DAX-0,54 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,38 %

Euro rutscht weiter ab - FED überrascht mit Aussichten für 2017

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
16.12.2016, 07:55  |  241   |   |   


…Denn dann würde (noch) mehr Geld in die USA fließen, die Rendite-Prognosen hat die Deutsche Bank entsprechend für 10- und 30-jährige Treasuries angehoben. Auch für den Dollar sei die Deutsche Bank optimistisch, erklärt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Schwächer noch als der Euro dürfte sich jedoch der Yen 2017 entwickeln. Warum - sehen Sie hier. Inwieweit diese Prognosen handelbar sind, sehen Sie ebenfalls hier.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 23.01.2017, 18:27

Der Faktencheck zu Trump: DAX, S&P 500, BMW

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 23.01.2017, 18:14

Die US-Börsen bleiben stark

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 23.01.2017, 15:17

Das Wichtigste vom US-Markt + Update aus Frankfurt



Verpassen Sie keine Nachrichten von Der Aktionär TV
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle