkungen..."13.05.2016
...Wie kann man Warburg als Quelle ernst nehmen, um die Ausführungen von Dan Mc Crum oder JCap oder Zatarra abzutun? Warburg hat erhebliche Interessenskonflikte in seinem Bericht mehr oder weniger gut versteckt (man gibt sie an, aber man schreibt es nicht so deutlich wie Zatarra oder Muddy Waters, was allein deshalb schon zu einem erheblich größeren Misstrauen statt zu mehr Vertrauen führen müsste und die Aussage von Carson Block erneut bestätigt!) Zudem hat Warburg offensichtliche... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Neues von Silberguru ;-)30.10.2002
...what elitists we have here in the name Warburg, intermarried with the more famous Rothschilds and with them and others key figures in the Anglo-American network I mentioned last month. Paul Warburg was a pivotal figure behind the creation of the Federal Reserve System in 1913. A more recent Warburg, Sir Siegmund, was profiled in a Business Week article, November 23, 1974, pages 92-93 entitled, “A European Prefers Wall Street.” It said that Warburg, creator of the huge Eurobond market,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PLAMBECK: Umsatzexplosion! weitere Übernahmen!10.11.1999
...folgenden möchte ich anhand der neuen 18 seitigen MM Warburg Analyse aufzeigen, wie konservativ der Stromhandelsanteil beim Gesamtgewinn kalkuliert wurde. Kurz anreißen möchte ich dabei den Gewinn für 2000 und zu Beginn das Kursziel von MM Warburg. Ein Teil der Analyse wurde auch per VWD veröffentlicht. Als Kursziel sehen die Analysten 90 Euro. www.aktiencheck.de/suchen/anzeigen.asp?AnalysenID=16974 "Plambeck ein Kauf M.M. Warburg ...Mittelfristig habe die Plambeck-Aktie daher ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Blackstone Group - erfolgreicher Finanzinvestor27.02.2015
...Weder Ölpreis noch die Aktienkurse hätten ihre Talsohle erreicht. "Man greift in ein fallendes Messer", warnt er. Für Warburg-Mann Landy ist dies jedoch kein Grund, sich nicht mit diesem Thema zu beschäftigen. "Wenn diese Messer fallen, eröffnen sich Gelegenheiten ganz von selbst." Schließlich wollten in solchen Phasen die meisten Anleger um jeden Preis verkaufen. Warburg Pincus sitzt nach der Schließung eines auf Energiewerte spezialisierten Fonds im vergangenen Oktober auf hohen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Abengoa - charts etc.03.03.2007
...BBVA.M CredAgricole 26.99 217 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 165 14:50 BBVA.M CredAgricole 27.00 82 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 471 14:50 BBVA.M Ibersec.B 27.00 828 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 45 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 463 14:50 BBVA.M CredAgricole 27.00 708 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 262 14:50 AhorCorp.M Warburg 27.00 30 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 77 14:50 BBVA.M CajaM.M 27.00 221 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 371 14:50 BBVA.M Warburg 27.00 692 14:49 BBVA.M Banesto.M 27.00 500 14:49... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
"Wirecard - Zu Risiken und Nebenwirkungen..."13.05.2016
...Wie kann man Warburg als Quelle ernst nehmen, um die Ausführungen von Dan Mc Crum oder JCap oder Zatarra abzutun? Warburg hat erhebliche Interessenskonflikte in seinem Bericht mehr oder weniger gut versteckt (man gibt sie an, aber man schreibt es nicht so deutlich wie Zatarra oder Muddy Waters, was allein deshalb schon zu einem erheblich größeren Misstrauen statt zu mehr Vertrauen führen müsste und die Aussage von Carson Block erneut bestätigt!) Zudem hat Warburg offensichtliche... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Neues von Silberguru ;-)30.10.2002
...what elitists we have here in the name Warburg, intermarried with the more famous Rothschilds and with them and others key figures in the Anglo-American network I mentioned last month. Paul Warburg was a pivotal figure behind the creation of the Federal Reserve System in 1913. A more recent Warburg, Sir Siegmund, was profiled in a Business Week article, November 23, 1974, pages 92-93 entitled, “A European Prefers Wall Street.” It said that Warburg, creator of the huge Eurobond market,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PLAMBECK: Umsatzexplosion! weitere Übernahmen!10.11.1999
...folgenden möchte ich anhand der neuen 18 seitigen MM Warburg Analyse aufzeigen, wie konservativ der Stromhandelsanteil beim Gesamtgewinn kalkuliert wurde. Kurz anreißen möchte ich dabei den Gewinn für 2000 und zu Beginn das Kursziel von MM Warburg. Ein Teil der Analyse wurde auch per VWD veröffentlicht. Als Kursziel sehen die Analysten 90 Euro. www.aktiencheck.de/suchen/anzeigen.asp?AnalysenID=16974 "Plambeck ein Kauf M.M. Warburg ...Mittelfristig habe die Plambeck-Aktie daher ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Blackstone Group - erfolgreicher Finanzinvestor27.02.2015
...Weder Ölpreis noch die Aktienkurse hätten ihre Talsohle erreicht. "Man greift in ein fallendes Messer", warnt er. Für Warburg-Mann Landy ist dies jedoch kein Grund, sich nicht mit diesem Thema zu beschäftigen. "Wenn diese Messer fallen, eröffnen sich Gelegenheiten ganz von selbst." Schließlich wollten in solchen Phasen die meisten Anleger um jeden Preis verkaufen. Warburg Pincus sitzt nach der Schließung eines auf Energiewerte spezialisierten Fonds im vergangenen Oktober auf hohen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Privatbanken

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: