Fenster schließen  |  Fenster drucken

Lieber Guru aus München,



deine Beiträge sind doch allen willkommen.

Globex hat sehr viel Vertrauen verspielt. Seit Jahren wird von

Globex immer wieder viel versprochen. Aber sehr viel scheitert.

Insbesondere mangelt es an der die Generierung von Cash.



Wird die Liquidität knapp, dann gibt es halt ein PP. Und das Argument,

dass eine viel kleinere Verwässerung im Vergleich zu anderen vorhanden

ist, tröstet mich auch nicht.



Die Firma macht aus den über 100 Liegenschaft viel zu wenig! Hier liegt

m.E. eine immense Schwäche des Managements.



Ich kann die Frustation über den Kursverlauf schon nachvollziehen.

Bin mal gespannt, wo sich der Kurs stabilisiert und ein Aufwärtstrend

sichtbar wird.



Schöne Feiertage an alle.




Schon, schon , da ist ein Manko, aber auch darüber haben wir schon oft gesprochen.

Welches UN hat keine Schwächen ?

Zuviel versprochen hat Globex bzw. Jack nichts, sondern höchstens Erwartungshaltungen geweckt.



Im Grunde ist es bei den Rohstoffaktien ähnlich wie bei den Edelmetallen, sehr lange Konsolidierungsphasen wechseln mit überraschenden Aufschwung-Explosionen.



Schau, eine positive Meldung aus dem Bereich Mg-Talk, Magusi, Xmet u. die langen Konsolidierungungen sind vergessen.

Als wenn das bei all den anderen Rohstoffaktien anders wäre.... .





 
aus der Diskussion: Globex Mining- Startschuss ???
Autor (Datum des Eintrages): muenchenguru  (22.12.11 20:20:12)
Beitrag: - von 25.597 (ID:42515720)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online