Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Themenüberblick

    Wirtschaftspolitik

    Das Wichtigste über Wirtschaftspolitik

    Nachrichten zu "Wirtschaftspolitik"

    Schäuble01.09.2014
    Weltweite Krisen haben Auswirkungen auf Konjunktur
    ...weit Auswirkungen auf das Wirtschaftsklima habe. Die Euro-Zone sei noch nicht so weit über den Berg, wie sie es sein müsste. Er hoffe, dass die Institutionen in Europa in den nächsten fünf Jahren eine stärkere Rolle spielen. In der Wirtschaftspolitik müsse Europa besser werden, sagte Schäuble mit Blick auf die anhaltend hohe Jugendarbeitslosigkeit. Nötig seien auch Strukturreformen und mehr nachhaltige Investitionen. Vereinbarungen in der Euro-Zone müssten umgesetzt werden, um mehr... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    POLITIK/ROUNDUP 231.08.2014
    Merkel-Vertrauter Tusk neuer EU-Ratspräsident
    ...läuft über zweieinhalb Jahre und kann verlängert werden. Der Pole wird auch die Gipfeltreffen der Eurozone leiten, obwohl sein Land bisher die Gemeinschaftswährung nicht einführte. Tusk sagte mit Blick auf die Debatte um die EU-Wirtschaftspolitik, Wachstum und Sparen seien kein Widerspruch. Er wolle Großbritannien in der EU halten. "Die Zukunft der EU besteht nicht darin, sie kleiner zu machen." Als seine vordringliche Aufgabe sieht der seit 2007 in Warschau amtierende Tusk eine... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    Wirtschaftsweiser31.08.2014
    GroKo blendet zukünftige Herausforderungen aus
    ...- Der Vorsitzende des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Christoph Schmidt, hat den wirtschaftspolitischen Kurs der Bundesregierung scharf kritisiert: "Die Koalition hat leider bislang eine Wirtschaftspolitik betrieben, die die Herausforderungen der Zukunft ausblendet, vor allem den stärker werdenden internationalen Wettbewerbsdruck und den demografischen Wandel. Dabei sind diese Entwicklungen unausweichlich und schon lange bekannt", sagte der... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    ROUNDUP28.08.2014
    Hollande will Euro-Gipfel zur Wirtschaftspolitik
    PARIS (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise hat der französische Präsident François Hollande einen Gipfel der Länder der Euro-Zone gefordert. Das Treffen solle so rasch wie möglich stattfinden, sagte der Staatschef am Donnerstag in Paris. In Brüssel gab es dazu keine Reaktion. Am Samstag kommen die EU-Länder in der belgischen Hauptstadt zu einem Sondergipfel zusammen, um unter anderem ihre Spitzenämter neu zu besetzen. Hollande wiederholte seine Forderung nach einer... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    KORREKTUR28.08.2014
    Hollande will Euro-Gipfel zur Wirtschaftspolitik
    (Der dritte Satz des zweiten Absatzes muss lauten: Das europäische Konjunkturprogramm mit Investitionen in Höhe von 300 Milliarden Euro solle so rasch wie möglich umgesetzt werden.) PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Präsident François Hollande hat im Kampf gegen die Wirtschaftskrise einen Gipfel der Länder der Euro-Zone gefordert. Das Treffen solle so rasch wie möglich stattfinden, sagte der Staatschef am Donnerstag in Paris. In Brüssel gab es dazu keine Reaktion. Am Samstag kommen die... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News08.10.2013
    CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC (deutsch)
    ...DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC DGAP-News: Champion Iron Mines Limited / Schlagwort(e): Sonstiges CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC 08.10.2013 / 14:00 --------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News08.10.2013
    CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC
    ...CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC 08.10.2013 / 14:00 --------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC Toronto (Kanada), 7. Oktober 2013 - CHAMPION IRON MINES LIMITED (TSX:CHM; OTCQX: CPMNF; (FSE:... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    APA ots news19.06.2014
    Wirtschaftspolitik muss internationaler und strategischer werden
    ...der führenden europäischen Wirtschaftsforschungsinstitute skizzierte der Leiter des WIFO Prof. Karl Aiginger eine verstärkte internationale und strategische Orientierung der Wirtschaftspolitik, um die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte zu bewältigen. Verschiedene Elemente der Wirtschaftspolitik müssen immer mehr kombiniert und miteinander in Einklang gebracht werden, um Synergien zu nutzen und Kosten zu senken. Industriepolitik wird immer mehr auch zur Bildungs- und... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    29.10.2013
    Union und SPD wollen schnelle Einigung über Wirtschaftspolitik
    BERLIN (dpa-AFX) - Die Unterhändler von Union und SPD wollen sich schon in der kommenden Woche auf Schwerpunkte der künftigen Wirtschaftspolitik einigen. Das kündigte die Co-Vorsitzende der Arbeitsgruppe, die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), am Dienstag zum Auftakt der Verhandlungen in Berlin an. 'Wir haben einen sehr ambitionierten Zeitplan', sagte... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    13.02.2013
    US-Republikaner Rubio kritisiert Obamas Wirtschaftspolitik
    WASHINGTON (dpa-AFX) - Der aufstrebende republikanische US-Senator Marco Rubio hat die Wirtschaftspolitik von Präsident Barack Obama kritisiert. Der demokratische Präsident solle 'seine Fixierung auf Steuererhöhungen überwinden und stattdessen mit uns arbeiten, um echtes Wachstum in unserer Wirtschaft zu erreichen', heißt es in Rubios Antwort auf Obamas Rede zur Lage zur Nation, die er am Dienstagabend... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News08.10.2013
    CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC (deutsch)
    ...DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC DGAP-News: Champion Iron Mines Limited / Schlagwort(e): Sonstiges CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC 08.10.2013 / 14:00 --------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    DGAP-News08.10.2013
    CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC
    ...CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC 08.10.2013 / 14:00 --------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG CHAMPION BEGRÜßT DIE ANKÜNDIGUNG EINER VORMACHBARKEITSSTUDIE FÜR EINE DRITTE BAHNTRASSE IM RAHMEN DER WIRTSCHAFTSPOLITIK DER REGIERUNG IN QUEBEC Toronto (Kanada), 7. Oktober 2013 - CHAMPION IRON MINES LIMITED (TSX:CHM; OTCQX: CPMNF; (FSE:... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    APA ots news19.06.2014
    Wirtschaftspolitik muss internationaler und strategischer werden
    ...der führenden europäischen Wirtschaftsforschungsinstitute skizzierte der Leiter des WIFO Prof. Karl Aiginger eine verstärkte internationale und strategische Orientierung der Wirtschaftspolitik, um die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte zu bewältigen. Verschiedene Elemente der Wirtschaftspolitik müssen immer mehr kombiniert und miteinander in Einklang gebracht werden, um Synergien zu nutzen und Kosten zu senken. Industriepolitik wird immer mehr auch zur Bildungs- und... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    29.10.2013
    Union und SPD wollen schnelle Einigung über Wirtschaftspolitik
    BERLIN (dpa-AFX) - Die Unterhändler von Union und SPD wollen sich schon in der kommenden Woche auf Schwerpunkte der künftigen Wirtschaftspolitik einigen. Das kündigte die Co-Vorsitzende der Arbeitsgruppe, die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), am Dienstag zum Auftakt der Verhandlungen in Berlin an. 'Wir haben einen sehr ambitionierten Zeitplan', sagte... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)
    13.02.2013
    US-Republikaner Rubio kritisiert Obamas Wirtschaftspolitik
    WASHINGTON (dpa-AFX) - Der aufstrebende republikanische US-Senator Marco Rubio hat die Wirtschaftspolitik von Präsident Barack Obama kritisiert. Der demokratische Präsident solle 'seine Fixierung auf Steuererhöhungen überwinden und stattdessen mit uns arbeiten, um echtes Wachstum in unserer Wirtschaft zu erreichen', heißt es in Rubios Antwort auf Obamas Rede zur Lage zur Nation, die er am Dienstagabend... [mehr]
    (
    0
    Bewertungen)

    Diskussionen zu "Wirtschaftspolitik"

    Diskussion zum Thema Silber01.09.2014
    ....und wohin die österreichische Wirtschaftspolitik nach dem Rücktritt des Finanzministers und Vizekanzlers und Parteichefs der Konservativen ÖVP geht, sieht man vielleicht am besten daran: http://www.news.at/a/portraet-neuer-finanminister-schel ling-… Ich vermute, er wird besonders seine Millionärsgenossen fördern.... Weiter in die Richtung, dass die Reichen immer reicher werden und der Rest in Armut absinkt. Berlustconi will ja auch wieder kommen,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Vorbereitung auf den Abschwung an den Börsen01.09.2014
    ...noch keine lange Historie aufweist zeigt Japan wie es ausgehen kann. Die Inflation kann nicht entstehen weil die breite Masse nicht einmal am Produktivitätszuwachs partizipiert wie es Ludwig Erhard einst zu einem Grundpfeiler vernünftiger Wirtschaftspolitik erklärte. Nein, Lohnzurückhaltung wird gepredigt und die Schere zwischen Kapitaleinkommen und Löhnen/Gehältern spreizt sich weiter. Erstmal ein paar Zahlen und Kurven zur Verdeutlichung der Korrelation BIP und Geldmenge. Deutschland:... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???01.09.2014
    Zitat von CembyMario Draghi hat vorige Woche beim Notenbankertreffen im US-amerikanischen Jackson Hole ein paar vage Andeutungen gemacht. Es wäre "hilfreich", sagte er, wenn es eine engere Verzahnung von Geld- und Finanzpolitik gäbe. Man kann diese Aussage so interpretieren, dass die ohnehin hoch verschuldeten Euro-Staaten verstärkt auf Pump Geld ausgeben sollen. Sollten die Finanzmärkte dann an der Zahlungsfähigkeit zweifeln und höhere Risikozuschläge verlangen, stünde die EZB bereit,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???01.09.2014
    Mario Draghi hat vorige Woche beim Notenbankertreffen im US-amerikanischen Jackson Hole ein paar vage Andeutungen gemacht. Es wäre "hilfreich", sagte er, wenn es eine engere Verzahnung von Geld- und Finanzpolitik gäbe. Man kann diese Aussage so interpretieren, dass die ohnehin hoch verschuldeten Euro-Staaten verstärkt auf Pump Geld ausgeben sollen. Sollten die Finanzmärkte dann an der Zahlungsfähigkeit zweifeln und höhere Risikozuschläge verlangen, stünde die EZB bereit, Anleihen... [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Sind die Folgen von Sanktionen gegen Russland für die dt.Wirtschaft überhaupt kalkulierbar?01.09.2014
    . „Wenn die Deutschen nicht liefern wollen, kaufen wir eben in Südkorea oder China. Wenn das deutsche Ziel darin besteht, die eigenen Unternehmen kein Geld mehr verdienen zu lassen, bitte schön.“ Russischer Wirtschafts-Boss Wenn die Deutschen nicht liefern, kaufen wir woanders Zum Text ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspoliti k/rus… . [mehr]
    (
    1
    Empfehlung)
    Diskussion zum Thema Silber01.09.2014
    ....und wohin die österreichische Wirtschaftspolitik nach dem Rücktritt des Finanzministers und Vizekanzlers und Parteichefs der Konservativen ÖVP geht, sieht man vielleicht am besten daran: http://www.news.at/a/portraet-neuer-finanminister-schel ling-… Ich vermute, er wird besonders seine Millionärsgenossen fördern.... Weiter in die Richtung, dass die Reichen immer reicher werden und der Rest in Armut absinkt. Berlustconi will ja auch wieder kommen,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Generation Ladendieb14.05.2014
    ...zu können?“ antworteten 72 % der Befragten mit "Ja". Weiter ... http://www.armut-und-alter.de/ - DEUTSCHLAND OECD rügt unsoziale Wirtschaftspolitik Bei der Vorstellung des OECD-Wirtschaftsberichts für Deutschland wurde die geplante Einführung des Mindestlohns gelobt. Ansonsten hagelte es Kritik für die aus OECD-Sicht unsoziale Wirtschaftspolitik der Bundesregierung: Vom Wachstum in Deutschland müssten unter anderem mehr Bürger profitieren. Weiterlesen ...... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Deutsche Bank vor neuem All-Time-High10.02.2010
    ...hatten ihre Probleme auch auf die exportorientierte deutsche Wirtschaftspolitik zurückgeführt. Ihre Budgetdefizite seien unter anderem auf die unkooperative Wirtschaftspolitik Deutschlands zurückzuführen, argumentieren Ökonomen. Künftig soll der Rat, dem Van Rompuy vorsteht, "spezifische Maßnahmen" für alle Euro-Länder beschließen und überwachen, schreibt der Belgier. Dabei werde man darauf achten, dass die Wirtschaftspolitik jedes Landes "kompatibel mit den Richtlinien für die gesamte... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Europas teuerste Fehlentscheidung27.11.2012
    ...des ESM zur Bewältigung von Finanzkrisen, die trotz getroffener präventiver Maßnahmen eintreten könnten. Der ESM gehöre infolgedessen zum Bereich der Wirtschaftspolitik. Zweitens berühre die streitige Änderung auch nicht die Zuständigkeit der Union (Erster Teil des AEUV) im Bereich der Koordinierung der Wirtschaftspolitik der Mitgliedstaaten. Da die Bestimmungen des EUV und des AEUV der Union nämlich keine spezielle Zuständigkeit für die Schaffung eines Stabilitätsmechanismus wie des... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Neue Filme - Neue Spannung für Studio Babelsberg15.04.2010
    ...internationale Koproduktionen mit Filmaufnahmen in Deutschland. Mit Arnold Schwarzenegger traf sich Merkel zum Frühstück im feinen Stadtteil Beverly Hills. Der frühere "Terminator" lobte die Kanzlerin über den Klee: "Die Art, wie sie Wirtschaftspolitik macht, ist ein sehr, sehr gutes Beispiel dafür, wie wir es auch machen können", sagte der republikanische Gouverneur. Merkel traf sich zudem mit kalifornischen Wirtschaftsvertretern, die deutschen Unternehmen die Tür zu großen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Diskussion zum Thema Silber01.09.2014
    ....und wohin die österreichische Wirtschaftspolitik nach dem Rücktritt des Finanzministers und Vizekanzlers und Parteichefs der Konservativen ÖVP geht, sieht man vielleicht am besten daran: http://www.news.at/a/portraet-neuer-finanminister-schel ling-… Ich vermute, er wird besonders seine Millionärsgenossen fördern.... Weiter in die Richtung, dass die Reichen immer reicher werden und der Rest in Armut absinkt. Berlustconi will ja auch wieder kommen,... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Generation Ladendieb14.05.2014
    ...zu können?“ antworteten 72 % der Befragten mit "Ja". Weiter ... http://www.armut-und-alter.de/ - DEUTSCHLAND OECD rügt unsoziale Wirtschaftspolitik Bei der Vorstellung des OECD-Wirtschaftsberichts für Deutschland wurde die geplante Einführung des Mindestlohns gelobt. Ansonsten hagelte es Kritik für die aus OECD-Sicht unsoziale Wirtschaftspolitik der Bundesregierung: Vom Wachstum in Deutschland müssten unter anderem mehr Bürger profitieren. Weiterlesen ...... [mehr]
    (
    3
    Empfehlungen)
    Deutsche Bank vor neuem All-Time-High10.02.2010
    ...hatten ihre Probleme auch auf die exportorientierte deutsche Wirtschaftspolitik zurückgeführt. Ihre Budgetdefizite seien unter anderem auf die unkooperative Wirtschaftspolitik Deutschlands zurückzuführen, argumentieren Ökonomen. Künftig soll der Rat, dem Van Rompuy vorsteht, "spezifische Maßnahmen" für alle Euro-Länder beschließen und überwachen, schreibt der Belgier. Dabei werde man darauf achten, dass die Wirtschaftspolitik jedes Landes "kompatibel mit den Richtlinien für die gesamte... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Europas teuerste Fehlentscheidung27.11.2012
    ...des ESM zur Bewältigung von Finanzkrisen, die trotz getroffener präventiver Maßnahmen eintreten könnten. Der ESM gehöre infolgedessen zum Bereich der Wirtschaftspolitik. Zweitens berühre die streitige Änderung auch nicht die Zuständigkeit der Union (Erster Teil des AEUV) im Bereich der Koordinierung der Wirtschaftspolitik der Mitgliedstaaten. Da die Bestimmungen des EUV und des AEUV der Union nämlich keine spezielle Zuständigkeit für die Schaffung eines Stabilitätsmechanismus wie des... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)
    Neue Filme - Neue Spannung für Studio Babelsberg15.04.2010
    ...internationale Koproduktionen mit Filmaufnahmen in Deutschland. Mit Arnold Schwarzenegger traf sich Merkel zum Frühstück im feinen Stadtteil Beverly Hills. Der frühere "Terminator" lobte die Kanzlerin über den Klee: "Die Art, wie sie Wirtschaftspolitik macht, ist ein sehr, sehr gutes Beispiel dafür, wie wir es auch machen können", sagte der republikanische Gouverneur. Merkel traf sich zudem mit kalifornischen Wirtschaftsvertretern, die deutschen Unternehmen die Tür zu großen... [mehr]
    (
    0
    Empfehlungen)

    Mehr zum Thema Wirtschaftspolitik

    Suche nach weiteren Themen

    Seite empfehlen