DAX+0,08 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+0,48 %
Themenüberblick

Weizen

Das Wichtigste über Weizen

Nachrichten zu "Weizen"

08.12.2016
Agrarius AG plant eigene Lebensmittelmarke
...einem Betrieb mit eigener Verarbeitung und eigenem Vertrieb. "Wir agieren lediglich in der gleichen Branche. Das war's dann aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten", stellt Lotz klar. Die Agrarius AG baut auf rund 5.000 Hektar Agrarrohstoffe wie Weizen, Mais, Raps und Sonnenblumen sowie Soja und Kürbis ausschließlich in Rumänien an und ist damit im Vergleich zu KTG Agrar mit einst 45.000 Hektar viel kleiner. Trotzdem will sich Agrarius nun erstmals auch über eine Anleihe am Kapitalmarkt Geld... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe07.12.2016
Agrarfutures durchwachsen
...Weizen korrigierte leicht, während es für Mais und die Sojabohnen leicht nach oben ging. März-Mais verbesserte sich um 1,25 Cents auf 3,605 USD/Scheffel. Das Wetter in Lateinamerika stützt Mais auch weiterhin. In Argentinien sorgt die Trockenheit über Spekulationen zum Zustand der Ernte. Das USDA meldete am Dienstag eine Order über 276.000 Tonnen aus Südkorea. März-Weizen verlor 1,5 Cents auf 4,0675 USD/Scheffel. Nachdem bereits Australien die Prognosen für die Weizenproduktion angehoben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe06.12.2016
Agrarfutures ziehen deutlich an
...beeinträchtigen könnte. Die geringeren Niederschläge wurden für die Aussaat begrüßt, nun aber wächst die Notwendigkeit für Niederschläge. März-Weizen stieg um 4,0 Cents auf 4,0825 USD/Scheffel. Weizen wurde gestützt von der Erholung bei Sojabohnen und Mais. Dem gegenüber steht eine deutliche Anhebung der der Prognosen für die Weizenernte in Australien. Das Landwirtschaftsministerium geht nun von 32,6 Mio. Tonnen aus, 4,5 Mio. Tonnen mehr als bislang erwartet und ein neues Rekordhoch.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe05.12.2016
Agrarfutures fester
Chicago 05.12.16 - Die Agrarfutures am Chicago Board of Trade zeigten sich am Freitag überwiegend fester. Vor allem Weizen konnte zulegen, da die Marktteilnehmer eine Verengung des Angebots erwarten. Zudem hatten die Notierungen einige Verluste gut zu machen. März-Mais verbesserte sich um 4,75 Cents auf 3,4725 USD/Scheffel. Die vergangene Woche verlief für die Agrarfutures... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe29.11.2016
Sojabohnen ziehen deutlich an
...Weizen leicht korrigierte. März-Mais beendete den Handelstag bei 3,5825 USD/Scheffel. Der Rohstoffkomplex zeigte sich am Montag überwiegend fester, gestützt vom schwächeren US-Dollar. Die Exportinspektionen fielen gut aus, lagen mit 800.967 Tonnen aber unter den Erwartungen. Die Marktteilnehmer konzentrieren sich weiterhin auf die gute Ernte in den USA, die gute Entwicklung bei den Sojabohnen unterstützte die Preise. März-Weizen verlor 3,0 Cents auf 4,165 USD/Scheffel. Weizen verzeichnete... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen02.08.2016
Hält der Boden noch einmal?
Vor einem Monat erreichte der Weizenpreis ein Tief bei 405 US-Cents. Von dort zogen die Notierungen wieder nach oben, kamen aber nicht über 448 US-Cents hinaus. Nun befindet sich Weizen Anfang August erneut am Tief, was technisch eine Wiederholung nach oben zur Folge haben könnte. Saisonal kann sich der Weizenpreis in einer freundlichen Phase befinden, die von Anfang Juli bis Mitte Oktober die Notierungen ansteigen lassen kann. Erst danach dreht sich der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.11.2015
Angeklopft und abgedreht
Die Notierungen von US-Weizen bewegen sich in der Mehrheit zwischen 440 und 525 US-Cents. Nur zwei Mal gelang dem Weizenpreis ein Ausbruch nach oben, doch ebenso schnell fiel er wieder zurück in die bisherige Breite. Aktuell deutet sich eine erneute Bewegung nach unten an. Im Update: Mais. Charttechnisch klopfte der Weizenpreis zuletzt vergeblich am Widerstand bei 525 US-Cents an und drehte von dort nach unten weg. Somit könnte eine erneute Bewegung zu den Tiefs bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.06.2016
Sieben-Monats-Hoch erreicht
In den letzten Tagen brach der Weizenpreis um 480 US-Cents aus einer zuvor seit März gehaltenen, zur Seite laufenden Bewegung aus und stieg bis zum Hoch bei 524 US-Cents steil nach oben an. Mit Notierungen über 500 US-Cents erreichte Weizen den höchsten Stand seit November letzten Jahres. Seit Anfang Juni ging es beim Weizenpreis deutlich aufwärts. Dadurch überwanden die Notierungen auch das bisherige Jahreshoch bei 511 US-Cents und erreichten bei 524... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe29.08.2016
Weizen auf Zehn-Jahrestief
...Weizen nach unten, welcher das geringste Kursniveau seit zehn Jahren erreichte. Dezember-Mais verlor 7,0 Cents auf 3,25 USD/Scheffel. Die Maisnotierungen standen unter dem Einfluss der schwachen Performance von Weizen. Gleichzeitig sorgen die jüngsten Wetterprognosen für die US-Anbaugebiete dafür, dass die Verluste begrenzt wurden. So könnten die Niederschläge die Entwicklung der Pflanzen beeinträchtigen. September-Weizen sackte um 16,25 Cents auf 4,075 USD/Scheffel nach unten. Weizen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe04.07.2016
Weizen fällt auf 10-Jahrestief
...allem die schwache Performance von Weizen belastend aus. Dabei dürfte das geringere Preisniveau von Weizen auch dafür sorgen, dass das Getreide stärker von den Futtermittelproduzenten nachgefragt wird, wodurch die Maisnachfrage sinken dürfte. September-Weizen verlor 15,25 Cents auf 4,3025 USD/Scheffel. Weizen sackte auf das geringste Preisniveau seit zehn Jahren. Die sehr hohen Bestände und die Aussicht auf eine ertragreiche Ernte belasten die Preise. Der International Grains Council hat die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen02.08.2016
Hält der Boden noch einmal?
Vor einem Monat erreichte der Weizenpreis ein Tief bei 405 US-Cents. Von dort zogen die Notierungen wieder nach oben, kamen aber nicht über 448 US-Cents hinaus. Nun befindet sich Weizen Anfang August erneut am Tief, was technisch eine Wiederholung nach oben zur Folge haben könnte. Saisonal kann sich der Weizenpreis in einer freundlichen Phase befinden, die von Anfang Juli bis Mitte Oktober die Notierungen ansteigen lassen kann. Erst danach dreht sich der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.11.2015
Angeklopft und abgedreht
Die Notierungen von US-Weizen bewegen sich in der Mehrheit zwischen 440 und 525 US-Cents. Nur zwei Mal gelang dem Weizenpreis ein Ausbruch nach oben, doch ebenso schnell fiel er wieder zurück in die bisherige Breite. Aktuell deutet sich eine erneute Bewegung nach unten an. Im Update: Mais. Charttechnisch klopfte der Weizenpreis zuletzt vergeblich am Widerstand bei 525 US-Cents an und drehte von dort nach unten weg. Somit könnte eine erneute Bewegung zu den Tiefs bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.06.2016
Sieben-Monats-Hoch erreicht
In den letzten Tagen brach der Weizenpreis um 480 US-Cents aus einer zuvor seit März gehaltenen, zur Seite laufenden Bewegung aus und stieg bis zum Hoch bei 524 US-Cents steil nach oben an. Mit Notierungen über 500 US-Cents erreichte Weizen den höchsten Stand seit November letzten Jahres. Seit Anfang Juni ging es beim Weizenpreis deutlich aufwärts. Dadurch überwanden die Notierungen auch das bisherige Jahreshoch bei 511 US-Cents und erreichten bei 524... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe29.08.2016
Weizen auf Zehn-Jahrestief
...Weizen nach unten, welcher das geringste Kursniveau seit zehn Jahren erreichte. Dezember-Mais verlor 7,0 Cents auf 3,25 USD/Scheffel. Die Maisnotierungen standen unter dem Einfluss der schwachen Performance von Weizen. Gleichzeitig sorgen die jüngsten Wetterprognosen für die US-Anbaugebiete dafür, dass die Verluste begrenzt wurden. So könnten die Niederschläge die Entwicklung der Pflanzen beeinträchtigen. September-Weizen sackte um 16,25 Cents auf 4,075 USD/Scheffel nach unten. Weizen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe04.07.2016
Weizen fällt auf 10-Jahrestief
...allem die schwache Performance von Weizen belastend aus. Dabei dürfte das geringere Preisniveau von Weizen auch dafür sorgen, dass das Getreide stärker von den Futtermittelproduzenten nachgefragt wird, wodurch die Maisnachfrage sinken dürfte. September-Weizen verlor 15,25 Cents auf 4,3025 USD/Scheffel. Weizen sackte auf das geringste Preisniveau seit zehn Jahren. Die sehr hohen Bestände und die Aussicht auf eine ertragreiche Ernte belasten die Preise. Der International Grains Council hat die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Weizen"

Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?31.10.2016
...der prognostizierte Änderung der weltweiten Erträge bei Weizen angebe, wobei rv dann selbst zugibt, dass die Prognosen für Mais ein wenig schlechter und für Reis ein wenig besser sind. Das ist also aus der Sicht von rv Cherry-Picking. Für mich ist dagegen typisches schwachsinniges Cherry-Picking eines Ideologen, wenn man sich für Weizen die Situation in tropischen Gebieten ansieht, deren Klima noch nie für den Anbau von Weizen geeignet war. Das ist ja aber noch nicht extrem genug,... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute?11.01.2016
...nicht in der Wirtschaft aber auch nicht in den Aktien. Aber immerhin in den USA. Noch was zum CoT. Der Weizen CoT ist rekordverdächtig. Die Speks Vollgas short. Ich glaube, soviel wie noch nie. Zucker short. Gold long, die anderen Edelmetalle nicht. Beim Öl haben immerhin die Swap Dealer auf die Long Seite gewchselt. Zucker ist für mich ein Inflationsindikator, d.h. es läuft. Weizen, habe ich mal gelesen steigt in Kriegszeiten. Vielleicht hat wer Zahlen dazu? Öl und Gold ebenfalls. Silber... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Trading-Chancen nach Charttechnik in der Kalenderwoche 44 / 201527.10.2015
Mir sind heute 2 Charts aufgefallen, Kupfer und Weizen. Beide scheinen eine Bodenbildung vollziehen zu wollen. Beim Kupfer stärker als beim Weizen. Vielleicht lassen sich ja noch weitere Rohstoffcharts mit ähnlichen Formationen finden. Eventuell kommt es im Rohstoffsektor ja langsam zu einer Trendwende. Kupfer: Weizen: [mehr]
(
1
Empfehlung)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie27.08.2015
...mit richtiger Gewaltbereitschaft in der Bevölkerung ab 2020. Es dauert eben, bis man sich gegen ein gewaltbereites Regime erhebt. Weizen: Weizen ist vor allem ein Thema für die USA. Dort ist der Bürger Weizenkonsument. Du machst aber vermutlich schon wieder denselben Fehler, den du beim Wirtschatswachstum auch machst. Du siehst einen Aufschwung im Weizen erst dann, wenn der neue Rekorde aufstellt. Wenn er es in diesem Aufschwung überhaupt schafft, wird man zu diesem Zeitpunkt vermutlich 80%... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch20.07.2015
...Politik. Wir wollen keine Fundamentalopposition machen, sondern Entwürfe für die Zukunft aktiv mitgestalten. Wer Bernd Lucke reden hört, merkt, dass er eine hohe Kompetenz hat. Die AfD hat die Spreu vom Weizen getrennt und den Weizen weggeworfen. Dieser Weizen hat jetzt Alfa gegründet. http://www.n-tv.de/politik/Wofuer-braucht-Deutschland-A lfa-a… [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...25.11.2011
...waren aber die Lager dort auch völlig leer. Zudem brauchten die Bauern mehr Weizen für die mittlerweile groß gewordenen Färsen und bunkerten zudem selber den restlichen Weizen, weil sie nun an die Verknappung und weiter steigende Preise im Frühjahr glaubten. Außerdem säten sie in diesem Herbst wieder viel mehr Weizen aus. Der Weizenpreis schoß danach über Winter auch höher und höher, wie von den Weizenmarktexperten prognostiziert. Deshalb verkauften viele Bauern im Winter nun die fast... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der wehmütige Willi Weizen / Kurze Geschichte zum Thema Verluste!17.08.2000
...Willi Weizen! Es ist eine Geschichte darüber, wie blinde Menschen andere Blinde anführen können. Sie illustriert viele Fehler, die viele machen. Hauptsächlich geht es aber darum, daß manche Leute mit Ignoranz traden. Der wehmütige Willi Weizen kam aus einer alten Familie von Weizenfarmern im Westen von Kansas. Er hatte sich etwas von der Familientradition der schweren Arbeit und Bauernweisheit zurückgezogen, um mehr Zeit mit dem Studium der Charts zu verbringen. Er wollte Weizen-Trader... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ November 2004 ■■■24.11.2004
Extra-Short-Chance Gerd bringt heute endlich mal ein Investmencheck für Weizenbierfeunde... Investmentcheck Weizen-Future: Charttechnik bietet kurzfristige Tradingchance Weizen-Mini-Long ISIN NL0000412575 aktueller Kurs 3,95 Euro Basispreis 262 Cent Stop-loss 289 Cent akt. Future März 2005 Hebel 6,14 Empfehlung spekulativ kaufen Eine spekulative ExtraChance liefert derzeit der Weizen:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Seid Ihr alle noch klar im Kopf ?09.05.2001
...contradictio in adjecto (7). Betrachten wir die Sache näher. Eine gewisse Ware, ein Quarter Weizen z.B. tauscht, sich mit x Stiefelwichse oder mit y Seide oder mit z Gold usw., kurz mit andern Waren in den verschiedensten Proportionen. Mannigfache Tauschwerte also hat der Weizen statt eines einzigen. Aber da x Stiefelwichse, ebenso y Seide, ebenso z Gold usw. der Tauschwert von einem Quarter Weizen ist, müssen y Stiefelwichse, y Seide, z Gold usw. durch einander ersetzbare oder einander gleich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
James Joyce und der Ulysses10.09.2003
...den heimkehrer zu begrüßen - welcome home bartleby. und morgen der chor im westfalenpark: es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waaaallldddiii... es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waaaallldddiii... es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waaaallldddiii... mc berti darf sich freuen, dass diesmal der spott wohl nicht über ihn ausgeschüttet wird.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...25.11.2011
...waren aber die Lager dort auch völlig leer. Zudem brauchten die Bauern mehr Weizen für die mittlerweile groß gewordenen Färsen und bunkerten zudem selber den restlichen Weizen, weil sie nun an die Verknappung und weiter steigende Preise im Frühjahr glaubten. Außerdem säten sie in diesem Herbst wieder viel mehr Weizen aus. Der Weizenpreis schoß danach über Winter auch höher und höher, wie von den Weizenmarktexperten prognostiziert. Deshalb verkauften viele Bauern im Winter nun die fast... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der wehmütige Willi Weizen / Kurze Geschichte zum Thema Verluste!17.08.2000
...Willi Weizen! Es ist eine Geschichte darüber, wie blinde Menschen andere Blinde anführen können. Sie illustriert viele Fehler, die viele machen. Hauptsächlich geht es aber darum, daß manche Leute mit Ignoranz traden. Der wehmütige Willi Weizen kam aus einer alten Familie von Weizenfarmern im Westen von Kansas. Er hatte sich etwas von der Familientradition der schweren Arbeit und Bauernweisheit zurückgezogen, um mehr Zeit mit dem Studium der Charts zu verbringen. Er wollte Weizen-Trader... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ November 2004 ■■■24.11.2004
Extra-Short-Chance Gerd bringt heute endlich mal ein Investmencheck für Weizenbierfeunde... Investmentcheck Weizen-Future: Charttechnik bietet kurzfristige Tradingchance Weizen-Mini-Long ISIN NL0000412575 aktueller Kurs 3,95 Euro Basispreis 262 Cent Stop-loss 289 Cent akt. Future März 2005 Hebel 6,14 Empfehlung spekulativ kaufen Eine spekulative ExtraChance liefert derzeit der Weizen:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Seid Ihr alle noch klar im Kopf ?09.05.2001
...contradictio in adjecto (7). Betrachten wir die Sache näher. Eine gewisse Ware, ein Quarter Weizen z.B. tauscht, sich mit x Stiefelwichse oder mit y Seide oder mit z Gold usw., kurz mit andern Waren in den verschiedensten Proportionen. Mannigfache Tauschwerte also hat der Weizen statt eines einzigen. Aber da x Stiefelwichse, ebenso y Seide, ebenso z Gold usw. der Tauschwert von einem Quarter Weizen ist, müssen y Stiefelwichse, y Seide, z Gold usw. durch einander ersetzbare oder einander gleich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
James Joyce und der Ulysses10.09.2003
...den heimkehrer zu begrüßen - welcome home bartleby. und morgen der chor im westfalenpark: es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waaaallldddiii... es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waaaallldddiii... es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waaaallldddiii... mc berti darf sich freuen, dass diesmal der spott wohl nicht über ihn ausgeschüttet wird.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Agrarrohstoffe

Suche nach weiteren Themen