DAX+0,39 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,20 % Öl (Brent)+0,14 %

Niedrigzinsumfeld – droht eine abrupte Wende?

Anzeige
Nachrichtenquelle: IdeasTV
30.11.2016, 17:33  |  364   |   |   


Nach dem Wahlsieg Trumps sind die Aktienkurse, der US-Dollar und die am Markt gehandelten Inflationserwartungen deutlich gestiegen. Ob die Märkte eine abrupte Zinswende fürchten müssen, analysiert Christoph Rieger, Leiter der Zinsstrategie der Commerzbank.

Sie haben Interesse an monatlichen Trends und Neuigkeiten von den weltweiten Kapitalmärkten? Mit Experteninterviews, Technischen Analysen, Aktien-, Währungs- und Rohstoffstrategien? Dann informieren Sie sich jetzt per Post oder E-Mail mit dem ideas-Magazin der Commerzbank. Hier kostenlos bestellen!

Neueste Videos von IdeasTV

Play
IdeasTV

Quelle: IdeasTV | 23.11.2016, 17:02

Der erste ComStage ETF mit aktiver Absicherung!



Verpassen Sie keine Nachrichten von IdeasTV
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Interessante Videos

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 08.12.2016, 08:14

Rekord- und Jahreshochs bei den wichtigsten Indizes

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 08.12.2016, 07:55

DAX schloss knapp unter 11.000 Punkten

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 08.12.2016, 07:15

Wieviel Kurspotenzial haben die Aktienmärkte 2017?