Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zitat von bayern92
Zitat von balboawarum hält denn die 1,45 und die 1,46 so standhaft????





kooomisch komischer gehts kaum!!!






http://www.wallstreet-online.de/nachricht/3743404-commerzban…



er Intraday-Chart der Commerzbank zeigt möglicherweise eine Kaufgelegenheit. Die Aktie ist im bisherigen Verlauf des Donnerstags deutlich stärker als der DAX unter Druck gekommen und notiert gegen 14 Uhr bei 1,47 Euro mit 4,5 Prozent im Minus. Allerdings zeigt sich im Handelsverlauf eine Stabilisierung am Tagestief, das bei 1,46 Euro notiert ist.



Charttechnisch erstaunt dies nicht, denn an der Marke 1,45/1,46 Euro kommt starke Unterstützung auf, auf die wir an dieser Stelle immer wieder hinweisen. Bisher gelang es der Aktie stets, von hier aus nach oben abzuprallen in Richtung der nächsten Widerstandsbereiche. Die erste Hürde zeigt sich bei 1,57/1,62 Euro, darüber sind weitere Hindernisse unter anderem bei 1,78/1,81 Euro und 1,88/1,93 Euro auszumachen. Erst wenn letztere Marke überwunden wird, kann der Commerzbank-Aktienkurs den Widerstand unterhalb von 2,12 Euro ins Visier nehmen ? es ist die wichtige Trendwendemarke, deren Break ein starkes übergeordnetes Kaufsignal generieren d








ja ja, klar! weiss ich! war nur so ne Ironie dass da wirklich jemand den Kurs "kontrolliert" und nicht weiter absacken lassen will! Oder noch nicht!!



Wer mitspielen will, wohl nur nach den Regeln der GROSSEN!!!

 
aus der Diskussion: Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!!
Autor (Datum des Eintrages): balboa  (18.11.11 12:41:53)
Beitrag: - von 152.275 (ID:42369019)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online